Felgen Polieren oder Verchromen?Hilfe!

Diskutiere Felgen Polieren oder Verchromen?Hilfe! im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Servus, brauche eure Hilfe.Hab mir vor kurem günstige 18" Alus besorgt die ich jetzt "zum glänzen" bringen möchte. Überlege mir sie polieren zu...

  1. #1 Donstephan, 31.01.2006
    Donstephan

    Donstephan

    Dabei seit:
    31.01.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    brauche eure Hilfe.Hab mir vor kurem günstige 18" Alus besorgt die ich jetzt "zum glänzen" bringen möchte.
    Überlege mir sie polieren zu lassen.Habe aber auch von der SLC Beschichtung gelesen.Hat der eine oder der andere damit schon Erfahrungen???? Haltbarkeit? Preise????
    Stimmt es,dass polierte Felgen ohne Beschichtung bei guter Pflege lang ihren Glanz beibehalten?
    Danke schon mal....
     
  2. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Was ich gehört habe, verlieren die Felgen beim Verchromen ihre Zulassung (ABE). Beim Hochglanzverdichten nicht. Erkundige Dich mal.
     
  3. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Da man nicht nur Räder für den 203er verchromen kann: :verschieb
     
  4. #4 BENZLÄNDER, 01.02.2006
    BENZLÄNDER

    BENZLÄNDER

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Meines wissens nach verliert die Felge ihre Standfestigkeit wenn galvanisch verchromt wirt, das sich das Alu in ihrer dichte verändert(chemisch bedingt).
    Wie das SLC chrom drauf kommt ob es wie lack aufgesprüht wird musst dich mal erkundigen.
    Hier mal Link von einem Anbieter http://www.felgen-verchromen.de/main.php
     
  5. #5 ulli1969, 01.02.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Wenn es einteilige Felgen sind, dann sind diese gegossen, mehrteilige werden in der Regel geschmiedet. Gegossene Felgen sollte man nich großflächig polieren, das diese viel schneller anlaufen und häßlich werden, als Geschmiedete. Eine preiswerte Alternative ist das Lackieren mit SIKKENS Chrom Effekt Lack. Die Betten und Hörner kann man ja trotzdem polieren lassen. Der Lack ist sehr resistent und wartungsarm, wobei man bei polierten Flächen ja immer Hand anlegen muß, damit es schön bleibt.
     
  6. #6 Donstephan, 01.02.2006
    Donstephan

    Donstephan

    Dabei seit:
    31.01.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Lack von dem du sprichst interessiert mich.
    Weißt du wo man das machen lassen kann?Wieviel das ungefähr kostet?
    Die genaue Bezeichnung?
    Hast vieleicht ein Bild von einer solchen Felge`?`
    Danke schon mal
     
  7. #7 Zarrooo, 01.02.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Wenn man es ganz genau nimmt, verlieren Felgen auch beim Hochglanzverdichten ihre Zulassung (beim Hochglanzpolieren auch).

    cu ulf
     
  8. #8 aluspezi, 17.11.2006
    aluspezi

    aluspezi Guest

    Hallo,

    man sollte immer daran denken das jede Art von Beschichtung abplatzen kann und auch wird, ob durch einen Steinschlag oder durch andere Einwirkungen z.B Befestigugsschrauben,Radbolzen.
    Beim Hochglanzpolieren wird dies nie passieren und man kann jeder Zeit wenn man einen Schaden an der Felge hat diesen auch schnellstens beheben lassen ohne grösseren Kostenaufwand.

    MfG
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Das stimmt schon, aber um den Glanz dann sicher zu stellen solltest du jeden Abend deine Felgen waschen.
    Ansonsten sind unbehandelte polierte Felgen sehr empfindlich, sogar gegen Regentropfen.
    Der Aufwand wäre mir jedenfalls zu groß.
     
  10. #10 Polierfritze, 05.12.2006
    Polierfritze

    Polierfritze

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    polierte Felgen sollten am besten nicht nachträglich beschichtet werden, da jede Beschichtung durch aüßere Einflüße (Steinschläge, Kratzer usw.) beschädigt werden kann. Die beschädigte Beschichtung einer Felge ist ja oft der für eine Aufbereitung (polieren). Wenn man die Felgen pflegt behalten sie auch sehr lange ihren glanz. Ich habe in diesem Jahr einen Satz Borbet A von einem Kunden nachpoliert, die ich vor 10 Jahren poliert habe. Kosten können per mail angefragt werden.
    Gruß Euer Polierfritze
     
  11. #11 Deutz450, 12.12.2006
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich hab bei mir im Bekanntenkreis die Erfahrung gemacht, dass Verdichten unempfindlicher ist als Polieren.
     
  12. #12 monimrod, 31.03.2007
    monimrod

    monimrod

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also echtverchromen kannst du vergessen weil es ist so das die felge ihre festigkeit verliert und auch ihre zulassung dadurch. dann platzt meisten nachkurzerzeit der echtchrom ab !
    SLC beschichten ist so ne sache ! gibt orangen haut und ist ein dunkles chrom miteinem etwas komischen glanz !
    Polieren ist ok ! aber was eigentlich die bessere variante ist ist hochglanz verdiechten ! da sitzt der bremstaub nicht so rein und der glanz hält länger und ist etwas intensiever ! das beste für guss felgen ! aber nie mit felgen reiniger hochglanzverdichtete felgen oder polierte felgen Putzen sonst zerstört ihr sie ! sondern mit klarem wasser und einer guten neutral seife !

    Wenn ihr ein mittel für nicht geschützte alufelgen sucht die poliert oder hochglanzverdichtet sind müsst ihr euch bei der firma linhards melden die haben ein wirklich gutes mittel !
    *edit Daniel 7*
    Link entfernt! Keine weitere Werbung!
     
  13. #13 ulli1969, 31.03.2007
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Du hast natürlich Nichts mit der Firma Linhards zu tun, oder?
    Wenn die Arbeit von denen so beschissen ist wie die Homepage, dann man gute Nacht, Marie. Überweis wenigstens ein paar Euro ans Brett, wenn Du hier schon wie ein Gaskranker auf die Werbetrommel haust! :s18:

    *edit Daniel 7*
    alle Links entfernt.
     
  14. Kaotik

    Kaotik

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    V8 Kompressor
    Ohne jetzt Werbung zu machen, aber lass die Felgen erst hochglanzverdichten und anschließend galvanisch Verchromen.
    Alles andere ist rausgeschmissenes Geld
    Nen besseres Ergebniss gibt es nicht und das Schauermärchen vom Abplatzen des Chroms kommt von denen, die galvanisches Verchromen nicht anbieten können. Wird die Felge vor dem Verchromen anständig vorbehandelt (Oberflächse muss extrem Glatt sein, wie sie es nach dem Verdichten wird) dann gibt es auch keinerlei Probleme. Nur wenns gefuscht wird, dann sollte man die Finger von lassen.

    Nur Verdichten bedarf einer intensiveren Pflege, lässtiges nachpolieren wird da zum ständigen Wegbegleiter. Das Glanzbild ist nicht klar. Ähnlich ist es bei rein polierten Felgen auch, wobei sie besser glänzen (Material abhängig) aber auch mehr gepflegt werden müssen. SLC Platz ab, da es eine Art lackieren ist und sieht scheisse aus, weil es so dunkel ist und das Glanzbild wellig ist

    Kannst ja mal im Link unten in die Galerie gucken.

    Zulassung hin oder her, in den letzten 10 Jahren wurde noch keine Felge nicht eingetragen und es ist auch noch keine Felge durch das Chrom gebrochen.

    Grüße
     
Thema:

Felgen Polieren oder Verchromen?Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Felgen Polieren oder Verchromen?Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. W209 brabus felgen

    W209 brabus felgen: Servus, Bin hier im Forum neu und wollte euch nach der Meinung fragen. Bin vor kurzem auf Brabus Monoblock VI felgen gestoßen und bin mir sehr...
  2. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  3. Felgen für den W203 ohne Tieferlegung

    Felgen für den W203 ohne Tieferlegung: hallo. Ich bin hier im Forum frisch angemeldet und habe eine für mich wichtige Frage die mich schon ein paar Tage beschäftigt. Ich bin seit...
  4. Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe

    Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe: Guten Abend alle zusammen ich bin neu hier und hoffe das mir jemand mit meinem Benz weiterhelfen kann. Autodaten: w210 e430 bj 2002 Prins...
  5. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden