W220 Fensterheber stoppen???

Diskutiere Fensterheber stoppen??? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo :driver Gemeinde... mir ist heute morgen was seltsames passiert... Wollte mein Fahrerfenster hoch machen und dann blieb das Glas einfach...

  1. #1 Luca-W220, 19.05.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :driver Gemeinde...
    mir ist heute morgen was seltsames passiert...
    Wollte mein Fahrerfenster hoch machen und dann blieb das Glas einfach auf mittlere höhe stehen... ich drücke nochmal und dann bleibt er nochmal kurz vor ende stehen?

    Was kann das sein?

    Klemmt vielleicht das Fenster oder schafft der Motor das nicht mehr?

    Mein Vater meinte ihm ist das auch mal an den hinteren Fenster passiert... aber da habe es nur einmal gestoppt... nicht 2 mal wie bei mir heute.. 8o

    Lieben Gruß
     
  2. tooobi

    tooobi

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Auto
    Du hast ja schon ein komisches Auto... Jeden Tag etwas neues.

    Wegen dem Fenster, ich glaub nicht das es am Motor liegt, eher an der Schwergängigkeit der Scheibe.
    Vielleicht ist die Führung der Scheibe verschmutzt oder aus irgendwelchen Gründen minimal verformt bzw. verbogen das die Scheibe einfach nicht mehr sauber laufen kann. Dann hällt sie an.
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Mein Gedankengang: Einklemmschutz spricht an ---> Scheiben neu kalibrieren!
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Naja, es muss halt was geschrieben sein. Und bevor jemand auf den Gedanken kommt, mal zu überlegen an was es liegen könnte, tippe ich lieber ein paar Zeilen ab.

    Vielleicht kommt morgen: "Luftdruck im Reifen ist bei 1,5bar, soll ich nachfüllen"?
    ;)
     
  5. #5 PowerMAC_G4, 19.05.2007
    PowerMAC_G4

    PowerMAC_G4

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen, bin neu hier, hatte das Problem aber auch. Bei mir hat das Reinigen der Gummis das Problem gelöst und alles ist wieder schön.
     
  6. #6 Luca-W220, 19.05.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    Gummis und so habe ich schon geputzt...
    Dachte Ihr hättet schon mal sowas gehört...
    Und das mit der Kallibrierung kenne ich nicht bzw. nie was davon gehört...
    Aber ist ja jetzt auch egal... Man kann hier nix fragen am besten nur fragen stellen wo keiner eine antwort druaf weiß...

    :motz:

    :motz:

    Somit wars dann auch! Kann man sich hier irgendwo melden um die Mitgliedschaft zu kündigen? Kann nicht wahr sein...
    Den Admin eine PN schreiben geht schneller denke ich... Wer kümmmert sich um sowas? Kann mir das wenigstens einer erzählen oder ist das auch eine behinderte frage?
     
  7. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    Gleich die ersten beiden Antworten haben dir schonmal 2 mögliche Problemlösungen offeriert. Also kein Grund gleich motzig zu werden. :rolleyes:

    Wird schon ein Mod lesen und sich drum kümmern. :wink:
    Glaube aber nicht das es in einem anderen Forum deutlich besser wird. Wenn du bei ner kritischen Antwort schon zu dünnhäutig reagierst würde ich z.B. MT meiden. Da hättest du wahrscheinlich erst auf der 2. Seite ne einigermaßen vernünftige Antwort bekommen.

    Persönliche Meinung: Kann Conan schon verstehen. Vielleicht hättest du besser einen Sammelthread: "Fragen zu meinem W220" erstellen sollen, anstatt täglich neue Threads zu erstellen. Das macht das ganze nicht wirklich übersichtlicher. :wink:
     
  8. #8 Daniel 7, 19.05.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.417
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Du kannst hier nicht kündigen, Accounts werden grundsätzlich nicht gelöscht. Aus dem ganz einfachen Grund, dass sich keiner mit deinem "alten" Namen neu registrieren kann.

    Davon abgesehen - kannst du nicht über die Kritik anderer stehen? So gehts nunmal im Leben, sind nicht immer alle einer Meinung.

    Dass bei solchen Fragen schonmal Antworten kommen, die einem nicht passen muss man akzeptieren. Immerhin haben dir ja auch einige Leute Tipps gegeben! Was ist damit? Zählt das nicht?
    Na und? Nur weil du davon nichts gehört hast ist das aber kein schlechter Tipp. Könntest mal in die Werkstatt damit fahren und die Mechaniker gezielt darauf ansprechen.
    Hättest du im Ausgangsposting schreiben können, dann hätte man diesen Tipp nicht noch erst geben müssen.
    Und was ist überhaupt mit den Fragen im Hifi-Bereich? Hat man dir da nicht auch gut geholfen? Speziell holgi2002? Auf einmal alles vergessen?
     
  9. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Du hast hier viele hilfreiche Tipps bekommen. Ich kann mich erinnern, dass ich in vielen deiner Threads gepostet habe. Wegen einer Kritik gleich das ganze Forum a.) zu verteufeln und b.) über einen Kamm zu scheren, ist lachhaft!

    Die Kalibrierung kann man selbst durchführen und ist auch in der Bedienungsanleitung erklärt. Sie ist zum Beispiel zwingend notwendig, wenn die Batterie abgeklemmt war. Dazu fährt man den Fensterheber manuell bis ganz nach unten und hält die Taste weiter gedrückt bis es einmal klackt. Dann fährt man den Fensterheber wieder manuell nach oben und hält auch wieder die Taste solange gedrückt, bis es klackt. Damit ist der Fensterheber dann kalibiriert!
     
  10. #10 Luca-W220, 23.05.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo... :driver

    Sorry, antworte heute erst weil ich vorhin erst wiedergekommen bin.

    Entschuldige mich für meine harten worte... ;(
    War aber einfach stinke sauer weil von conan einfach nur dumme Beiträge gelesen habe... :motz:

    Alle anderen nochmal ein dickes LOB !!!!!! :prost
    Hoffe das ist jetzt damit alles vergessen...

    DANKE
     
  11. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Echt? Hast Du schon alle 4000 gelesen?
     
  12. #12 Luca-W220, 23.05.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Deine Beiträge an mich...
    War das jetzt schon wieder auf Japanisch?

    Lieben Gruß (auch an Dich conan) :prost

    :wink:
     
  13. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    So, und was ist nun mit deinem Fensterheber? Kalibrierung mal durchgeführt?
     
  14. #14 Luca-W220, 23.05.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..
    Kalibrierung nach Anleitung durchgeführt und bis jetzt keine probleme...

    abwarten.... das stoppen war ja nicht immer...

    Bin froh das es geklappt hat...

    ein riesen DANKESCHÖN !! :prost

    :wink:
     
  15. #15 Mobiland, 11.06.2007
    Mobiland

    Mobiland

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe genau das gleiche Scheiss Problem bei meinem S320 CDI.
    Allerdings nur hinten, beide Scheiben und auch nicht immer, sondern so jedes 2. mal ca. Das nervt schon ein wenig.

    Vor gut 2 Wochen bei DC in der Werkstatt haben sie silikonspray in alle GUmmis gesprüht aber das hat ja wohl auch keine Hilfe gebracht.

    Jetzt werde ich es mal mit der kalibrierung probieren und bescheid geben.

    Grüße
     
  16. #16 Luca-W220, 11.06.2007
    Luca-W220

    Luca-W220

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hallo mobiland...

    genau probier das mal mit der kalibrierung... 8)

    Hat misch auch geholfen... =) ;)

    sag dann mal bescheid... ciao :prost
     
  17. #17 Mobiland, 14.06.2007
    Mobiland

    Mobiland

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hat leider nichts genutzt.... zumal er das auch nicht immer macht sondern nur so jedes 2. oder 3. mal. Auch DC mneint wenns die kalibrierung gewesen wäre, würde er das ja immer machen.

    Jetzt wollen sie bei Gelegenheit mal mit nem "haltbareren Spray" dran.

    Grüße und einen erfolgreichen Tag
     
  18. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Tut er sich denn schwer? Merkt man, dass er irgendwo hängt? Steinchen irgendwo drin?

    Aber erst meckern, was? =)
     
Thema: Fensterheber stoppen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w220 fenster geht nicht ganz hoch

    ,
  2. w220 fensterheber geht schwer hoch

Die Seite wird geladen...

Fensterheber stoppen??? - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204

    Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204: ..Hi ho, ich suche oben genannten Schalter, da meiner mechanisch etwas kaputt ist. Die suche im Internet ergab leider nicht das gewünschte...
  2. „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211)

    „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211): Brauche professionelle Hilfe! Mein Mercedes hat seit zwei Winter sporadisch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes Probleme mit der...
  3. Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer

    Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer: Hallo, Ich müsste, wegen einer Verunreinigung, den Beifahrer Fensterheber Schalter ausbauen. Komme dort nicht mit einem wattestäbchen dran. Ist...
  4. Fensterheber geht nicht mehr

    Fensterheber geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich darf seit vor Kurzem einen W203 BJ. 2000 mein Eigentum nennen und habe nun mein ersten kleinere Problem. Es fing damit an,...
  5. Fensterheber Blenden W203 Limousine Avantgarde Carbon

    Fensterheber Blenden W203 Limousine Avantgarde Carbon: Einen wunderschönen guten Tag an alle Foren Mitgliedern. Ich bin ganz neu hier aber habe bereits mehrfach erfolgreich hier Hilfe gefunden. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden