Fahrwerk für C63 Coupé

Diskutiere Fahrwerk für C63 Coupé im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Zusammen, in ein paar Wochen, genau gesagt im Januar kommt nach langen 7 Monaten Wartezeit endlich mein neues Coupé. Bei der damaligen...

  1. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Hallo Zusammen,

    in ein paar Wochen, genau gesagt im Januar kommt nach langen 7 Monaten Wartezeit endlich mein neues Coupé. Bei der damaligen Probefahrt hat mich das Fahrzeug einfach überzeugt, so dass ich auch sofort bestellt habe. Allerdings gefallen mir zwei Sachen an dem Auto nicht, einmal die schmalen Radhäuser hinten (lässt sich ja leider nicht ändern) und die Fahrzeughöhe. Darum soll es hier gehen. Leider konnte ich einen C63 BS nicht mehr bestellen, da wär beides nach meinem Geschmack. Aber ein gebrauchtes Fahrzeug kam nicht in Frage.

    Ich habe in den letzten Jahren einige Erfahrungen mit Fahrwerken sammeln können, sowohl schlechte wie auch sehr gute. Ein Gewindefahrwerk soll es auf jeden Fall werden. So viel Auswahl gibt es für den C63 auch nicht. H&R / KW / Bilstein. Alle 3 Gewindefahrwerke hatte ich in anderen Autos schon selbst gefahren und von diesen liegen mir nun auch Angebote vor.

    H&R: Das günstigste Fahrwerk von den dreien. Aber in der Vergangenheit habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht und auch in meinem Bekanntenkreis kommt selten sein gutes Wort auf H&R. Dazu hat es keine Härteverstellung und ist von Haus aus schon hart ausgelegt.

    Bilstein: Das FAhrwerk hatte ich in meinem VW R32 Turbo und kann darüber nur schwärmen. In Höhe und Härte schnell einzustellen, dazu eine wirklich perfekte Straßenlage. Einziger Nachteil war damals die zu geringe Tieferlegungsmöglichkeit. Wenn ich mich richtig erinnere war bei 35-40mm Gewindeende.

    KW: Das teuerste Fahrwerk von den dreien. Bis jetzt hatte ich nur das V1 und V2, für den C63 ist nur das V3 und das DDC ECU verfügbar, wobei mich letzteres nicht interessiert. Sollte ich mich für das V3 entscheiden, kommt der Einbau, Vermessung und Einstellung für mich nur direkt bei KW in Frage. Bis auf eine Kleiningkeit in der Vergangenheit kann ich über KW nichts negatives sagen.

    Was ist mir wichtig: Das Fahrverhalten steht natürlich an erster Stelle, dennoch ist mir die Optik, in dem Fall die Tiefe doch sehr wichtig. Wenn ich mir das Fahrzeug so anschaue, muss dieses sicherlich 50mm dem Boden näher gebracht werden. Rennstrecke fahre ich nicht wirklich, vielleicht mal eine Runde über die NS.

    Sollte bei dem KW gleich die Domlager mitgeordert werden? Oder ist das als reiner Straßenwagen Schwachsinn?

    Was ist eure Empfehlung? Bzw. welche Erfahrungen konntet ihr sammeln?

    Schon einmal vielen Dank im vorraus.

    Gruß
     
  2. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Hi,
    ich hatte im C63 ein Moton FW 3fach verstellbar drin und war damit sehr zufrieden.

    Das FW im BS ist ja von KW, im Alltag und auf der Ab finde ich es ziemlich sch...., einfach weil es im Low Speed bereich zu hart und zu hoppelig ist. Nimmt man dagegen das Fahrzeug stramm an die Kette, dann ist es in verbundung mit den Dunlop Semis, sehr geil! Gilt aber wie gesagt nur wenn man sich ans Linit heranwagt und das auch händeln kann. Ein Teil kommt natürlich auch von der Achseinstellung, diese sorgt unter anderem dafür, das es in AB baustellen schonmal eng sprich komisch wird, weil das Auto ständig hin und her fährt. Das kann man natürlich ändern, was aber wiederum auf kosten der Performance geht.

    Jetzt haben wir ein 2fach verstellbares CS FW von Bilstein drin, das konnte ich noch nicht fahren, werde ich aber in der Konstelation auch nicht, weil es direkt im Januar wieder raus kommt und geändert wird.

    Besonders in Bezug auf die Tiefe, hinten geht es so, vorne leider nicht!
    Nun baut Bilstein kürzere Dämpfer, aber das ist ein verstellbares Domlager zwingend, einfach weil man sonst für die Straße mit viel zu viel negativem Sturz rumfährt!
    Leider ist das dann hinten aber auch ein Problem, das bedeutet dann entweder nicht ganz so tief, oder (das machen wir jetzt mal für unseren) einen verstellbaren unteren Achschenkel, damit wird es perfekt.

    Fahreindrücke davon gibt es im Frühjahr, wenn das Auto die ersten Test´s in den Zeitschriften hinter sich hat.
     
  3. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Danke für die Antwort, frage mich aber gerade ob die mir persönlich weiter geholfen hat !? :rolleyes: :rolleyes:
     
  4. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Nö, leider nicht!

    Was ich aber vergessen hab, das Bilstein CS FW, also so wie es jetzt ist, wird nicht ganz so tief kommen, aber auf jeden Fall im High Speed Bereich so funktionieren wie z.B. das KW, aber im Low Speed, also in der Stadt, an Bahnübergängen oder schlechten Straßen deutlich softer und geschmeidiger sein, also eigentlich so wie man es eigentlich haben will ;)
     
  5. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Kannst du mir denn sagen wie tief, ich meine nicht den TÜV Bereich, das Bilstein sich runter schrauben lässt? Sonst werde ich noch mal eine Mail an Bilstein schreiben...
     
  6. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Ich habe die Erfahrung gemacht, das es auch nicht tiefer geht als das was in den Papieren drin steht!

    Ich kann das konkret (in mm) nicht beatnworten, dann würde ic doch Bilstein anschreiben, nur vor dem 14. Januar brauchst du nicht schreiben, weil die die das wirklich beantworten können, erst dann wieder da sind. ;)
     
  7. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Die Erfahrung kann ich nicht teilen. H&R und auch KW haben nur einen begrenzten TÜV Bereich, tiefer geht es aber immer. Kann das natürlich nur auf die Fahrzeuge beziehen mit denen ich schon Erfahrungen sammeln konnte.

    Ok, solange habe ich noch Zeit. Laut meinem Händler kann ich den C auch erst Ende Januar abholen.

    Sollte ich mich für das KW entscheiden, werde ich das Fahrwerk sowieso bei denen einbauen lassen.
     
  8. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Nach längerem Kontakt mit KW habe ich mich nun für das KW Clubsport entschieden. Ich wollte das Fahrwerk eigentlich direkt bei KW einbauen lassen, da die Anfahrt aus NRW aber doch sehr lang ist wurde mit WIMMER Tuning in Solingen empfohlen, da diese auch schon einen C63 aufgebaut haben.

    Hat jemand Erfahrung?

    Ich werde dort einfach mal anfragen.
     
  9. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Kann ich dir nur empfehlen, sehr kompetente nette Leute dort. :tup Ich werde im Frühjahr dort auch als Kunde aufschlagen, um bei meinem Kleinen ??? verbauen zu lassen :D .
    Grüße
    Willy
     
  10. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Was ist denn "???" :D
     
  11. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    :s14:
     
  12. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    So ein großes Geheimnis!?
     
  13. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Nein, aber ich möchte jemanden damit beeindrucken bzw sein Gesicht sehen wenn ??? montiert ist =) .
    Grüße
    Willy
     
  14. #14 Stern_im_Wind, 16.01.2013
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
     
  15. Derule

    Derule

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    C63 AMG Coupé PP
    Ok, dann werde ich nicht weiter nachfragen :)
     
  16. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
     
  17. #17 Stern_im_Wind, 16.01.2013
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
     
Thema: Fahrwerk für C63 Coupé
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c63 kw

    ,
  2. wartezeit mercedes c63

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk für C63 Coupé - Ähnliche Themen

  1. Knacken des Fahrwerks

    Knacken des Fahrwerks: Hallo! Hat jemand eine Idee, was das Knacken beim Fahrwerk auslösen könnte? Mein W204 hat nun um die 320.000km am Buckel und wenn man langsam...
  2. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  3. Reifenwahl für C63 AMG S205 Bj. 2017

    Reifenwahl für C63 AMG S205 Bj. 2017: Hallo zusammen, im Forum habe ich leider nur veraltete Beiträge gefunden und versuche es daher mit einem neuen Thema. Ich habe mir einen C 63...
  4. Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen ?

    Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen ?: Hallo fahre einen w204 220cdi t-Model AMG-Paket und möchte mir ein neues Komfortableres Fahrwerk einbauen welche Kombination könnt ihr mir...
  5. C63 AMG W204-2008 Lenkrad Austausch

    C63 AMG W204-2008 Lenkrad Austausch: Hallo AMG Freunde, Ich bin franzoze (daher entschuldige ich mich vorab für mein Deutsch :-) und Besitzer von einem c63 amg W204 (Baujahr 2008)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden