Erfahrungsbericht mbgtc

Diskutiere Erfahrungsbericht mbgtc im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Moin, der Winter naht, das Auto ist neu (gebraucht), der Skiurlaub verlangt nach Platz (oder ist es die Meute, die mit will?), Zubehör fürs Dach...

  1. #1 evil*knivel, 27.11.2011
    evil*knivel

    evil*knivel

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    S211 208
    Moin,

    der Winter naht, das Auto ist neu (gebraucht), der Skiurlaub verlangt nach Platz (oder ist es die Meute, die mit will?), Zubehör fürs Dach muss erstanden werden, in diesem Fall hier der reine Grundträger für nen S211 MoPf.

    1. Wahl: die ebucht

    Nach einer Woche immer wieder sporadischer Suche habe ich diverse Artikel (alle angeblich passend von S203/S204-S210/S211) gefunden und einen wirklich sehr gut erhaltenen für ca. 80€ erstanden. Angebaut...leicht gestutzt. Beide Träger sind gleich lang und haben eine Sichelmond förmige Aufnahme für die Reling. Aber so ganz fest ist der Spass nicht, zumal der vordere verschiebbare Raster 2-3 Nasen überstehen muss, da sonst der Anbau nicht möglich ist...

    Ab zur Werkstatt: Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg, Friedrich-Ebert-Damm
    Hier kommt man zu dem Schluss, dass es einen anderen Grundträger geben müsste, da beim MoPf die Reling geupdatet wurde. Vormopf: 3/4mond förmig rund nach außen, MoPf: nahezu selbe Form, jedoch mit einer Kante in der Mitte. Aha, traue niemanden, geh zum Fachhändler (diese Weisheit ist durchaus bekannt, aber wer denkt, dass man dabei was falsch machen kann)
    Teilenummer raussuchen lassen: B67812139 , haben sie auch da, ca. 200€

    Warum mitnehmen, es gibt ja www.mbgtc.de (thx @ copperheaed)
    mehrmals gesucht, nix gefunden unter S211, irgendwann durch Zufall einen entdeckt, A* Qualität, schnell zuschlagen, Kaufvorgang ließ sich nicht abschließen, an anderen PC gegeangen, Teil nicht mehr da, *hilfe!!!*
    per E-Mail an die angegebene Kontakt E-Mail geschrieben, vielleicht gibts da einen Time-out, da der Vorgang nicht abgeschlossen wurde (so dachte ich), 1h später ruft jemand zurück und sagt, das teil wäre noch da...über die globale Suche nach Teilenummern! Aber wieso nicht über die Suche nach S211? Konnt er nicht beantworten. Ob der Grundträger auch wirklich an die S211 MoPf Reling passt, konnte er auch nicht beantworten, eine Sprengzeichnung gab es nicht. Er sagt, die sind alle baugleich. Ich war glücklich, dass das Teil noch da war und kaufte erwartungsfroh ein. Danke für den doch prompten Rückruf.
    2 Tage später steht es da, das Paket. *yippie*, ausgepackt,...fast in Ohnmacht gefallen, seht selbst!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Was sagt Ihr dazu?
    Ach ja, kleine Anmerkung: der "wie geleckt" aussehende Träger kam von Privat, das "Andere Etwas" ist vom Händler!!!

    Meine Antwort kam prompt:



     
    TeddyDU, Dr.Howie, Copperhead und einer weiteren Person gefällt das.
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.256
    Zustimmungen:
    3.304
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sehr ärgerlich und absolut nachvollziehbar. Gott sei Dank aber nicht die Regel.
    Ob man die VErschraubung nun nachfetten muß ist Ansichtssache. GEreinigt hätten die DInger auf jeden Fall gehört... wobei ich auf den Fotos an den Rohren auf kleberrückstände tippen würde.. das sieht aus wie die typischen Panzertaperückstände. Vermutlich hat das einer zugeklebt gegen Pfeifgeräusche;)
    100€ sind dafür schon ziemlich dreist... Hätte ich genauso gemacht und postwendend zurückgeschickt.
     
  3. #3 c200kompressor, 29.11.2011
    c200kompressor

    c200kompressor

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Auto 1: Mercedes c200Kom.(Bj.2009w204)Auto2:Audi A4 Cabrio(Bj.2003)
    Kennzeichen:
    s u
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    habe selber gute Erfahrungen mit mbgtc gemacht.

    Aber das ist ja der gipfel. So etwas überhaupt anzubieten. :tdw :motz:

    Die Antwort auf deinen Brief wird doch sicher zu lesen sein oder?

    Das ist sehr schade mal sehen wie mbgtc damit umgehen wird. Für so eine BELEIDIGUNG sollten die sich wenigstens anständig Entschuldigen.


    Ach so Evel Knievel war mein absolutes LIEBLINGSSPIELZEUG. Ich hatte jedes Motorad.(nur mal so) :P
    Grüße Oliver :wink:
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    hmm für sowas gibt es die Qualitätsstufen, aber ein A* Qualität-Teil ist das definitiv nicht...
    Zurück und davon profitieren beim Händler gekauft zu haben ;)

    Grundsätzlich hättest du dir bei dem Preis eBay + MBGTC auch beinahe den neuen kaufen können.

    Aber man sollte sich schon vom Gedanken verabschieden bei MBGTC Neuteile zu bekommen :D
     
  5. #5 Robiwan, 30.11.2011
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Leider entspricht der Zustand der Ware den Richtlinien fürGebrauchteile-Qualität (A gibt's nicht) beim MB-GTC. B-Qualität ist noch eine Stufe unter Gebraucht-Qualtität...

    [​IMG]


    Quelle: mbgtc.de
     
  6. #6 CLC-Fahrer, 30.11.2011
    CLC-Fahrer

    CLC-Fahrer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    CLC '10
    Habe selbst auch mal nach Teilen bei mbgtc.de gesucht.

    Meine Sucherfahrungen decken sich mit denen des Threaderstellers. Man findet quasi alles.. nur nicht das was man sucht.

    Meiner Meinung nach ist diese Seite bewusst so erstellt oder bewusst in so einem miserablen Pflegezustand. Es soll eben nicht alles und jeder günstige Teile kaufen, sondern beim Händler um die Ecke. Die grobe Qualitätseinstufung, bei der die beste Einstufung wie oben gepostet wohl einer Schulnote 'ausreichend' entsprechen würde, ist ebenso wohl Premium Standard.. All diese Punkte hatte ich mir vorher durchgelesen und wenn man nicht wüsste wer dahinter steckt, dann würde man diese Seite im Internet als unseriös einstufen.
    Dieser Thread bestätigt mein Gefühl!

    Ich hoffe der Threadersteller bekommt sein Geld dafür zurück!!
     
  7. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Naja also moment habe zu W169 zeiten einige Sachen bei MBGTC gekauft,
    Nebelscheinwerfer z.B. lief alles problemlos.
    Natürlich haben die nicht alles, woher auch? ;)
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.256
    Zustimmungen:
    3.304
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    och.. weisst du wieviele Entwicklungs- und Erprobungsfahrzeuge Daimler so betreibt? Die werden ja alle im GTC abgebaut und recycelt...daher kommt auch der stetige Nachschub;) Natürlich auch noch aus anderen Quellen...
     
  9. #9 stud_rer_nat, 01.12.2011
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    1.259
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Warum hast Du nicht einfach einen neuen aus dem Zubehörhandel erstanden (Atera, Mont Blanc, etc.)? Wohl an der falschen Stelle gespart... Hätte viel Zeit und Nerven gespart.
     
    ToWa gefällt das.
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.256
    Zustimmungen:
    3.304
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja.. also das, was Atera und MontBlanc anbietet ist auch nicht ganz vergleichbar finde ich.. Wenn, dann Thule Oris und Co.. und da bekommst keinen Alu-Grundträger für 80€.
     
  11. #11 stud_rer_nat, 01.12.2011
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    1.259
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Immer noch besser als gebrauchter Original MB - "Edelschrott"... (der auch nur zugekauft und mit dem Sternlogo versehen wird) Hab schon 3 Atera-Träger gehabt und die waren / sind immer top. (Fahrradträgeraufsatz hab ich auch Thule) Kosten bei ebay neu ab 115,-, Thule ab 133,-, "Orig.MB" ab 170,-
    Ich bleib dabei: An der falschen Stelle gespart, bzw. wer billig kauft, kauft zweimal (ohne schadenfroh zu sein!).
     
  12. #12 mrbraindeath, 01.12.2011
    mrbraindeath

    mrbraindeath

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    W203 (04) 200K / C209 (02) 200K
    Abgesehen von seinem Fall jetzt, manchmal gibt es leider keine Neuteile mehr, und da muss man leider bei MBGTC kaufen.. oder auf dem Schrottplatz.
    Ich suche schon seit einiger Zeit nach einem Lichtschalter in alpakagrau - bei MB im letzten w203 Baujahr durch schwarz ersetzt.
    Toll, da knalle ich mich lieber ab, als einen schwarzen zu verbauen.. Bei eGay nichts, auf Schrottplaetzen nichts und jetzt ds MBGTC-Ware scheint total fuer den Keks zu sein :)
     
  13. E.D.

    E.D.

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    .
    Ach quark! Ich hab im MBGTC oft genug eingekauft und immer sehr gute Ware bekommen. Einmal hat ein Spiegel nicht gepasst, angerufen, zurückgeschickt, passenden zugeschickt bekommen, alles super. Der Service ist aus meiner persönlichen Erfahrung Top, kompetent und zügig. Das letzte was ich da gekauft habe war eine Hutablage für die Sonderausstattung 540 + 810 (Heckrollo / Soundsystem). Sowohl die Korrespondenz hat gut geklappt und auch das Teil was dann geschickt wurde war genau das was ich erwartet habe. Passend in Farbe und zu meinem Modelljahr. Per UPS geliefert, alles wirklich einwandfrei.

    MBGTC kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung empfehlen.

    In diesem Sinne, ich empfehle mich! :D
     
    123licht gefällt das.
  14. #14 mrbraindeath, 01.12.2011
    mrbraindeath

    mrbraindeath

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    W203 (04) 200K / C209 (02) 200K
    Ich habe ja nicht gesagt dass es Quark ist.. Habe da ja schon oft bestellt, auch nach Warschau in 2 Tagen geliefert bekommen. Ware 1-Klasse. Ist jedoch schon ein Jaehrchen her.. Dachte deren Qualitaet haette sich verschlechtert.. Scheint wohl ein Einzelfall zu sein.
     
  15. #15 stud_rer_nat, 02.12.2011
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    1.259
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Ich hab über ebay bei mgtc auch schon ein aufbereitetes Audio 10 CD für den LC203 gekauft. Einwandfrei!
     
  16. #16 evil*knivel, 02.12.2011
    evil*knivel

    evil*knivel

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    S211 208
    Die Stellungnahme bin ich noch schuldig geblieben.





    Dass es am Ende doch B-Qualität war, stellt sich heraus, wenn man auf der Rechnung vor die Artikelnummer schaut. Ist mir leider garnicht so genau aufgefallen. Ich hatte weiter unten geschaut, wo die Qualitätsstufen erklärt waren. Da hatte "A" ein Sternchen (*) --> dann muss es wohl "A" sein, dacte ich ;)

    Wg. sparen oder nicht sparen:

    Der Punkt war einfach, dass ich mir vom Händler Original Ware in einem guten Zustand holen wollte. Dabei konnte sie auch gebraucht sein, gar kein Problem. Ist nicht einzusehen, knapp 200€ für einen neuen grundträger auf den Tisch zu legen. Jedoch bei 125€ erwarte ich nicht diesen Schrott (und das ist es einfach in meinen Augen). Leider gab es nur diesen einen Grundträger, sonst ist für E-Klasse da nix zu finden. Der Hohn daran ist jedoch noch, dass es eigentlich der falsche ist.

    --> der, den ich aus der ebucht habe, ist nur bis MOPF

    --> die Nummer, die mir der Händler rausgesucht hat mit dem Wissen, dass es ein MOPF ist, führt mich dann bei der Teilesuche auf diesen Träger, der von der Aufnahme her absolut identisch ist, mit dem den ich schon habe und der nicht passt!!! :wand

    --> dass Schlimme daran ist, dass selbst unter Mercedes.de diese Teilenummer für den MOPF angegeben ist. :3wand



    Durch Zufall habe ich jetzt höchstwahrscheinlich die richtige gefunden: Teile-Nr.: B67812123 für einen S211 MOPF (Ersetzt meines Erachtens Teile-Nr. B67812139)


    Und am Service ist wirklich nichts zu bemängeln. Wie gesagt: Prompt zurückgerufen, schnell versendet, schnelle Abwicklung beim Rückversand, plausible Antwort. Wenn das geld jetzt auch kommt, ist soweit alles gut. Bis auf das PS!!! Ganz ehrlich, dieses Teil kauft niemand für diesen Preis und behält es Freude strahlend! Die Wette ist mir ein kühles Blondes wert :prost
    Und hätten Sie davon ein Foto ins Netz gestellt, wäre das ein ladenhüter hoch 10.


    Und ganz im geheimen hatte ich auch erwartet, jetzt ein besseres Teil zugeschickt zu bekomen :rolleyes: --> aber wie auch, es gibt ja keine...

    Für mich ist das damit adacta gelegt.
     
  17. #17 c200kompressor, 02.12.2011
    c200kompressor

    c200kompressor

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Auto 1: Mercedes c200Kom.(Bj.2009w204)Auto2:Audi A4 Cabrio(Bj.2003)
    Kennzeichen:
    s u
    nw
    * * * * *
    Naja,

    wie leicht manche Menschen Glücklich zu machen sind.

    PS. Ja, wir haben solche Teile schon mehrfach verkauft und haben bisher noch keine negative Rückmeldung erhalten.
    Nur leider etwas zu teuer..dafür.

    Gruß Oliver :wink:
     
  18. #18 evil*knivel, 07.12.2011
    evil*knivel

    evil*knivel

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    S211 208
    Hier noch die Nachträgliche Stellungnahme:



     
    Copperhead, Wurzel1966, jboo7 und einer weiteren Person gefällt das.
  19. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.702
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    schön, das die Rückgabe so Problemlos geklappt hat. :tup

    Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit MBGTC gemacht, und das letzte Teil welches ich bestellt habe kam am Montag Sauber und in Ordnung hier an.
     
  20. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.078
    Zustimmungen:
    2.047
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Danke für die Aufklärung.

    Sowas passier leider, auh wenn es nicht passieren sollte. Aber so ist es insgesamt doch fair, wenn man den Fehler einsieht und und daraus lernt.
     
Thema: Erfahrungsbericht mbgtc
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b67812123

    ,
  2. mbgtc

    ,
  3. mbgtc erfahrungen

    ,
  4. mbgtc ebay,
  5. manch altteilecenter,
  6. erfahrungsbericht mercedes 711 ,
  7. https://www.mbgtc.deraeder-reifen-felgen/,
  8. mercedes B67812123,
  9. B67812123 mercedes ,
  10. mbgtc e mail,
  11. mbgtc felgen Qualität ,
  12. mbgtc felgen,
  13. mercedes benz gebrauchtteile center ebay probleme,
  14. erfahrung mbgtc
Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht mbgtc - Ähnliche Themen

  1. Tausch Ausgleichswelle M272-Motor - Erfahrungsbericht

    Tausch Ausgleichswelle M272-Motor - Erfahrungsbericht: Vorwort Ein abgenutztes Zahnrad der Augleichswelle bedeutet zumeist wirtschaftlicher Totalschaden. Die MB-Reparaturpreise liegen bei etwa 7500€+....
  2. Erfahrungsbericht zischen beim Beschleunigen und Notlauf 'ESP außer Funktion'

    Erfahrungsbericht zischen beim Beschleunigen und Notlauf 'ESP außer Funktion': Hallo zusammen, nachdem ich etwas Probleme hatte dachte ich ich schreibe das mal kurz für die Nachwelt zusammen: Also ich hatte seit einiger Zeit...
  3. BMW Erfahrungsbericht BMW 740 xd

    Erfahrungsbericht BMW 740 xd: Hallo Mercedes Fans. Nach knapp 4000 Km im 7 er BMW muss ich schon sagen, die Bayern können auch sehr gute Autos bauen. Das hat schon Spass...
  4. W 126 , Liebeserklärung / Erfahrungsbericht

    W 126 , Liebeserklärung / Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, ich bin total S Klassen verliebt. Fahre als Altagswagen einen W 221 und bin Hin und Weg. Einfach Traumhauft. Gleichwohl packt...
  5. BMW BMW 530 xd , Erfahrungsbericht

    BMW 530 xd , Erfahrungsbericht: BMW 530 xd Als ich fuhr nach Rostock hin, saß ich in nem 530 x mit Diesel drin. 258 PS die sind ganz gut, zum Überholen macht diese Zahl dir Mut....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden