Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl

Diskutiere Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Liebe MB Fahrer Da wieviel Kurzstrecke fahren- im Jahr ca 5-6000 km mache ich jedes halbe Jahr einen Ölwechsel inclusive Filter. Das Öl riecht...

  1. #1 lesenerni, 28.07.2020
    lesenerni

    lesenerni

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    w 203
    Liebe MB Fahrer
    Da wieviel Kurzstrecke fahren- im Jahr ca 5-6000 km mache ich jedes halbe Jahr einen Ölwechsel inclusive Filter. Das Öl riecht etwas nach Benzin- der Ölmessstab zeigt aber keine Ölvermehrung. Fahre C180 CGI Baujahr 6/11- Modell 12, jetzt 55000 km. Bei Kurzstrecke sei der Ölgeruch normal sagte mir die Werkstatt. Ist das richtig?
    Frage zu SteuerKette: Wie lange ist die Lebensdauer dieser Kette?
    Danke für hilfreiche Antwort
     
  2. #2 conny-r, 28.07.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.437
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Thema anpassen > Benzingeruch im Öl / ... sollte nicht sein.
     
  3. #3 lesenerni, 28.07.2020
    lesenerni

    lesenerni

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    w 203
    Habe gerade eine MB Werkstatt angerufen. Ist bei Kurzstrecke wurde gesagt normal
     
  4. #4 conny-r, 28.07.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.437
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Und die Themen Änderung ?
     
  5. #5 jpebert, 28.07.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    487
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Denke ich auch. Ist normal. Die Steuerkette sollte allerspätesten bei 200tkm raus. Besser vorher, dann musst Du die NW-Zahnräder ggf. -versteller nicht zwangsläufig mittauschen. Mein Empfehlung wäre 100tkm bzw. kurz danach. Das ist recht fix gemacht und materialmäßig günstig, da nur Kette und Spanner fällig sind (+Motoröl und Filter).

    Den Zustand kannst auch prüfen, indem Du die Kettenlängung bzw. Ausfahrzustand des Kettenspanners begutachtest.
     
  6. Elchle

    Elchle

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W414, S203, Mini Cooper
    Stichwort Kette....beim C180CGI Automatik meiner Mutter war die mitsamt NW-Verstellern bei 56.000 fällig. Rasselgeräusche beim Anlassen waren das einzige Warnsignal (das meine Ma beim ersten Auftreten sofort ernst genommen hat und den Benz nicht mehr gestartet hat). Auch ein Kurzstreckenfahrzeug, allerdings pflegt meine Mutter eine recht stramme Gangart . Unnötig zu erwähnen dass es keine Kulanz gab (und ebenso unnötig zu erwähnen dass die Reparatur nicht vom Freundlichen erledigt wurde). Fehlermeldung gab es übrigens, NW-Sensor Signal unplausibel...aber keine MKL!!
     
    jpebert gefällt das.
  7. Elchle

    Elchle

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W414, S203, Mini Cooper
    Ach ja, Ritzel und Kette waren tot, nicht nur leicht angezählt....
     
    jpebert gefällt das.
  8. #8 jpebert, 28.07.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    487
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ja, dass habe ich auch schon oft gesehen.
     
  9. #9 lesenerni, 30.07.2020
    lesenerni

    lesenerni

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    w 203
    Nachdem ich ja hier zuvor vom Benzingeruch im Öl berichtet habe stellte ich gestern fest dass, obwohl ich Kurzstrecke fahre, oben aus dem Kühlwasserausgleichsbehälter Kühlwasser rausgedrückt wird. Ist das trotz Stadtverkehr normal? Oder deutet dass auf einen Schaden am Motor/erst 55000 km/ hin? Fahrzeug 180cgi aus 6/11.
     
  10. #10 conny-r, 30.07.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.437
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Noch nicht mal die Themenüberschrift geändert und schon wieder ein neues Thema was sich auf den gleichen Kram bezieht. :rolleyes:
     
  11. #11 jpebert, 30.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    487
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Könnte sein. Entweder Deckel Ausgleichsbehälter undicht oder nicht ordentlich aufgedreht. Das wäre der gute Fall. ZKD defekt im schlechten Fall. Öl im Kühlwasser / verschmutzt, Öl / Benzingeruch im Kühlwasser oder CO2 Test ... sind die Schläuche knallhart bei Motorlauf ...

    In die Werkstatt fahren und prüfen lassen kommt nicht in Frage?
     
  12. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.265
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @lesenerni

    Ich habe deine beiden Thema zu diesem Problem mal zusammengelegt, es muss ja nicht alles doppelt geschrieben werden.
     
    jpebert und conny-r gefällt das.
  13. #13 lesenerni, 30.07.2020
    lesenerni

    lesenerni

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    w 203
    In der MB Werkstatt hat man ersteinmal einen neuen Deckel gemacht. Dann alles sauber gemacht und gesagt beobachten. Wenn das Ganze wieder auftritt Druckprüfung der einzelnen Zylinder. Den sogenannten Abgastest im Kühlwasser gibt es schon lange nicht mehr!
     
  14. Elchle

    Elchle

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W414, S203, Mini Cooper
    Ne, der wäre ja auch zu schnell und zu einfach, da lohnt sich das Rechnungschreiben nicht. Doch, generell gibt es den Test noch und er wird für eine erste Diagnose von vielen Werkstätten noch durchgeführt....
     
    jpebert gefällt das.
  15. #15 Metabaron, 05.08.2020
    Metabaron

    Metabaron

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C 350 S204
    Bei nur Kurzstrecke würde ich ein 10W-40 Öl nehmen, das verdünnt sich dann von allein auf ca. 5W-30. Willst Du bei der 229-Freigabe bleiben, dann wenigstens ein 5W-40. Das von Addinol ist im Warmzustand laut Datenblatt etwas dicker als andere 5W-Öle. Auch hohe Drehzahlen besser vermeiden. Dann sollte das gehen. Benzinverdünnung ist immer dabei, wenn der Motor nie richtig warm wird. Denn solange die Zylinderwände immer etwas zu kühl bleiben, kondensiert dort ein Teil des Benzins, welches sich dann mit dem Öl verbindet und mit den Abstreifringen nach unten in den Wanne gezogen wird. Ansonsten helfen nur regelmäßig längere Autobahnfahrten, einen Teil wieder verdampfen zu lassen.
     
Thema:

Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl

Die Seite wird geladen...

Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl - Ähnliche Themen

  1. W/S 212 - Frage zum Import von Telefonkontakten

    W/S 212 - Frage zum Import von Telefonkontakten: Generell telefoniere ich nur sehr selten im Fahrzeug und meistens nur mit Favoriten. Nun wollte ich heute mal eine andere Nummer nutzen und...
  2. Frage zu E63 Bremssattel

    Frage zu E63 Bremssattel: Hallo; was muss ich beachten wenn ich auf die E63 Bremssättel umbauen möchte, mein E ist fast Serie,18 Zoll AMG, ansonsten nur etwas Interieur,
  3. Hallo, Kurzvorstellung mit meinem Anliegen und Frage

    Hallo, Kurzvorstellung mit meinem Anliegen und Frage: Hallo liebe Mercedes-Freunde, ich bin zufällig hier gelandet und frage mich, ob ich hier richtig bin bzw. wie vorgehen soll. Folgendes: Seit 1994...
  4. Der GLK is da, erste fragen (Elektrik fragen)

    Der GLK is da, erste fragen (Elektrik fragen): Moin, Ich bräuchte hier mal jemanden mit elektronischen Kenntnissen bezüglich stromabgriff an dem Sicherungsblock im Kofferraum für eine 55ah...
  5. Fragen zum S213 Navigation und Telefon

    Fragen zum S213 Navigation und Telefon: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und hoffe das meine Anfrage nicht zu lang geworden ist. Ich bin vor zwei Wochen von einem S212 MOPF mit Comand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden