Frage zum wei?en Hintergrund f?r die L?ftungsregler (W202)

Diskutiere Frage zum wei?en Hintergrund f?r die L?ftungsregler (W202) im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo! Wie bekannt, kann man ja die weißen Hintergründe vom SLK im W202 verbauen. a)Geht das einfach? Was muß ich genau machen? b)Habe...

  1. #1 Primetime, 07.12.2002
    Primetime

    Primetime

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie bekannt, kann man ja die weißen Hintergründe vom SLK im W202 verbauen.

    a)Geht das einfach? Was muß ich genau machen?
    b)Habe schon die Chromringe von Schätz dran. Müßten die für den Einbau wieder ab?
    c)Fahre einen Esprit, also keine weißen Tachoblätter. Sieht das wohl trotzdem aus oder doch lieber schwarz lassen? Ok ok, dann gäbe es noch die Möglichkeit einen Sporttacho mit weißen Blättern einzubauen, aber das kostet mir zuviel ;)
     
  2. Blobo

    Blobo Guest

    Das geht total einfach. Es muss die obere Abdeckung (Blende um den Radio) ab und die Lüftungsregler abgezogen werden. Danach kann man die Scheiben mit einem Schraubenzieher etc. raushebeln, die sind nur gesteckt - stattdessen die neuen einclipsen, fertig.

    Die Chromringe sind ja glaub ich nur an der Abdeckung befestigt, insofern dürften die nicht stören.
    So richtig zur Geltung kommen sie natürlich nur in Verbindung mit weißen Tachoscheiben - inwiefern einem die Optik mit schwarzen Tachoscheiben gefällt, ist wieder Geschmackssache.

    Tom
     
  3. #3 spookie, 08.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Ringe können dranbleiben, die kleben ja auf der Verkleidung (bei mir ist es Holz).

    Weisse Ringe alleine sehen ehrlich gesagt sehr alleine aus ohne weisse Tachoscheiben, hatte das selbst eine Weile so. Allerdings sah es bei mir schon ganz anders aus, da ich einen Elegance fahre - da wirkt das dunkle weisse einfach besser
     
  4. #4 C220-Casio, 09.12.2002
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Ich bekomme die regler ncith abgezogen...hab angst was kputt zumachen...
    Hier mal ein andere Anreiz.
    kann man das auch selber machen??
    www.750i.de - Die BMW 750i Seiten
     
  5. #5 spookie, 09.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Regler ruhig mit Schmacker runterziehen, geht nichts kaputt. Alternativ mit ner Messerspitze ganz vorsicht von 2 Seiten anheben dann gehts ganz leicht weg
     
  6. #6 C220-Casio, 09.12.2002
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Den einen hab ich mal mit Sekundenkleber festgeklebt, weil ich den immer in der Hand hatte,wenn ich die Heizung eingestellt habe.
    Sieht wohl jetzt schlecht aus oder??
     
  7. #7 spookie, 09.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Oh 8o
    Das ist allerdings nicht so praktisch jetzt. Hm, kann man nur immer mit Anheben von jeder Seite versuchen, immer und immer wieder, im schlimmsten Fall bricht der Regler so runter, dass die Nase abbricht von dem Modul dahinter. Ob die so einfach gewechselt werden kann weiss ich nicht.

    Also mit Gefühl noch ein paar Tage weiterprobieren.
    Mein Wählhebel ging nicht mehr runter, mehrere Tage immer wieder mal probiert ging es plötzlich - hoffe Du hast auch so viel Glück :]
     
  8. Blobo

    Blobo Guest

    Oh oh. Die müssen nämlich auch runter, wenn Dir ein Birnchen durchbrennt. Ich drück Dir mal die Daumen, dass Du den irgendwie abkriegst.
    Du könntest die komplette obere Abdeckung ausbauen und die Bedieneinheit ausbauen. Das geht recht flott und dann kommst Du vielleicht etwas besser ran, ohne was kaputt zu machen.

    Tom
     
  9. Blobo

    Blobo Guest

    Ich hab das Bedienteil schon mal ausgebaut und aufgemacht - wollte man sehen, was da so an Elektronik drin ist ;)

    Die "Nase" wird mechanisch auf zwei Vierkantstifte umgelenkt, die dann im Endeffekt manuell die Lüftungsklappen auf und zu machen. Das Zeug ist aber so verbaut, dass Du's im Endeffekt nicht zerlegen kannst, ohne es kaputt zu machen.
    Mal abgesehen davon bekommt man sowas bei Mercedes eh nicht als Ersatzteil, sondern nur das komplette Bedienteil (für mehrere hundert EUR). Man könnte bestenfalls ein altes Ausschlachten - aber wie erwähnt ist Zerlegen nicht ohne weiteres möglich.

    Tom
     
  10. #10 spookie, 09.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Mensch Tom, Du bist aber lange wach :D

    Stimmt, als ich das gesehen hatte wie simpel das funktionert war ich schon richtig enttäuscht. Ein einzige Fieselei hatte ich als ich versuchte die beiden weissen "Stifte" wieder hinten in die Öffnung reinzukriegen, mal passte der Linke, mal der Rechte und umgekehrt.

    Aber es geht alles *g* - da bin ich richtig neidisch auf Simons Klimaautomatik, da nur ne andere Belechtung dran und die Sache wäre perfekt!

    So, ich gehe mal pennen :O :O :O :O :O :O
     
  11. #11 Primetime, 09.12.2002
    Primetime

    Primetime

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, das komplette Bedienteil kostet bei MB 400€ (ohne Enbau).
    War bei mir nämlich mal defekt!
    Allerdings hat mein MB-Händler das Teil von einem schrottreifen W202 (hinten und seitlich gecrashed / Totalschaden) das Teil für lau (!!!) getauscht! 8) :D
     
Thema:

Frage zum wei?en Hintergrund f?r die L?ftungsregler (W202)

Die Seite wird geladen...

Frage zum wei?en Hintergrund f?r die L?ftungsregler (W202) - Ähnliche Themen

  1. Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl

    Frage/Motorschaden? Benzingeruch im Öl: Liebe MB Fahrer Da wieviel Kurzstrecke fahren- im Jahr ca 5-6000 km mache ich jedes halbe Jahr einen Ölwechsel inclusive Filter. Das Öl riecht...
  2. W/S 212 - Frage zum Import von Telefonkontakten

    W/S 212 - Frage zum Import von Telefonkontakten: Generell telefoniere ich nur sehr selten im Fahrzeug und meistens nur mit Favoriten. Nun wollte ich heute mal eine andere Nummer nutzen und...
  3. Frage zu E63 Bremssattel

    Frage zu E63 Bremssattel: Hallo; was muss ich beachten wenn ich auf die E63 Bremssättel umbauen möchte, mein E ist fast Serie,18 Zoll AMG, ansonsten nur etwas Interieur,
  4. Hallo, Kurzvorstellung mit meinem Anliegen und Frage

    Hallo, Kurzvorstellung mit meinem Anliegen und Frage: Hallo liebe Mercedes-Freunde, ich bin zufällig hier gelandet und frage mich, ob ich hier richtig bin bzw. wie vorgehen soll. Folgendes: Seit 1994...
  5. Der GLK is da, erste fragen (Elektrik fragen)

    Der GLK is da, erste fragen (Elektrik fragen): Moin, Ich bräuchte hier mal jemanden mit elektronischen Kenntnissen bezüglich stromabgriff an dem Sicherungsblock im Kofferraum für eine 55ah...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden