Felgensuche

Diskutiere Felgensuche im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi Leute, Jetzt kommt ja bald Xmas, und deshalb möcht ich meinen 99er CLK 320 Cabrio mal was schönes für die nette Saison gönnen. Deshalb bin...

  1. #1 Michael K., 13.11.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Jetzt kommt ja bald Xmas, und deshalb möcht ich meinen 99er CLK 320 Cabrio mal was schönes für die nette Saison gönnen.

    Deshalb bin ich auf der Suche nach Felgen (17" od 18"), also nichts wirklich großes. Billig sollten sie sein, trotzdem gut aussehen. Mir gefallen die Löwenhart recht gut, aber das Geld sind sie mir nicht Wert.

    Habt ihr irgendwelche Vorschläge?

    lg,
    Michael
     
  2. #2 dudu8888, 13.11.2003
    dudu8888

    dudu8888

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E320
    Ich empfähle dir Avalanche -Felgen von Bryton !

    Wenn du interesse hast einfach mailen.Ich habe sehr gut erhaltene Komplettsatz zu verkaufen !

    Vorne :9 * 19 " und hinten 10*19" mit neuen Bereifung 215/35 und 265/30.

    Waren auf meiner E-Klasse drauf.Top zustand.Bilder könnte ich dir machen !
     

    Anhänge:

  3. hogr

    hogr

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLS 63, C350, CLK 230
    schau mal hier

    das sind Fotos von meinem Auto hier aus der User Gallerie.
    Ich habe Felgen von RTR 8x18 (225/40) und 10x18 (255/35).
     
  4. Solman

    Solman

    Dabei seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gestern diese Seite gefunden
    http://www.e-chromewheels.com/

    Teilweise nicht mal sooo teuer. Bekommt man aber in DLand sicher nicht (alle??!!) eingetragen und der Versand würde die Sache bestimmt auch super teuer machen aber anschauen sollte man sie die Teile mal - da sind ein paar ganz nette dabei.
     
  5. #5 Mainhattan_Olli, 14.11.2003
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Bereifung spielt kein ABS/ESP ohne Veränderung mit. Da in der Frage auf ein besonders gutes Preis/Leistungsverhältnis angesprochen wird, scheidet 19" sowieso aus, da die Folgekosten bei neuen Reifen einfach zu groß sind.
    Mein Tipp: Entweder bei ATU reinschauen oder bei Ebay Räder semmeln, die man auch abholen kann. Der beste Tipp ist jedoch der Besuch von verschiedenen Reifenhändlern in Deiner Region.


    Gude, Olli.
     
  6. #6 Michael K., 14.11.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    @hogr:
    was haben deine Felgen (ohne Bereifung) gekostet?

    Persönlich würden mir ja die neuen AEZ Felgen gut gefallen. Aber finde dazu nirgendwo nen Preis.

    lg,
    Michael
     
  7. #7 CLK Rulez, 14.11.2003
    CLK Rulez

    CLK Rulez Guest

    die Felgen von AEZ kosten in der Größe 8,5 x 18 je ca. 400 €

    CU
    Hannes
     
  8. #8 dudu8888, 14.11.2003
    dudu8888

    dudu8888

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E320



    Wer Mercedes fährt sollte auch ein bißchen tiefer in die Tasche greifen können !

    Die Bereifung kostet 200 € pro Stück und das für die hintere Achse !
    Für die Orginale Bereirung musste ich schon 180 € zahlen,das sind 20 € mehr !

    Vom Fahrverhalten gibt es kein Unterschied,sonst würd man es nicht eingetragen bekommen !Ich fühle mich sicherer als mit normalen Rädern !

    18" hat jeder aber 19 " nicht.
     

    Anhänge:

  9. #9 Mainhattan_Olli, 15.11.2003
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Dudu, aber damit disqualifizierst du dich selbst. Kein weiterer Kommentar nötig.
     
  10. #10 Zarrooo, 15.11.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ob man, nur weil man eine E-Klasse fährt, bereit sein muß, knapp 2.600DM für einen Satz Reifen(!) aus dem Fenster zu werfen, sei man dahingestellt...

    Entschuldige bitte, aber was vergleichst Du da miteinander? Bei reifen.de kamen in 265/30-19 selbst ausgemachte Billig-Marken wie Hankook und Marshal nur mit Mühe in die Nähe Deiner 200€, vernünftige Reifen kosteten eher 300€ bis 350€ das Stück. Serienbereifung auf dem E280 dürften teuerstenfalls 235/45-17 gewesen sein, da gibt es die Billig-Dinger unter 100€ und ein guter Markenreifen kostet 150 bis 180 Euro. Soviel zu Deinen 20€ Preisunterschied pro Reifen.

    LOL. Aquaplaning und Geradauslauf sagen Dir in Zusammenhang mit Reifenbreite und Flankenhöhe aber schon etwas, oder?

    cu ulf
     
  11. #11 dudu8888, 15.11.2003
    dudu8888

    dudu8888

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E320
    Bleibt mal Locker Jungs !

    Entweder sportlich oder garnicht !

    Ihr tut so als ob ihr nie mit breiten Reifen gefahren seit.

    Erst sagt ihr zu teuer und dann wollt ihr die Hankook Reifen nicht !
    Wer sagt denn dass die Reifen schlecht sind.

    Und zum Preidunterschied kann ich nichts mehr sagen.
    Jeder hat sein eigenes Geschmack !
    Kauft lieber bei A.T.U


    Ich werde an euch denken wenn ein Mercedes mit billigen undimensionalen Felgen an mir vorbeifährt !

    Entschuldigt mich dass ich mich bei eueren Thema eingemischt habe !
     
  12. #12 Hagi_C200K, 15.11.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Welch schwachsinn hier ! Hier schlägt man sich wegen nixxx wieder die Köpfe ein :( :( :(

    Preisvergleiche bietet Dir z.B.
    reifen.com - Markenreifen, Kompletträder und Felgen supergünstig | Online Shop
    Wheel Machine 2000 - Felgen Tuning und Reifen

    bedenke aber, daß Du die Reifenmontage vor Ort noch addieren musst und Dein ortsansässiger Händler bestimmt preislich gut mithalten kann, zumindest oft !

    Was Größe und Typ der Rad-Reifenkombination und deren Bezugsquellen oder Hersteller angeht ist ja wohl JEDEM sein DING... ebenso der Invest !

    Es grüßt einer der 19er 235/35 fährt und es sind keine Hochpreisfelgen des Typs BBS oder OZ :wand :wand sondern welche die ich mir bedenkenlos ohne familiäre Probs kaufen durfte !!!!!!!!!!!

    PS es sind Uniroyal aus der Conti-Gruppe montiert... NUR für die die jetzt über mich herfallen wollen :wink: :wink: :wink:
     
  13. #13 Zarrooo, 16.11.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ob die schlecht sind oder nicht, stand gar nicht zur Diskussion. Aber wenn Du behauptest, Deine 265/30-19 wären nur 20€ teuerer als Reifen in der Seriengröße, dann ist das schlicht und ergreifend blühender Blödsinn.

    Ich auch an Dich, wenn mal wieder einer seinen Benz mit Baumarkt-Reifen in den Graben gesemmelt hat.

    cu ulf
     
  14. #14 Michael K., 16.11.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Naja, 19" Reifen sind mir schon zuviel des guten. Ich fahr den Benz wegen der Qualität und des Komforts. Für das sportliche habe ich einen A4, das reicht.

    So blöd es klingt, aber bei ATU fand ich einige recht netten Felgen. 17" und 18"er, die gut aussehen (vorallem poliert), und das Budget net unbedingt sprengen.

    Wie siehts mit der Fahrsicherheit und dem Komfort zwischen 17er und 18er auf meinen 320er aus?

    lg,
    Michael

    PS: Klar gefallen mir Felgen um 4000 Euro auch, aber da ich oft bei uns im ersten Bezirk unterwegs bin (in Wien), und da man oft mit 2 Rädern am Randstein fahren muss, uvm, will ich mich ehrlich nicht um jeden Kratzer ärgern.
     
  15. #15 Mainhattan_Olli, 17.11.2003
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Servus Michael,

    das empfinden des Fahrkomfort ist sehr subjektiv. Spürbar ist der Unterschied schon, ob Du 17" oder 18" Räder montierst. Hat Dein CLK ein Serienfahrwerk? Was bist Du bislang auf Deinen Fahrzeugen gefahren?
    Falls Deine Fahrzeuge bisher eher auf Serienrädern unterwegs waren, ist die 17" Bereifung bestimmt sinnvoller für Dich.



    Viel Erfolg, Olli.
     
  16. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    Ich hab noch nie verstanden, warum man sich auf ein dezentes Auto wie einen Benz protzige Felgen drauf machen soll?
    Da hätte man sich doch gleich ein protziges Auto kaufen können?

    Nö, auf einem CLK sind die optimalen Felgen nach meinem Geschmack 17" oder 18". Damit erhält man auch noch Mercedes-typischen Komfort.
    Bei 19" sollte der Rest schon passen, z.B. in dem er von AMG oder Carlsson kommt...
     
  17. #17 Michael K., 20.11.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin bis jetzt nur Serie gefahren, daran soll sich auch so großartiges (wie zB bei meinem Audi) nichts ändern. Mir kommt der Wagen in Kurven aber nicht so stabil vor, kann mich aber täuschen. Am Fahrwerk oderso wird jedenfalls nichts umgebaut :D

    Bis jetzt sind 2 Felgen in der engeren Wahl. Habt ihr vielleicht von diesen Felgen Fotos auf nem CLK (grünes Cab wäre ideal *g*).

    Lg,
    Michael
     

    Anhänge:

  18. #18 Michael K., 20.11.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Oder diese..
     

    Anhänge:

  19. #19 Ferengi, 20.11.2003
    Ferengi

    Ferengi

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir die Benz-Felgen in 17 Zoll geholt.
    4 Stück bei EBAY / neu / orig. verpackt für 615,-- EURO.
     

    Anhänge:

  20. #20 Ferengi, 20.11.2003
    Ferengi

    Ferengi

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir die Benz-Felgen in 17 Zoll geholt.
    4 Stück bei EBAY / neu / orig. verpackt für 615,-- EURO.
     
Thema:

Felgensuche

Die Seite wird geladen...

Felgensuche - Ähnliche Themen

  1. Felgensuche

    Felgensuche: Servus zusammen, bin auf der Suche nach 19Zöllern für meinen Baby Benz. Bin auf dieses Bild gestoßen...sieht nach 19" aus dem Zubehör aus oder?...
  2. Felgen wegen Ausweichmanöver Schrott - Erfahrung mit Vorfall und Hilfe bei Felgensuche

    Felgen wegen Ausweichmanöver Schrott - Erfahrung mit Vorfall und Hilfe bei Felgensuche: Hallo zusammen, momentan betrifft mich folgendes Problem. Auf dem Weg zur Arbeit hat ein Auto links von mir auf meine Spur gewechselt und mich...