Flankenabrieb der Reifen R + L_Ursache?

Diskutiere Flankenabrieb der Reifen R + L_Ursache? im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Wenn die karre bissl tiefer iegt, was mancheiner aus optischen Gründen ja will, dann muss man den höheren sturz hinten eben durch mehr vorspur...

  1. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.109
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenn die karre bissl tiefer iegt, was mancheiner aus optischen Gründen ja will, dann muss man den höheren sturz hinten eben durch mehr vorspur kompensieren. Das zieht dennoch einen etwas höheren ( aber gleichmäßigen) reifenverschleiß nach sich.
     
    jpebert gefällt das.
  2. der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Ich hatte meinen W211 mit längeren Federn hinten gekauft (also höher, vielleicht höheren Einstieg für alte Leute...).
    Letztlich hatten sich die Reifen außen abgefahren und ich wollte den Sturz einstellen lassen.
    Werkstatt (und ich selber auch) sind dann aber zum Ergebnis gekommen, dass das beste wieder Federn in Originallänge sind und nun ist auch seit einigen Tausend km Ruhe mit einseitigen Abrieb (Natürlich wurde nach dem Federwechsel das Fahrwerk neue eingestellt, Spur Sturz etc.)

    Was ich überhaupt interessant finde ich habe noch nie von einem Fahrzeugtyp soviel gelesen mit Spur einstellen, Fahrwerk richten wie beim W211.
    Ich habe Fahrzeuge teils 280Tkm oder und mehr gefahren und in 29 Jahren Führerschein noch nie sowas und beim W211 gleich nach 3 Monaten (bei 120Tkm).
     
  3. Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.864
    Zustimmungen:
    753
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    @der - mali
    Das hättest du früher auch schon, nur ist so etwas mit den älteren Reifen ( Gummimischung + höherer Flanke) eben nicht so Aufgefallen.
    Die aktuellen Reifen haben ein viel steifere Flanke in Verbindung mit einem niedrigeren Querschnitt, da kommen kleinste Fahrwerk veränderungen gleich zum Vorschein.
     
  4. der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    ISt tatsächlich ein Aspekt mit anderen Reifen als früher.
    Dennoch habe ich immer noch "nur" 205/60er, also sehr "balloonig".

    In der Reifenwerkstatt hatte ich erst diese Woche das Gespräch, dass die neuen Run-Flat-Reifen eine Zumutung beim Aufziehen sind und der Meister froh ist, dass ich nur normale Reifen habe,

    Ich habe hinten neue Reifen aus 2020 drauf, vorne habe ich links einen aus 2013, der rechte ist aus 2014.
    Der aus 2013 hatte sich letzte Woche verabschiedet, nachdem ich des öfteren mal Vibrationen im Lenkrad hatte, die sind nun beser geworden und der Reifen aus 2014 wird nun auch ersetzt.
    Profil war/ist bei beiden noch recht gut, jedoch ist ein Reifenalter von 6-7 Jahren schon grenzwertig und bei falscher Lagerung härten die Dinger tatsählich aus, verformen sich und verschlechtern dann Fahrsicherheit und -komfort.
    Der Pirelli P7 hat übrigens die Felge beim Plattfuß gut geschont und sie hat es gut überstanden, so auch der Meister.
     
  5. conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    993
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Genau so ist es, die Runflat speziell bridgestone-blizzak-lm-32 der größte Dreck welcher mir in den letzten 50 Jahren begegnet ist. Kommen gleich nach Holzbereifung.
    AutoZeitung straft Bridgestone Blizzak LM-32 ab.
     
  6. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    433
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, dass kann ich nicht komplett unterschreiben. Fahre auf einem meiner Wagen 285er & 325er 21" Dunlop SportMaxx RFL. Soweit man bei der gr. von Komfort sprechen kann, fahren die sich sehr gut. Im Winter etwas dünner ohne RFL (275/315), irgendwelche NangKangs, auch sehr sehr gut. Ich würde sagen, die fallen bei den üblichen Tests durch. Was will man bei der Reifengröße erwarten ... aber, es hängt halt auch etwas davon ab, was man möchte und auf welche speziellen Qualitäten man wert legt. Die sind nicht von den Reifentests abgedeckt, zumal ich bei Reifentests / Ergebnisse auch ziemlich vorsichtig wäre. Die Artikel strotzen vor Intransparenz! Da steht nicht wer wieviel für den Reifentest bezahlt oder sonstige Unterstützung bereitgestellt hat.
     
  7. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    433
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Mach' Dir mal keine Sorgen, dass geht auch bei anderen Marken auch beliebig kompliziert. Ich denke da an meinen X5 oder an die Achsvermessung an hochwertigeren Audis. Nur weil die (schlechten) Achsvermesser davon keine Kenntnis haben (geometrische Fahrachse, Radversatz, Lenkrollradius/-halbmesser sowie bei jeder Marke weitere Mess- und Einstellparameter) heisst es nicht, dass man nicht könnte.
    Der W211 hatte halt eine große Auflage und sehr, sehr viele Leute, die sich mit Instandhaltung, Wartung und Werterhalt beschäftigt haben. Bei MT ist der W211 sogar derzeit noch eine der größten Rubriken ;) Wird naturgemäß weniger, dass Geschriebene bleibt.
     
    der-mali gefällt das.
Thema:

Flankenabrieb der Reifen R + L_Ursache?

Die Seite wird geladen...

Flankenabrieb der Reifen R + L_Ursache? - Ähnliche Themen

  1. Reifen-Felgen-Kombination C180 Sport Edition

    Reifen-Felgen-Kombination C180 Sport Edition: Hallo und schönen Sonntag an alle. Ich habe eine Frage zur Reifen-Felgen-Kombination beim C180 Sport Edition. Bei mir ist im Fahrzeugschein...
  2. Felgen Größe und Reifen W210

    Felgen Größe und Reifen W210: Habe nur eine eine Frage: Passen 225/45,18 ET35 auf ein E430 W210?
  3. Größere Reifen W211 Classic

    Größere Reifen W211 Classic: Hallo, wie links zu sehen habe ich einen MB E220 CDI Classic Limousine, EZ 09/2005. Die aktuellen Reifen, sowohl Sommer, als auch Winter sind...
  4. Wie alt sind meine Reifen?

    Wie alt sind meine Reifen?: Guten Tag ich habe nur diese Nummer auf dem Reifen BRU X 022. Welches Jahr kann dass sein? Besten Dank im Voraus
  5. Defekter Reifen?

    Defekter Reifen?: Moin! Mir ist gestern Abend was blödes passiert. Auf einer zweispurigen Straße zum links abbiegen fuhr ich auf den rechten Streifen und links...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden