Fahrger?usche beim C 180 Bj 97

Diskutiere Fahrger?usche beim C 180 Bj 97 im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, bin heute ein C 180 Elegance Probe gefahren. Ich hab vor das Auto zu kaufen und bin mit dem Verkäufer mal zur ATU Werkstatt gefahren, um...

  1. #1 Dierchen, 30.09.2003
    Dierchen

    Dierchen

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin heute ein C 180 Elegance Probe gefahren. Ich hab vor das Auto zu kaufen und bin mit dem Verkäufer mal zur ATU Werkstatt gefahren, um das gute Ding mal checken zu lassen. :]

    Der Meister meinte, dass die Traggelenke (Krankheit bei Mercedes) erneuert werden müssten. Im Übrigen hat er den Topzustand und den angegebenen Kilometerstand bestätigt. :P

    Bei der Probefahrt auf der Autobahn ist mir aber das heftige Geräusch vorne extrem aufgefallen. Es klang wie Radlagerschaden, war es aber nicht. Der Verkäufer - kein Händler, sondern privat - meinte, dass das an den Reifen läge.

    Ich habe in diversen Foren dies auch gehört. Könnte Ihr das bestätigen und wenn ja, welche Bereifung und welchen Reifenhersteller würdet Ihr mir empfehlen.

    Auf den Stahlfelgen, die ab Werk sind, waren 195/R15 Goodyear Eagle drauf.

    Ich schätze Eure Meinung und freue mich auf Meldungen.

    Gruß
    Dierchen :wink:
     
  2. #2 Chester, 30.09.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Hi Also ich persönlich weiss zwar net wie sich der F1 Eagle auf der C-Klasse anhören ... aber ich weiss das die Dinger , wenn sie gut gelaufen sind , auf somanchem sich anhören wie defekte Radlager ( Golf z.b. ) ... also wenn es das war ... dann brauchst dir keine sorgen machen .
    Wie war des verhalten vom Geräusch ... hat es sich stetig zur annehmenden Geschwindigkeit aufgebaut , bis es dann bei ca 60-80 km/h wieder weg war ?
     
  3. #3 Dierchen, 30.09.2003
    Dierchen

    Dierchen

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke erst a mal für die schnelle Antwort. Das Geräusch war wirklich unter 50-60 km/h weg und nach 130-140 km/h wurde es extrem laut. Das konnte man dann am Lenkrad physikalisch als Rückmeldung wahrnehmen.

    Wenn's wirklich nur die Räder sind, dann bin ich beruhigt. Was würdest Du denn für Bereifung und Reifenhersteller empfehlen? Ich hab gehört, dass Michelin sehr gut sein soll. Irgendwelche Erfahrungen in dem Bereich?

    THX
    Dierchen
     
  4. #4 Chester, 30.09.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also sagen ma es so ... ich kann dir nicht garantieren das es nur die Reifen sind ... aber ihc denke mir mal das es mit dran liegen könnte ... könnte aber auch sein das es nur sie sind *g .
    Ich fahre selbst 17" und kann dir so nicht ohne weiteres 15" Reifen empfehlen ... weil ich da keine Erfahrungen mehr hab . Hatte mal die Pirelli P 6000 vor längerer Zeit als 15" die waren der Hammer , aber die haben sich abgerubbelt ohne Ende .
    Inzwischen teste ich mehr die Reifen ... und fahre von Jahr zu Jahr andere *G

    Ach nochwas ... neja ATU ist zwar billig und so ... aber es ist net sicher das sie sich so gut auskennen wie jemand aus einer DB Werkstatt . Könnte sein das die Jungs der DB Werkstatt doch noch andere Sachen finden *g .
    Hat der Checkheft oder sowas ?
     
  5. #5 Dierchen, 30.09.2003
    Dierchen

    Dierchen

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, wenn's die Reifen sind, dann kommen da auch 17" drauf, das is scho ma klar, ne. :]

    Das Auto hat 55.000 km runter und ist scheckheftgepflegt. Der Wagen wurde von zwei Opis gefahren. Jetzt issa tod und die Erben wollen das Auto nich. Eigentlich ein Schnäppchen für 9.500 Euro, oder nicht?

    Gruß
    Dierchen
     
  6. #6 Chester, 30.09.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Ja nicht schlecht ... kenne nur leider net den Listenpreis .. somit *g
    Aber hört sich so gesehen sau gut an . Jap guter kauf .
     
  7. #7 Dierchen, 30.09.2003
    Dierchen

    Dierchen

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    laut schwacke soll der 11.500 Euro kosten. Hat außer der Elegance Ausstattung noch Klimaautomatik, el. Schiebedach, Kopfstützen el. Ist ausschließlich in der Garage gestanden.

    Gruß
    Dierchen
     
  8. #8 Chester, 30.09.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Ja ok dann ist es echt sau gut :)

    Und wünsche dir dann noch viel Erfolg und Spass hier im Forum .

    Noch was .. beobachte diesen Thread noch etwas ... evtl melden sich noch andere mit ihren Erfahrungen ... evtl kommt doch noch was anderes . Nur mal so zur Vorsicht .

    MfG Chester
     
  9. #9 spookie, 30.09.2003
    spookie

    spookie Guest

    Also rein zu den Reifen kann ich sagen:

    Habe 2 Sommer Continental Premium Contact gefahren in 205er mit 15", sehr guter Komfort, nicht laut, gute Wassereigenschaften.

    Seit diesem Jahr sinds Dunlop SP Sport 9000
    Sind sehr gut in Kurven, morgens nach einer Nacht merkt man aber Vibrationen weil sie sehr schnell Standplatten bekommen mit einem Druck von 2,4 bar rundrum. Werde mal 2,8 einfüllen und das weiterverfolgen. Ansonsten klasse Reifen und gute Regeneigeschaften
     
  10. #10 Goldfinger, 01.10.2003
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Hallo "Dierchen",

    wenn die Reifengröße 195/65 R15 ist, dann können es nicht die Eagle F1 sein, da es die in dieser Größe nicht gibt.

    In Frage kämen Eagle "Ventura", "NCT5", u. "Vector" (Ganzjahresreifen). Von diesen könnte höchstens der "Ventura" ein solches Geräusch verursachen.

    Schau doch mal nach, welche Bezeichnung auf der Reifenflanke steht. Sollten es die "NCT5" sein, dann kannst Du ganz sicher ausschließen, dass es von den Reifen kommt, da dieses Profil keine solchen Geräusche verursachen kann!

    Grüße
     
  11. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Hört sich an wie Vibrationen? Wenn ja, kann es auch ne Unwucht sein. Wenn dann noch die Reifen dazu kommen könnte es das schon sein.
    Ohne den älteren herrschaften zu nahe treten zu wollen, aber Opis fahren gern schon mal gegen ne Bordsteinkante und schon hat man ne Unwucht etc..

    mfg ratte
     
Thema:

Fahrger?usche beim C 180 Bj 97

Die Seite wird geladen...

Fahrger?usche beim C 180 Bj 97 - Ähnliche Themen

  1. Mahlendes Ger?usch von vorne rechts ????

    Mahlendes Ger?usch von vorne rechts ????: Moin zusammen, seit gestern habe ich ein kleines Problem mit meinem 99iger W202. Ab Tempo 75 dringen mahlende Geräusche aus vorderer rechter...
  2. Zischende Ger?usche aus dem Armaturenbrett

    Zischende Ger?usche aus dem Armaturenbrett: Hallo zusammen, Ich habe seit Mitte März einen C220 CDI von 01/2004 Als es jetzt warm wurde, habe ich zum ersten mal die Klimaautomatik...
  3. W210 Fiepger?usche bei st?rckerem Lenkradeinschlag

    Fiepger?usche bei st?rckerem Lenkradeinschlag: Hallo, wenn auto warmgefahren, tritt bei stärckeren Lenkradeinschlägen ein fiepen auf (wie wenn weit entfernt eine Radiomusik spielen würde). Ist...
  4. Fahrger?usche-Radlager oder Differenzial???

    Fahrger?usche-Radlager oder Differenzial???: Hallo, mein 190er, Bj.92 ca.134.000 Km, macht Fahrgeräusche. Kann es an den Radlagern oder am Differenzial liegen??? Es handelt sich um ein...
  5. Fahrger?usche / Heulen Pfeifen

    Fahrger?usche / Heulen Pfeifen: Ich habe ein wahrscheinlich albekanntes Problem mit meinem C180 Esprit Baujahr 2000 /48000 km. Beim Fahren im 4 o. 5. Gang zwischen 70 und 80...