Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt

Diskutiere Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Moin Einige haben ja mitbekommen das ich mir auf Ebay einen Sechsender geschossen habe.Mit bei diesem Fzg. waren original Alufelgen (...

  1. #1 Wurzel1966, 23.12.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Einige haben ja mitbekommen das ich mir auf Ebay einen Sechsender geschossen habe.Mit bei diesem Fzg. waren original Alufelgen ( Gullideckel) die,so wie sie Aussehen rund 19 Jahre fast keine Pflege Erfahren haben.Und da ich zur Zeit über massig Freizeit verfüge ( Zwangsurlaub) habe ich mich dazu Durchgerungen die Felgen mal zu Reinigen.

    Also die erste Felge geschnappt und hoch in die Wohnung gebracht (draussen ist's mir zu Kalt und zu Nass..! :D ),nach der ersten genauen Inaugenscheinnahme erstmal kräftig Geschluckt und den Backofenreiniger rausgekramt.Als zweites stand die Überlegung an wo man diese Sauerei begehen kann und da kam mir die Duschwanne in den Sinn (Lebensgefährtin sollte ja eigentlich für 3 Tage nicht da sein.....,dachte ich. 8) )

    Also Felge in die Wanne und kräftig mit dem Backofenreiniger Eingesprüht,nach ca. 20 minuten Einwirkzeit losgelegt.Nach 1 Tag und eineinhalb Dosen Backofenreiniger,2 Zahnbürsten und einem Felgenschwamm ( das Gefluche will bestimmt niemand Hören :motz: ) war die erste Felge sauber.Bei der zweiten wollte ich es einfacher haben und habe mir 2 Felgenreiniger besorgt die in verschiedenen Test's mit gut bis sehr gut Abschnitten " Aluteufel von ATU und P21S Power Gel von Dr.Wack".

    Ergebniss:

    Aluteufel ist gut bei Dreck der 1-2 Jahre auf der Felge war/ist,allerdings läuft der Reiniger schnell von der Felge und darf nur kurz Einwirken.

    P21S Power Gel empfinde ich als sehr gut,da auch älterer Bremsstaub recht gut und schnell gelöst wird.Zudem kann man die Einwirkzeit recht lange Ausdehnen.

    Allerdings habe ich bei meiner 2ten Felgen trotzdem wieder einen ganzen Tag gebraucht bis sie wirklich sauber war.Der Kraftaufwand und das Schrubben ging leichter von der Hand als mit Backofenreiniger.

    Hier mal vorher/nachher Bilder

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    [IMG=http://img403.imageshack.us/img403/1654/dsc00198wa.th.jpg][/IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    Beim P21S konnte man direkt nach dem Einsprühen erkennen wie es die alten Schichten Bremsstaub anlöst,etwas Einwirken lassen und mit einer Bürste dran.Dadurch ließen sich recht einfach die verschiedenen Schichten Bremsstaub lösen.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Zur Lebensgefährtin,nachdem es ( Überraschenderweise) keine 3 Tage dauerte bis sie wieder da war (warum müssen sie immer zum Unpassenden Zeitpunkt Auftauchen und warum können sie sich nicht an Ihre Aussagen halten...!? :motz: :wand :D ),war sie erstmal Sprachlos (so kenne ich sie gar nicht) und hinterher Stocksauer. :whistling Jetzt ist erstmal gut Wetter machen Angesagt und zu Kreuze kriechen. :blink

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Die Wanne ist wieder sauber und die Freundin geht in ein paar Tagen wieder für 1 Woche in Urlaub. :D Dann sind die 2 anderen Felgen dran. =)
     
  2. #2 TeddyDU, 23.12.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Da hast du Dir ja richtig Mühe gegeben.
    Das kann man auch an den Vorher/Nachher Bildern sehen. Ich finde das Ergebnis mehr als gut. Vor allem wenn man bedenkt wie alt die Felgen und wie ungepflegt sie sind. :tup

    Den Aluteufel nutze ich auch ab und an. Allerdings nur für starke Verschmutzungen. Ich muss aber auch dazu sagen, dass meine Felgen eigentlich regelmäßig gepflegt werden.
    Der Aluteufel ist eines des besten Mittelchen die ich bisher gesehen habe, aber wie du schon richtig sagst: Nicht zu lange (mehr als ein paar Minuten) einwirken lassen. Und vor allem sollte man ihn nur draußen verwenden. Er gibt so schon einen sehr beißenden Gestank von sich.

    Gruß
    T.
     
  3. #3 teddy7500, 23.12.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.454
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Boah wenn ich Felgen in der Badewanne reinigen würde, hätte ich glaub ich auf Lebzeiten verspielt bei meiner Frau.:D
     
  4. #4 Stern_im_Wind, 23.12.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    jetzt mal ehrlich Ingwer, wer von uns kennt das nicht?! :D
     
  5. #5 BMW-Ralf, 23.12.2010
    BMW-Ralf

    BMW-Ralf

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    280
    Na das ist ja mal eine gelungene Aktion - RESPEKT!!!

    Aber bei den Temperaturen hätte ich mich mit der Felge und einer Flasche Glühwein mit in die Wanne gesetzt. :biggrin

    Wenn dann unversehens die Frau nach Hause kommt, LOL :cursing :angry
     
  6. #6 Daniel 7, 23.12.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Donnerwetter, so schmutzig hatte ich sie mir nach deiner ersten Erklärung gar nicht vorgestellt 8o Bei dem Design mit den vielen kleinen Löchern natürlich besonders schwierig.
    Hast du auf jeden Fall wieder gut hinbekommen! Die können sich wieder sehen lassen :tup

    Rechne lieber mal mit "echten" 2-3 Tagen ;) :prost
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.968
    Zustimmungen:
    3.187
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Ingwer,

    Super Aktion. =)

    Du hast ja jetzt schon 50% geschafft, und den Rest schaffst du auch noch. Das Ergebnis kann sich auf jedem Fall sehen lassen. :tup

    Ich habe da auch noch 4 Kandidaten in der Garage liegen, die auf Generalreinigung warten, aber auf die Idee mit der Dusche bin ich auch noch nicht gekommen. Nal sehen, ob meine Frau mir in den nächsten Tagen hilft die Räder in die 1. Etage zu tragen. :D
     
  8. #8 Wurzel1966, 24.12.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Irgendwie habe ich das Dumme Gefühl sie hat noch etwas in der Hinterhand...! :girl_witch: Sie Grinst immer so Hinterhältig :girl_dance: Vermutlich hat sie irgendwo so ne Minikamera Installiert :cying
    Das glaube ich weniger...! =) Meine hätte beinahe dafür gesorgt das ich so komische Profilspuren auf der Rückwertigen Körperpartie gehabt hätte. :D

    Gruß Ingwer :wink:
     
  9. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Ingwer!

    Na, das nenn´ ich doch ´mal einen gelungenn Thread! :D :tup
    Macht echt Spaß, ihn zu lesen. =)
    Denn nicht nur das Ergebnis zählt, sondern auch der Weg dorthin! :D

    Weiter so!

    Herzlichen Gruß,
    A.R.B.
     
  10. #10 Albrecht5080, 24.12.2010
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    :s27: :s27: :s27:
    Ingwer, ich wollte mir DIESE Frage eigentlich verkneifen: Wie viele Hiebe mit dem Nudelholz gab es denn dafür? :s13:
    Naja, hauptsache die Wanne ist wieder sauber, bei Bremsenstaub sicher schwer, oder?
    Ich mache meine Reifen weiterhin aber auf dem Hof sauber. 8)

    Was hat es mit diesem "Aluteufel" auf sich, hatte mir auch mal überlegt den zu kaufen, aber der ist recht teuer:
    http://www.atu.de/online-shop/zubeh...uminium_teufel_spezial_inhalt_1_l-TUG001.html


    Gruß Holger
    :driver
     
  11. #11 Wurzel1966, 24.12.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Hi Holger

    Keine ;) ,aber so wie ich Sie kenne Vergisst Sie das nicht so schnell! :( Irgend wann,wenn Sie mal wieder Ihren Kopf durchsetzen will bekomme ich's garantiert auf's Butterbrot geschmiert..! ;(

    Eigentlich nicht,durch den Einsatz einer Bürste spritz es halt ordentlich und dementsprechend sah die Umgebung aus...! :D

    Vom Preis liegt er eher im Mittelfeld.Allerdings bin ich eher Enttäuscht von im,dafür das er angeblich so gut Abgeschnitten hat im Test von Oldtimer-Praxis.Bei relativ losem Bremsstaub ist er recht gut,geht es jedoch um richtig festgebackenem Bremsstaub und Dreck Versagt er eher.Zudem rauht er die Lackoberfläche stark auf und hinterläßt einen rötlichen Stich.Man bekommt diesen zwar mit Politur zwar wieder weg aber das sollte ja nicht Sinn der Sache sein,daß ich mit einem Reiniger die Oberfläche sauber bekomme und dann noch eine Politur brauche um den Reiniger aus der behandelten Fläche bekomme.Zudem hat er recht starke Ausdünstungen die nicht ohne sind! 8o

    Bedeutend besser ist der Reiniger P21S Power Gel von Dr.Wack!Zum einen löst er den Dreck schnell und gut.Und er greift Kunststoff und Klarlack nicht an,auch sind die Ausdüstungen lange nicht so extrem wie beim Alu-Teufel.Der Nachteil bei dem Reiniger ist der Preis,der liegt deutlich im oberen Bereich (500ml kosten ca. 13€ und die Nachfüllflasche mit etwas mehr Inhalt liegt bei ca.16€,Bezugsquelle "Auto Kramer").Aber die Mehrkosten sind gerechtfertigt und relativieren sich bei der Anwendung! :]

    http://www.atu.de/online-shop/zubeh...genreiniger_p21s_power_gel_500_ml-WA1250.html

    Gruß Ingwer :wink:
     
Thema: Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felgen in der dusche reinigen

    ,
  2. felgen in der wanne reinigen

    ,
  3. Felgen reinigen in Badewanne

    ,
  4. Reifen in Badewanne putzen,
  5. alufelgen badewanne ,
  6. alufelgen reinigen vorher nachher,
  7. räder in der Badewanne waschen ,
  8. reifen in der Badewanne waschen
Die Seite wird geladen...

Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt - Ähnliche Themen

  1. S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal

    S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal: Mein Auto ist ein S204 BJ 2010 (Vormopf) mit Command (großer Monitor). Seit geraumer Zeit empfängt er kein Satellitensignal mehr und ich befinde...
  2. Zentralverriegelung hinten rechts bekommt kein Signal

    Zentralverriegelung hinten rechts bekommt kein Signal: Hallo zusammen, Ich habe ein Sehr eigenartiges Problem mit der ZV bei meiner C-Klasse W203 Bj. 2000 Limousine. Motor 2l Kompressor. Die Türe...
  3. 208 CLK bekommt keinen Sprit

    CLK bekommt keinen Sprit: Hallo, ich habe folgendes Problem. Am CLK 200 Sport war der Tankgeber Fahrerseite defekt. Dieser wurde getauscht durch ein Neuteil. Fahrzeug...
  4. 207 Wie bekommt man das Rollo hinten auf der Konsole ausgebaut?

    Wie bekommt man das Rollo hinten auf der Konsole ausgebaut?: Hallo Zusammen, wie kann ich beim E350 CGI A207 hinten die Rollos vom Getränkebehälter austauschen, ich habe bis jetzt nur die Anleitung wie man...
  5. 245 Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?

    Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?: Hallo Ich wende mich nun mal an euch, da ich gerade nicht weiß woran es liegen könnte. Es geht um den B170 W245 meiner Frau. Meine Frau sagt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden