Funkschlüsselreparatur

Diskutiere Funkschlüsselreparatur im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo alle zussammen, hat jemand Erfahrung mit die im Netz stehenden Firmen für Schlüsselreparatur unseres Stern's? Mein Funkschlüssel öffnet nur...

  1. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    Hallo alle zussammen,
    hat jemand Erfahrung mit die im Netz stehenden Firmen für Schlüsselreparatur unseres Stern's?
    Mein Funkschlüssel öffnet nur die Türen, im Zündschloss gesteckt und das war's. Neukauf 252,00€ beim freundlichen.
    Hoffe auf Tip's
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der Mercedesfahrer, 11.01.2017
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    133
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1
    Moin Sting,

    hast Du mal einen weiteren Schlüssel ausprobiert? - Lässt sich der Wagen damit starten?

    In dem von Dir genannten Schlüssel ist vermutlich die Spule abgerissen / abgebrochen.

    Schau einfach mal in den Schlüssel.

    Anleitung anbei Anleitung Schlüsselgehäuse-Wechsel.jpg
     
  4. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    Hallo Mercedesfahrer,
    ein zweiter Schlüssel funktioniert einwandfrei (noch). Ich habe die Platine auch schon ausgebaut und gründlichst untersucht und sogar die Bauteile durchgemessen, im Vergleich mit dem intakten Schlüssel, leider ohne Erfolg. Ein Tip mit 5 Min. warten drehen und 1,5 Std. warten hat nichts gebracht. Deswegen meine Frage mit der Reparatur.
     
  5. #4 der Mercedesfahrer, 11.01.2017
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    133
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1
    Moin,

    dann ist vermutlich der Micro-Chip kaputt.
    So etwas passiert gerne mal, wenn der Schlüssel herunterfällt und dabei ganz blöde aufschlägt.

    Ich denke nicht, dass sich der besagte Micro-Chip reparieren lässt.
     
  6. Tewego

    Tewego Sieger F1 Tippspiel 2016

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    18.653
    Zustimmungen:
    2.731
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    wenn nur der Transponder der Wegfahrsperre des Schlüssel defekt ist, so lässt sich dieser reparieren, bzw. man kann es selber machen, wenn man sich den Transponder im Netz besorgt.

    Ist etwas anderes am Schlüssel defekt, dann gibt es nur Ersatz von Mercedes.
     
Thema:

Funkschlüsselreparatur