Erlebnisbericht Autosalon Genf 2004

Diskutiere Erlebnisbericht Autosalon Genf 2004 im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Zusammen... Nach eineam langen Tag bin ich jetzt von Genf zurück gekommen. Eigentlich wollte ich am Samstag gehen, aber wir sind heute...

  1. #1 Ciccooo, 11.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen...

    Nach eineam langen Tag bin ich jetzt von Genf zurück gekommen. Eigentlich wollte ich am Samstag gehen, aber wir sind heute gegangen, da es am Weekend einfach ZU viele Leute hat:

    Heute Morge früh aufgestanden, ready gemacht, ab in die E-Klasse und nachher noch 3 sehr gute Freunde abgeholt!!! Tickets hatten wir ja => HIER ein grosser Dank an Gianni, den wir noch im Autosalon sehen sollten... :tup 8)

    Nachdem wir in Zürich kaum auf der Autobahn waren Richtung Genf, sahen wir schon den ersten Unfall, und zwar lag ein Audi A3 auf dem Dach am Rande der Autobahn!!! 8o Kleiner Schock und wir waren alle schon mal richtig wach!!! Der Weg war sehr angenehem und so eine weite "Reise" mit dem 500er hatte ich noch nicht gemacht, lief alles bestens!!! :tup
    ACH JA, vielleicht noch kurz zurück, als wir losfuhren, stellte ich da Navi ein mit Ziel Genf = Plötzlich sagte mein Kollege neben mir: Ali, laut Navi fahren wir bald in den Zürichsee hinein... ?( Ich schaute auf den Bildschirm, und tatsächlich, wir waren im Zürichsee unterwegs... :wand Einmal Off und wieder On und es ging wieder... :rolleyes:

    Auf alle Fälle, in Genf angekommen, fanden wir auch gleich ein Parkplatz, perfekt. Die Hinreise dauerte gute 4 Stunden, mit Kaffeepause und Zigarettenpausen!! Kurz vor Lausanne kam ein Autobahnstück wo man richtig gas geben konnte... :D mal kurz bei 210km/h hallo gesagt. Ja, ist halt in der Schweiz ein highlight!!! :] :))

    Im Autosalon hatte es angenehm viele Leute.... Man glaubt es kaum, man sah sogar Autos...

    Ich habe total 300 Fotos geschossen, die ich alle noch Mark (spookie) schicken werde, und die dann online gehen, aber hier mal wenige Bilder.

    Vielleicht noch die Geschichte mit dem Treffen von Gianni => Am schluss gingen wir logisch wieder zum Mercedes-Stand und plötzlich sah ich jemand und sein Namensschild. Ja den kenn ich doch!!! 8) Wir haben uns dann persönlich kennen gelernt und gingen noch in die Mercedes-Launch was trinken... hier auch nochmals danke!!! :prost :prost Wir haben schon besprochen wie wir dann am 15. Mai nach Stuttgart fahren zum teffen!!! :tup

    Also, hier mal die Fotos:

    Hier der SLK55, und ich muss sagen, auf den Bildern hat er mir mehr gefallen... aber schönes Auto, das sicher...
    [​IMG]

    Hier noch der CLS, sehr schönes Auto, wirklich!!!! :tup
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier noch was für die DTM-Fans ;)
    [​IMG]

    Hier noch der C55, absoluter HAMMER!!! Einfach genial!!! :tup :tup
    [​IMG]
    [​IMG]

    Nachdem ich dann bei Brabus gesagt habe, dass ich von Mercedes-Forum.Com sei und ein paar Fotos machen wolle, konnte ich auch den Maybach Brabus ganz nah erleben => PS: Die Endrohre sehen live SEHR viel besser aus!!! :tup
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die sind wir am Stand von Lancia. Der Wagen war der Shit, trotzdem könnt ihr 3 mal raten, warum es dort nur Männer hatte die gierig am Fotografieren waren *hust* 8) :D
    [​IMG]

    Und hier noch der M5 Concept, und glaubt mir, er wird euch live gefallen!!! Sieht wirklich super aus... Fast nicht vergleichbar mit dem normalen 5er, vor allem die Front!! :tup War überrascht...
    [​IMG]

    Wie gesagt, alle Fotos schick ich noch Marc...

    Ok, dann kam gegen 17.00 Uhr die Heimfahrt. Wir waren am 21.00 Uhr wieder in Zürich...

    Aber halt, ich wär doch nicht der *Ciccooo*, wenn nicht noch was negatives sein würde:

    Das fahren wir also zurück, nach Lausanne kam wieder das geniale Autobahnstück. Ich wieder voll am Gasgeben, da es wenig verkehr hatte. Ich war mit 160km(h unterwegs, dann seh ich ein Opel Kombi, weg vom gas, auf die Bremse, aber leider ganz leicht :tup und sage laut shit und blötzlich BAAAAAAAAM!!!!! Rotes Licht und Tschüss!!!!! :sauer: :motz: :motz: :motz: :motz:
    Mich hats wieder mal erwischt!!!! Und das Problem ist, mit wieviel km/h???? Wenn es mehr als 152km/h waren, fahr ich mindestens 1 Monat zug... :wand Und ich hoffe, ich hab den Brief wieder am 15. Mai.... Aber einer meiner Freunde hat mir versichert, dass es unter 150km/h war... Dann wären es *nur* 260 CHF zu zahlen, aber ich hätte den Brief noch.... drückt mir die Daumen, das wird wiedermal knapp!!!!

    MAN MAN MAN, jetzt hab ich die Schnauze voll, jetzt reichts, ich fahr NIE WIEDER in der Schweiz schneller als 140km/h, ende... Spätestens jetzt hab ichs gelernt... fertig... mir reichts... :motz: :motz:

    Lieben Gruss
    Ciccooo :wink:
     
  2. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöne Bilder. War aber nicht viel los oder täuscht das auf den Bildern?

    An der DTM C-Klasse sieht man sehr schön die neuen Halogenscheinwerfer der Mopf.

    Gruss Graule
     
  3. #3 Ciccooo, 11.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    @Graule, ja das täuscht... ;)

    [​IMG]

    Am Wochenende sieht man fast keine Autos, deshalb sind wir zum Glück während der Woche gegangen... :tup
     
  4. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    OkOk überredet ;)

    Gruss Graule
     
  5. #5 elTorito, 12.03.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    :tup :tup
    Thx für den Bericht scheint wirklich interessant
    gewesen zu sein.
     
  6. #6 Gianni73, 12.03.2004
    Gianni73

    Gianni73

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ciccooo

    Gut das Ihr heil angekommen seid...... War mir eine Freude und ein Vergnügen Euch auf der MB Lounge zu begrüssen :prost :prost

    Tolle Bilder.....Ja der Lancia, Alfa Romeo und Fiat Stand war und ist wirklich ein Highlight !!! :D :D

    Ich bin um ca. 16.30 losgefahren und war ca. 19.00 Uhr im Büro... Der rote Opel Kombi stand auch schon da. Nachdem ein Subaru Impreza meinte er könnte einfach so einen E 320 CDI T-Lim überholen, zeigte ich Ihm was so ein Diesel drauf hat..... Einfach mächtig das Drehmoment... :tup :tup

    Konnte jedoch noch rechtzeitig bremsen, als ich den rote Opel Kombi sah..... :] :]

    Noch ein kleiner Tipp: Wenn Du, Ciccooo unterwegs bist, ruf mal diese Nummer an: 0900 555 080 :D :D :D ist ab und zu sehr nützlich...... :prost :prost

    sternige Grüsse

    Gianni
     
  7. #7 Ciccooo, 12.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gianni

    Ja wenigstens hats dich nicht geblitzt... Man, ich hätte doch voll in die Eisen gehen müssen... :wand

    Ach was sölls, shit happens.... Sich aufregen bringts eh nicht... Nächstes Jahr geh ich mit dem Zug!!! :))

    Es soll einfach unter 152km/h gewesen sein, dann ists mir so lang wie breit...

    Aber zurück zum Topic:
    Ja, dieses Jahr war wirklich der HIT, hat mir sehr gut gefallen. Jedem weiter zu empfehlen!!!

    PS: Was ist eigentlich in Genf los??? Fährt dort eigentlich jeder Maybach??? Vom Parkhaus bis zum Autosalon sahen wir schon 3 Maybachs herum gurken!!! 2 mal Deutsches Kennzeichen und einmal ein Polnisches Kennzeichen... :rolleyes:

    Lieben Gruss
    Ciccooo :wink:
     
  8. #8 PascalH, 12.03.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Moin Ali :)

    Schöner Erlebnissbericht und leckere Fotos - danke!

    Trotz Wochenendstress und überfülltem Salon gehts bei mir morgen früh los - 0600 abfahren! Hoffentlich ohne Kurve durch den Zürichsee :rolleyes: :)) :))


    Bin wirklich schon gespannt auf den MB-Stand, auf Maybach und auf Brabus - werde natürlich auch ein paar schöne Fotos machen :) :]


    Schade hat es bei Dir so ein dummes Ende gegeben mit dem bösen Opel - hoffentlich warst Du noch in der finanziell lösbaren Toleranz...Falls Du tatsächlich Zug fahren musst, schreib wenn Du den Bescheid kriegst mal ne kurze PN, dann können wir ev einrichten, dass Du wenigstens wählen kannst wann abgeben.....


    Liebe Grüsse
    Pascal
     
  9. #9 Ciccooo, 12.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Moin Pascal :wink:

    Dann wünsch ich dir viel spass morgen!!! Lohnt sich 100%.. Aber lass deine E-Klasse ruhig daher gleiten ;), sonst passiert dir noch das gleiche.... :wand

    Das wegen der Busse.... Ich wart jetzt mal ab und schau was ich bekomme, denke in den nächsten 1-4 Wochen klärt sich das... Melde mich dann bei dir :tup :prost :prost :prost

    Gruss
    Ali :wink:
     
  10. hogr

    hogr

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLS 63, C350, CLK 230
    danke für den Bericht. Schöne Bilder, wenn auch das eine vom Innerraum vom Maybach etwas wackelig ist. Dafür ist der Alfa Stand scharf :D

    An die Tropfnase, die anscheinend so langsam Einzug hält bei MB, muß ich mich aber erst noch gewöhnen. Bis jetzt sagt sie mir nicht so zu.

    Das mit den Fotos auf der Autobahn ist schon lästig. Wärend meiner "Schweiz-Zeit" hats mich auch 3 Mal erwischt. War aber immer mit deutscher Nummer unterwegs, d.h. 2 Mal Glück gehabt und einmal direkt 200m danach brav gezahlt.

    Gruß
     
  11. flatu

    flatu

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 4-matic / Vito 639
    Verbrauch:
    Kann dem Bericht von Ciccoo nur zustimmen. Mercedes Stand war das High Light. Ich war am letzten Freitag dort und es hatte schon ziemlich Leute. Am Wochenende würde ich mir das nie antun.
    War auch am Lancia Stand.. schöne Frauen lasches Auto ( Ypsilon).
    Lustig war auch der Typ der an der S-Klasse die Tür zuschlagen wollte, der hat 4-5 mal probiert und immer noch nicht gecheckt das es eine Türschliessautomatik hat :].

    Zum Glück hatte ich aber keine Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn

    Gruss
    flatu
     
  12. #12 Ciccooo, 12.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Langsam werde ich das Gefühl nicht los, dass mich die Polizei irgendwie auf dem Kicker hat... :D

    Ist das wirklich immer Pech, oder doch eine organisierte Strategie, mich immer zur Kasse zu bitten...

    Würde also heissen, dass ich den Fahrausweis nicht abgeben muss... Jemand muss ja Spenden... :rolleyes:

    Ist doch alles für einen guten Zweck... wenn ich es durch meine "Spenden" schaffe, dass wir modernere Geschwindigkeitsmessgeräte bekommen und somit noch weniger Abziehen bei einer Messung, dann hab ich mein Ziel erreicht!!! :wand :wand :wand :))

    ÖV rulez....

    :prost
     
  13. #13 PascalH, 12.03.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    @Ali:

    So ein Valentine-One Warngerät würde sich sicherlich gut machem....... :rolleyes:

    :prost :prost :prost
     
  14. Roland

    Roland

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 E250CDI
    Hi, könntest Du speziell für mich/uns Foto´s vom W203 MOPF machen von der Austattung und Elegance und überhaupt alle Änderungen. Wäre echt lieb... Es gibt ja noch immer keinen Prospekt wo ich meinen zukünftigen ELEGANCE in jeder Einzelheit sehen kann.
     
  15. #15 PascalH, 12.03.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    @Roland:

    Kein Problem :)
    Soweit es geht, mach ich das gerne.

    Digicam mit Extraakku steht sowieso schon bereit :)
     
  16. flatu

    flatu

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 4-matic / Vito 639
    Verbrauch:
    Ciccoo du hast einfach ein zu schnelles Auto :D

    Roland,
    Vom neuen C gabs schon Prospekte. Man musste aber Schlange stehen um ein probesitzen zu ergattern :sauer:

    Gruss
    flatu
     
  17. #17 Nokia7650MMS, 12.03.2004
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Mensch Ali wieder mal geniale Fotos von dir und ein netter Bericht !!!!! :tup

    Freue mich schon wenn Marc alle deine Fotos auf seine Seite stellt .... :]

    Drück dir die Daumen das sie dir deinen Lappen nicht wegnehmen und es bei einer finanziellen Strafe bleibt.

    :tup :tup :tup :tup

    :wink: :prost
     
  18. Chrisi

    Chrisi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W 210 E 220 CDI
    @ Ali

    Scheint ja ein netter Ausflug gewesen zu sein. :D Schöne Bilder hast du auch wieder gemacht, freue mich schon auf die anderen :].
    Hoffe natürlich auch, dass du dein Führerschein nicht abgeben musst und mit einer Geldstrafe davon kommst. :tup :prost

    Warte einfach das nächste Mal bist du mal wieder nach Deutschland kommst, dann kannst du dein E 500 relativ gefahrlos auch mal schnell bewegen. ;) :) :prost


    Viele Grüße :wink:
    Christian
     
  19. #19 netburner, 13.03.2004
    netburner

    netburner

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt... ich hätte letztes Wochenende da sein sollen, da scheiterte es an der Weiterfahrt von Heilbronn (Heimat von nem Kollegen) nach Genf (ich selbst komme aus Gütersloh/NRW). Dieses Wochenende sollte es dann eigentlich was werden. Alles war bis ins kleinste geplant und bis Donnerstag morgen gabs auch keine Probleme, aber dann sagte aus heiterem Himmel unser Fahrer nach Heilbronn ab und wir mussten nach einem anderen suchen. Am Freitag morgen hatten wir diesen dann endlich, aber wegen dem ganzen hin und her bekamen wir nun in Heilbronn den Wagen von den Eltern meines Kollegen nicht mehr, der über eine Vignette verfügt hätte. Da wir keinerlei Lust hatten auch noch ne Vignette extra zu zahlen war damit dann unsere Fahrt nach Genf für dieses Jahr endgültig gelaufen... Naja, so wies aussieht könnte es dafür aber was mit Paris dieses Jahr werden... We will see...

    Tolle Bilder!!!
     
  20. #20 PascalH, 15.03.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Sooo, dann versuche ich es nun auchmal, Euch kurz meine Erlebnisse zu schildern:

    Wei gesagt war ich am letzten Samstag in Genf - es hiess früh aufstehen, das am Wochenende eh wahnsinnig viele Leute haben wird. So klingelte dann auch vor 0500 der Wecker und pünktlich um 0600 verliess der E430 die Garage richtung Genf.

    Die Hinfahrt verlief einwandfrei - Navi mit TMC ist einfach nur super!! Kurz vor Genf begann es dann langsam zu regnen, was aber noch schlimmer werden sollte...

    Brav den Weigweisern zum Parking gefolgt, Auto in die Parkgarge mein Palais de Nations gestellt und ab in den Bus, der uns direkt vor den Eingang führte.


    Erstmal die MB Gutscheine gegen Tickets umgetauscht und dann versucht, sich im Eingangsbereich der Palexpo einigermassen zurecht zu finden....ich kannte mich überhaupt nicht aus, die Infobeschilderung war typisch französisch und alleine die Garderobe zu finden nahm eine gute Vierteilstunde in Anspruch.... :wand :wand

    Dann ging es aber richtig los. Am Morgen waren die Leute und das Publikum noch einigermassen erträglich und so begann der Rundgang in der ersten Halle.

    Als erstes erspähte ich gleich einen Hummer H2 - WOW - wahnsinnsteil....dann ging es weiter zu Audi, deren Stand mir garnicht gefallen hat. Absolut lieblose, kalte Präsentation. Trotzdem war es mal schön, neben einer süssen Messeangestellten im "neuen" A8 zu sitzen - ein Riesenschiff....auch ein kurzes Probesitzen im TT musste sein, inklusive anhauen der Beine und des Kopfes im engen Innenraum...

    Dann ging es weiter, FAB-Design war auch vertreten - zu VW. Eigentlich war ich da weniger interessiert, aber ich liess es mir dennoch nicht nehmen, Phaeton und Touraeg etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Ersteres ist wirklich nicht mehr als ein grosser Passat - der Jeep ist - auch von innen - ziemlich reizvoll....!

    Vorbei an der "Reiskachelabteilung" ging es dann langsam Richtung Jaguar - vorbei an Bentley, Traumautos in schrecklichen Farben...dafür gabs nach der langen Fahrt einen sehr guten Kaffee bei der Firma :) .

    Die Jaguar-Verkäufer waren offenbar enorm geschult worden, neue Kunden zu finden - auf jeden Fall wurden wir wie ein Magnet in die Autos hineingezogen und zu Prospekten und Probefahrten animiert....tolle Autos, aber ich bleibe dem Stern treu, das mussten auch die Jaguar-Mitarbeiter hören :] :]


    Langsam näherte sich der Zeiger auf der Uhr der Mittagszeit - also erstmal ab zum Mercedes-Stand! Vorerst die Autos nur kurz in Augenschein genommen, rauf in die äusserst stilvoll gestaltete Lounge und einen feinen Apero getrunken! :tup

    Top Service!

    Danach - die Masse der Leute (darunter teils Gesindel, von dem ich lieber nicht hätte, wenn sie mein Auto befummeln würden - sorry!) nahm langsam zu - ins Restaurant und etwas zu Mittag gegessen.


    Tja, nach dem Mittag mal das Feld in der Halle von hinten aufgerollt - vorbei an einer ausgiebigen Besichtigung bei Brabus - ich sag Euch, der Maybach, die S-Klasse und der G - einfach Hammer Autos!!! - zu BMW.

    Der BMW-Stand platzte natürlich aus allen Nähten. Nicht nur mit erfreulichem Publikum - sorry Hubernatz - aber anhand von dem, was bei BMW alles rumlief, erkennt man genau das krasse 3er-Publikum... :)) :)) :))

    Nach einigem Warten und Schubsen liess sich dann doch eine nette Mitarbeitern finden, die einem den Weg freischaufelte zu einem Probesitzen im neuen 6er, 7er, 5er und X5 - allesamt schöne Autos, wirklich! Im 7er erstmal richtige Musik eingeschalten - wirklich sehr konfortables Auto. Aber mir gefällt der Stern dennoch viel besser - alleine von der Aufteilung und Innenraumgestaltung - ich werde nie begreifen, wozu der Beifahrer im neuen 5er 3 (DREI!) Cupholder braucht... :wand :wand :wand

    Dann vorbei an den Security-BMWs 3er und X5 - die ich natürlich interessenbedingt auch genauer anschauen musste (sind wirklich toll!) - zum M5 oncept - wirklich ein Hammer Auto und toll präsentiert!

    Noch kurz ab in die BMW Bar mit einem Drink erfrischen, wenns denn schon umsonst ist, und weiter gehts.

    Auf dem Weg zurück zu Mercedes vorbei an Maybach - es hatte irre viele Leute - die Herren im Schwarzen Anzug gaaaanz lieb um eine Besichtigung gefragt - und tatsächlich durften wir dann in den komplett abgeschotteten Maybach-Bereich und das "Ding" näher mit Händen und Augen begutachten.....

    Wirklich nur ein Traum...und die Sitze...es ist gemütlicher und bequemer als mein Bett, wirklich!


    So, nun aber langsam dem Kerngeschäft entgegen: Zurück zu Mercedes-Benz und den Rest der Zeit dort verbringen! Der Stand war wirklich klasse - gutes Design, Futuristika vermischt mit Klassik und gemütlichem Stil.

    Der SLR war heiss umringt - brauchte einen eigens Bodyguard.

    Der CLS ist zweifelsohne das schönste Auto, welches ich an diesem Tag gesehen habe. Der Innenraum - ein Traum. Die Sitze - fast so bequem im Maybach. Das Design - perfekt....irgendwie will ich den sofort haben :)

    Danach rüber zur AMG Abteilung - C55 AMG, G55AMG und SLK 55 AMG waren vertreten - in allen musste natürlich ein Probesitzen sein. Tolle Autos - aber der SLK ist verdammt eng - viel zu eng für einen 188cm-Mensch wie mich :)) :))

    Danach folgte eine genaue Begutachtung und ein Probesitzen im SL350, CLK, CLK Coupé, E Klasse Kombi, E Klasse, CL 500 (!!!), der neuen C-Klasse (:motz:) und zu guter letzt einer Designo-S-Klasse....

    Ein weiteres Highlight, eindeutig. Das Ding war voll ausgestattet - Massagesitze, Fondsmonitore, Kühlfach, Fondsklimaanlage, etc. pp. - wirklich einfach nur ein tolles Gefühl in Mitten der Massen in dieses bequeme Auto einzusteigen, die Türe zu schliessen und zu Träumen.

    Dies liess natürlich weitere Gedanken betreffs meiner eventuellen Zukunft im S-Bereich offen..... :] :D :D

    Langsam wurde es nun aber - nach dem Abholen einiger Prospekte - Zeit, sich zu verabschieden. Also nochmal hoch in die Lounge - man muss die Gutscheine ja ausnutzen - und bei Champagner und Erdbeeren auf einen schönen Samstag und auf Mercedes-Benz angestossen!

    Danach mussten wir uns wohl oder übel auch schon langsam vom Salon verabschieden. Auf dem Weg zum Ausgang merkte man, dass die Masse der Leute langsam unerträglich wurde. Die Hitze und der Lautstärkepegel stieg. Die richtige Zeit also, langsam zu gehen!

    Ab in den Bus und zurück zum Parkhaus - mit freude festgestellt, dass niemand die Parkgebühr von CHF 20 eingezogen hat (hihi :) ) - und das Parkhaus verlassen.

    Nach einer kurzen Navi-Irrfahrt durch Genf (bei regen wirklich sehr sehr trostlos)...vorbei an diversen schönen Diplomatenautos- und Konvois auf die Autobahn....und...was passiert...der Regen wird stärker und der Stau immer Schlimmer....

    Von Genf über Lausanne bis nach Bern hatten wir ununterbrochen heftiger Platzregen, Stau, und/oder stockender Kolonnenverkehr - wirklich mühsam.

    Bei Bern von der Autobahn abgefahren, lecker zu Abend gegessen mit Freunden, die wir getroffen haben - und dann gegen 2000 wieder zurück auf die Bahn. Wenigstens hatte der Regen und der Verkehr etwas nachgelassen, so das wir dann ohne Blitzer und Unfall vor 2200 wieder zu Hause waren.


    Fazit: Ein wirklich GEILER Tag - man kann es nicht anders ausdrücken. Es war wirklich toll.


    Aber: Ich bin ein Depp. Am Morgen brav meine Digicam eingepackt - in Genf angekommen, das erste Foto machen wollen - was passiert - richtig. Keine Speicherkarte in der Kamera :wand :wand :wand Au mann Leute ich könnte mich Ohrfeigen...so viele Fotogelegenheiten und ich konnte sie nicht wahrnehmen.... :wand :motz: - Naja, umsomehr freue ich mich nun auf Ali's Bilder :)


    So, ich hoffe, der Bericht war trotz der Fotopanne nicht allzu langweilig. Eins steht fest: 2005 bin ich sicher wieder in Genf!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Pascal




    P.S: Rechtschreibefehler dürfen gerne behalten werden - bin im Stres :)
     
Thema:

Erlebnisbericht Autosalon Genf 2004

Die Seite wird geladen...

Erlebnisbericht Autosalon Genf 2004 - Ähnliche Themen

  1. S211 320/4Matic/Baujahr 2004/ 320.000km.... Jaulen und Brummen der Lenkung!

    S211 320/4Matic/Baujahr 2004/ 320.000km.... Jaulen und Brummen der Lenkung!: Hallo liebe Sternenfreunde, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit Geräuschen bzw. Jaulen und Brummen der Lenkung. Die Geräusche kommen...
  2. Leiste PTS wieder befestigen Baujahr 2004

    Leiste PTS wieder befestigen Baujahr 2004: Hallo Habe erst seit 2 Tagen mein Sportcoupe. ein Facelift Baujahr 11/2004 Vorne wir die Parksensoren sind (linke Seite) steht die Leiste ab. Wie...
  3. [MKL Leuchtet] | P1407 | W211 E200 2004

    [MKL Leuchtet] | P1407 | W211 E200 2004: Hallo Community, schon wieder habe ich Probleme mit meinem Fahrzeug uns zwar leuchtete jetzt drei mal die MKL. Fahrzeugdaten: Mercedes Benz E...
  4. W211 2004 SBC Problem

    W211 2004 SBC Problem: Hallo bei meinem W211 E200 Baujahr 2004 Automatik Diesel habe ich folgendes Problem. Seit paar monaten leuchtet Werkstatt aufsuchen in weißer...
  5. S211 E320 4Matic Baujahr 2004..... 4 Zonenklima brummt!

    S211 E320 4Matic Baujahr 2004..... 4 Zonenklima brummt!: Hallo zusammen, ich habe schon seit einiger Zeit ein Brummen aus der Klima( Lüftung), welches im Stand und beim Anfahren zu hören ist. Es hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden