Festerheber

Diskutiere Festerheber im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi Leute, Ist das ein defekt, oder kann mein CLK Cabrio die Fenster nicht auf Knopfdruck komplett rauffahren (einmal drücken und es fährt...

  1. #1 Michael K., 07.03.2003
    Michael K.

    Michael K.

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Ist das ein defekt, oder kann mein CLK Cabrio die Fenster nicht auf Knopfdruck komplett rauffahren (einmal drücken und es fährt automatisch.) Runter gehts ja auch...
    bye und danke,
    Michael K.
     
  2. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi,

    nein das geht nicht.
    Hat Mercedes aus Sicherheitsgründen so gemacht.

    Gruß Dirk
     
  3. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Aus reiner Neugierde, wo ist denn da die Sicherheitsfunktion? Wäre es nicht sicherer beide Hände am Lenkrad zu haben als einen auf dem Fensterheberknopf?

    mfg ratte
     
  4. #4 RoadRunner, 11.03.2003
    RoadRunner

    RoadRunner

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    würde es auch besser finden, wenn die fensterheber nach beiden richtungen eine "einrastfunktion" hätten, wäre ein echter sicherheitsvorteil! :]
    aber nicht vergessen es gibt AMERIKA, da ist es möglich millionenklagen zu führen. 8o irgend ein trottel würde dort drüben sicherlich den hals beim fenster raushängen lassen und dann auf's knöpfchen drücken! :wand
    idiotensicherheit geht daher vor realer sicherheit! :motz:
     
  5. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    .. äääh - wenn das Feature idiotensicher ist, ist mein Auto (209) für Halb-Idioten:

    Vorne gehen die Scheiben per Einrast rauf UND runter, hinten nur manuell. :motz:
    Heisst das jetzt, ich darf als Idiot nur hinten mitfahren ??? :rolleyes:

    Scheiss Amis ... :tdw
    PS: ... und ausserdem hab ich grad in meine Börsenkurse gekuckt ... :wand :wand
     
  6. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Also mit den Amis kann ich mir nicht vorstellen als Grund. Wofür gibt es denn den Einklemmschutz? Idioten git es schließlich auch in Deutschland.

    mfg ratte
     
  7. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    Das is natürlich absolut richtig - insbesondere in Berlin ... :rolleyes:
    Aber mit deutschen Produkthaftungsgesetzen wird auch kein Pudel_in_Microwelle_Trockner 387,5 Mrd US-$ Schadensersatz zugesprochen bekommen ...
    Vor dem Export in die Staaten muss ein deutscher Hersteller tatsächlich versuchen, alles idiotensicher zu machen. Man denke nur an Audi, die nachträglich das Bremspedal verbreitern mussten, damit amerikanische Quadratlatschen das richtige Pedal treffen ... :wand
     
  8. #8 RoadRunner, 12.03.2003
    RoadRunner

    RoadRunner

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    nur diese "idioten" haben hier vor gericht schlechte karten, :D in amerika sieht das jedoch gänzlich anders aus!
     
Thema:

Festerheber

Die Seite wird geladen...

Festerheber - Ähnliche Themen

  1. elektrische Festerheber nachrüsten

    elektrische Festerheber nachrüsten: Hallo! Der W169 meiner Frau hat eine super Ausstattung. Jedoch fehlen hinten die elektrischen Fensterheber. Es sieht irgendwie ziemlich...
  2. Festerheber nachr?sten

    Festerheber nachr?sten: Hallo, hat schon einer Festerheber nachgerüstet? Wenn ja, original oder Zubehör? Ist eine riesen Aktion oder nicht? Zeitaufwand? Preis? Gruß Ho