Erhöhter Ölverbrauch bei Nutzung der Standheizung?

Diskutiere Erhöhter Ölverbrauch bei Nutzung der Standheizung? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, habe mal eine Frage zur Nutzung einer Standheizung. Beim CLS von meinem Vater ist vor kurzem aufgefallen, dass sobald man die Standheizung...

  1. #1 Daniel 7, 29.01.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Hallo,

    habe mal eine Frage zur Nutzung einer Standheizung. Beim CLS von meinem Vater ist vor kurzem aufgefallen, dass sobald man die Standheizung nutzt der Ölverbrauch steigt. Sprich nach 4-5 genutzter Standheizung (Laufzeit jeweils ca. 30 Min) über 2 Wochen verteilt kann man gut einen halben Liter Öl nachfüllen. Wird die Standheizung nicht genutzt, ist kein wirklicher Ölverbrauch festzustellen und es muss nichts nachgefüllt werden.

    Ist das grundsätzlich so bei einer Standheizung?
     
  2. #2 turbo-harburg, 29.01.2014
    turbo-harburg

    turbo-harburg

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    59
    Auto:
    S211 V8
    Das lese ich jetzt zum ersten mal und sollte doch eher umgekehrt sein weil ein warmer Motor an Start weniger verschleiß hat. Aber lasse mich gerne eines besseren belehren. Spielt dabei keine rolle ob Benziner oder Diesel oder liege ich falsch? Ich nutze meine sogar im Sommer wenn ich weiß das nur kurze Strecken zu fahren sind, erstens damit die Heizung auch im Sommer genutzt wird und weil ein warmer Motor bestimmt für kurz Strecken besser ist.
     
  3. #3 Markus_QV, 29.01.2014
    Markus_QV

    Markus_QV

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C63 Coupe, Alfa Romeo Spider 916 V6, Alfa Romeo 155 V6
    Das ist technisch gesehen eigentlich unmöglich.
    Der Kreislauf der Standheizungen ist völlig autark und hat so gar keine Verbindung zum Ölkreislauf des Motors.

    Wenn man mit viel Phantasie hier einen Zusammenhang konstruieren möchte dann wie folgt:

    1. Motor verbrennt prinzipiell Öl

    2. Wird die Standheizung nicht genutzt und viel Kurzstrecke gefahren, ist das Öl kälter = Zähflüssiger = geringerer Verbrauch.

    Aber selbst Dies ist schon arg weit hergeholt.
     
  4. #4 Daniel 7, 29.01.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Würde ich als Laie auch mal so vermuten, aber aktuell ist es eher andersrum.
    Ich weiß auch gar nicht inwiefern die Standheizung Öl verbraucht oder nicht, daher hoffe ich mal auf ein paar Leute die das eher wissen ;)

    Ist übrigens ein 350 CGI aus 2008 falls das etwas zur Sache tut.
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.062
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Kann sie ja gar nicht, weil sie mit dem Motoröl gar nicht in Berührung kommt...
     
  6. #6 spookie, 29.01.2014
    spookie

    spookie Guest

    Nach 10 Jahren Standheizung an meinem alten Wagen kann ich das Phänomen nicht bestätigen. Kein erhöhter Ölverbrauch durch die Heizung.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.052
    Zustimmungen:
    3.555
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das ganze lässt sich schon erklären:
    Wenn der Motor durch die Standheizung vorgewärmt wird, dann gibt's deutlich weniger Kondensat- und Fremdstoffeintrag ins Öl als bei regelmäßigen Kaltstarts: Der Ölverbrauch selbst wird mit der Standheizung nicht steigen.
     
    Wurzel1966 und J.M.G. gefällt das.
Thema: Erhöhter Ölverbrauch bei Nutzung der Standheizung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Standheizung Ölverbrauch

    ,
  2. verbrennt eine standheizung öl

    ,
  3. standheizung öl verbrauch

    ,
  4. standheizung ölfresser,
  5. verbraucht standheizung diesel und öl?,
  6. verbraucht die standheizung öl,
  7. verbraucht eine standheizung öl ,
  8. verbrauchen Standheizungen Öl
Die Seite wird geladen...

Erhöhter Ölverbrauch bei Nutzung der Standheizung? - Ähnliche Themen

  1. Größere Bereifung = erhöhter Verschleiß von Fahrwerk und Differential?

    Größere Bereifung = erhöhter Verschleiß von Fahrwerk und Differential?: Hi, ich stehe kurz davor mir einen Satz neue 19“ Alufelgen für meinen S212 (E350 4Matic mit Airmatic) zu gönnen. Vorweg, dass der Komfort im...
  2. Erhöhte Zündspulendefekte bei MB V8 Motoren ?

    Erhöhte Zündspulendefekte bei MB V8 Motoren ?: Hallo , ich bin der Peter und neu hier im Forum und habe gleich 2 Fragen. Ich habe über 3 Jahre einen W 220 als S 320 aus Bj. 2002 gefahren. Nie...
  3. Erhöhte Drehzahl bei Kaltstart

    Erhöhte Drehzahl bei Kaltstart: Hallo zusammen, ich fahre einen S205 C400 T BJ 2016. Wenn ich morgens den Motor starte (also Kaltzustand), dreht dieser ca. 10-15 Sekunden höher...
  4. OM642LS erhöhter Leerlauf??

    OM642LS erhöhter Leerlauf??: Hi Zusammen, mir ist nun schon öfters aufgefallen, dass mein C350CDI (S204 mit OM642LS) völlig ohne ersichtlichen Grund im Leerlauf die Drehzahl...
  5. CLK Erhöhter Oelverbrauch CLK 320 W208

    Erhöhter Oelverbrauch CLK 320 W208: Hallo Zusammen Mein CLK 320 Coupé W208 BJ 2001 hatte bis ca. 80'000 km keinen messbaren Oelverbrauch und war mehrheitlich im Kurzstreckenbetrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden