Frontscheinwerfer und Bremsleitungen W163 nach Mopf

Diskutiere Frontscheinwerfer und Bremsleitungen W163 nach Mopf im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich wollte mir heute eine neue Plakette abholen, die freundlichen beim Verein der Techniker verwerten mir diese leider u.a. weil...

  1. #1 EiflerKaltblut, 05.10.2017
    EiflerKaltblut

    EiflerKaltblut

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich wollte mir heute eine neue Plakette abholen, die freundlichen beim Verein der Techniker verwerten mir diese leider u.a. weil meine Scheinwerfer kein Bild mehr abgeben und die Bremsleitungen verrostet sind.
    Zu den Scheinwerfern:
    Verbaut sind bei mir die Bi Xenon. Mir scheint es so als könnte man die "Platikscheibe" der Scheinwerfer austauschen. Finde dazu aber nichts im Netz, hat hier jemand Erfahrung was man tun kann?
    Ebenfalls wurde bemängelt das die Bremsleitungen rostig sind. Schläuche finde ich ohne Ende aber nirgends die Leitungen. Hat hier jemand eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße aus der Eifel
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Scheinwerfergläser dürften verklebt sein, die wirst Du nicht einzeln bekommen.
    Wenn nur der Hartlack außen vergilbt ist, kann man sie abschleifen, polieren und neu lackieren, wenn das Problem innen ist, dann brauchts Neue.
    Die Bremsleitungen gibt's als Meterware für schmales Geld, der Einbau ist aber bissl Fummelarbeit, da diese angefertigt und gebördelt werden müssen.
    Man kann, wenn nur kleine Bereich betroffen sind, auch Segmente mittels Verbinder ersetzen.
    https://www.amazon.de/ATE-24-8134-0547-1-Bremsleitung/dp/B0068MRMP0
    hier noch ein Video von einem KS-Tools Bördelsatz zur Anfertigung
     
  3. #3 goldiman48, 04.10.2018
    goldiman48

    goldiman48

    Dabei seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML270CDI/ 190c-110
    Verbrauch:
    Bremsleitungen giebt es ach beim Freundlichen,fertig gebogen und der richtigen länge.
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    G 350 BT
    Welche Leitungen wurden beanstandet?

    Für W163 gab es nur die kurzen Leitungen auf der Hinterachse fertig gebogen bis 2006. Ausser für Rechstlenker, dort gab es die kurzen Leitungen welche vom HBZ wegführen fertig gebogen. Danach nur noch gerade oder in die Verpackung gerollte Leitungen.

    Die Leitungen werden nach FIN oder Bj. unterschieden. Ohne diese Angaben kann man keine Vergleichsnummern finden.

    Im Motorraum sind 4 Leitungen vorhanden, 2 vom HBZ zum Hydroblock und von dort zu jeder Radseite eine.
    Der Preis schwankt je nach FZG zwischen 40 und 70 € pro Leitung.

    Die langen Leitungen nach hinten bekäme man vorgebogen nicht vom Motorraum her ohne größere Demontagearbeiten eingebaut, weshalb es dann einfacher ist die Leitung zu teilen und mittels Leitungsverbinder zu verbinden. Das ist zulässig und wird an anderen MB, z. B. W463, ab Werk schon so gemacht.
     
Thema:

Frontscheinwerfer und Bremsleitungen W163 nach Mopf

Die Seite wird geladen...

Frontscheinwerfer und Bremsleitungen W163 nach Mopf - Ähnliche Themen

  1. Länge Bremsleitung hinten s202 t modell

    Länge Bremsleitung hinten s202 t modell: Hallo Kann mir jemand sagen wie lang die Bremsleitung hinten bei einem s202 t-modell bj. 11/98 ist? Lg
  2. Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF

    Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Fahrzeug: W204 C220 CDI MOPF BJ 2013. Ich habe ein seltsames Rasseln aus der Lüftung vorne. Hier ein...
  3. W163 Werkstattbücher

    W163 Werkstattbücher: Hallo in die Runde.. habe mich heute hier angemeldet. Und natürlich auch gleich eine Frage.. Bekommt man Werkstattbücher oder CD´s für den W163,...
  4. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  5. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden