Für euch die beste Lackversiegelung?

Diskutiere Für euch die beste Lackversiegelung? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo, mich würde mal interessieren, was für euch die beste Lackversieglung ist, sprich mit welcher seid ihr zufrieden. Suche selber noch eine,...

  1. #1 DjQhirt, 09.03.2013
    DjQhirt

    DjQhirt

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220 CDI (W203) MoPf Sport Edition
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, was für euch die beste Lackversieglung ist, sprich mit welcher seid ihr zufrieden.

    Suche selber noch eine, am besten die den dunklen Lack schön zum glänzen bringt.
     
  2. #2 Gerd163, 09.03.2013
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    Hallo,

    seit Jahren und mit sehr gutem Erfolg verwende ich Produkte von "Swizoel".

    Ist nicht ganz billig, aber eine Politur hält für ein Jahr!

    Gruß
     
  3. #3 stefanswelt, 09.03.2013
    stefanswelt

    stefanswelt Guest

    "Das Beste" wird es nicht geben.

    Das hängt davon ab, was Du genau vorhast. Letztlich ist die Vorarbeit das Entscheidende, die Versiegelung nur noch der Abschluss. Damit will ich sagen, dass das Waschen, dann Vorbehandlung mit Knete und die anschließende Politur (Hand oder Maschine) viel wichtigersind. Wenn man nicht viel Aufwand betrieben will, wird man das sicherlich lassen. Dann tuts gewiss auch Sonax und Co ausm Baumarkt. Ich habe als gutes und günstiges (ca. 25 EUR) Universalwachs mit langer Standzeit auch im Winter das Collinite #476s, welches gleichzeitig auch einen schönen Tiefenglanz erzeugt. Im Sommer nutze ich ein Sprühwachs (Chemical Guys - Butter Wet Wax ), das zwar eine geringere Standzeit hat, gleichzeitig aber auch etwas mehr glänzt.
     
  4. #4 Michel82, 09.03.2013
    Michel82

    Michel82

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    91
    Auto:
    Mercedes-Benz C300 T Avantgarde (S204)
    Ich verwende für die komplette Autopflege die Produkte aus der "Turtle Wax ICE" Serie. :tup
    Einfach in der Anwendung und bringen ein klasse Ergebnis!

    Speziell zur Versiegelung kommt das hier zum Einsatz:

    Turtle Wax ICE - Paste Polish

    [​IMG]



    MfG,

    Michel
     
  5. Yaggo

    Yaggo

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C250 CDI (S204)
    Liquid Glass
    Wenn man sich an die Anleitung hält und mindestens drei Schichten aufträgt ist es Super
     
  6. #6 Andy MB, 09.03.2013
    Andy MB

    Andy MB

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mercedes-AMG C 43 4MATIC
    Ich finde die Produkte von Petzoldts am besten!
    [​IMG]

    MFG Andy :wink:
     
    Zarrooo gefällt das.
  7. Yaggo

    Yaggo

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C250 CDI (S204)
    Liquid Glass ist von Petzoldts
     
  8. #8 Andy MB, 09.03.2013
    Andy MB

    Andy MB

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mercedes-AMG C 43 4MATIC
    naja ist mehr so eine Marke die da drunter mitläuft ich finde es nicht soo gut lässt sich m.M nach nicht gut verarbeiten, die Produkte von Petzoldts selbst finde ich genial und die lassen sich auch super verarbeiten!! :tup

    MFG Andy :wink:
     
  9. Yaggo

    Yaggo

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C250 CDI (S204)
    Wichtig ist auch das richtige Shampoo zu benutzen sonst war die Arbeit umsonst
     
  10. #10 Andy MB, 09.03.2013
    Andy MB

    Andy MB

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mercedes-AMG C 43 4MATIC
    ja genau deswegen nutze ich vom Shampoo bis zum Waxx nur noch Produkte von Petzoldts das alles zusammenpasst :tup

    MFG Andy :wink:
     
  11. #11 Zarrooo, 10.03.2013
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ich benutze mittlerweile das Premium Wachs von Petzoldts (mitsamt dem dazugehörigen Shampoo).

    Liquid Glass hab/hatte ich auf der Corvette, von dem Zeug halte ich so rein gar nichts mehr. Viel Arbeit, mäßiger Abperleffekt, fühlt sich nach dreimal Waschen an, also ob die letzte Behandlung ein Jahr her ist.

    cu ulf
     
    Andy MB gefällt das.
  12. #12 DjQhirt, 10.03.2013
    DjQhirt

    DjQhirt

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220 CDI (W203) MoPf Sport Edition
    Das Liquid Glass hatte ich damals auch mal gehabt, war auch nicht so wirklich davon angetan, glaube ich werde mal das von Petzold ausprobieren.
     
  13. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
  14. #14 Zarrooo, 10.03.2013
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Liquid Glass ist so von Petzoldts wie Coca-Cola von Lidl ist. ;) Man kann Liquid Glass bei Petzoldts kaufen, das war es aber schon mit der Verbindung zwischen Liquid Glass und Petzoldts.

    Das Premium Wachs läuft dagegen unter der Eigenmarke "Petzoldts".

    cu ulf
     
  15. sassa

    sassa

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Als Lackversiegelung nutze ich Zaino Z-2 PRO + ZFX. Davon 3-6 Schichten auftragen und der Lack ist wirklich versiegelt.
     
  16. #16 westberliner, 01.07.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Das was sich Politur schimpft und gerade im Garagenregal steht :D

    Wird 2x im Jahr mit der Poliermaschine poliert - reicht. Für noch mehr bin ich meist zu faul - weil viel Arbeit.

    Aber die Idee mit Wachs ist gut. Hält das Zeug etwas länger?
     
  17. #17 V6Sierra, 06.07.2013
    V6Sierra

    V6Sierra

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Ford Sierra 2,9i Ghia, Ford P 100, MB 300 SE W 126, Yamaha FZ6 Fazer, MB Atego 1428
    Polytop Tresor SF,
    +
    - muss nur einmal im Jahr aufgetragen werden,
    - macht nen schönen Tiefenglanz
    - ist Waschanlagenfest

    -
    - Auftragen ist Zeitaufwändig, da reine Handarbeit ( ich mach den 126iger selten an einem Tag)
    - wenn angetrocknet, schwer auspolierbar
    - relativ teuer, wobei ich nicht genau weiß, was vergleichbare Produkte kosten.


    Ich hatte mal auf der Motorhaube von der S-Klasse zwei verschiedene Versiegelungen von Meguiars probiert, keine hielt so lange wie der Rest vom Auto mit der Tresor SF ! Vorraussetzungen waren natürlich die gleichen: Auto wurde komplett neu lackiert, gewaschen und poliert und danach versiegelt.
     
  18. X5-599

    X5-599

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Dodge Caliber SXT 2.0 CRD + Mercedes-Benz A200CDI Urban Style
    Wie schon gesagt wurde, die Frage ist was du genau willst.

    Denn je nachdem tut es für dich das billige ausem Baumarkt genau so gut. Nur schade das du diese Frage noch nicht beantwortet hast.

    Das Non Plus Ultra auf dem Markt ist mit Sicherheit Swissvax (Swizol was schon genannt wurde) oder Meguiars.

    Schon das andere Auto habe ich von Beginn an mit einem Wax gepflegt. Das Waschmittel war sowas von egal, da ich den Wagen gar nicht Waschen musste. Kurz mit sauberem Wasser abspritzen und schon war der Wagen wieder sauber. Denn auf dem Wax hat der Dreck einfach nicht gehalten.
    Da Meguiars nicht das beste Mittel auf dem Markt ist, musste ich das schon zwei/drei Mal pro Jahr machen.

    Wenn man bereits zu lange mit der Pflege gewartet hat oder einen gebrauchten gekauft hat, dann zuerst Polieren und mit einem Wax abschliessen.

    Wenn man sich daran hält und etwas Zeit investiert (bei teureren Produkten braucht man weniger Zeit als bei billigen) bekommt man gerne auch sowas zu hören: Originalton Mercedes Händler:" Ihr Wagen sieht ja aus wie neu".
     
  19. #19 Florian88, 16.02.2014
    Florian88

    Florian88

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW e91 LCI 330d und Mercedes W123 280 Citrusgrün
    Ich hab hier gelesen ... Swizöl usw .... Aber in der Überschrift steht doch Versiegelung.

    Wenn es nur um Versiegelung geht, werf ich mal meinen Favoriten rein, da es mir bei einer Versiegelung um die Standzeit und nicht vorrangig um den Glanz geht:

    Echelon Zen Xero

    Die Verarbeitung gleicht einem Laboraufbau ggü Anderen Versiegelungen, aber gefällt mir trotzdem.

    Gruß Florian
     
Thema: Für euch die beste Lackversiegelung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beste lackversiegelung

    ,
  2. polytop tresor sf test

    ,
  3. Polytop Tresor

    ,
  4. hartwachs versiegelung Mercedes forum,
  5. mercedes benz lackversiegelung,
  6. kosten lackversiegelung mercedes,
  7. petzoldts premium wachs test,
  8. petzoldts echelon zen xero,
  9. ploytop tresor,
  10. petzolds echelon,
  11. Mercedes-Benz Lack-Versiegelung kosten,
  12. politop tresor,
  13. collinite 476s verarbeitung,
  14. gute lackversiegelung forum,
  15. chemical guys butter wet wax standzeit,
  16. polytop tresor erfahrung,
  17. Die Mercedes-Benz Lack-Versiegelung kosten,
  18. mercedes lackversiegelung,
  19. petzoldts premium wachs erfahrungen,
  20. collinite 476s vs meguiars #16,
  21. lackversiegelung mit langer standzeit,
  22. butter wet wax standzeit
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden