Fragen zum Smart ForTwo CDI

Diskutiere Fragen zum Smart ForTwo CDI im Smart Bereich Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Servus Leute, ich habe ein paar Fragen zum Smart ForTwo CDI: 1.0 Liegt der Verbrauch wirklich bei nur 3,4Liter? Ich wende mich hiermit an die...

  1. #1 /////AMG, 01.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Servus Leute,

    ich habe ein paar Fragen zum Smart ForTwo CDI:
    1.0 Liegt der Verbrauch wirklich bei nur 3,4Liter? Ich wende mich hiermit an die ForTwo CDI Fahrer oder Probefahrer.
    1.1 Kann man den Smart ForTwo CDI auch mit weniger als 3,4 Liter betreiben?
    2. Kann man den CDI auch mit Biodiesel oder Pflanzenöl, Essig etc. betreiben?
    3. Wie ist das Fahrverhalten vom Smar ForTwo CDI (Beschleunigung, Handling mit Servo)?
    3. Wie ist der Sitzkomfort und Federungskomfort?
    4. Ist die Klimaanlage gut?
    5. Hat der Smart Platz auch für Große? Ich bin 1,86 Meter groß.


    Liebe Grüße
    aus Niederbayern :wink:
     
  2. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    1.0 Liegt der Verbrauch wirklich bei nur 3,4Liter? Ich wende mich hiermit an die ForTwo CDI Fahrer oder Probefahrer.
    1.1 Kann man den Smart ForTwo CDI auch mit weniger als 3,4 Liter betreiben?

    Man kann ihn mit 2,9 Liter fahren, ist dann aber hinter einem LKW mit 90...Bei schnelleren Fahrten auf der Autobahn gehen aber auch mal 5 Liter. Das müsste aber das absolute Max. sein.


    2. Kann man den CDI auch mit Biodiesel oder Pflanzenöl, Essig etc. betreiben?

    Geht imho nicht. Und Essig ist wohl doch eher etwas für den Salat... ;) Salatöl geht bei einigen Diesel.

    3. Wie ist das Fahrverhalten vom Smar ForTwo CDI (Beschleunigung, Handling mit Servo)?

    Beschleunigung ist subjektiv gut, objektiv sehr schlecht. Spaß macht er in jedem Fall. Servo nicht getestet.

    3. Wie ist der Sitzkomfort und Federungskomfort?

    Sitze sind top, Federung ist sehr hart.

    4. Ist die Klimaanlage gut?

    Kühlung ist ausreichend und sehr wichtig, v.a. bei Glasdach.

    5. Hat der Smart Platz auch für Große? Ich bin 1,86 Meter groß.

    Platz hat er sehr viel; ich bin noch etwas größer und hatte absolut keine Probleme. Das Raumgefühl ist wie in der Kompaktklasse - bis man sich umdreht.. ;)
     
  3. #3 /////AMG, 01.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Könnte man ihn den nicht auf Biodiesel umrüsten?

    Geht Salatöl, Pflanzenöl wirklich nicht, vielleicht mir Umrüstung?

    Wie groß ist der Tank?

    Kann man den Rußpartikelfilter bein einem Neuwagen nachrüsten?
     
  4. #4 Attila80, 01.09.2005
    Attila80

    Attila80 Guest

    servolenkung (eigentlich elektro) ist super aber eigentlich nicht notwendig da er sich auch so super lenken lässt. Soweit ich weis ist ab sofort der partikelfilter nachrüstbar frag aber sicherheitshalber beim smart-center noch mal nach. Das tankvolumen beträgt 22l
    mfg attila
     
  5. #5 /////AMG, 01.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Kann man denn jetzt auch "andere" Kraftstoffe außer Diesel vielleicht mit Umrüstung fahren?
     
  6. #6 Robiwan, 01.09.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Wenns nur so einfach wär...

    Die modernen CDI-Motoren vertragen nur Erdöl-Diesel. Sogar kleine Mengen Benzin kann dort schon großen Schaden anrichten.
     
  7. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    22 Liter vor FaceLift, danach 33.

    Wieso willst du denn keine normalen Diesel tanken. Bei 4 Liter macht das ja wirklich nicht so einen großen Unterschied.
     
  8. asgi

    asgi

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    XC90 D5
    nur der Benziner hat nach dem FaceLift einen 33L Tank bekommen, der CDI hat nach wie vor 22 Liter.

    hatte 3 Jahre lang einen Smart CDI und kann sagen das es für die Stadt reicht.

    1.0 Liegt der Verbrauch wirklich bei nur 3,4Liter? Ich wende mich hiermit an die ForTwo CDI Fahrer oder Probefahrer.
    1.1 Kann man den Smart ForTwo CDI auch mit weniger als 3,4 Liter betreiben?

    -man kann ihn auch mit unter 3 L fahren, aber normal sind so 4 - 4,5L

    3. Wie ist das Fahrverhalten vom Smart ForTwo CDI (Beschleunigung, Handling mit Servo)?

    -diese elektro- Servolenkung ist ganz nett, aber braucht man nicht wirklich.

    3. Wie ist der Sitzkomfort und Federungskomfort?

    -Sitze gut, Federung ist hart

    4. Ist die Klimaanlage gut?

    -empfehlenswert bei einem Mit Glasdach.

    5. Hat der Smart Platz auch für Große? Ich bin 1,86 Meter groß.

    -Bin 1.96 m groß und ich hatte genug Platz.

    Gruß Andi
     
  9. #9 /////AMG, 02.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    z.B. Taxifahrer fahren mit Salatöl.
    Kann man da nix umbauen das das geht?

    Geht doch auch bei einigen MB-CDIs, ich meine jetzt Biodiesel.

    Dem normalen Diesel werden 4% Biodiesel druntergemischt, damit die Minderalölkonzerne mehr verdienen und wir zahlen den normalen Preis.



    Wie ist es denn mit der Umrüstung auf Erdgas?
    Wie viel kostet das Kilo Erdgas?
    Würde sich das rentieren gegebenüber einem Smart ForTwo CDI?
    Kann man auch einen Diesel auf Erdgas umrüsten?

    Welches Auto würdet ihr mir zum Umbau auf Erdgas empfehlen?
     
  10. #10 Robiwan, 02.09.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    @/////AMG,
    CDIs kann (soll) man nicht mit Biodiesel betreiben. Das würde unweigerlich zum Motorschaden führen. Die paar % die dem normalen Diesel beigemengt sind gehen in der Masse des Erdöl-Diesel unter.

    Die Salatöl-Taxis haben keine CDIs sondern Vorkammerdiesel.

    Dieselmotoren lassen sich NICHT auf Erdgas umbauen, nur die Benziner.


    IMHO hast du folgende Möglichkeiten:
    *) den sparsamen CDI-Smart normal zu fahren
    *) einen Benzin-Smart kaufen und Umrüsten falls möglich, dürfte aber schwer sein da der Serien-Smart schon keinen Stauraum hat.
    *) einen alten Vorkammer-Dieselbenz (zB W124) kaufen (kostet weniger als der neue Smart) und PÖL-tauglich machen (Dichtungen, Schläuche tauschen)
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    mreine Einstellung kennt ihr ja zu dem Fusel ich hab ja Lehrgeld bezahlt.

    Ansonsten ist der Smart super für die Stadt und auch Überlandfahrten. Ich hab ihn schon öfter mal über die BAB getrieben aber das muß nicht wirklich sein.

    Was am Smart richtig schei... ist das ist infach das Getriebe.

    Klar der komfotabelste ist er nicht aber wo soll's auch herkommen. Und Langsteckenkomfort braucht man da ja auch nicht.
     
  12. #12 /////AMG, 02.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Könnte man auch einen A150 auf Erdgas umrüsten?
    Wie viel würde das ungefär kosten?
    Und wer würde das machen?
    Wie viel kostet denn das Kilo Erdgas zurzeit?
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Kann man aber Du wärst verrückt Deine Gewährleistung so leichtfertig auf's Spiel zu setzten.

    Ich weiß garnich was Du vor hast? So mit aller Gewalt sparen zu wollen? Kauf Dir doch nen Citroen AX Diesel der ist ultra billig in jeder Hinsicht.
     
  14. #14 Attila80, 04.09.2005
    Attila80

    Attila80 Guest

    Du kannst auch einen smart ForTwo auf erdgas umbauen hast dabei sogar nicht mal laderaum verlust da die flaschen am unterboden angebracht werden können.

    Kannst eigentlich jeden Benzinbetriebenes fahrzeug auf erdgas umbauen.

    Hier kannst du schauen was erdgas derzeit kostet

    gibgas - Erdgasfahrzeuge, Erdgastankstellen, www.gibgas.de - Das Erdgasfahrzeug-Portal

    mfg attila
     
  15. #15 A170[L] cdi, 05.09.2005
    A170[L] cdi

    A170[L] cdi

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320, W124 200D
    Ich habe meinen Smart Fortwo( 61 PS Motor) jetzt schon 1 Jahr als Stadtauto, und muss sagen das ich im großen und ganzen zufrieden bin. Meiner Meinung ist eine Servolenkung nicht Notwendig. Die Klimaanlage kühlt auch ganz gut. Das einzige was mir persönlich nicht so sehr gefällt ist diese beknackte Schaltung.
    An das harte Fahrwerk habe ich mich gewöhnt was allerdings nicht heißen soll das es angenehm ist. Mein Benzinverbrauch liegt im Schnitt bei 6,8 Litern.
    Wer viel Wert auf guten Sound legt, wird mit den Standard Boxen nicht zufrieden sein.
    Liebe Grüsse Patrick
     
  16. #16 /////AMG, 05.09.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Also ein Smart Fortwo Benziner mit 50PS auf Erdgas umrüsten wäre nicht schlecht.
    Wie groß kann man denn den Tank machen ohne das er in den Kofferraum muss?
     
  17. #17 Attila80, 06.09.2005
    Attila80

    Attila80 Guest

    kann dir leider die größe des tanks nicht sagen habe es nur einmal bei einem stadtwerkeauto gesehen dort waren sie am unterboden befestigt.
    mfg attila
     
  18. #18 Robiwan, 07.09.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Nur zur Erinnerung: die Gasanlage sollte sich auch rentieren. Bei einem Auto das eh schon wenig verbraucht kann das eine halbe Ewigkeit dauern, vielleicht sogar länger als das Autoleben.

    BTW: welche Jahreskilometerleistung wird angepeilt?
     
Thema: Fragen zum Smart ForTwo CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. smart fortwo Diesel pflanzenöl

    ,
  2. smart Diesel mit pöl

    ,
  3. smart 450 cdi salatöl tanken

    ,
  4. smart cdi umrüsten erdgas,
  5. smart 450 cdi biodiesel
Die Seite wird geladen...

Fragen zum Smart ForTwo CDI - Ähnliche Themen

  1. Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5

    Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5: Hallo zusammen, nach langer Abstinenz nun wieder mal was von mir. Wie die Überschrift schon sagt habe ich mich jetzt doch wieder für Smart...
  2. Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten

    Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten: Als Leid geplagter Land Rover Besitzer ( Defender und Disco) kam ich auf die Idee für die Frau vor kurzem einen ML 350 MJ 2010 zu kaufen. Der hat...
  3. Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte

    Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte: Hi Leute, ich habe mich unten grad kurz vorgestellt, und komme gleich mit einem Anliegen. Mein 211er, ein E230 von 2008, ruft zur Inspektion....
  4. 2002 W211 E270 CDI Notlauf wenn Betriebswarm

    2002 W211 E270 CDI Notlauf wenn Betriebswarm: Guten Tag! Ich habe der Forum schon mehrmals durchgesucht, habe ich auch ähnliche Probleme wie meine gefunden, aber die waren ziemlich alte...
  5. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden