F1 F1 Weltmeisterschaft 2021

Diskutiere F1 Weltmeisterschaft 2021 im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; Seltsam ruhig hier im Mercedes-Forum bzgl. des Ausganges des letzten Rennens. Ich hätte gedacht, dass es intensiv diskutiert wird... Mir...

  1. #1 Rechtsfahrer, 16.12.2021
    Rechtsfahrer

    Rechtsfahrer

    Dabei seit:
    10.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C209 200 Kompressor mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    a w
    rp
    t * * *
    Seltsam ruhig hier im Mercedes-Forum bzgl. des Ausganges des letzten Rennens.

    Ich hätte gedacht, dass es intensiv diskutiert wird...

    Mir persönlich ist die Formel 1 seit dem endgültigen Rücktritt von MSC (dem Älteren) nicht mehr so wichtig. Ok... Nick Heidfeld noch Daumen gwdrückt, dann dem Nico Rosberg 2016 mit Luft anhalten zur WM mitverholfen. Aber seitdem können die machen, was sie wollen.

    Nun doch noch mein kleiner Schmerzreiz: Ist Verstappen verdient Weltmeister?

    Alternative Frage: Hat Mercedes sich "richtig" verhalten? Stichworte: Proteste, versuchte Einflussnahme auf Rennleitung während des Rennens.

    Oder hat Red Bull eher am Kommandostand schlechte Werbung für sich gemacht?
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Nicht geschaut..evtl erst wieder wenn Hamilton nicht mehr für Mercedes fährt..
     
  3. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hi,
    hab das auch nur am Rande verfolgt und nachdem Daimler das so schön steuern kann, war's unintressant.
    Hamilton hat für zwei Jahre verlängert, damit er dann nächstes Jahr mit 8WM Titeln abtreten kann.
    Deshalb mußte es dieses Jahr der Holländer werden, sonst wäre es langweilig geworden.
    Gruß
    Th.
     
  4. #4 jpebert, 18.12.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.563
    Zustimmungen:
    868
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Die Umstände sind mit Sicherheit diskussionswürdig. Aber was will man machen, irgendeine Entscheidung musste her. Egal wie man es dreht, der eine oder andere hätte gewonnen ;) Im Endeffekt ist doch wurscht, wer auf Platz 1 steht. Es war unterhaltsam und unterm Strich scheint Verstappen der schnellere Fahrer zu sein. Wobei letzteres ja nicht unbedingt zum Platz 1 führen muss, wie man den letzten Jahren gesehen hat. Das Auto spielt eine Rolle, Politik, Konstanz, ...

    Es war eine gute, unterhaltsame Show mit regulierenden Eingriffen.

    p.s. Ich habe nur den Start angeschaut. Nachdem Hamilton im Gegensatz zu Verstappen im Rennen davor keine Strafe wegen Abkürzen bekommen hat, war für mich klar, dass Mercedes mit solch' Entscheidungsvorteil gewinnt, langweilig. Also kein Grund weiter zu schauen. Wer hätte gedacht, dass die Rennleitung sich besinnt. Bisschen Spät zugegeben. Verstappen ist für mich der bessere Pilot, um es zu präzisieren der schnellere, wenn alle das gleiche Auto fahren müssten. Insofern aus meiner Sicht nicht unverdient. Hamilton hätte aber auch einen guten Sieger abgeben können.
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.743
    Zustimmungen:
    2.283
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ja sehr schade, dass in einem Auto Forum offensichtlich wenig Interesse an Motorsport hat. Oder liegt's daran, dass es hier ein Mercedes Forum ist und Mercedes garnicht in der Formel 1 teil nimmt? Dieses ausländische Sub-Sub-Sub-Unternehmen zur Rechtfertigung von Dienstreisen hat ja nix mit Mercedes zu tun. OK, ein Renault Motor im Benz auch nicht, aber sei's drum. Moderne Welt...

    Das letzte Rennen war mega spannend! Ich bin auf der Couch rum gehüpft. =)

    War doch recht spannend dieses Jahr. Hab mir partiell nen Sky Ticket geholt oder vom Kolleg nen Sky Go Schlüssel bekommen.

    Schade, dass da bei Vettel nicht viel rum gekommen ist. Hätte ihn mir dominanter gegenüber Stroll gewünscht.

    Verstappen ist für mich ein echter Racer, dem es aber manchmal auch an Anstand fehlt.

    Ferrari scheint sich ja wieder etwas zu berappeln, wobei der hochgelobte Leclerc mal gar nicht dominiert.

    Bin sehr gespannt auf nächstes Jahr. heimlich hoffe ich auf Vttels 5. Titel, mit gaaaanz knapem Vorsprung. Damit hätte er sich für die letzten Saisons rehabilitiert und könnte in Rente. Und HAM würde wieder ein Titel fehlen um sich vor MSC I zu setzen :)

    Auch würde ich mich freuen, mal wieder ein F1 Rennen zu besuchen. <3
     
Thema:

F1 Weltmeisterschaft 2021

Die Seite wird geladen...

F1 Weltmeisterschaft 2021 - Ähnliche Themen

  1. V-Klasse 2021 - Kühlergrill "clean" was gibt es?

    V-Klasse 2021 - Kühlergrill "clean" was gibt es?: Tach auch, da ich ein Fan von cleanen Autos bin, was gibt es für Möglichkeiten, die V-Klasse zu "cleanen"? Heckschriftzüge hab ich bei der...
  2. Jung gebliebener Vater bald mit V250d lang Edition 2021

    Jung gebliebener Vater bald mit V250d lang Edition 2021: Nabend, die ersten Fragen hatte ich ja schon hier im Forum, aber ich dachte, ich stell mich mal richtig vor. Ich bin Wenzel (ja, das ist...
  3. Mitarbeiterkauf V-Klasse Edition 2021

    Mitarbeiterkauf V-Klasse Edition 2021: Nabend, da ich über den Onkel meiner Freundin ein Fahrzeug mit Mitarbeiterrabatt bekommen könnte, hier mal die Frage an die Leute hier, die bei...
  4. Tip für Sitzbezüge bei GLC 300e BJ 2021

    Tip für Sitzbezüge bei GLC 300e BJ 2021: Hallo ich bekomme bald meinen Firmen Leasingwagen - leider nur mit Sitzbezug Aberdeen Stoff. Kennt Ihr einen Sitzbezug, der optisch adequat ist...
  5. 1.Tuning-Weltmeisterschaft 2006

    1.Tuning-Weltmeisterschaft 2006: Wir veranstalten vom 31.8. - 03.09.2006 die weltweit 1. Tuning-Weltmeisterschaft auf der XXL-Location. Das Gelände wird In verschiedene Länder...