Frauchens A170 Autotronic - Die Aufwertung

Diskutiere Frauchens A170 Autotronic - Die Aufwertung im A-, CLA-, GLA- und B-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hi Zusammen, da ich unseren A170 schon kurz im Thread meines C200 vorstellen "musste" (er war ja der Grund, warum die Abholung unseres C "etwas"...

  1. #1 Bytemaster, 30.01.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Hi Zusammen,

    da ich unseren A170 schon kurz im Thread meines C200 vorstellen "musste" (er war ja der Grund, warum die Abholung unseres C "etwas" hektisch wurde), und da sich bei uns mit dem Elch auch schon einiges ereignet hat und noch ereignen wird, will ich ihm nun auch mal einen eigenen Thread "gönnen".

    A170 (169.032) Classic
    5-türig
    EZ 16.08.2005
    KM Aktuell knapp 65.000
    116PS
    Tropenschwarz Metallic

    Zusätzlich zur Serienausstattung hat er nicht viel (der Vorbesitzer war wohl etwas geizig :D ):

    Autotronic
    Audio 5 CD
    Notrad Minispare

    Hier erstmal die Bilder des Händlers, wie wir ihn ausgeliefert bekamen:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Wie oben schon erwähnt, gab es dann 4 Wochen später, am Tag als ich meinen C abholte, dann den ersten SuperGau:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Was war passiert? Meine Frau war schon auf der Heimfahrt, als sie bei Tempo 30 plötzlich anhalten musste, da jemand vor ihr die Fahrbahn querte ohne sich für den Verkehr zu interessieren. Die hinter meiner Frau fahrende Soldatin bemerkte das zu spät und fuhr ihr ungebremst voll hinten drauf. Der Schaden am Auto belief sich auf 5500.-! Da der Schaden ja nicht sonderlich groß war und wir das Fahrzeug erst 4 Wochen hatten und meine Frau sich in den kleinen total verliebt hatte, entschlossen wir uns ihn reparieren zu lassen.

    Das Ergebniss sieht man hier:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So, und hier noch die restlichen Bilder, die ich bisher gemacht habe:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sorry, für die teilweise schlechten Bilder. Aber ich bin meist zu Faul die Digicam zu zücken, wenn ich schon mein Handy griffbereit hab.

    Kleinere Veränderungen sind auch noch geplant, aber das wird teilweise noch etwas dauern, da ich als Alleinverdiener auch noch unser Häuschen abzahlen muss.

    Geplant sind dunkle Rückleuchten, hintere Scheiben abdunkeln, das meisste Chrom durch 3m DiNoc Folie ersetzen (meine Frau hat Landgrafs Elch gesehen und gemeint "das will ich so auch!") und evtl. noch 30-40mm Federn.

    Jetzt geht er am Montag erstmal zum Freundlichen, denn meine Holde hat erstens ne kleine Schramme an der Garagenwand reingefahren (so 2x2cm groß im hinteren rechten Radlauf) und zweitens seit wir den Wagen haben klappert er im kalten Zustand für zwei bis drei Sekunden, was wohl von der Spannrolle des Rippenriemens kommt! Mal sehen ob sies in den Griff bekommen!

    So, das wars jetzt hier erstmal! :wink:
     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.941
    Zustimmungen:
    690
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Glückwunsch zur A-Klasse und auch schön zu lesen, dass sich Deine Frau in das Auto verliebt hat - und auch ein kleiner Unfall diese Liebe nicht trennen konnte :]
     
  3. #3 El Ninjo, 30.01.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Steht doch schön da der Kleine und von dem Auffahrunfall ist auf den Bildern ja auch nichts mehr zu sehen. :]

    Gut bei der neuen Schramme wird ihr sicher die Garage ins Auto gesprungen sein kennt man(n) zwar bisher nur von Straßenlaternen aber ist wohl auch bei Garagen möglich. :D

    :wink:
     
  4. #4 Bytemaster, 30.01.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Hier mal schnell ein Bild vom "Schaden":

    [​IMG]

    Der Kauf des Fahrzeugs war eher Zufall. Vorher fuhr sie einen Fiat Grande Punto, mit dem sie eigentlich auch sehr zufrieden war, doch sie wurde im Januar letzten Jahres am Knie operiert und da kamen wir auf die Idee, nach einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe zu schauen. Und da fiel uns beim durchstöbern der Internetseiten diverser lokaler Autohändler dieser A170 ins Auge, der für wirklich kleines Geld zu haben war. Nach kurzer Probefahrt war sie dann auch schnell von der Autotronic begeistertund da der Händler für unseren Fiat ein gutes Angebot vorlegte, waren wir uns schnell einig.
     
  5. E.D.

    E.D. Guest

    Ist doch gelungen, der kleine! Quadratisch, Praktisch, Gut! :D
    Heut geht´s eh zum Benz, A-Klasse schauen und nebenbei CLS :D Der A läuft doch aus dieses Jahr wenn ich mich nicht irre...
     
  6. Gabi76

    Gabi76

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W169 A170
    Verbrauch:
    :s66:
    Also nach dem mein Mann ( Bytemaster ) hier mein Auto schon vorgestellt hat, dachte ich mir: sag halt auch mal HALLO!!! :s66:
    Möcht mich im vorraus schon mal entschuldigen, weil ich nicht so die jenige bin wo sich an Diskussionen teil nimmt und auch vom Auto selbest nicht so den Plan habe.
    Will Bytemaster eine Gefallen tun und doch mal rein schauen.

    Werde mich auch bemühen eventuell mal das ein oder andere zu schreiben.
    Ok dann wünsch ich euch allen noch einen schönen Abend.
    Gruß Gabi76
    :s50:
     
    jboo7 und Daniel 7 gefällt das.
  7. #7 teddy7500, 30.01.2011
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Hi und willkommen hier.

    Wenn hier jeder technisch den totalen Plan hätte, wäre das Forum unnötig und das wollen wir doch nicht oder? :D

    Also einfach immer locker bleiben, dann klappt das schon.;)
     
  8. #8 Bytemaster, 31.01.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    So, Wägelchen steht beim Freundlichen.
    Er meinte, der Kratzer sei per Smart Repair kein Problem, da sie das aber nicht selber machen sondern eine Lackierwerkstatt, werde er mich erst telefonisch über die Kosten informieren. Aber er meinte wahrscheinlich so um die 100.-!

    Wegen dem Klappern beim Starten bin ich mal richtig gespannt. Der Servicemitarbeiter meinte zwar, das sei bekannt, aber nicht weiter schlimm und würde vom Hydroaggregat der Autotronic beim Kaltstart kommen. Es würde eben einen Moment brauchen, bis das voll mit Öl ist. Doch ich bin der Meinung, das ist absolut NICHT normal. Und dann quitscht ab und zu noch der Keilriemen, weshalb ich vermute, das die Spannrolle einen weg hat!
     
  9. #9 El Ninjo, 01.02.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Na dann mal Hallo. :wink:

    Wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinem schwarzen Flitzer und vor allem immer eine unfallfreie. :driver


    :wink:
     
  10. Gabi76

    Gabi76

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W169 A170
    Verbrauch:
    Danke schön , ich glaub den Spaß werd ich weiter hin haben.
    Und auch dir eine Unfallfreie Fahrt. :girl_wink:
     
  11. #11 Tom114010, 01.02.2011
    Tom114010

    Tom114010 Guest

    na endlich auch mal die Perle dazu..
    Meine Perle bekomm ich sicher nicht hierher...
    Deshalb:
    Hallo und Willkommen Gabi :) :wink:
     
  12. Gabi76

    Gabi76

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W169 A170
    Verbrauch:
    Danke schön, aber ob ich ne Perle bin stellt sich noch raus :girl_devil:
    Ich hab es eigentlich nur Bytemaster zu liebe getan.
    Was macht man nicht alles um des lieben Friedens willen!!!!! ??
    Gruß Gabi :girl_wink:
     
  13. #13 LANDGRAF, 01.02.2011
    LANDGRAF

    LANDGRAF

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    A200 (W169) >grand edition< und 300SE (W126)
    Verbrauch:
    Oh oh... was habe ich da angerichtet!? :D

    Sehr schön, bin mal gespannt was Du da machen wirst!
    Empfehle dir "Oracal" Folie, das ist die mit der alle Profis Autos bekleben - das hält auf alle lackierten und verchromten Flächen und ist später rückstandsfrei wieder entfernbar!

    Sternengruß.
     
  14. #14 Bytemaster, 01.02.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Ich dachte eigentlich eher an die Di-Noc von 3m in Carbon Optik! Meinst die ist genauso gut?
     
  15. Gabi76

    Gabi76

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W169 A170
    Verbrauch:
    Hi,
    also ich fand das es bei dir echt ober Geil aus sieht. Super.
    So zum spaß sagte ich zu meinem Mann: boa auch will haben !!!!!!
    Danke für den Tip mit der Folie.
    :s71: Gabi
     
  16. #16 LANDGRAF, 01.02.2011
    LANDGRAF

    LANDGRAF

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    A200 (W169) >grand edition< und 300SE (W126)
    Verbrauch:
    Also... ich persönlich kenne nur die Oracal Folien - die nennen sich auch "Plotterfolien". Gibt es auch in echter Carbonoptik und mit Struktur, nur eben teurer..

    Habe bisher nur die seidenmatt schwarze Folie verwendet.
    Man benötigt in jedem Fall dünne, lange Schraubendreher (flach), Kunststoffkeil, Rakel, Skalpell, Nagelschere etc. UND eine heatgun... :D

    Habe alles selbst foliert - aber teilweise ist es echt zeitraubend... aber lohnt sich (wie ich finde).

    @Gabi: danke für das Kompliment! ;)
     
  17. Gabi76

    Gabi76

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W169 A170
    Verbrauch:
    Na ja hab ja noch Zeit mich mal schlau zu machen, bei dem Wetter haben wir eh keine Lust das zu machen.

    Bitte schön. :girl_wink:
     
  18. #18 Bytemaster, 02.02.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Boah .... ich hab so einen Hals :motz:

    Hab grad unseren Elch vom Freundlichen abgeholt und folgende Erklärungen bekommen:

    1. Das Klappern beim Starten: Das sei NORMAL. Es würde eben einen kurzen Moment dauern, bis das Hydroaggregat des Getriebes den vollen Druck aufgebaut hat. :wand Und dafür gäbe es keine Abhilfe! Nur frag ich mich, warum dann tausende andere Elche mit Autotronic dieses Geräusch nicht machen. Bei Gelegenheit werde ich davon mal ein Soundfile machen. Es hört sich für etwa zwei bis drei Sekunden lang echt so an, als ob das Getriebe gleich unten raus fliegt.

    2. Der quitschende Keilriemen. Mir wurde im Prinzip bestätigt, das es sich um die Spannrolle des Keilriemens handelt, wie ich selber durch recherche bei den Elchfans auch schon herausgefunden habe. Doch die Reparatur soll ca 600.- kosten, da die CarGarantie das nicht übernimmt. DANN QUITSCHT ES HALT. :sauer:

    3. Dre Kratzer: Ihr Lackierer meinte, das sei mit Smartrepair nicht zu machen. Sie würden mir noch nen Kostenvoranschlag machen, würde aber auch so bei 500.- liegen! JA SPINNEN DIE? Dann werden eben die Lackierbetriebe in der Gegend mal abgeklappert und in der Bekanntschaft rumgefragt, ob jemand ne gute Lackierwerkstatt kennt!

    So, mein Abend ist erstmal grundlich versaut.

    Jetzt bin ich nur noch gespannt, was mich die Diagnose usw. kosten wird. :motz:
     
  19. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    925
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    So wie der Kratzer aussieht, sollte das für Smart Repair kein grosses Problem darstellen.
    Erkundige dich mal bei ATU, die Preise für Smart Repair sind dort sehr vernünftig. (pro Lackschaden 50 - 100 Euro)
    Was den Preis und die Qualität anbelangt ist meine Erfahrung mit ATU Smart Repair durchaus positiv.
     
  20. #20 Bytemaster, 02.02.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Naja, also ATU wird meine Autos nie zu sehen bekommen, egal um was es dabei geht.

    Ich hab aber schon ne Adresse in der näheren rausgesucht, die sich auf Smart Repair speziallisiert hat und werd da demnächst mal vorbeischauen!

    -> http://www.agm-smart-repair.de/leistungen/spot-repair.html
     
Thema:

Frauchens A170 Autotronic - Die Aufwertung

Die Seite wird geladen...

Frauchens A170 Autotronic - Die Aufwertung - Ähnliche Themen

  1. MB A170 Notlauf mit F

    MB A170 Notlauf mit F: Hallo, ich bin neue hier und hoffe,dass jemend mir hilfen kann. Seit einer Woche fäht mein MB a170 im Notlauf ,habe Fehlerspeicher auslesen lassen...
  2. W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke

    W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke: Moin Moin - ich habe einen " neuen" Elch (ca. 4 Monate) und nur Probleme.... nun ist mir klar: hier gibt es einen erheblichen Wartungstau! Der...
  3. A170 Lichtmaschine defekt

    A170 Lichtmaschine defekt: Habe eine A170, bj 2001, Lichtmaschine ist defekt.Ein Mechaniker sagte mir ich hätte eine Lichtmachine mit Wasserkühlung. Hab ich noch nie gehört....
  4. A170 Diesel ohne Kupplung gestartet

    A170 Diesel ohne Kupplung gestartet: Hallo zusammen, habe gerade eben meinen A170 ohne Kupplung gestartet und dabei die Bremse gehalten, während der Gang aber drin war. Dann hörte...
  5. 168 A170 Probleme mit dem Schiebedach.

    A170 Probleme mit dem Schiebedach.: hallo meine A 170 Advangard ist jetzt 9 jahre .ich habe proplem mit dem schiebedach. jetzt schliesst es gar nicht mehr per knopfdruck mit müh...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden