Federn für T Modell W203 270 CDI Vormopf

Diskutiere Federn für T Modell W203 270 CDI Vormopf im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo bin neu hier :) :prost Ich habe einen schönen Vormopf Kombi Bj 6-2002 leider nur Classic und ohne Alus, 16 Zoll stahlfeglen leider :( mit...

  1. #1 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Hallo bin neu hier :) :prost

    Ich habe einen schönen Vormopf Kombi Bj 6-2002 leider nur Classic und ohne Alus, 16 Zoll stahlfeglen leider :( mit zur Zeit 170tkm auf der Uhr und bin eigentlich sehr Glücklich damit, habe den Wagen auch schon 4 Jahre.

    Das einzigste was mich etwas stört ist das Fahrwerk, voll beladen im Kofferraum ist es ok, da kann ich mit 200 schön durchfahren auf der Autobahn- aber wen der wagen leer ist schiebt er irgendwie bei Kurven bei 200 km\h sich halb von der Strasse bei Bodenwellen - ist nun nicht so gravierend - aber dann muss ich schon etwas vom Gas gehen.

    Deswegen überlege ich mir obs mit schönen Federn besser wäre, ich möchte in den Wagen kein Fahrwerk einbauen zu teuer und lohnt sich auch nicht mehr da ich den schon ne weile habe und maximal noch 3 jahre fahre denke ich mal.. Habe schon etwas gelesen 30-30 wäre wohl schon ok. Haupsach der bleibt gerade , auf keinen fall sollte der hinten tiefer sein. :driver

    Was meint ihr dazu, lohnt es sich wenn man nur Federn einbaut? Und wie ist das bei meinen habe mal gehört das die 270 cdi alle etwas vom werk tiefer sind? Was kostet der Einbau etwa? Und muss man sowas eintragen lassen?


    LG René
     
  2. #2 GrossmeisterB, 23.02.2010
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
    :tdw
     
  3. #3 BeRo901, 23.02.2010
    BeRo901

    BeRo901

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    W203.006
    Mit 200 km/h hast Du Probleme ? Sonst nicht?
    Sorry, dann würd ich auch nichts machen lassen...oder fährst du mehr als 1% deines Streckenprofils mit 200?
     
  4. #4 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Das klingt ja billig und effektiv :) Diese Federunterlagen wo bekomme ich die und was kosten die etwa? Kann man die nachdem die Federn eingebaut sind auch problemlos dazwischen setzen oder müssen die federn dann wieder raus?

    Und wie sieht es mit den Stoßdämpfer aus, er hat ja nun schon 170tkm gelaufen, 50-60t wollte ich sicher damit noch fahren, die werden doch solange durchhalten? Ich bin schon ein vorsichtiger Fahrer werde dann schon auf Schlaglöcher achten ;)

    :wink:

    @Bero901 Ich fahre sogar manchmal noch schneller ;) aber leider nur auf gerade Strecke, bei Kurven fahren mir einige davon wenn der Wagen nicht beladen ist- ist leider doch ein kleines Opa Auto was auch auf Komfort gebaut ist. Und wenn mir denn ein Audi a3 mit 100 Ps in der Kurve davon fährt ist es schon nicht gut oder? Wenn ich schnell fahreen will und sobald die Autobahn das zulässt ist das auch der Fall möchte ich so gut es geht sicher fahren. Deswegen möchte ich mich ja informieren was man machen kann ;)
     
  5. #5 GrossmeisterB, 23.02.2010
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
    :tdw
     
  6. #6 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
  7. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.440
    Zustimmungen:
    946
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Genau das ist falsch, du bist zu zögerlich mit dem Gas.
    Voll reintreten, mindestens bis zur Ölwanne, erst wenn du fliegst, spürst du auch die Bodenwellen nicht mehr.
     
  8. #8 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    :wink: Hi Jörg.. Leute, nun macht euch doch nicht über die Wortwahl lustig. er liegt halt etwas schwammig bei hohen Geschwindigkeiten mehr nicht.. Und mit 29 Jahren kanns doch noch etwas sportlicher sein ;)

    Habe hier mal ne liste von möglichen federn gefunden die von H&R die mir empfohlen wurden sind dort schon die teuersten und die gibts für 143 € bei ebay :]

    Kann mir sonst einer noch welche empfehlen?


    http://www.sportfahrwerk-billiger.d...ungsfedern/Alle-Hersteller-m3087-c3-Alle.html
     
  9. #9 GrossmeisterB, 23.02.2010
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
    :tdw
     
  10. #10 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Das habe ich auch schon festgestellt ich mache eigendlich immer ordentlich viel luft auf den rädern aber bei diesen geht das nach hinten los ;)
    Ja ok wenn ich aber dieses Gummies untersetze ist er ja doch wieder etwas im keil na gut nur minimal.. Die H&R Federn sind ja 40-40 also wärs ohne Gummies gleich.

    Wie sind denn die Eibach gegen die H&R? Welche sind härter?
     
  11. #11 Stern_im_Wind, 23.02.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.356
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Hi Rene,

    ich denke ich weiss was Du meinst, ich habe dazu immer "schiffschaukelig" gesagt :D

    Das war allerdings noch mein Eindruck bei 18" Alus und 40er H&R Federn, deswegen hab ich dann zusätzlich noch gebe Koni nachgerüstet.
    Jetzt liegt der Wagen einfach satt auf der Strasse, keine ungewohnten Bewegeungen in schnell gefahrenen Kurven.
    Und nein, ich habe die Dämpfer nicht auf Anschlag zugedreht, fahre die in Mittelstellung.
    Sicherlich ist der Wagen jetzt recht straff, aber "hoppeln" ist noch lange nicht :( :D
     
  12. #12 GrossmeisterB, 23.02.2010
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
    :tdw
     
  13. #13 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Ich habe nur angst das der Hinten zu tief kommt, stand hier auch oft im Forum das sowas passieren kann, dann würde ich lieber keine raus nehmen und lass die Gummies so wie sie sind ;) und falls er doch tiefer geht dann muss ich halt neue Gummis später kaufen und die einsetzen.

    Eine frage habe ich noch bei den H&R gibts ja nur welche die 40-40 Tief sind, ich habe noch nie ein Fahrwerk gehabt bzw Federn. Ist er damit so tief das ich beim Parkplatz aufpassen muss damit ich nicht gegen einen Bordstein fahre? Sonst würde ich lieber welche suchen die nur 30-30 sind.

    Danke für Eure Ratschläge :prost
     
  14. #14 Stern_im_Wind, 23.02.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.356
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    ich habe noch nie aufgesetzt, egal ob Parkhaus oder Verkehrsberuhigungsbuckel.
    Erst 1x habe ich aufm Parkplatz die Umrandung angekratzt, und das nur mit der Unterseite der Schürze, also nix Wildes :D

    Zu den Gummis die ich hinten verbaut habe kann ich Dir leider nichts sagen, da ich bei der Monatge nicht anwesend war :(
     
  15. #15 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    @ Stern im Wind

    Deiner sieht ja echt klasse aus, nicht schlecht habe den gleichen Grill nur in Wagenfarbe Japisbalu lackiert und silberner Stern, und die Scheiben sind hinten getönt- mehr habe ich nicht gemacht. wollte mir mal Alus bestellen aber habe ich sein lassen. Bin da irgendwie zu geizig ?(

    Der sieht aber schon ganz schön tief aus, ich denke auch schon wieder ein paar Jahre weiter. Wenn ich den mal an einen nicht Jugendlichen verkaufe, wird der damit auch glücklich?

    Ich kenne nur von früher von Kumpels, die sich die dicken Fahrwerke eingebaut haben und die dann dahin gehoppelt sind aber die hatten auch sicher noch andere Dämpfer und die waren wohl noch tiefer.. Mit diesen Autos wäre kein Erwachser gerne gefahren bzw würde es niemals kaufen.. :driver
     
  16. #16 Stern_im_Wind, 23.02.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.356
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Danke :prost , sowas hört man immer gerne :]


    naja, Alus in moderater Größe kosten nicht mehr die Welt.
    Evtl. verschwendest Du ja mal einen Gedanken an Alus, wenn Du eh neue Reifen brauchst.


    das täuscht, sind wirklich nur 40er H&R drin. Da wurde nachträglich nichts gestaucht oder so...


    zu den Jugendlichen zähle ich nun wirklich nicht mehr :D
    Und 30 oder 40mm Tieferlegung sind nicht selten auch bei den älteren Semestern gerne gesehen.
    Man sollte es halt nicht übertrieben, und die Karre platt auf den Boden legen.
    Wenn man die originalen Federn auf Seite legt, kann man ja jederzeit wieder zurückbauen, oder gibt sie dem Käufer mit.
     
  17. #17 Waldhirsch, 23.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Ja ich hatte mir mal 17 Zoll bestellt schon Geld überwiesen und die hatten die mit mal nicht im Lager dann haben sie mir Geld zurückgeschickt, bei Reifen.com..

    Für neue muss man schon Minimum 1000 euro ausgeben.. Aber Ok muss jeder selber wissen. Mir gehts eigentlich nur um das Fahrverhalten, denke mal mit 17 Zoll und 225er Bereifung liegt der Wagen schon etwas besser. Habe damals auch viel im Forum gelesen- die meinten der wird dadurch Härter und bei 18 Zoll brauch man schon perfekte Straßen dies in Deutschland kaum gibt. Aber in Naher Zukunft werden die Felgen ja eh immer größer als Standard. Ich wollte auch nur 17 Zoll weil der bei 18 Zoll Ohne Fahrwerk wie ein Geländewagen aussieht. Hab ich beim Kollegen gesehen =) Der meinte er merkt keinen Unterschied also nicht härter geworden..

    Aber diese Federn werden ja wohl mehr bringen als breitere Reifen, und die kosten sind ja auch nicht so hoch :)


    So bin nun wirklich am überlegen ob ich die hier morgen bestelle,

    http://cgi.ebay.de/H-R-Federn-ABE-4...temQQptZAutoteile_Zubehör?hash=item5190628a04

    die sind echt billig, oder findet die jemand noch billiger? Oder muss ich noch was beachten, für mein Bj 6-2002 W203 Kombi 270 CDI.. Classic

    Na werde da auch morgen mal anrufen.

    Habe diese und nächste Woche noch Kurzarbeit und da soll alles von statten gehen, war ne schnapss Idee aber die will ich nun auch gleich umsetzen :prost
     
  18. #18 Stern_im_Wind, 23.02.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.356
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    der Preis ist schon in Ordnung :]
    Da Du die Serienbereifung fährst, brauchst Du Dank ABE, die Federn nicht abnhemen lassen.


    gute Idee, dann werden die Dir schon die richtigen Federn für Deinen Wagen raus suchen, am besten die Wagenpapiere bereit halten.
     
  19. #19 Waldhirsch, 24.02.2010
    Waldhirsch

    Waldhirsch

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 T- Model 270 CDI Vormopf
    Mist habe gerade im anderen Forum gelesen Motor talk und auch bei H&R das man das glkeich danch eintragen lassen muss. Ich hoffe mal das geht ohne Fahrzeugbrief weil der bei mir zu Hause liegt 500km weiter.. hm.. Oder reicht der Fahrzeugschein aus?

    Das steht beim Teilegutachten der Federn:

    IV. Hinweise und Auflagen
    IV.1. Auflagen für den Hersteller / Einbaubetrieb:
    1. Die Scheinwerfereinstellung ist zu überprüfen.
    2. Die Federn müssen beim völligen Ausfedern des Fahrzeugs in axialer Richtung
    spielfrei sein.
    3. Nach erfolgter Umrüstung sind die Fahrzeuge zu vermessen.
    4. Bei Fahrzeugen mit lastabhängigem Bremsdruckregler ist dieser auf das Leerniveau
    neu einzustellen (gemäß Herstellerangabe).
    IV.2. Hinweise und Auflagen zum Anbau: ./.
    IV.3. Hinweise und Auflagen für die Änderungsabnahme:
    1. Siehe IV.1.
    2. Die o.a. Umrüstung ist an Fahrzeugen mit Niveauregulierung nicht zulässig.
    3. Die Mindesthöhen der Beleuchtungseinrichtungen sind zu beachten.
    IV.4. Hinweise und Auflagen für den Fahrzeughalter:
    1. Die Verwendbarkeit von Schneeketten wurde nicht geprüft.
    2. Die verminderte Bodenfreiheit ist zu beachten.

    zu 3. was meinen die da muss man die Spurr vermessen lassen? ich dachte nicht ..


    und das steht da drinne:

    0. Hinweise für den Fahrzeughalter
    Unverzügliche Durchführung und Bestätigung der Änderungsabnahme:
    Durch die vorgenommene Änderung erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges, wenn nicht
    unverzüglich die gemäß StVZO § 19 Abs. 3 vorgeschriebene Änderungsabnahme durchgeführt
    und bestätigt wird oder festgelegte Auflagen nicht eingehalten werden !
    Nach der Durchführung der technischen Änderung ist das Fahrzeug unter Vorlage des vorliegenden
    Teilegutachtens unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer
    einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten
    Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Änderungsabnahme
    vorzuführen.


    Bei Motortalk waren einige schlecht auf H und R zu sprechen weil die Probleme hatten mit dem Verhältnis da waren einige die hinten zu tief waren. Dann muss man nur gucken welche Gummis eingebaut sind und wenigstens 1 Noppen mehr verbauen hinten. Aber die hatten auch einen Sportcupe. Du hast ja auch ein Kombi, vielleicht hauts da besser hin.
    Und da stand auch das die sich wohl nach 4 Monaten noch setzen. Meiner hat ja einen großen Motor denke ich mal der gut was wiegt, mein Wagen wiegt mit abnehmbarer Hängekupplung 1,68t denke das ist schon nicht wenig..

    Bin auf jeden fall durch das Forum hier schon wesentlich schlauer geworden, wenn das alles umgesetzt ist und fertig ist mach ich auch mal Photos rein vom Auto.

    Danke schon mal :driver

    Aber falls noch wer Erfahrung hat oder mir doch lieber ne andere marke empfiehlt dann immer her mit euren Meinungen :D
     
  20. #20 El Ninjo, 24.02.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Dazu benötigst du nur den Fahrzeugschein und eben das Gutachten der Federn.

    :wink:
     
Thema: Federn für T Modell W203 270 CDI Vormopf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gummis fur hoher setzen c 270 kombi

Die Seite wird geladen...

Federn für T Modell W203 270 CDI Vormopf - Ähnliche Themen

  1. C 320 CDI 4matic T-Modell - Fahrwerk oder Federn möglich

    C 320 CDI 4matic T-Modell - Fahrwerk oder Federn möglich: Hoi zusammen Wie der Titel schon sagt, würde mich interessieren, ob es für mein Kombi andere Federn oder im besten Fall sogar ein komplettes...
  2. Suche Avantgarde Federn für W210 T-Modell E270

    Suche Avantgarde Federn für W210 T-Modell E270: Mahlzeit! Suche wie oben geschrieben einen satz Avantgarde Federn für das T-Modell W210! Ist ein 270er Diesel, sollte aber glaube ich egal sein,...
  3. W203 T-Modell Tieferlegen. Federn und 1-Punkt/Noppen?!?

    W203 T-Modell Tieferlegen. Federn und 1-Punkt/Noppen?!?: Hallo! Ich möchte mein vor kurzen gekauftes T-Modell (mit Sportfahrwerk) mit 18 Zoll Felgen bestücken. Dann sieht jedoch wahrscheinlich der...
  4. Help !! Welche Federn beim W203 T Modell

    Help !! Welche Federn beim W203 T Modell: Hallo zusammen ! Fahr einen c220 cdi Avantgarde Bj 07/2003 möcht ihn gerne bisserl tieferlegen.. finden tut man hier viel Apex , KAW, Eibach,...