Fahrbericht C230 K Sportcoupe

Diskutiere Fahrbericht C230 K Sportcoupe im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Das in ein persönlicher Erfahrungsbericht von mir: Los geht es auf einer Art Waldweg, zwar asphaltiert, aber mit vielen Unebenheiten. Hier...

  1. #1 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Das in ein persönlicher Erfahrungsbericht von mir:

    Los geht es auf einer Art Waldweg, zwar asphaltiert, aber mit vielen Unebenheiten. Hier fährt sich der Wagen natürlich sehr schlecht. Er wackelt und schwankt. Bei jeder Unebenheit muss man Angst haben, dass der Wagen nicht auf dem Boden aufschlägt. Der Motor hört sich irgendwie ganz anders an, als man von einem Sportcoupé erwartet. Richtig harmlos und langweilig. Daran sind wahrscheinlich die 4 Zylinder schuld. 4 Zylinder sind meiner Meinung nach sehr wenig für ein Sportcoupé.

    Fazit: Auf Waldwegen sollte man diesen Wagen nicht fahren.

    Weiter geht es auf einer Schnellstrasse. Hier fährt der Wagen sich sehr komfortabel. Die Kurvenlage ist nahezu perfekt und die Federung ist super. Irgendwie kommt aber gar kein Sportfieber auf. Der Wagen lässt sich von der Steuerung kaum von einer normalen Limousine unterscheiden. Das finde ich traurig, da sich doch niemand ein Sportcoupé kauft, um danach gleich zu fahren wie in einer Limousine. Natürlich kommt man mit dem C230 gut voran, denn er ist schon recht flott und gelenkig.

    Fazit: Gut geeignet für die Schnellstrasse, allerdings sind kaum Unterschied zu einer Limousine festzustellen.

    Die Fahrt geht weiter in der vollen Stadt. Hier gefällt mir der Wagen sehr gut, er ist verdammt wendig, und kommt nach jeder roten Ampel wieder flott in Bewegung. Die engen Kurven nimmt er sehr gut. Hier macht es richtig Spaß mit ihm zu fahren. An dem nächsten Supermarkt halte ich und fahr auf den vollen Parkplatz. Das Einparken funktioniert echt super, da der Wagen ja 18 Zentimeter kleiner ist als die normale C-Klasse.
    Nach dem Einkaufen öffne ich die wunderschöne Kofferraumabdeckung. Zum Vorschein kommt ein recht kleiner Kofferraum (310 Liter), zum Glück lassen sich die Rücksitze sehr einfach, und getrennt umklappen. Danach ist der Kofferraum 1100 Liter groß, und das ist dann doch schon ganz schön viel. Allerdings ist dann das Ausladen sehr schwierig, entweder man muss sich sehr weit vorbeugen, oder die Sachen von den Türen aus rausholen.

    Fazit: In der Stadt fährt sich der Wagen wirklich sehr gut. Er ist klein, wendig, und die Fahrleistungen sind gut. Allerdings ist auch der Kofferraum ziemlich klein.

    Die Testfahrt geht dann auf einer Landstrasse weiter. Auch hier fährt der Wagen sich sehr gut, und die Kurven werden nahezu perfekt genommen. Der Fahrkomfort ist sehr hoch, das einzige was zu kurz kommt ist der Fahrspaß. Problematisch ist auch die nicht gerade überragende Beschleunigung, da wird das Überholen manchmal doch ganz schön problematisch. Der Motor ist einfach zu durchzugsschwach (0-100 in 8,6 Sekunden). Auch der Verbrauch ist mit 12 Litern auf 100 Kilometer recht hoch.

    Fazit: die Kurvenlage ist super. Der Rest ist nur Mittelmass.

    Am Ende der Testfahrt kommt ein Autobahnabschnitt. Und dort ist es ganz schön nervig mit dem C230. Bis der C230 erst mal in Fahrt kommt, kommt schon der nächste Start. Der Motor lässt es einfach viel zu langsam angehen, langsam beschleunigt er hoch, und die Beschleunigung lässt immer mehr nach. Eine halbe Ewigkeit später ist man dann bei der Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h angelangt. Die Geschwindigkeit an für sich ist gar nicht mal so schlecht, allerdings dauert es wirklich ewig bis man da angelangt ist.

    Fazit: Auf der Autobahn ist der C230 auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei. Die Beschleunigung ist für ein Sportcoupé wirklich katastrophal (vielleicht habe ich aber auch zu Hohe Maßstäbe), und der Verbrauch steht in keiner vernünftigen Relation zu der Fahrleistung.


    Leistung 145 kW (197 PS)
    Beschleunigung 0-100 km/h 8,6 s
    Elastizität 80 - 120 km/ im 4. Gang 7,4 s
    Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
    Testverbrauch 12,1 L/100 km
    Bremsweg (kalt/warm) 37,1 m/ 38,2 m
    Aufbauart Coupé
    Türen 2
    Länge 4343 mm
    Breite 1728 mm
    Höhe 1406 mm
    Radstand 2715 mm
    Tankinhalt 62 L
    Gepäckraum 310 Liter
    Leegewicht 1562 kg
    Zuladung 363 kg
    Anhängerlast gebremst 1200 kg

    Schlussfazit

    Ich denke der Mercedes C230 Sportcoupé ist viel zu teuer. Die Liste der preispflichtigen Extras ist lang. Des weiteren ist der Motor schlecht, die Beschleunigung ist schlecht und der Verbrauch ist hoch. Der Kofferraum ist klein.
    Das einzig guten Dinge an dem Wagen sind die Optik, die Lenkung und die Federung.
     
  2. #2 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    :tup Danke erstmal für deinen Erfahrungsbericht. :tup

    Ich persönlich mag das Sportcóupe ja nicht. Dafür kann man sich gleich ein SLK kaufen. Weiss zwar jetzt den Preisunterschied nicht, aber viel kann es ja nicht sein.
    Das Sportcóupe ist für mich ein Beispiel, für Auto´s die die Welt nicht braucht.
     
  3. #3 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    fandest du gut, dass ich einen Erfahrungsbericht gepostet habe? Ich habe noch viele andere von anderen Marken und Modellen. Soll ich die auch posten?
     
  4. #4 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ja find ich gut.
     
  5. #5 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Gut dann kommen jetzt noch andere (BMW, Audi, Porsche ...)
     
  6. Marc

    Marc

    Dabei seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    HI

    also das Preis-leistungsverhältnis beim sportcoupé is echt zum :wand
    so nen 230 bekommt man ja kaum unter 35 000 bei DC!!! dafür bekommt man schon ganz andres!!! SLK oder E-klass, wobei der slk viiiiiiiiiiiiiiiiiel besser im wiederverkauf ist und die e-klasse das bessere raumangebot hat!
     
  7. #7 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    ja dieses auto ist einfach nur schön, aber der rest ist unpraktisch, höchstens man kauft in gebraucht, als Alternative zum Golf oder Focus
     
  8. #8 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Aber selbst dafür ist er zu teuer.
     
  9. #9 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    aber das ist bei mercedes ja immer so
     
  10. #10 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    ja dann kann er keine Alternative zum Golf oder Focus sein.
     
  11. #11 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    naja vom Nutzwert und Zielgruppe her schon. Muss ja nicht der 230 K sein
     
  12. #12 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ok, vielleicht.
     
  13. #13 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Das auto ist ja eigentlich auch sehr schön, nur eben kein typischer Mercedes.
    Vielleicht wird er ja mal ein Klassiker
     
  14. #14 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Darüber kann man sich streiten.

    Da haste recht.

    Glaub ich nicht.
     
  15. #15 pnh-135, 13.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    ja vielleicht wird er ja auch deshalb einer. So ging es schon vielen Autos, niemand hat an sie geglaubt und plötzlich (20 Jahre später) waren sie megahip
     
  16. #16 C200 KOMPRESSOR, 13.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Na mal sehen, was wird.
     
  17. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pnh-135

    Dein Bericht finde ich nicht schlecht aber ich habe dazu trotzdem noch eine Frage und zwar welchen Motor hatte das Sportcoupe welches du Probegefahren bist den "alten 2,3L" oder der "neue 1,8L"? Der neue soll ja wesentlich besser sein was den Durchzug und die Beschleunigung anbelangt.

    Gruss Graule
     
  18. #18 pnh-135, 14.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Das war noch der alte 230. Der hat mich wirklich enttäuscht
     
  19. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi,

    wieviel PS hat der 1.8L?
     
  20. #20 C200 KOMPRESSOR, 14.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    143 PS
     
Thema: Fahrbericht C230 K Sportcoupe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fahrberichte c230. Coupé

Die Seite wird geladen...

Fahrbericht C230 K Sportcoupe - Ähnliche Themen

  1. Was kosten die Scheinwerfer für eine CKlasse w204 k T Modell mit ILS?

    Was kosten die Scheinwerfer für eine CKlasse w204 k T Modell mit ILS?: Hallo mein Freund hatte im Ausland einen Unfall mit seinem Mercedes der linke Scheinwerfer ist kaputt. Die Werkstatt behauptet ein neuer würde...
  2. MERCEDES C230 W203 M272.920 Motor dreht startet aber nicht

    MERCEDES C230 W203 M272.920 Motor dreht startet aber nicht: Hallo, Ich habe bei meinem Mercedes M272.920 204 Ps BJ2006 die Kette mit Gleitschienen und die Linke Bank kompletten Zylinderkopf mit...
  3. MB 814 K Hinterachse

    MB 814 K Hinterachse: Hallo, aus unserem 814K suppt Öl aus der seitlichen abdeckunger der hinterachse. Gibt es eine Explosionszeichunh welche Dichtringe dort verbaut...
  4. C230 W204 Fehlercode P0810 und P0814 Fehlersuche

    C230 W204 Fehlercode P0810 und P0814 Fehlersuche: Hallo habe ein C230 W204. Motorkontrolllampe leuchtet. Fehlercodes P0810 und P0814. Der Luftstrom des Sekundärluftsystem Zylinderreihe 1und 2 ist...
  5. Alu-Felgen für CLK 230 K

    Alu-Felgen für CLK 230 K: Hallo, ich suche für einen CLK 230 K von Bj.1998 ein paar schöne Alufelgen. (Raum Freiburg) Bitte bietet mir welche an, solange sie nicht defekt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden