ESP und Reifendrucküberwachung Fehler

Diskutiere ESP und Reifendrucküberwachung Fehler im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich suche jemanden, der exakt den gleichen Fehler in der Art und Weise hatte, dass der Fehler "ESP und Reifendrucküberwahung nicht aktiv"...

  1. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    ich suche jemanden, der exakt den gleichen Fehler in der Art und Weise hatte, dass der Fehler "ESP und Reifendrucküberwahung nicht aktiv" nur beim Starten sporadisch vorkam und nach ein paar Meter fahrt automatisch wieder erloschte und während der Fahrt nie vorkam.

    Mich würde interessien, was exat in dieser Konstellation die Ursache im Endeffekt war.
     
  2. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
    Wie wärs mal mit Fehlerspeicher auslesen...
     
  3. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Bringt nichts. Hatte ich schon gemacht. Es kam als Fehler "Lenkwinkelsensor" raus. Wurde dann bei einer anderen Mercedes-Werkstatt ausgewächselt, weil die günstiger war.

    Die Niederlassung, die die Fehldiagnose machte, berufte sich auf das Kleingedruckte a là "war nur eine Kurzdiagnose...bla..bla..."

    Da auch der Fehler nur spodadisch vorkommt, weiß auh keine Mensch, wie lange der Wagen in der Werkstatt stehen würde. Von 1 Tag bis 7 Tage alles möglich. Folglich kann keiner sagen, wie hoch die Kosten dann sein werden.

    Die so hochgelobte Stardiagnose ist in meinem Fall doch nicht "Allwissend".
     
  4. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
    Auch die SD ist nur so schlau wie deren Benutzer :D

    LWS anlernen falls das schon nicht gemacht worden ist und den Leitungssatz prüfen.
    Steht der selbe Fehler jetzt nach dem Wechsel immer noch drin?
     
  5. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Muss nochmal auslesen lassen.

    Lenkwinkelsensor mit links und rechts drehen anlernen habe ich gemacht, falls es das ist was du meinst.

    Was den Leitungssatz angeht:

    Wenn es an der Leitungssatz liegt, müsste es doch nicht nur am Anfang machen.

    Mein Theorie ist, nach dem wenn ich paar Meter fahre, die Einstellung neumacht. Es verliert wohl die Einstellungen. Batterie ist neu.

    Wie kann ich den Leitugssatz selbst prüfen?
     
  6. #6 Birbey, 18.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2017
    Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    heute hatte ich wieder das Problem, welches meist auch in Verbindung mit dem ESP-Fehler kommt.

    Manchmal ist es so, dass sich wenn ich den Schlüssel drehe, garnicht im Tacho aufleuchtet. Erst beim zweiten oder dritten Male geht es. Meistens kommt danach dieses ESP-Fehler und Reifendrucksensorproblem.

    Heute war es genauso, aber das ESP-Problem kam nicht.

    Nun habe ich mit Icarsoft MB 2 ausgelesen und es kommen folgenden Fehler als gespeichert:

    CAN-Botschaft vom Steuergerät N73 ( Steuergerät EZS) fehlt oder fehlerhaft.

    Keine oder falsche CAN-Meldung vom Steuergerät N93 (Zentrales Gateway Steuergerät)

    Keine oder inkorrekt CAN Mitteilung aus Steuereinheit N80 (Lenkungskolone Modul)

    Keine oder falsche CAN-Meldung vom Steuergerät N93 (Zentrales Gateway Steuergerät.

    B1025 "Das Eingangssignal 'Klemme 15' ist nicht in Ordnung.

    B1032 "Das Eingangssignal 'Klemme 15R' ist nicht in Ordnung.

    B1003 "Das Bauteil M13 (Heizwasserumwälzpumpe) bzw. die Leitung zum Bautel hat Kurzschluss nach Masse oder Unterbrechung. Falls das Bauteil M13 (Heizwasserumwälzpumpe) nicht verbaut ist, entsprechende Codierung überprüfen und ggf. korrigieren. Fehlercode ignorieren, falls er trotzdem...

    B1084 Die Klemme 15 hat Plausibilitätsfehler

    Unter EIS-Elektr. Zündschalter/KG-Keyless Go ist kein Fehler drin, weiß aber nicht was damit genau gemeint ist.

    An den Schlüsseln kann es nicht liegen. Beide sind neu aus sem Zubehörhandel.

    So, was würdet ihr jetzt sagen ist die Ursache? Definitiv das Zündschloss oder was anderes?

    Mehrere Meinungen sind willkommen.
    (Ebenso eine Anleitung, wie man das Zündschloss selbst wechselt,S203, Mopf, CDI220)

    Vielen Dank.
     
  7. #7 Andreas Harder, 18.08.2017
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Hallo,

    entschuldige bitte das ich hier nachfrage aber seit wann gibt es Schlüssel aus dem Zubehörhandel, also nicht von Mercedes Benz ?
    Wenn doch könntest Du mir Deinen Schlüsselhändler nennen und ggf. auch eine Preisspanne ?

    Danke
     
  8. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Natürlich, legal und seriös mit Rechnung. Schlüsselmann in München. War direkt vor Ort. Ist ein Schlüsselfachgeschäft, das sogar im Schaufenster damit wirbt. Kann alle Schlüsselfabrikate nachmachen.

    Ich habe ca. 150 Euro pro Schlüssel gezahlt. Sind sogar aus Chrom. Seit gut einem halben Jahr funktioniert der Schlüssel ohne Probleme.Es blättert auch nichts ab.

    Er hat sogar mir aus zwei defekten Schlüsseln einen dritten Schlüssel zusammengebaut. Er kann auch alle alten Schlüssel rauslöschen und die neuen einprogrammieren.

    Hier sind seine Google Rezessionen.

    Wegen meinem Problem:

    Ich denke, dass wenn ich bei Mercedes auslesen lasse, auch nicht viel mehr drinstehen wird.

    Bin gespannt auf Eure Meinungen.
     

    Anhänge:

  9. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Offensichtlich ist die (fast) ganze CAN Kommunikation gestört. Kann an einem fehlerhaften Steuergerät oder einer fehlerhaften Leitung mit gelegentlichem Kutzschluss liegen. Mann muss die betroffenen Steuergeräte genau begutachten, auf Oxidationsspuren und Feuchtigkeit achten. Ebenso die Verbindungen.
     
  10. schyra

    schyra

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211 280CDI, Audi A6 Avant 4.2
    also esp und reifendruck fehler ist meistens anzeichen für "bremslichtschalter" war auch bei mir das problem
     
  11. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Wenn ich mal wüsste wo überall es im Motorbereich Massekabel gibt...
     
  12. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Meiner gehört leider zu der Sorte, die keinen hat.
     
  13. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Dann fragt doch die User hier, die einen Zugang zum WIS und EPC haben, ob sie Dir in dieser Angelegenheit helfen könnten.
     
  14. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Leute, mein ESP-Fehler tritt, wenn er Auftritt nur nach dem Motorstart auf. Nach paar Meter geht das Licht immer aus. Das heißt für mich, dass der Lenkwinkelsensor, welcher übrings erst.neu von Mercedes ausgetauschr wurde, die Einstellung verliert. Da die Batterie auch neu ist, kann es nicht an einer Unterspannung liegen.

    Ich bin mir sicher, dass beschriebene Canbus-Problem auch damit zusammenhängt. Irgendwas führt dazu, dass der Lenkwinkelsensor kurzfristig die Einstellung verliert.

    Wie und was soll ich prüfen?

    @dimm25:

    Ich denke, dass mir die Jungs auch ohne explizite Fragestellung helfen würden, wenn Sie es wissen würden. Wenn dennoch nicht, kann ich ja niemanden dazu zwingen.
     
  15. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Nein Du muss schon die konkreten Fragen stellen - wo befindet sich das Steuergerät X/Y, wo verlaüft der Leitungssaz von bis, etc. Diese ganzen Komponenten und Verbindungen muss Du überprüfen.
     
  16. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Naja, ich bin diesbezüglich ein Laie. Wenn man mir Schritt für Schritt erklären könnte wo ich anfangen soll, würde ich es machen.
     
  17. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Kann mir jemand sagen, wo bzw. wieviele Massekabel es im Motorraum gibt? Vielleicht steht ja etwas im WIS, eine Zeichnung wäre super.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter. Mercedes warnt mich vor Horrorkosten. Je nach dem wie lange die Fehlersuche dauert, kann es schnell mal mehrere tausend Euro Kosten inkl. Reparatur. Mein Wagen hat einen Maximalwert von 6000 Euro. Da kann ich mir es nicht Leisten drei Tausend Euro für die Reparatur auszugeben, zumal ich das Geld nicht habe.

    Freie Werkstätte lehnen sofort ab. Der Aufwand ist denen zuviel. Während der Fehlersuche verlieren sie wohl zu viel Geld, da man viele einfachere Reparaturen bei anderen Wägen machen könnte, wo man schnelles Geld verdient.
     
  18. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Das ist ein großes Problem. Hauptsächlich muss Du über das Grundverständnis für die Suche nach elektrischen Fehlern verfügen. Du muss wissen, welche Steuergeräte einen Fehler bei der CAN Kommunikation aufwiesen und wo diese verbaut sind. Diese muss man kontrollieren, ebenso die elektrischen Leitungen. Betroffen sind typischerweise die Stellen, wo die Kabel bewegt, bzw. geknickt werden und die Stecker.
     
  19. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    15
    Alles sicherlich richtig, aber wenn schon Werkstätten sich den Aufwand scheuen, bleibt mir nix übrig. Seit drei Tagen ist kein Fehler. Das macht das Problem nochmal schwieriger.

    Ich würde ja gerne mal alle Massekabel im Motorraum mir anschauen, weiß aber nicht wieviele im Motorraum vorhanden sind. Manche sind sicherlich gut getarnt.

    Vielleich steht so etwas als Zeichnung im WIS oder weiß es aus der Erfahrung heraus. Ich bitte um Hilfe.
     
  20. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    An deiner Stelle würde ich die entsprechenden Personen, die einen Zugang zum WIS haben, per PN mit dieser Bitte kontaktieren. Wer das sind weiss Du ja, bist nicht seit gestern im Forum. Da das Forum an die Suchmaschienen angebunden ist, wird keiner diese Information einfach so posten. Ich vermute, dass sie es offiziell nicht dürfen und auf den Deckel bekommen würden, wenn sie es machen würden.
     
Thema: ESP und Reifendrucküberwachung Fehler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprinter esp fehlermeldung

    ,
  2. w211 can bus lenkwinkelsensor

    ,
  3. s203 reifendruckkontrolle esp

    ,
  4. Fehlermeldung Reifendrucküberwachung nicht aktiv bei Mercedes w204,
  5. mercedes cc falsche reifendruckverlust-warnung,
  6. abs esp reifendruck automatische abblendlicht geht nicht mehr nach kurzschluss w203,
  7. w211 esp und reifedruck warnung beim Motor starten,
  8. google mercedes sprinter esp fehler,
  9. w211 reifendruck fehler,
  10. golf 6 fehlermeldung esp asr reifendrucküberwachung,
  11. reifendruck fehler,
  12. mercedes c200 k fehlermeldung esp und reifendruck,
  13. mercedes benz w204 esp steuergerät fehler,
  14. reifendrucküberwachung nicht verfügbar co to znamená?,
  15. w 204 fehler luftdruck esp,
  16. mercedes w203 fehlercode b10d0,
  17. can botschaft vom motor fehlt
Die Seite wird geladen...

ESP und Reifendrucküberwachung Fehler - Ähnliche Themen

  1. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  2. W221 S500 Fehler 1200 & 1208 M273

    W221 S500 Fehler 1200 & 1208 M273: Hallo liebes Forum, habe mir einen S500 Privat gekauft, leider musste ich auf dem Rückweg feststellen das die MKL anfing zu leuchten, habe das...
  3. ESP/ABS Fehler

    ESP/ABS Fehler: Bei meinem 211er habe ich folgendes Problem, er läuft seit ein paar Tagen nur noch im Notlauf auch das Getriebe und zeigt mir an" EBV,ABS,ESP ohne...
  4. 208 230k Fehler p0335/p0336 Kurbelwellensensor

    230k Fehler p0335/p0336 Kurbelwellensensor: Moin, ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem CLK 230k (Bj2002) und zwar springt er im kalten und warmen Zustand hin und wieder nicht an -...
  5. Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display

    Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display: Hallo Leute, ich habe auf meinem Display seit sehr langer Zeit eine Störung. "ESP Störung Werkstatt aufsuchen" Nun habe ich einiges darüber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden