ESP und Comand Störung regelmäßig nach Fahrtantritt C350CDI

Diskutiere ESP und Comand Störung regelmäßig nach Fahrtantritt C350CDI im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen denn MB tappt komplett im dunkeln. Fahrzeug: Mercedes-Benz C 350 CDI T [2013] 265 PS (195...

  1. #1 Duffman, 20.02.2020
    Duffman

    Duffman

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen denn MB tappt komplett im dunkeln.

    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz C 350 CDI T [2013]
    265 PS (195 kW) | 2.987 cm³ | Diesel
    HSN/TSN: 1313/BVC | Amtliche Typbezeichnung: „204 K (C 350 CDI T-MODELL)“

    Zu meinem Problem

    Immer NUR wenn mit dem Auto nach dem Start losgefahren wird, fällt das Comand Display kurz aus und geht wieder an, dazu noch oft "ESP z. Zt. nicht verfügbar siehe Betriebsanleitung" im Kombiinstrument. Dies passiert immer in den ersten 50m bis max 2000m, danach nicht mehr. Auch während der weiteren Fahrt habe ich keinerlei Fehlermeldungen.Immer nur wenn der Wagen gestartet wurde und dann innerhalb der kurzen Strecke.
    In seltenenFällen, fällt auch kurz die Servolenkung aus und es gibt einen leichten Schlag ins Lenkrad. Das ganze dauert ca 1 Sec und es sind keine Fehler im normalen Menü hinterlegt.

    übersichtlicher:

    - 99%: Comanddisplay fällt kurz aus und geht wieder an
    - ca 70% der Fälle dann auch zusätzlich "ESP z zt..."
    - 20%: zusätzlich Servoausfall während der kurzen Zeit
    - bisher nur 3x überhaupt: Meldung die Feststellbremse angezogen sei und gelöst werden müsste (obwohl ich diese nie anziehe und sie es in dem Fall auch nicht war. Meldung kam erst zur Zeit des Displayausfalls)

    *Um irgendeine Regelmäßigkeit erkennen zu können hatte ich versucht das Fahrzeug erst mal länger stehen zu lassen nach dem starten (5min) -> keine Auswirkung
    *Zeit stoppen wann der Fehler kommt -> keine Gleichmäßigkeit
    *Fehler absolut Wetter und Temperaturunabhängig -> kommt bei Regen wie bei langer Trockenheit
    *Keine Spannungseinbrüche oder -Spitzen über "erweitertes" Kombimenü oder über 12v Dose feststellbar.
    *Test mit Sitzheizung an/aus, Lüftung an/aus -> kein Unterschied oder reproduzierbares Verhalten
    *Fahrzeug über Nacht am Ladegerät gehabt um sicher zu gehen, dass es morgens voll geladen ist -> dennoch Ausfall Display

    Fehlercodes beim Auslesen

    C200200

    C326600

    C221500


    Fahrzeug steht in einer Garage, sowohl Zuhause als auch auf Arbeit ("Parkhaus")


    Ich war bereits bei drei MB-Werkstätten, diese haben die Batterie ausgetauscht, neue Comand Software aufgespielt und jetzt wollen sie das Motorsteuergerät, Comand und ESP Steuergerät tauschen .... (als ob!)
    Die neue Batterie ist nochmals geprüft worden, aber diese ist in Ordnung.



    Kann mir jemand irgendwie sagen was mit dem Fahrzeug ist? Selbst die drei MB-Werkstätten wissen momentan nicht mehr weiter.
     
  2. #2 conny-r, 27.02.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.967
    Zustimmungen:
    1.105
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Hast Du original Navi Software. Bei meinem Audio 20 kommt es gelegentlich auch zu dem Fehlerbild seit ich eine 2019er EBAY Version :D habe, was mich aber nicht weiter stört. Der Bildschirm erscheint manchmal beim Start für ca 10 sec schwarz.
     
  3. #3 Duffman, 27.02.2020
    Duffman

    Duffman

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ne hab die originale Version. Die die es mitm Auto gab.
     
  4. #4 conny-r, 27.02.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.967
    Zustimmungen:
    1.105
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Dann kann ich nicht dienen.
     
  5. #5 Duffman, 24.04.2020
    Duffman

    Duffman

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    weiß in der ganzen Community keiner was ?
     
  6. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    C250
    Hallo
    was sagen den die Fehlercodes und in welchen STG sind welche gespeichert?
    Gruß
     
    jpebert gefällt das.
  7. #7 AS.1, 12.05.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2020
    AS.1

    AS.1

    Dabei seit:
    12.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Würde gerne wissen was da jetzt rausgekommen ist?
    Hab seit März die selben Probleme wie bei ihnen. Hab auch das selbe model und den motor.

    Ich hab selber an der Lichtmaschine denn Spannungsregler getauscht , weil ich vermutet hatte das die Überspannung von der Lichtmaschine kommt warum sich das navi, espund Servolenkung für eine sec abschaltet.
    Aber nach dem tausch ist der Fehler noch vorhanden.
     
  8. #8 Duffman, 29.06.2020
    Duffman

    Duffman

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt noch kein Ergebnis, sind immernoch am suchen. Aber auch eine Vermutung war die Lima/Laderegler. Allerdings tausche ich jetzt erst mal die Stützbatterie und das Laderelais.

    Konntest du beobachten, dass bei dir die Start/Stop Automatik im E Modus auch immer weniger nutzbar war. Also die meiste Zeit auf Status "gelb" gestanden ist während der Fahrt und auch beim anhalten oft nicht nutzbar war ?
     
  9. #9 Sascha N, 05.08.2020
    Sascha N

    Sascha N

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204; 09/2013; 1,6 Turbo
    Verbrauch:
    Hi, ich hab das gleiche Problem. Bei mir ist es wirklich so, dass die Start Stopp nie grün wird. Egal welcher Zustand. Batterie wurde auch schon getaucht. Die Fehlermeldung kommt ca. 2-5 m nach Fahrtantritt.
     
  10. #10 Sascha N, 17.08.2020
    Sascha N

    Sascha N

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204; 09/2013; 1,6 Turbo
    Verbrauch:
    So ich schildere mal meine Erfahrungen, nach dem ich eine neue Batterie eingebaut bekommen habe, hatte ich ja das Problem noch. Ich ladete die neue Batterie über Nacht und seit drei Tagen ist die ESP Meldung nicht mehr gekommen. Da ich viel Kurzstrecke fahre kann es durchaus davon kommen. Aber selbst mit voll geladener Batterie hab ich keine funktionierende Start-Stopp gesehen. Was mich nicht stört. Fahre am Tag ca. 17 km zur Arbeit hin und 17 km zurück.
     
  11. #11 jpebert, 17.08.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    637
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    @Duffman Wie wäre es mit Beantwortung dieser Frage? Die Fehlercodes oben sind nicht Standard. Entweder Standardfehlercodes oder Beschreibung des jeweiligen Fehlercodes wäre hilfreich.

    Ich vermute, Du hast ein irgendwie geartetes Raddrehzahlproblem.
     
  12. #12 Sascha N, 07.09.2020
    Sascha N

    Sascha N

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204; 09/2013; 1,6 Turbo
    Verbrauch:
    Problem gebannt, die Stützbatterie die laut Fachwerkstatt nicht kaputt war. hab ich gestern ausgetauscht. Und siehe da, die Start-Stopp Funktion geht nach 100 m auf Grün. Meine Erfahrung dadurch, wenn ihr Unterspannungsanzeichen habt "Fehlermeldung ESP geht kurz aus wieder an", ohne Dauerhaften Fehler, dann Tauscht definitiv die Stützbatterie aus. Jetzt geht es endlich, aber gut ist die Funktion nicht. Ich halte zum Parken Motor geht aus und ich stelle auf P Motor geht wieder an obwohl ich eh aus mache. Total schwachsinnig. Die Stoppfunktion könnte zumindest 10 sec warten ob man hält oder den Wahlhebel betätigen will.
     
  13. #13 gentlelike0675, 08.09.2020
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    284
    Auto:
    V250
    Servus !!! Also...knifflige Angelegenheit und aus meiner Erfahrung heraus klingt das schon in Richtung Bordnetz bzw. Spannungseinbruch !!! Dementsprechend ist die Prüfung von Batterie, Zusatzbatterie, Drehstromgenerator schonmal das A & O, parallel hierzu würde ich auch noch sämtliche Anschlüsse an der Vorsicherungsdose, die Hauptmasseverbindung/Kabel zwischen Motor und Getriebe...aber auch natürlich die Verschraubung der Batteriepole & des Massekabels von Batterie Minus zur Batterie überprüfen. Des weiteren schadet ein Blick in den Schaltplan nicht, von welchem Massestützpunkt das ESP Steuergerät und das Comand/Radio Ihre Masse bekommen und woher die Spannungsversorgung kommt. ESP & HU reagieren beide recht sensibel auf Unterspannungen...darum dies alles Checken. Optional mal den Batteriesensor (sitzt auf dem Minuspol der Batterie) versuchsweise austauschen - der liegt noch im erschwinglichen Rahmen und versorgt das Batteriemanagement mit Informationen über Ladung, Spannung, Batterietemperatur etc. Aber auch das ESP Steuergerät ist beim W/S 204, gerade wenn diese auch so langsam in die Jahre kommen, ein häufiger Kandidat mit intern defekt zu werden und wurde schon häufig bei dieser Baureihe ersetzt - was natürlich den Ausfall der HU nicht erklärt ???
     
    Sascha N und conny-r gefällt das.
  14. #14 Blvckbenz94, 11.02.2021
    Blvckbenz94

    Blvckbenz94

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C350cdi
    Hey, Duffman, ich fahre auch einen C350CDI zwar eine limousine, habe aber genau identisch das gleiche problem seid fast einem jahr.
    ich hoffe du hast das problem gelöst oder lösen lassen und könntest mir weiterhelfen. ich wäre dir extrem dankbar und würde dir was kommen lassen als dankeschön,
    Mit freundlichen Grüßen Eduard.
     
  15. #15 conny-r, 12.02.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.967
    Zustimmungen:
    1.105
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Welches genau, scheint aber nicht wichtig zu sein wenn es seit einem Jahr besteht. :rolleyes:
     
  16. #16 Blvckbenz94, 12.02.2021
    Blvckbenz94

    Blvckbenz94

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C350cdi
    Naja wenn man 1 Jahr lang von Werkstatt zu Werkstatt geht und keiner kennt das Problem, dann geht es mal Ruck zuck und das Jahr ist rum. Hatte auch ehrlich gesagt nie diesen Beitrag vorher gefunden.
     
    jpebert gefällt das.
Thema: ESP und Comand Störung regelmäßig nach Fahrtantritt C350CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 lösung esp ausfall

Die Seite wird geladen...

ESP und Comand Störung regelmäßig nach Fahrtantritt C350CDI - Ähnliche Themen

  1. Sporthandling Mode und esp off ?

    Sporthandling Mode und esp off ?: Hallo wollte was fragen habe dazu nichts gefunden . Was genau bewirkt der Sport Handling Mode komme von bmw und hatte dort nur esp off
  2. SMART 451 AIRBAG, ABS, ESP LEUCHTET UND GANG NUR AUF N

    SMART 451 AIRBAG, ABS, ESP LEUCHTET UND GANG NUR AUF N: Hey Leute hab ein dringendes Problem...glaube mein Smart ist dem kalten Wetter unterlegen. Gestern nach der Arbeit auf dem Weg nach Hause wollte...
  3. Abs esp ebv ohne funktion . Servolenkung ausgefallen.

    Abs esp ebv ohne funktion . Servolenkung ausgefallen.: Hallo ich habe seit heute das problem das mir die anzeige kommt mit abs esp ebv ohne funktion . Servolenkung ebenfalls ausgefallen. Da es so...
  4. Frage zu ESP

    Frage zu ESP: Hallo zusammen. Kurze Frage: Wenn ich den Zündschlüssel auf 2 „ Zündung an“ drehe leuchten ja alle Symbole im Display auf. Dort auch ESP mit dem...
  5. ABS, ESP Fehler plus Motorkontrollleuchte

    ABS, ESP Fehler plus Motorkontrollleuchte: [ATTACH] [ATTACH] Hallöchen ich bräuchte mal Hilfe, tips und Erfahrung. Ich fahre einen Mercedes C Klasse 180 W203 Baujahr 04/2004! Er ist...