F?r unsere Gurtmuffel

Diskutiere F?r unsere Gurtmuffel im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; VIDEO zum Download.

  1. #1 C-Sportcoupe, 11.06.2005
    C-Sportcoupe

    C-Sportcoupe

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Sportcoupe
    VIDEO zum Download.

     
  2. #2 Sagrosept, 11.06.2005
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hm, man denkt schon darüber nach.

    Und dass du den Thread "Für unsere Gurtmuffel" genannt hast, war IMHO auch schon richtig. Denn das ist denke ich mir das größte Problem bei diesen Unfällen. Klar bringt Gurt und Airbag bei 120km/h auch nicht mehr soo viel, aber bei 80 hat man schon noch eine Chance.

    Danke also für den Wink mit dem Zaunpfahl. :tup Ich soll jetzt gleich noch unterwegs und werde mich sofort anschnallen und nicht erst kurz vor dem Ziel (wenn´s mir dann auffällt)....
     
  3. #3 Andreas_G., 11.06.2005
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Die Animation ist nett gemacht nur so dramatisch gehts nicht immer zu.

    Bin auch mit ~ 80 bis 90 gegen einen Erdwall bzw Felswand gefahren, war aber angeschnallt + Airbag und meine Beifahrerin hatte noch keinen Airbag.

    Da sah man schon den Unterschied was ein Airbag hilft, mir ist eigentlich nichts passiert, die Beifahrerin hatte die Prellmarken vom Gurt.

    Damals sah ich halt schon, was ein MB an Sicherheit liefert.

    EDIT: Gurte mich immer an und es stört mich total wenn mein Vater mitfährt und sich net angurtet bzw erst nach Aufforderung.
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Leider kann man sich selbst nicht mehr sehen, wenn man unangeschnallt aus dem Auto geschleudert wird und als Gyrosstreifen auf der Straße aufklatscht.

    Davon ab, wir haben übrigens diese Diskussion diverse Male als Thread in der Suche.
     
  5. #5 Bad-Willi, 11.06.2005
    Bad-Willi

    Bad-Willi KO_C-Sportcoupe

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes W211 E-Klasse
    Hallo!

    Ich finde es super das du es hier eingestellt hast. :tup :tup :tup

    Ich habe mir darüber nie gedanken gemacht aber ich bin eh immer angeschnallt.

    Aber da überlegt man sich es trotzdem nochmal.

    Also ich kann es nicht verstehen wenn sich jemand nicht anschnallt und werde es auch nie verstehen. Weil bei mir im Auto hat sich ein jeder zum anschnallen, weil sonst steigt er aus!!

    :wink:
     
  6. #6 manuel-E320, 11.06.2005
    manuel-E320

    manuel-E320

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein halben Schock... 8o
    Ich schnalle mich eh immer an. Finde es auch sowas von idiotisch, wenn man sich zu fein ist den Gurt umzuschnallen. Wer das nicht macht, dem sollte so eine hohe Strafe gegeben werden, dass er es nichtmehr vergessen kann. Dann würde der Staat auch mal ein bisschen mehr Geld einnehem.
    Aber letztendlich, wer sich nicht anschnallt is blöde und wenn man eine Begegnung mit der Windschutzscheibe macht selber schuld. Finde, dass das für die Angehörigen sehr schwer ist, wenn sie wissen, dass man mit Gurt noch am Leben wäre...
     
  7. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin da ganz egoistisch und denke mir, dass in Deutschland nach dem Verursacherprinzip gehandelt wird.

    Das heißt, mache ich einen Fehler und dadurch passiert ein Unfall (ich meine Alltägliches, keine Trunkenheitsfahrt etc.), dann bin ich wegen fahrlässiger Tötung dran.

    Und dass "nur", weil sich irgendein Dummkopf nicht anschnallen zu müssen. Begründet wird dies mit abstrusen Argumenten.

    Aber das hatten wir schon alles, also mein letzter Kommentar, sonst rege ich mich wieder über dieses nicht nachdenkende Dummvolk mit dem Bratkartoffel-IQ auf.
     
  8. #8 Albrecht5080, 11.06.2005
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.326
    Zustimmungen:
    821
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Harald

    Das Video ist echt heftig. 8o
    Allerdings hatten wir das schonmal, ich hatte das nämlich noch in Erinnerung:
    http://mercedes-board.com/forum/thread.php?threadid=13552&hilight=lenks%E4ule+durchbohrt

    Ich schnalle mich immer an wenn ich fahre, das gar kein Thema. :tup
    Und wer mitfährt macht das auch, oder er läuft weiter. :sauer:
    Ich habe nämlich keinen Bock deswegen Ärger mit den "Grünen" zu bekommen. Und 30 € sind eine Menge Geld.

    Wir hatten mal in Phsik das Thema dran:
    Bei einem Unfall mit 50 km/h wirken auf den Körper die Kräfte wie bei einem Sturz aus 8 m Höhe. 8o Ich hoffe das habe ich noch richtig in Erinnerung, wenn nicht möge man mich korrigieren. ;)

    Gruß Holger
    :driver
     
  9. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Interessantes Video.
    Allerdings glaube ich, dass man mit 80km/h gegen einen Baum auch mit Gurt hin ist.
     
  10. MSS

    MSS

    Dabei seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML 320 CDI 4Matic
    Anschnallen muss sein, sicherlich. Hab jedoch in meinem Bekanntenkreis Freund und Freundin, die jeweils einen Unfall nur aufgrund dessen überlebt haben, weil sie nicht angeschnallt gewesen sind. auch das gibt es.
     
  11. #11 El_Barto, 12.06.2005
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring
    Seitdem mir ein Polizist dies so geschildert hat schnalle ich mich auch immer an, was auch irgendwo besser für mich ist.

    Allerdings gibt es noch sehr viele unvernünftige Leute. Wir sind ja im Reisebus nun dazu verpflichtet die Fahrgäste auf die Anschnallpflich hinzuweisen. Nach diesem Hinweis sind wir als Fahrer aus dem Schneider. Allerdings kann man nach 10 min Fahrt in den Spiegel schauen und jede Menge Leute im Gang sehen. Und wenn ein Bus sich richtung Abhang macht ist es definitiv besser angeschnallt zu sein.
     
  12. #12 CRY_FoR, 12.06.2005
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2

    Ach, wie das? Gleich nochmal MIT Gurt probiert und dann hat's nicht mehr geklappt? :rolleyes:

    Aber wahrscheinlich haben das die Feuerwehrmänner gesagt, die das ja individuell entscheiden können...

    Gruß

    P.S.: Ich denke meine Sicht der Dinge wird deutlich...
     
  13. #13 ulli1969, 12.06.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Ich schnalle mich im Winter grundsätzlich nicht an, da es hier 100te von Kanälen gibt, und wenn man da reinrutscht, ist wohl Feierabend, wenn man angeschnallt ins eiskalte Wasser rutscht.....
     
  14. #14 manuel-E320, 12.06.2005
    manuel-E320

    manuel-E320

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Meinste, du kannst dich nicht kurz bevor du untergehst noch abschnallen?? Ein Auto geht nämlich nicht wie ein Stein unter. Außer du hast die Fenster offen, dann gehts natürlich schneller, aber im Winter hat man die ja eher zu.
     
  15. #15 ulli1969, 12.06.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Naja, ich denke, mal, dass man ziemlich in Panik gerät, wenn man in eiskaltes Wasser fährt und ob dann die Koordination noch reicht, sich abzuschnallen, da bin ich mir nicht sicher. Jeden Winter ertrinken hier ein paar Leute in Kanälen....
     
  16. #16 Mark-RE2, 12.06.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Also ich bin im letzten Jahr 12000km ohne Gurt gefahren.
    Man gewöhnt sich an alles.

    Aber, wer sich in einem modernen Auto nicht anschnallt, der ist echt selbst Schuld.
    Ich fahre im Alltagsauto IMMER angeschnallt.

    mfg, Mark
     
Thema:

F?r unsere Gurtmuffel

Die Seite wird geladen...

F?r unsere Gurtmuffel - Ähnliche Themen

  1. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  2. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  3. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
  4. Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft

    Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft: Hallo zusammen. Mein R 500 Baujahr 2006 verliert seit neustem hinten Rechts Luft. Das Problem tritt aber leider nicht immer auf. Der Wagen steht...
  5. SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt

    SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt: Hallo bei meiner "Neuanschafung" SLK R 170 NJ.1996 leuchtet eine Kontrollleuchte die ich nicht zuordnen kann. Beim Zündung einschalten leuchten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden