Farbe löst sich bei beigen Arctico Kunstledersitz

Diskutiere Farbe löst sich bei beigen Arctico Kunstledersitz im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, Habe mir vor knapp einem halben Jahr einen 9 Monate alten GLK zugelegt. Nach 2 Wochen hat sich schon die Farbe vom Fahrer und...

  1. #1 Deni2411, 17.12.2014
    Deni2411

    Deni2411

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLK
    Hallo Leute,

    Habe mir vor knapp einem halben Jahr einen 9 Monate alten GLK zugelegt. Nach 2 Wochen hat sich schon die Farbe vom Fahrer und Beifahrersitz im unteren Rückenbereich der Rücklehnen gelöst. Damals dachte ich es wäre Dreck. War dann bei 2 Aufbereitern mit jeweils zeitlich einigem Abstand dazwischen die mir bestätigt haben das es oben genanntes Problem ist und für sie nicht neu ist.Da ich beruflich viel unterwegs bin, hab ich es erst letzten Monat in die Werkstatt zur Reklamation geschafft. Im Kundenservice grosse Augen da sowas angeblich noch nie gesehen oder gehört wie der Verkäufer übrigens auch. Daraufhin folgten Fotos inklusive erstem Kulanzantrag der nach 2 Tagen schon abgelehnt wurde aber mit dem Hinweis mich direkt an Mercedes zu wenden. Da könnte ja noch was gehen. Pustekuchen. Nimmt Mercedes sich nichts von an mit der Begründung das es sich um keinen Qualitätsmangel handelt sondern mit anderen Worten nicht angemessene Benutzung. Jetzt frag ich mich, was soll ich anderes getan haben als nur auf den Sitzen zu sitzen?! Hat jemand einen Rat? Bin schon soweit einen Anwalt zu kontaktieren. So ein Qualitätsmangel bei einem 15 Monate altem Auto mit 37000km auf der Uhr geht überhaupt nicht in meinen Augen. Gekauft hab ich ihn da war er 9 Monate alt und hatte 24500 gelaufen und wie schon oben erwähnt, nach 2 Wochen in meinem Besitz schon sichtbare Mängel. Eigentlich recht schade da ich sonst wirklich verdammt zufrieden mit dem Auto bin. Aber bei einem NP von 60000€ kann mann etwas anderes erwarten meiner Meinung nach! Vielen Dank schonmal für Tipps und Ratschläge!
     
  2. DerFl0

    DerFl0

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    92
    Hast Du Dich schon an das Mercedes-Benz Customer Assistance Center in Maastricht gewendet?

    Bei meinem S204 (EZ 09.2010, ca. 97.000 km) ist im Kunstleder (auch ARTICO) ein ca. 2-3 cm langer Riss im Bereich der Oberschenkelauflage des Fahrersitzes aufgetreten. Eine mechanische Beschädigung durch mich kann ich ausschließen.

    Eine Anfrage bei meinem örtlichen Mercedes-Benz Partner ergab, dass der Austausch des Sitzbezuges mit knapp 300 Euro zu Buche schlägt. Eine erste Kulanzanfrage sah vor, dass ich einen Eigenanteil von 50% (also knapp 150 Euro) zu tragen hätte.

    Da ich mich damit nicht zufrieden geben wollte und da ich im Forum gelesen hatte, dass die Polsterung Stoff-/Leder ARTICO gerne solche Probleme bereitet, habe ich nach Maastricht geschrieben. Gestern erhielt ich von dort einen Anruf, dass der Fahrersitzbezug ausgetauscht wird und mir dabei keinerlei Kosten entstehen werden, da alles zu 100% aus Kulanzgründen übernommen wird. Ein schönes Weihnachtsgeschenk von Mercedes-Benz. ;)

    Gruß Flo
     
    Deni2411 gefällt das.
  3. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Mit anderen Worten:

    Der Vorbesitzer ist 9 Monate und 24500 km gefahren ohne Beschädigungen zu hinterlassen?
    Und nachdem du ihn 2 Wochen hast, scheuert es ab?

    Sorry, aber wenn ich der Verkäufer wäre, würde ich vermutlich nicht anders reagieren.

    Dass das Artico häufig reisst, ist weitläufig bekannt.
    Aber Farbabrieb ?(
     
  4. #4 Deni2411, 17.12.2014
    Deni2411

    Deni2411

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLK
    Ich denke der Vorbesitzer hat die Stellen mit irgendeiner Polsterfarbe/ Lederfarbe die Stellen übergestrichen. Das ist auch das was mir ein Aufbereiter gesagt hat. Er sagte auch das diese Farbe nicht länger als 2-4 Wochen hält und Mann das ganze wiederholen müsste. Alles schön gut, aber es kann ja nicht Sinn der Sache sein.
     
  5. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.405
    Zustimmungen:
    922
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Versuch doch mal den Vorbesitzer zu kontaktieren. Vielleicht kann er dir zu der Verfärbung näheres berichten.
    Mit Maastricht würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall Kontakt aufnehmen.
     
  6. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Ich hätte ja mal gern ein Bild dieser Stellen. :)
     
    HomerS gefällt das.
  7. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Also, ich hab mein Lenkrad an einer Stelle mit Lederfarbe behandelt, und es sieht noch immer aus wie neu.
    Und auch nur 1 mal.

    Das war vor 3 oder 4 Jahren....
     
  8. #8 derdietmar, 17.12.2014
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Von Farbabrieb bei Artico habe ich bisher noch nichts gehört. Ich würde hier tatsächlich eine übermäßige Beanspruchung vermuten. Das Auto hat doch noch Werksgarantie. Darauf würde ich erst einmal pochen. Kulanz brauchst du nicht.

    Viele Grüße :wink:
     
    jff2k gefällt das.
Thema:

Farbe löst sich bei beigen Arctico Kunstledersitz

Die Seite wird geladen...

Farbe löst sich bei beigen Arctico Kunstledersitz - Ähnliche Themen

  1. CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?

    CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?: Hallo, ich beobachte einen CLS 400 der vom Preis jetzt schon um 7500 Euro reduzuiert wurde.Denn, das Probem sind so ganz ätzende Sitze in...
  2. Neue Farbe - Vollackierung

    Neue Farbe - Vollackierung: Hallo zusammen, ich überlege die Farbe meines AMGs zu ändern. Dabei denke ich eher an eine Volllackierung als an eine Sprühfolie oder Folierung....
  3. W202 Bj. 99 - Feststellbremse löst sehr langsam

    W202 Bj. 99 - Feststellbremse löst sehr langsam: Hallo liebe W202 Gemeinde, wir haben seit gestern einen neuen 'alten' W202 C180 Bj. 1999. Was mir bereits beim Kauf auffiel war, dass die...
  4. Mittelkonsole/Armlehne: Farbe ab - Softlack Erfahrung?

    Mittelkonsole/Armlehne: Farbe ab - Softlack Erfahrung?: Moin Leute, lange nicht gesehen ;) Aktuell habe ich ein E-Cabrio gekauft, A207 heißt das wohl (Bj 2011). Alles schick - aber die Mittelkonsole...
  5. 209 Blende um den Schaltknauf löst sich

    Blende um den Schaltknauf löst sich: Hallo. Habe nun seit einigen Monaten den CLK als Cabrio . Tolles Auto, bin sehr zufrieden. Mich nervt jedoch, dass sich die untere Abdeckung um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden