Feuchtigkeit im Innenraum

Diskutiere Feuchtigkeit im Innenraum im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, mein zukünftiger Schwiegervater fährt einen 190er Bj 89. Obwaohl das Auto überwiegend in einer Garage steht, ist es im Innenraum sehr...

  1. roxxy

    roxxy

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein zukünftiger Schwiegervater fährt einen 190er Bj 89.
    Obwaohl das Auto überwiegend in einer Garage steht, ist es im Innenraum sehr feucht.Wenn man ins Auto einsteigt riechts etwas modrich und manche sagen sogar es rieche nach Knoblauch.
    An den Hinteren Fenstern bildet sich sogar schon (Schimmel am Gummi).
    Was könnte denn die Ursache sein und wie könnte man das Problem beheben?
     
  2. #2 hämmerchen, 28.04.2006
    hämmerchen

    hämmerchen

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gehe davon aus, dass Ihr schon nach undichten oder feuchten Stellen und verdächtigen Wasseransammlungen geschaut aber nichts gefunden habt? Dann würd ich die Ursache in seltener Nutzung des Fahrzeugs und häufiger Nutzung der Garage vermuten? Keine Klimaaanlage vorh.? Passt das?

    Schimmelpilze lieben es feucht, dunkel und kühl. Also raus mit dem Auto aus der Garage, alle Türen auf und richtig in der Sonne braten lassen. So oft wie möglich gründlich lüften und, wenn das sicherheitstechnisch möglich ist, mit offenen Türen oder Fenstern in der Garage stehen lassen, die natürlich auch gut belüftet sein sollte.

    Die Stellen, die schon schimmelbefallen sind, vorsichtig mit Zitronen- oder Essigwasser abwaschen. Säure tötet Schimmelpilze ebenso wie Wärme.

    Grüsse
     
  3. roxxy

    roxxy

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das Auto wird nahezu täglich gefahren(Normaler Gebrauch).
    Steht auch nur abends in der Garage.

    Aber ich werde die Vorschlöge weiterreichen und hoffen, dass es dann nicht mehr so schlimm riecht.

    Danke für die schnelle Antwort
     
Thema:

Feuchtigkeit im Innenraum

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. W204 Baujahr 2012 Klappergeräusch Innenraum Unter Frontscheibe

    W204 Baujahr 2012 Klappergeräusch Innenraum Unter Frontscheibe: Hallo und guten Abend! Bei meinem C 250 CDI 4 MATIC (Baujahr 2012) habe ich seit einer Woche ein Klappern im Innenraum unter der Frontscheibe. Es...
  2. Viano 3.0 CDI W639 qualmt unregelmäßig aus Motorraum + Abgase Innenraum

    Viano 3.0 CDI W639 qualmt unregelmäßig aus Motorraum + Abgase Innenraum: Hallo Zusammen, ich habe einen Viano 2010, 3.0 CDI W639. Alles hat dieses Jahr im Urlaub angefangen, als es aus dem Motorraum qualmte und nach...
  3. Led Innenraum leuchtet schwach weiter

    Led Innenraum leuchtet schwach weiter: Hi liebe Mercedes Fahrer, ich habe nun auch einen w204 und als erstes die Inneraumbeleuchtung auf Led umgerüstet. Zuerst nur vorne (die beiden...
  4. 208 Hoher Pfeifton im Innenraum

    Hoher Pfeifton im Innenraum: Hallo zusammen, mein Silberling geht mir seit ein paar Tagen mal wieder ein wenig auf die Nerven. Wie im Titel schon angedeutet geht es um hohe...
  5. Vito Feuchtigkeit im Laderaum

    Vito Feuchtigkeit im Laderaum: moin und Gruß aus Hamburg, Der Freundliche weiß von nix, alles neu. Jedoch folgendes: 1. Fahrzeug EZ 2017 — Laderaum im Winter Sehr feucht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden