Federn oder D?mpfer kaputt ?

Diskutiere Federn oder D?mpfer kaputt ? im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; hallo leute. habe da mal eine frage: wie lange halten die federn (die federung) bei einem s124?? wie kann man es merken, das die kaputt sind??...

  1. Slimer

    Slimer

    Dabei seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute.

    habe da mal eine frage:

    wie lange halten die federn (die federung) bei einem s124??
    wie kann man es merken, das die kaputt sind??

    unsere s124 hat jetzt 150.000 km und macht seid neustens leise gäreusche wenn man über eine unebene strasse fährt. hört sich etwas hohl an. (denke das es die federn sind)

    und meine frage: muss man gleich das ganze fahrwerk auswechseln??
    wollte die s124 tieferlegen, wie tief kann man das auto denn tiefer legen, damit es gut aus sieht und trozdem noch komfortabel ist.
    (das tieferlegen sollte auch bewirken das das auto ein wenig straffer wird. dachte so an 50/30)

    MFG Lukas
    danke im vorraus :wink:
     
  2. #2 ulli1969, 29.06.2004
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Kann man nicht pauschalisieren. Bei Einigen halten die Federn immer, bei Anderen 300.000, beim Nächsten 500.000....
    Wenn Federn kaputt sind, dann sind Sie gebrochen, und das sieht man sehr gut. Was Du beschreibst, klingt eher nach den Dämpfern oder der Federnaufnahme. Schau mal vorne und hinten, ob die federdome irdenwelche Spuren haben....
    Klingt wirklich eher danach, als würde ein oder mehrer Dämpfer hinüber sein. Schau mal nach, ob da was ölig ist. Keilform (50 / 30 ) finde ich etwas kitschig, vernünftig ist meiner Meinung nach ein 40 / 40 er Federnsatz mit originalen Dämpfern, dann ists schön straff und immer noch komfortabel. Kommt aber auch immer aufs Auto an, ob Du viel Gewicht dabei hast, viel ziehen mußt, usw...
    Aber ein T Modell mit ner schönen 17er Felge und dezent tief ist immer eine Augenweide! :tup
     
  3. Slimer

    Slimer

    Dabei seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ok ich schaue mal nach denn dämpfern nach.

    wenn ich das auto tieferlegen lasse dann will ich aber nicht das die hinter achse tiefer ist als die vodere ist.
    und eine kleine keilform ist doch auch nicht schlecht.
    wollte noch schöne 17 oder wenn es vieleicht noch geht 18 felden drauf machen. dachte so an 215 und hinten an 235. würde das gehen??

    PS: was kosten solche dämpfer??
    und welche tieferlegungs hersteller sind zu empfehlen??

    MFG lukas
     
  4. #4 ulli1969, 29.06.2004
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    wenn Du den 40/40 tieferlegen läßt, ist der hinten nicht tiefer als vorne. Es bedeutet, das sowohl die vordere, als auch die Hintere Feder um 40mm "kürzer" ist, als die Originalfeder. Ich habe Weitec Federn und bin da sehr gut mit zufrieden. Ist zwar nicht das Beste und das Teuerste, aber ich finde, das Auto liegt perfekt.
    Ich würde an Deiner Stelle vorher beim Felgenfachhändler nachschauen lassen, was ohne zu bördeln draufpasst, denn bördeln ist teuer. 215 müßten aber ohne Probleme gehen.
     
  5. #5 Sesselfurzer, 21.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    h a l l o,

    habe heute mit einen Bilstein frizen tele...

    und der meinte das es für mein fahrzeug kein B12 oder B8 fahrwerk gibt...

    bei denn B8 ist es so das nur die VA und nur dämpfer zu kaufen gibt.

    wie ich sehe gibt es kaum was für so einen gälendewagen...

    was habt ihr für fahrwerke verbaut?
    wehre sehr dankbar für ein paar antworten.

    mfg
     
  6. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo,

    die Federn machen eigentlich keine Geräusche. Denke eher, dass wohl die Traggelenke vorne hinüber sind. Oder evtl. die Stabibuchsen ausgeschlagen.

    Oder von wo kommt das Geräusch? Vorne hinten?

    Gruß Rodion
     
  7. #7 Sesselfurzer, 28.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    brauche hilfe...

    denn ich habe bis jetzt kein kompletes fahrwerk für denn S124 gefunden.

    will denn wagen jetzt tieferlegen, aber ich finde nichts.

    könnt ihr mir helfen?

    sollte so um die 40mm tiefer kommen.

    am besten vorne ein wenig tiefer als hinten.

    also mx 50/30

    mfg
     
  8. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Beim S124 hast Du durch die Niveauregulierung auf der Hinterachse keine klassischen Federn und Dämpfer.
    Ein Freund von mir hat vorne andere Federn verbaut und hinten das Niveau einfach ein wenig 'runtergeregelt.
    Das muss aber schon jemand machen der sich damit auskennt.
     
  9. #9 andy4343, 28.12.2004
    andy4343

    andy4343 Guest



    Genau so habe ich es auch gemacht, nur habe ich hinten auch die Federn getauscht. H&R Federn mit 40/40 sieht immer gut aus.
    Bilsteindämpfer in der kurzen Ausführung dann nur vorne.
    Am Niveau kannst Du hinten einstellen wie hoch oder tief er soll, einfach mal eine Umdrehung und dann mit 3 Leuten hinten rein setzen, Motor an und schauen ob es so gefällt, ist schon alles!! :wink:
     
  10. #10 Sesselfurzer, 28.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    aber so weit ich weis haben wir keine Niveauregulierung...

    musste man die extra kaufen

    oder haben das alle??

    das auto hat eine kleine 2.0l maschiene und ist Bj. 94.

    so wie ich das jetzt verstanden habe....

    einfach neue orginale dämpfer rein und dann nur mit denn 40/40 Federn.

    wenn ich jetzt aber die B8 von bilstein vorne rein machen würde, würde oder müsste sich doch das fahrverhalten doch verschlechtern,

    weil die vorderen dämpfer ein wenig kürzer und straffer sind oder?

    mfg
     
  11. #11 andy4343, 28.12.2004
    andy4343

    andy4343 Guest

    Niveou haben die alle bekommen, das Verhalten ist super, ändert sich nicht zum Nachteil, nur zum Vorteil. sonst haste alles richtig verstanden. :wink:
     
  12. #12 Sesselfurzer, 28.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    die Niveou ist doch dazu da...

    wenn man das auto im kofferraum vollpackt und dann denn motor anmacht, hebt sich dann der wagenhinten?

    wenn ja bei mir ist das nicht der fall.

    mfg
     
  13. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    hallo,
    dann ist bei deiner niveauregulierung was nicht in ordnung. aber sie war bei allen t-modell serienmäßig verbaut. egal welcher motor. wenn die niveau nicht hochpumpt musst du mal folgendes machen: wagen auf die bühne und ventil mit rostlöser einsprühen, evtl. ist es nur fest. dann mal etwas stärker beladen, so 200-300Kg. Niveau pumpt nur wenn der Motor läuft und bei höheren Drehzahlen, so ab 2000 rpm. dann sollte nach ca. 20 Sekunden der Wagen wieder hochkommen. Wen das nicht geschieht, dann sind wahrscheinlich die federspeicher hin. sind ansich günstig, aber der einbau ist ne schweinsarbeit.
    Gruß Rod
     
  14. #14 Sesselfurzer, 29.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    danke dann werde ich das mal in der nächsten zeit mal machen.

    also, vorne bilstein B8 und hinten die originalen dämpfer + h&r federn. :]

    wenn das dann fertig ist werde ich vieleicht noch ein paar pics machen. :rolleyes:

    wo bekommt man denn die federspeicher her, und was würden diese kosten?

    und weis einer rein zufällig was die ori. dämpfer hinten kosten bei MB

    danke euch :prost
     
  15. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Ein originaler Dämpfer hinten kostet 300-350 Euro, so um den Dreh.
    Die FEderspeicher würde ich ausm Zubehör kaufen. Ich glaub die kosten so um die 70,- Euro, weiss nicht mehr genau. Wir haben unsere vor 2 Jahren repariert...

    Gruß Rod
     
  16. #16 marius2, 29.12.2004
    marius2

    marius2

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HI

    Auf keinen fall viel geld ausgeben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    habe von denen 124 schon 7 stück gefahren es waren bei deinem KM stand immer die stabilisatorgummies vorne

    sie kommen ab ca 130-160 TKM und das immer

    glaube mir .

    es hört sich immer so an als hätte jemand mit gummihammer auf den rahmen von unten geklopft bei befahren von gleisen,gullydeckeln ,
    randsteinen bzw bodenwellen

    bei 150 KM werde ich nur die 2 äusseren wechseln ab 200 alle 4

    aber wenn du es schon alles auseinanderhast dan mach es gleich alle .

    ersatzteilpreis ca 35-40 eur f alle 4
    arbeitszeit ca 1 stunde

    der rodion hat es schon mal angedeutet .

    andere aussagen wie fahrwerk kaputt bei 150 TKM ?? mercedes??

    da kann ich nur lachen, höchtens bei anderen herstelern bzw JAPANERN

    Marius
     
  17. #17 marius2, 29.12.2004
    marius2

    marius2

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HI

    noch mal ich,

    tieferlegen kannst es natürlich ohne probleme
    - das geräusch bleibt aber nach wie vor
    wird mit der zeit immer intensiver.

    ( gehe davon aus das dien auto k. unfall hatte).

    marius
     
  18. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo,
    kann da Marius recht geben. Bei dumpfen/ hohlen Schlägen sind es zu 100% sie Stabibuchsen vorne. Hatte noch die Traggelenke erwähnt, weil ich das auch öfters mal auftritt beim 124er. Da denken viele dann, dass die Federn "knirschen".
    Aber ansonsten ist das Fahrwerk des 124er bis auf die HA-streben wirklich wartungsfrei.
    Gruß Rodion
     
  19. #19 Boartels, 30.12.2004
    Boartels

    Boartels Guest

    hallo freunde,

    fahre einen w124 und habe jetzt genau 150000 km runter, seit 2 monaten jetzt das dumpfe geräusch vorne wenn ich über bodenwellen oder gullideckel fahre!
    scheint wohl eine krankheit zu sein!
    wie sehen denn diese stabilisatorgummis aus?
    kann man mit sicherheit sagen, dass die meist dafür verantwortlich sind (könnten doch auch die dämpfer sein!)
    kann man diese als heimwerker selber wechseln oder ist ein werkstattaufenthalt erforderlich?
    oder sollte man es einfach ganz sein lassen und das geräusch ignorieren?
    kann das gefährlich werden, ausschlagen oder einen schaden nach sich ziehen?
    (taucht übrigens nur stark auf, wenn das auto kalt ist)

    danke für infos!!
     
  20. #20 marius2, 01.01.2005
    marius2

    marius2

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HI

    Schlage diene lenkung zb. voll nach links aus .
    dann gucke mal seitlich in richtung feder.
    ( im radkasten von vorn gucken -fahrerseite)

    an der auflagefläche der feder unten befindet sich ein sogenannter querlenker.(dicker schwarzer träger der zur radachse hin geht)

    an dem querlenker ist ein stab( Rund) befestigt( heisst stabilisator) der von richtung motorraum raus kommt ,
    -der stab ( rund)
    - ist mit einer schelle
    in einer gummimuffe an dem querlenker befestigt .
    -der stab ( stabilisator )geht unter dem aufbau zur anderen achse hin
    in dem fall rechts( vom fahrersitz gesehen)
    -dazwischen ist er auch 2 mal im motorraum befestigt,mit 2 grösseren
    muffen ( siehst nach dem du sie motorhaube geöfnet hast.

    diese muffen heissen = stabilisator lager
    -2 mit kleinem querschnitt am querlenker befestigt
    -2 mit grösseren querschnitt im motorraum am rahmen befestigt

    diese lager sind f. das klopfen verantwortlich .
    verschleiß mit dem auge nicht erkennbar.

    bitte nur orginal MB lager einbauen.

    da die von zuber.handel
    meistens keine gewebematteverstärkung innen haben

    sie func. zwar auch aber der lebensdauer ist stark eingeschränkt um die 20-50 tkm.(made in Italy)
    die neuen halten wieder 150 mit sicherheit.

    nicht schmierren bitte ,-da fett den gummi angreifen kann

    der stabilisator bewirkt das bei kurvenfahrten-
    dass das kurveninnere
    rad nach unten zum strassenbelag gedrückt wird .
    so das sich die inneren räder nicht in der luft befinden.

    ohne stabislisator kann d. fahrzeug (kurven innenseite)

    leicht angehoben werden
    und bei kritischen situationen zb bremsen in der kurve
    die innerer räder kein ausreichenden grip haben

    schleudergefahr !!

    da nur an einer seite des fahrzeug die volle bremswirkung auftritt.


    150 tkm -krankheit ?

    würde sagen verschleisteil - da manche andere fahrzeuge nicht mal die 150 tkm ereichen( habe ich nicht mb gemeinnt)

    ihr seit einfach mirt der 150-200 Tkm leistung von MB verwöhnt -HI HI-HI =) =) =) =) =)

    andere machen schon bei dem KM stand generalüberholung ,Tüv schweißen etc...

    hoffe es leicht und deutlich erklärt haben

    natürlich selber machen wenn du eine grube oder heber hast-
    dazu besorge dir gleich 8 neue selbsicherende M 8 muttern mit scheiben

    vorher die alten schraubverbindungen gut mir WD 40 oder Caramba
    rostlöser -einsprühen

    - nicht auf die bremsen sprühen
    stabilisator ganz ausbauen und neue gummies ( lager)drauf stecken
    werde ich gleich alle 4 machen

    f hobby mech . mech 1-2 stunden

    - die werkstatt darf max 45 -60 min verrechnen
    - wenn mehr protestieren = :sauer: :sauer: skandall !!! :sauer: :sauer:
    -bzw andere werstatt aufsuchen,reifendienste machen es auch !
    aber bitte orginal mb teile mitbringen -nicht auf die aussagenverlassen.

    wenn jemand hier in BaY südlich von M wohnt mache ich es f. e. bierkasten- mithilfe erwünscht

    marius
     
Thema:

Federn oder D?mpfer kaputt ?

Die Seite wird geladen...

Federn oder D?mpfer kaputt ? - Ähnliche Themen

  1. Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS

    Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS: Welche Laufleistungen wurden bisher erreicht, mit oder / ohne Probleme. Zeigt dieser Motor diesbezüglich auch Schwächen.
  2. Immer wieder Probleme mit kaputten Glühkerzen.

    Immer wieder Probleme mit kaputten Glühkerzen.: Hallo, bin neu hier und erhoffe mir einen Rat. Ich fahre den viano w639 3.0cdi V6. Habe mir von Mercedes und Stahlgruber die Glühkerzen bestätigen...
  3. Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D

    Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D: Hallo Wer kann mir sagen wie Ich beim Ausbau des Zigarettenanzünders beim S 124 E 250 D ( Mopf 2)vorgehen muss ,ohne das da etwas kaputtgeht...
  4. Harman Soundsystem Hutablage Lautsprecher kaputt?

    Harman Soundsystem Hutablage Lautsprecher kaputt?: Hallo, habe hier seit neuestem ein Cla45 mit Harman Kardon Soundsystem - bei bestimmten Frequenzen macht der Lautsprecher hinten sehr störende...
  5. Chiptuning GLA 200 D

    Chiptuning GLA 200 D: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Chip Tuning oder Steuergerät updaten?! Ist der Motor des 200D Baugleich mit dem 220 D ? Würde gerne meinen GLA...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden