Esp

Diskutiere Esp im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Also ich bräuchte hier mal Beratung!! :] Bei mir geht seit drei Wochen ständig die Fehlermeldung ESP an. Zweimal war ich schon in der Werkstatt,...

  1. #1 w203designo, 09.01.2003
    w203designo

    w203designo

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bräuchte hier mal Beratung!! :] Bei mir geht seit drei Wochen ständig die Fehlermeldung ESP an. Zweimal war ich schon in der Werkstatt, jedesmal wird irgend ein kleines Teil ausgewechselt (10 Minuten) und dann brauche ich nur bis zum nächsten Morgen warten, und schon habe ich dasselbe Promblem wieder. Was könnte diesen Fehler auslösen? DB hat keine Ahnung und tauscht nur immer wieder so ein Teil aus, dass jetzt scheinbar zum dritten Mal innerhalb zwei Wochen kaputt gegangen is!
     
  2. fatih

    fatih

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    :D hol dir einen w 202er :]
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.700
    Zustimmungen:
    2.267
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    das kann sooo viel sein!
    Steuereung, ABS-Sensoren, Kabelbruch usw...
    hast mal eine Vollbremsung gemacht? Regelt das ABS noch?
     
  4. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mein Dad hatte dies an seinem auch mal bei im war der Bremskraftverteiler defekt.

    Ich hatte diesen Fehler auch schon bei mir wurde ein Fehlerhafter Kabelbaum montiert ist aber ein bekanntes Problem bei DB da es eine Kleine Serie gegeben wo dieser Kabelbaum verbaut wurde

    Gruss Graule
     
  5. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Es ist wahrscheinlich ein Kontaktfehler am Stecker vom ESP-Steuergerät. Der Widerstand wird durch diesen Fehler zu groß, die Elektronik registriert dies als Defekt und warnt im KI. Inzwischen gibt es eine geänderte Stecker-Version, wo dieser Fehler nicht mehr auftritt.
    Im Zweifelsfall mal in eine andere NL fahren.
     
  6. Zeron

    Zeron

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    würd ich auch sagen fahr doch einfach mal in eine andere dc werkstatt und schau was die sagen!!!

    zeron
     
  7. jp5133

    jp5133

    Dabei seit:
    12.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    zu 99% liegt es am Stecker zum ESP-Steuergerät. Da wurden Kontakte eingesetzt, die nicht den erforderlichen Anpressdruck hatten. Zusätzlich kommt zur Montage noch Siliconöl dazu, dass den Übergangwiderstand auch noch erhöht. Am kritischten ist die Drucksensorleitung, weil der Sensor im mV-Bereich arbeitet.
    Es gibt aber einen neuen Leitungssatz mit geänderten Kontakten und dann ist auch Ruhe.

    Du kannst noch folgendes ausprobieren. Steig ins Fahrzeug, schliesse die Tür nicht, starte den Motor, danach schlag die Tür zu und durch die Schwingungen des zuschlagens tritt das Problem auch meistens auf.

    Wenn das so ist, dann kann es nur der Stecker sein.

    gruß Jürgen
     
  8. #8 elTorito, 11.01.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.281
    Zustimmungen:
    1.173
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich hatte das Problem auch, wenn ich den Motor aus machte und wieder an , war die Meldung wieder weg.
    Am Anfang wusste man mir in meiner DC NL auch nicht zu helfen. Nachdem ich wochenlang genervt, man hatte es ein paar mal angeblich behoben , war aber nicht so , irgendwann hieß es dann es sei ne Rückruf aktion draus gemacht worden.

    Bin dann hin, wurde mir glaub ich am Steuergeraet irgendein Adapter getauscht. Naja seit dem hab ich das Problem nicht mehr.
     
Thema:

Esp

Die Seite wird geladen...

Esp - Ähnliche Themen

  1. ESP z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung

    ESP z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung: Moin, habe gerade einen W204 mit ca. 273TKM. Musste letztens das Lenkradschloss austauschen, da er nicht mehr zünden konnte. Nun habe ich das...
  2. 169 ESP Fehler durch defekten, verrosteten ABS Ring bekannt??

    ESP Fehler durch defekten, verrosteten ABS Ring bekannt??: Hallo Allerseits, zur Entstehung des Fehlers: An meinem A170 (C169) ist seit einem Federbruch vorne eine ESP (und teilweise auch ABS...
  3. ESP, ABS, BAS, Servo -> Fehler ausgelesen, was nun?

    ESP, ABS, BAS, Servo -> Fehler ausgelesen, was nun?: Hallo liebes Forum, Seit geraumer Zeit funktioniert mein ABS, das ESP, das BAS und die Servolenkung nicht mehr. Wobei die Servolenkung auf den...
  4. Esp z.zt. ohne Funktion im Ki und notlauf

    Esp z.zt. ohne Funktion im Ki und notlauf: Schönen Abend, unswar habe ich ein riesen problem, wie auch schon oben im Titel beschrieben Esp z.zt. ohne Funktion im Ki und notlauf!...
  5. ESP, ASR, ABS und StartStop - Ausfallmeldung

    ESP, ASR, ABS und StartStop - Ausfallmeldung: Hallo zusammen, seit etwa 14-Tagen leuchten die oben genannten Warnleuchten. Darauf habe ich bei einem Bekannten über OBD die Fehler ausgelesen....