208 Extrem teure Reparatur des Hitzeschutzblechs über Getriebe / Kardan ?

Diskutiere Extrem teure Reparatur des Hitzeschutzblechs über Getriebe / Kardan ? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Ahoiho, an meinem CLK W208 hat sich so wie's ausschaut nun endgültig das Hitzeschutzblech über Getriebe und Kardan verabschiedet. Das Blech hängt...

  1. #1 black-avenger, 29.07.2014
    black-avenger

    black-avenger

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208
    Ahoiho,

    an meinem CLK W208 hat sich so wie's ausschaut nun endgültig das Hitzeschutzblech über Getriebe und Kardan verabschiedet. Das Blech hängt wohl runter und liegt auf dem Kardan auf, relativ gut zu hören, von unten auch durch entsprechende Schleifspuren an der Kardanwelle zu sehen. Vor ca 25 tkm (138tkm Gesamtlaufleistung) hatte ich das Problem schonmal, damals wurde das Blech von der Werke irgendwie nochmal hoch getackert, um einen kompletten Austausch zu vermeiden. Hat jetzt immerhin 2 Jahre gehalten, aber nun hängts wieder unten.
    Die Werke möchte dieses Mal das komplette Blech tauschen, veranschlagt mir dafür aber etwa 1.200 Euro. Begründet wird das damit, das man jedenfalls die Kardanwelle und evtl. auch das Getriebe abmontieren müsse, um richtig an das Hitzeschutzblech ran zu kommen. Ich für meinen Teil könnte mir vorstellen, dass bei dem Preis das Blech wohl den gerinsten Anteil trägt. Mir kommt das ganze jedenfalls super teuer vor.

    Da kürzlich auch die Klima die Grätsche gemacht hat, käme ich insgesamt auf eine gepflegte Rechnung von knapp 2.000 Euro. Da kommen mir schon arge Zweifel, ob ich das noch rein investieren soll. Das Wägelchen hat im mängelfreien Zustand ja vllt. gerade mal noch 'nen Wert von 2.500 Euro...

    Hat dazu jemand zu der Hitzeschutzblech-Sache Erfahrung oder eine Meinung? Mir jedenfalls will sich bislang nicht erschließen, wie man geschätzt 900 Euro Arbeitslohn bei dem Austausch verbrauchen will ...


    Vielen Dank und besete Grüße
    Thomas
     
  2. #2 w123fan, 29.07.2014
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.009
    MB Werkstatt? Dann geht es nach AW.
     
  3. recki

    recki Sieger F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    240
    Auto:
    wir mussten uns leider trennen
    Also wurde schon damals von der Werkstatt prutsch und murks gemacht.

    Such dir eine freie Werkstatt die sich da ran trauen dann wird es sicher viel günstiger.
     
  4. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Kann man das Teil nicht mit ner Ladung Scheibenkleber oder so was in der Art einfach wieder drankleben?
    Vollbratzen das Blech und drandrücken bis es getrocknet ist.

    Ja, ist nicht die feinste Lösung aber bei nem alten Fahrzeug, was die besten Tage hinter sich hat, doch ausreichend.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.425
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also sorry... für das Hitzblech muss doch kein Getriebe raus!
    Was für ein Quatsch.

    Die Kardanwelle ist A+E maximal eine Stunde.. dazu das Blech für meinetwegen 80€.
    Wenns ganz dumm läuft, dann reissen noch ein paar Stehbolzen ab...nochmal ne Stunde.
    Das wars dann aber auch.
    Wo sollen denn da 1200€ herkommen???
    Such Dir ne andere Werke...Wer schon solche KVA erstellt sollte besser die FInger weglassen.
     
    Wurzel1966 und 123licht gefällt das.
  6. #6 black-avenger, 29.07.2014
    black-avenger

    black-avenger

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208
    Vielen Dank soweit für die Antworten :)
    Wenn du sagst, dass das Getriebe nicht raus/weg muss, bedeutet das dann auch soviel wie, dass dieses ominöse "Getriebe abkippen" bei der letzten Reparatur am Blech ebenso Humbug war? Da belief sich die Rechnung für die notdürftige Reparatur aufgrund des "hohen Aufwands" ja schon auf ~ 180 Euro. Dafür, dass das Blech irgendwie mit (wie ich jetzt erst erfahren hab) 2 Schrauben wieder festgeklempnert wurde...

    Alles in allem wundert mich das alles. Die MB Werke hat eigentlich in den vergangenen 15 Jahren die Reparaturen an all unseren Sternen zu sehr vertretbaren Preisen erledigt und war bei der Fehlersuche immer schnell & präzise. Sehr schade, dass die nun auch in die Ecke mit unseriösen Reparaturen & Preisgestaltungen abzudriften scheinen...

    Donnerstag kommende Woche ist Besichtigungstermin, bei dem ich unter der Hebebühne dann auch dabei bin, soll mir der Meister dann mal zeigen, wieso genau da was ab soll und wie für den Kinkerlitz 1200 Euro an Kosten anfallen können sollen - ich bin gespannt.

    Grüße
    Thomas
     
  7. #7 conny-r, 29.07.2014
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das ist doch eine Lapalie die jeder Feld, Wald und Wiesenschlosser in max 2 Std erledigt hat.
    Also mit 200 EU ist der Fall abgetan.
     
  8. #8 popey24, 29.07.2014
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Das Problem bei den Blechen ist, dass die dort, wo die Schrauben bzw Muttern sitzen, vom Salz zerfressen werden und dann einfach durch fallen. Hast du die erste Notlösung mal gesehen? Ich vermute, die hatten da einfach etwas breitere Unterlegscheiben zwischen gelegt. 2 weitere Winter und das Loch ist nun wieder größer als die Unterlegscheibe.
    Hab mal nach Fotos mit montierter W208 Auspuffanlage gesucht, weiß aber nicht ob das die richtigen waren... wobei, müsste eigentlich identisch sein wie beim W202. Je nach Motorisierung halt noch Unterschiede.
    Also die Bleche über der Kardan sind ja nur außen mit Muttern geschraubt. Hatte ja bei mir schon viel demontiert. Ich meine die gingen sogar so über die Kardanwelle (ein wenig biegen). Ansonsten ist das Lösen der Kardan am Diff auch kein Akt.
     
  9. #9 black-avenger, 29.07.2014
    black-avenger

    black-avenger

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208
    Mangels Grube oder Hebebühne hatte ich die erste Notlösung leider nicht gesehen. Ich werd sie mir aber Donnerstag nächste Woche dann mal zeigen lassen.

    Aber nur nochmal zur Sicherheit - es gibt definitiv kein Hitzeschutzbleck da vorne, das am Kardan oder Differential aufliegen könnte, welches die Demontage des Getriebes rechtfertigen könnte? Soweit ich mich erinnere waren damals die Schleifspuren gleich am 1. drehenden Teil nach dem Getriebe und das Blech hatte sich ziemlich in den "Mittelkonsolentunnel" hoch rein gebogen.

    Grüße
    Thomas
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    2.019
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    @ black-avenger
    Um was für einen Motor geht es denn?

    Bei meinem W202 kam das Hitzeschutzblech auch runter. Inkl. MwSt. kam das Material in einer freien Werkstatt knapp 90€. Bei der Arbeit kann ich es nicht genau sagen, weil die es nicht seperat auf der Rechnung hatten. Für die Arbeit wurden rund 250€ aufgerufen, aber da waren ein Bremsflüssigkeitswechsel, ein Getriebeölwechsel, ein Wechsel der hinteren Bremsbeläge und der Wechsel der Bremsschläuche auch noch mit drin.
    Viel kann es also nicht gewesen sein.

    gruss
     
  11. #11 black-avenger, 30.07.2014
    black-avenger

    black-avenger

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208
    Handelt sich um einen CLK 230 Kompressor, Baujahr müsste noch knapp 1999 sein, damit noch der M 111 E 23 ML mit 193 PS. Bin erst morgen Abend wieder am Fahrzeug, dann kann ich nochmal im Fahrzeugschein nachschauen.

    Grüße
    Thomas
     
Thema: Extrem teure Reparatur des Hitzeschutzblechs über Getriebe / Kardan ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reperaturkosten kardanwelle mb 208

    ,
  2. hitzeblech w202

    ,
  3. hitzeblech auspuff w 210 welche schraubengrösse

    ,
  4. kardanwelle clk 208,
  5. kardanwelle clk w208,
  6. clk 240 auspuff hitzeschutzblech,
  7. hitzeschutzblech austauschen,
  8. w202 hitzeschutzblech,
  9. hitzeschutzblech wechseln w203,
  10. w210 hitzeschutzblech kardanwelle,
  11. hitzeschild ueber auspuff locker.reparatur m. kleber knete
Die Seite wird geladen...

Extrem teure Reparatur des Hitzeschutzblechs über Getriebe / Kardan ? - Ähnliche Themen

  1. W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht

    W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht: Hi Leute, ich habe mir vor kurzem einen 97er CLK geholt. Abblendlicht ist Xenon, Fernlicht H7. Das Fernlicht ist aber dermaßen beschissen. Die...
  2. Getriebe wird heiß

    Getriebe wird heiß: Hallo Zusammen, Danke für die Aufnahme hier! Leider muss ich gleich mit einem Problem anfangen: Ich hab mir einen MB C180 T Kompressor gekauft...
  3. Getriebe

    Getriebe: Hallo Leute! Kurze Frage: Ich bemerke ein sehr leichtes (rucken) wenn das Getriebe vom 4. Gang in den 3.Gang RUNTER schaltet. Es ist weniger ein...
  4. W639 6 Gang Getriebe Schaltung defekt

    W639 6 Gang Getriebe Schaltung defekt: Hallo zusammen. Eigentlich finde ich hier immer eine passende Antwort auf meine Probleme. Erstmal herzlichen Dank dafür. :) Ich habe seit heute...
  5. R171 Automatik Getriebe Ölwechsel

    Automatik Getriebe Ölwechsel: Hallo... Meine Frage : wann und wie oft soll an einem Automatiggetriebe Ölwechsel gemacht werden. Fabrikat : SLK 171 Bj. 2004 / 152.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden