Frage an die Xenon-User

Diskutiere Frage an die Xenon-User im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi Freunde.. hab mal ne Frage an die "Xenon-User", die Xenon ab Werk haben.. Undzwar, sind die Xenon Lichter bei euch im FahrzeugSchein oder...

  1. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    Hi Freunde..

    hab mal ne Frage an die "Xenon-User", die Xenon ab Werk haben.. Undzwar, sind die Xenon Lichter bei euch im FahrzeugSchein oder sonst irgendwo eingrtragen?

    Danke euch jeztz schon für die Antworten :)
     
  2. #2 Thunder1981, 02.02.2003
    Thunder1981

    Thunder1981

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    ne eingetragen sind die net

    Gruß

    Oli
     
  3. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Ne bei mir auch nicht.

    Gruss
     
  4. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    was baht ihr denn für eine Erstzulassung bei euren Autos?

    habt ihr auch Leichtweitenregulierung und Scheinwerferreinungsanlage ab Werk drin?
     
  5. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    EZ 10/99, Scheinwerferreinigungsanlage ist vorhanden und meines Wissens auch bis heute Vorschrift, das gleiche gilt für die Leuchtweitenregulierung :] . Nachrüsten ist auf jeden Fall ein teurer Spaß. Ich persönlich finde H7 Xenon Birnen von Bosch oder Osram tuns auch. So doll finde ich die Xenon Scheinwerfer nicht :( . Im nach hinein hätte ich das Geld (hat immerhin mal 1800 DM 8o gekostet) für andere Sachen ausgegeben, hab das Auto halt Gebraucht gekauft und da waren se drin. Vielleicht sind die Xenons mit Linse besser. Mir grauts schon davor wenn einer der Brenner den Geist aufgibt und ich 120 t€ loswerde :wand .

    Gruss
     
  6. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    @Mark23: Ich denke mal so wie bei dem :: hier :: (CLK aus den USA) wirds wohl nicht aussehen, wäre bei uns auch gar nicht erlaubt. Aber bist du schon mal einen W202 mit den normalen HalogenLampen gefahren ?

    @Red C
    Xenon !erlaubt! nachzurüsten ist auf jeden Fall ein teurer Spass wenn man es nicht selbst einbauen kann. Der Originalnachrüstsatz liegt bei ca. 1300 EUR und MB verlanschlagt nochmal fast das gleiche für den Einbau... 8o

    Eingetragen ist das nirgends, außer im ServiceHeft bei den Ausstattungscodes würde man sehen das er das ab Werk noch nicht hatte.

    Irgendwelche XenonBrenner einfach nur so reinzufummeln ist nicht nur für die anderen Verkehrsteilnehmer gefährlich sondern der TÜV nimmt das auch nicht ab, also fährst du auch ohne Versicherungsschutz durch die Gegend. :tdw

    Wollte auch unbedingt Xenon (sehe aufgrund der Kosten davon ab), jetzt habe ich die Osram SilverStar und bin zufrieden da die das best mögliche aus den H7 SW rausholen.
     
  7. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    nö nööö

    das Problem ist folgendes.. Ein sehr guter Freund hat sich auch ne C-Klasse geholt, mit Xenon.. dem fehlen vorne aber die SRA, auch LWR konnten wir nicht finden.. Es sind aber die originalen Xenon-SW drin?!?! :rolleyes:

    wat nu?

    ist es jetzt echt oder nicht?
     
  8. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    NEIN 100% nicht !! Mercedes hat Xenon nur mit der SWR und der LWR verbaut ! Da hat dann wohl jemand nur die Originalen XenonSW verbaut (oder wohl eher nur so ne Nachrüstbrenner bei eBay oder sonstwo) was beim TÜV dann Probleme geben wird....

    Bei der IdentCard oder wie das heist, wo die ganzen Ausstattungscodes stehen müßte 612 zu finden sein ! Das wird bei dem Wagen aber nicht der Fall sein. Xenon gabs im W202 auch erst ab MOPF also ab ´97

    Hmm, da fällt mir ein Original ist es auf keinen Fall, aber bis 2000 war es glaub ich noch erlaubt Xenon nachzurüsten ohne die SWR und die LWR, was aber jetzt nicht mehr möglich ist. Aber ganz genau kenn ich die Bestimmungen jetzt auch nicht. ?(
     
  9. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    ich hatte auch mal gehört, dass eine Nachrüstung ohne SRA u. LWR möglich war.. wurde dann aber eingetragen soviel ich weiss.. vielleicht hat ja der Vorbesitzer vergessen die SW eintragen zu lassen..
     
  10. Blubb

    Blubb Guest

    Ganz genau.
    Dein Freund hat jetzt 3 Möglichkeiten:
    1) Rückrüstung auf H7-Scheinwerfer :(
    2) Nachrüstung von SRA und ALWR mit anschliessendem Eintrag im Kfz-Brief/Schein :wand
    3) So weiterfahren, sich strafbar machen, Versicherungsschutz verlieren und im Falle eines Blend-Unfalls evtl. zahlen bis ans Lebensende bzw in den Knast wandern - mal abgesehen von den periodisch auftretenden TÜV-Problemen... :motz:
     
  11. #11 Marcc230k, 04.02.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Möchte jetzt nur mal kurz eine frage stellen: WIE OFT HABEN WIR DAS THEMA JETZT SCHON DURCHGEKAUT ??????
    Ich mein die antworten sind immer die selben, es gibt eben mal keine billige alternative ohne gewisse risiken ! Entweder man ist sich dessen bewußt , und ignoriert sie , oder man macht es mit hand und fuß und muss eben dann den preis löhnen . Und noch was , sie müssen nicht eingetragen sein oder werden , wenn die vorkehrungen also swra und lwa vorhanden sind ! Es war auch so das es wenn sie vor dem was weiss ich wievielten eingebaut wurden abweichungen gibt ! Diese sind aber jetzt sowieso irrelevant da sich das datum auf irgendwann von 99 / 00 bezieht !
    CU
    Marc
     
  12. #12 Marcc230k, 04.02.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Das Datum war der 1.4.2000 .
    CU
    Marc
     
  13. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    Hi Marc,

    halt mal den Ball etwas flach Freundchen.. Ich will mir keine Xenon ohne die notwendigen Vorrichtungen nachrüsten.. So veranwortungslos werde ich nicht handeln..

    Die Frage war lediglich, hat mein Spezl jetzt die Xenons legal drin oder nicht? Er hat das Auto erst kürzlich gekauft und es ist weder SWRA noch LWR vorhanden.. aber es sind die originale Xenon SW eingebaut.. Es ist weder im Schein noch im Brif was vermerkt..

    Ich will ihm doch auch diese Probleme ersparen..
     
  14. #14 Martin-Michael, 05.02.2003
    Martin-Michael

    Martin-Michael

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RED C,

    es gibt da eine einfache Möglichkeit, sofern die Xenon-Scheinwerfer als Extra im Kaufvertrag eingetragen sind.
    Ich würde mir vom Verkäufer die Übernahme der erforderlichen Nachrüstungskosten bezahlen lassen.

    Er hat schließlich deinem Freund ein Auto mit dieser Ausstattung verkauft und wenn diese unvollständig ist, muß er meiner Meinung nach dafür gerade stehen.
    Falls er dies nicht freiwillig tut, wäre mir das ein Beratungsgespräch bei einem guten Anwalt wert.

    Viel Erfolg

    Martin
     
  15. #15 Marcc230k, 05.02.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Woher weisst du das es original Xenon scheinwerfer sind und keine umgebauten H7 scheinwerfer ?
    CU
    Marc
     
  16. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    @ Martin-Michael

    danke für den Tip. mal sehen was drin steht


    @ MarcC230k


    Die normalen HalogenSW und XenonSW sehen doch von hinten ganz anders aus.. Bei den HalogenSW ist hinten nur ein grauer Deckel und wird mit 2 Metallbügeln fixiert.. Bei den XenonSW hingegen sind es 2 seperate schwarze Deckel, und es sieht ainfach nicht gebastelt aus..

    Würde dir ja gerne Bilder dazu reinstellen, leider hab ich momentan keine :(
     
  17. schajo

    schajo

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    S204
    Also wenn die SW nicht vom Werk aus montiert sind, dann hat dein Freund ein nicht zulassungsfähiges Auto erworben, welches nicht der StVO enspricht.
    So weit ich weiß, ist das ein nicht Einhalten einer zugesicherten Eigenschaft. Somit kann er den Kaufpreis mindern oder aber das Auto wandeln.

    Bin aber kein Jurist. Daher keine Garantie für diese Aussage !

    schajo
     
  18. #18 Marcc230k, 08.02.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ich schließe halt daraus das er sich nen unfaller andrehen hat lassen , pech. Aber ist klar freundchen , ich hab eh keine ahnung und halt den Ball flach .Vieleicht hast du es ja versäumt aber ich glaub es wurden schon zigmal von den erfordernissen und anforderungen bei Xenon gethreated , solltest halt mal schauen . Wer lesen kann ist klar im vorteil ! FREUNDCHEN !
    Marc
     
  19. #19 Marcc230k, 08.02.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ach , hätte ich fast vergessen , wenn du die vorherigen threads durchgelesen hättest wär dir eventuell ,durch logik auch frei erkennbar , feststellen können das sie nicht legal verbaut sein dürfen.Es fehlt die SWRA und LWR , ohne die gibt es keine Xenon , aber ist klar , du bist ja der große Checker hier !
    Marc
     
  20. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Ich finde nur an den Deckeln läßt sich nicht eindeutig erkennen ob es originale Xenon SW sind. Meine Halogen SW sehen eigentlich genau so aus.

    Hier mal ein paar Bilder vor Original Xenon SW :: eBay ::

    Könnte wie Marc sagt sogar ein Unfaller sein bei dem halt die SW einbebaut wurde die gerade schnell verfügbar waren, Wagen vor BJ95 mit H7 SW sind auch da auch verdächig.
    Ist im Kaufvertrag Xenon aufgeführt wäre der Verkäufer auf
    jeden Fall verpflichtet für Kosten der zulässigen Nachrüstung aufzukommen. Wenn es einen richtigen Kaufvertrag gibt hat man schon mal gute Karten.
     
Thema:

Frage an die Xenon-User

Die Seite wird geladen...

Frage an die Xenon-User - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Verkabelung Xenon & Blinker

    Frage zur Verkabelung Xenon & Blinker: Hallo liebe Mitglieder, nun langsam bin ich am verzweifeln da mir aktuell noch keiner helfen konnte. Ich möchte in in meinem W211 Avantgarde...
  2. Frage zu Bi Xenon Scheinwerfer

    Frage zu Bi Xenon Scheinwerfer: Hallo, brauche schnellen Rat, denn die Auktion läuft bald aus.. ich habe mir letztens bei Ebay einen BI Xenon Scheinwefer mit Kurvenlicht und...
  3. Fragen zu s211 CLASSIC Bj. 2008 ohne Xenon

    Fragen zu s211 CLASSIC Bj. 2008 ohne Xenon: Hallo zusammen. Wie in meinem Nick schon zu lesen, bin ich MB Anfänger also mein 1. S211 und MB überhaupt. Ich bekomme ihn im Laufe der...
  4. W220 frage zum xenon nachrüsten

    frage zum xenon nachrüsten: Hallo zusammen! Nach schon erledigten Umbaumaßnahmen ( DvD einbau, mae Felgen) möchte ich eventuell xenon nachrüsten.In der Suche nichts...
  5. 2 Fragen (Xenon + SAM)

    2 Fragen (Xenon + SAM): Hallo ihr Lieben! Habe mal gleich zwei Fragen: 1.) War gestern ca. 15min mit meinem S203 (Bj. 2001) unterwegs, hab dann kurz zu Hause angehalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden