Fernbedienung für Standheizung

Diskutiere Fernbedienung für Standheizung im W205 / S205 / C205 / A205 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, Mein S205 C200 4matic ist Ez 11/17 und besitzt eine serienmäßige Standheizung. Da Mercedes Me nach wie vor eine Katastrophe ist,...

  1. #1 Modell T, 06.02.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    141
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hallo zusammen,

    Mein S205 C200 4matic ist Ez 11/17 und besitzt eine serienmäßige Standheizung.
    Da Mercedes Me nach wie vor eine Katastrophe ist, überlege ich mir die original Fernbedienung zuzulegen.
    Allerdings sind mir 280€ doch ein wenig viel. Welche FB passt, bzw. welche Nr. hat die?
    Muss die dann noch angelernt werden?

    Gruß Frank
     
  2. #2 micha-deluxe, 02.06.2020
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C300 S205 & SL 55 AMG
    Leider ist es mit der Fernbedienung alleine nicht getan.
    Es muss der Telestartempfänger plus Antenne an der Standheizung nachgerüstet werden.
    Dafür sind 39AW für den Einbau vorgesehen inkl. Programmierung.

    Teile (FB, Empfänger, Antenne...) = 684 €
    Arbeitszeit ca 1266 €

    Vorausgesetzt du lässt es bei Vertragspartner machen. Eine andere Fernbedienung als die originale ist meines Wissens nicht kombinierbar.

    Gruß
     
  3. #3 Modell T, 02.06.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    141
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Danke für die Info. Genau so wird konstruiert und geplant. Ich gebe für qualitativ hochwertige Produkte gerne Geld aus, aber wenn dem so ist, grenzt das an Abzocke.
    Der Wagen hat eine Standheizung, dann gehört ab Werk auch eine Fernbedienung dazu. Jetzt bin ich gezwungen Mercedes me Connect zu verlängern.
    Danke Mercedes, mein Zweiter und letzter Stern definitiv! Die Qualität hat mit Premium schon lange nichts mehr zu tun. und wenn ich nicht mehr in der Lage bin Premium zum Premiumpreis zu liefern, darf ich auch keinen Premiumpreis verlangen.

    Gruß Frank
     
  4. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    C250
    Hallo
    komme auch auf 39AWs aber das sind bei mir 350,-€
    insgesammt Material und Einbau 980,-€ +Mwst.
    Gruß
     
  5. #5 Modell T, 02.06.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    141
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Na das ist aber günstig! "Ironie off" Bei Bosch kostet eine Standheizung incl. Fernbedienung zwischen 1200€ & 1600€.
    Soll ich mir evtl. eine neue einbauen lassen? "Wieder Ironie off"

    Mein Fahrzeug bekommt eigentlich nur Vertragswerkstätten o. Niederlassungen zu Gesicht. Und ja, der Preis ist mir relativ egal
    wenn die Qualität stimmt und wenn der Service stimmt. Einfache Garantieanträge werden abgelehnt, Plus Paket wird durchgeführt obwohl
    schriftlich abgewählt, Fahrzeug wird gewaschen obwohl ausdrücklich nicht waschen gewünscht, da das Fahrzeug nur Handwäsche
    bekommt. Dazu noch kleinere Mängel die ich in dieser Preisklasse nicht erwarte bzw. die durch die Endkontrolle rutschen!

    Bitte nicht falsch verstehen, mein S205 ist grundsätzlich ein fantastisches Fahrzeug und ich habe immer wieder Freude dabei ihn zu bewegen.
    Allerdings bin ich auch kleinlich und verzeihe ab einer gewissen Preisklasse keine Fehler! Warum ich den Freundlichen nicht wechsle?
    Ganz einfach, ist der Einzige im Umkreis und alles innerhalb 50km gehört dazu!

    Warum baut Lexus keine Kombis und warum haben wir keinen Händler in Aschaffenburg?

    Gruß Frank
     
  6. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    C250
    Hallo
    um 1600 € baut dir kein Bosch Dienst eine Standheizung in ein modernes Fahrzeug,das war zu DM Zeiten mal so.
    Weiß wovon ich spreche,bin seit über 25 Jahren KFZ-Elektriker-Mst.
    Klar ist es teuer,habe aber genug Kunden die sagen eine FB brauchen Sie nicht, Sie steuern die Heizung nur über App .
    Gruß
     
  7. #7 micha-deluxe, 02.06.2020
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C300 S205 & SL 55 AMG
    Oh ja da hab ich bei Arbeitszeit den Gesamtbetrag inkl MwSt hingeschrieben...
    Somit sind wir wieder auf annähernd dem selben Preis.

    die Politik der ganzen Geschichte kann ich auch nicht ganz nachvollziehen.
    Mir persönlich wäre die Fernbedienung zu groß um sie permanent dabei zu haben auch wenn sie sehr chic ist.
    Ich finde aber auch das der App Service bei dem Anschaffungspreis der Standheizung lebenslang inkludiert sein sollte.
     
  8. #8 Modell T, 03.06.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    141
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hallo Micha, genau darum geht es. Mir ist es schon einige mal passiert, das die Meldung kam. Wartungsarbeiten, versuchen sie es später noch einmal.
    Ich habe auch nichts dagegen das die Fb extra kostet, aber das dann noch Zusatzgeräte und Programmierung dazu kommen, das finde ich unverschämt.
    Wenn ich den Wagen theoretisch 10 Jahre fahre, habe ich einen knappen Tausender extra bezahlt nur um meine Standheizung aus der Ferne bedienen zu
    können. Bin gespannt, wann der Fahrzeugschlüssel extra kostet weil man ja alles über App bedienen kann! "lol"

    Gruß Frank
     
  9. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Es gab früher auch nur eine fb ( bei VW auch)..Aussage war schon 2006 , die meisten Steuern über die Zeit.. fb nur im Notfall...und in 99%der Fälle hatten sie bei mir recht in den 4jahren der Nutzung..ob App oder fb, es kann beides auch mal nicht funktionieren weil zu weit weg/ kein Empfang usw..
    ..dann hoffe ich mal für dich, daß du 100% deiner Arbeitszeit fehlerfrei abreißt..Wer das Geld für ein Premium Produkt hat ( was für'n Idiot beim Marketing darauf gekommen ist), verdient meist auch Premium Lohn.. oder sind deine Kunden kulanter?..hatten gestern erst das Thema mit bekannten..warum darf ein navarra Probleme haben und ein x nicht???kommen beide vom selben Band ..
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.676
    Zustimmungen:
    2.199
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Das ist nun einmal nicht verbaut, wenn man es nicht ordert. Jetzt Mercedes dafür verantwortlich zu machen, dass man zu "geizig" war die rund 250€ beim Neuwagenkauf in die Hand zu nehmen, finde ich jetzt irgendwie nicht angemessen.
    Bei meinem Letzten war auch kein Tempomat verbaut und eine Nachrüstung wäre deutlich teurer gewesen, als es ab Werk zu ordern. Aber da habe ich auch nicht drüber gejammert
     
  11. #11 Modell T, 03.06.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    141
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hallo Jupp, so wie ich die Kollegen verstanden habe unterhalten wir uns nicht über 250€, sondern über 1200€.
    Somit hat das mit Geiz nichts zu tun, 300€ wäre mir der Drücker schon wert!

    @Nemo78 - Natürlich darf auch ein Stern mal Probleme machen. Aber was kostet ein Navarra und was kostet ein X wenn sie denn mit den gleichen
    Lohnkosten produziert werden! Ach ja, jetzt weiß ich es, der Navarra wird von Zeitarbeitern o. Mitarbeitern unter Werkverträgen montiert und den X
    montieren ausschließlich fest angestellte Mitarbeiter von Mercedes. Mein S ist Ez 11/17 und stand mit 64500€ im Konfigurator. Ich denke,
    da kann man schon einiges erwarten und ja, er fährt sich besser als manches Konkurrenzprodukt aus Fernost, ob einem das 25000€ Mehrpreis
    wert ist muss jeder für sich entscheiden. Meinen S204 hatte ich 4 Jahre und 80000 km, mit dem war ich meist wegen Kleinkram mehr in der
    Werkstatt als mit meinen 6 Japanern in 20 Jahren. Da ist der S205 bis jetzt eine ganze Ecke besser. Innerhalb der ersten 2 Jahre hatte der 204
    folgende Mängel, defekte Wasserpumpe, Dämpfung Mittelarmlehne defekt, knarzen egel was man anfasst, leichtes Klappern aus dem Heck, sich
    lösende Zierleiste hinten links, zitternde Scheinwerfer minimaler Chromfehler Abdeckleiste an der Heckklappe. Kleinkram, aber ärgerlich.
    Mein S205 hat einen Chromfehler am Grill, einen leichten Farbfehler im beigen Leder und der Tankdeckel geht nur auf wann er will.

    Ich bin jetzt 64, genieße meine Rente und sehe das alles gelassener als früher.

    Gruß Frank
     
  12. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Vergessene Kreuze sind halt schwierig..Caddy Radio ist auch bt tauglich..nur der dongle fehlt halt. original 150€ Aufschlag..jetzt das halbe amaturenbrett abbauen..find ich es gut ? Nein..will ich es ändern?..nein...und 25 grosse scheine kostet der x auch nicht mehr..selbst lexus und Co Kosten..Madame hat sich n neuen x Trail angesehen und war erschrocken
     
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.676
    Zustimmungen:
    2.199
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Vorweg: Im ersten Beitrag war dir der Drücker noch keine 280€ wert. Erst als du gehört hast, dass Nachrüsten so teuer ist, da hat die Welt auf einmal anders ausgesehen ;).

    Davon abgesehen darf man sich bei Fehlern auch gerne zu recht beschweren. Aber hier liegt der Fehler eben nicht bei Mercedes, sondern beim Käufer des Fahrzeugs, also bei dir. Man sollte sich halt an der richtigen Stelle beschweren.
    Davon abgesehen sind die von dir aufgezählten Dinge jetzt wirklich jammern auf hohem Niveau. Ich sage immer, bei meinen zwei S204 war außer einem defekten Traggelenk nach 7,5 Jahren und 150.000km nichts dran, aber du hättest sicher noch das eine oder andere gefunden ;).
    Und man muss eben auch immer wieder anerkennen, das Preis-Leistungsverhältnis wird mit steigenden Preisen nicht besser, sondern schlechter. Das gilt ganz allgemein. Premium zu fahren muss man sich halt leisten können und wollen.
     
Thema:

Fernbedienung für Standheizung

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung für Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Webasto Standheizung Fernbedienung

    Webasto Standheizung Fernbedienung: Hallo, ich bin nun stolzer Besitzer eines S212 EZ 5/2014 und wollte mich heute mal mit der Fernbedienung der Standheizung befassen. Ich habe es...
  2. Werksseitig es Standheizung Fernbedienung anlernen

    Werksseitig es Standheizung Fernbedienung anlernen: Hi, es gibt in anderen Unterforen zwar schon Themen zur werksseitigen Standheizung bei Mercedes, aber zum cl203/CLC hab ich nix gefunden und ich...
  3. Viano bj 2012 Fernbedienung standheizung

    Viano bj 2012 Fernbedienung standheizung: Servus zusammen, gibt es eine Fernbedienung für die Standheizung. Beim Kauf war leider keine dabei. Schöne Grüße
  4. Viano 2011 Webasto Standheizung Fernbedienung nachrüsten

    Viano 2011 Webasto Standheizung Fernbedienung nachrüsten: Hallo, Ich habe einen Viano bj. 2011 mit serienmäßiger Standheizung. Nun möchte ich die Fernbedienung nachrüsten und finde leider keine...
  5. Standheizung und Fernbedienung

    Standheizung und Fernbedienung: Hallo, ich habe mal zwei, drei Fragen zu meiner Werksstandheizung. 1. kann man eine Ersatzfernbedienung selber anlernen? (Bei meiner ist leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden