g?nstigen CD-Tuner gesucht, der was taugt!!!

Diskutiere g?nstigen CD-Tuner gesucht, der was taugt!!! im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hi, wie vielleicht viele von euch mitbekommen haben, gab es beim Einbau von den Boxen und dem Verstärker immer wieder das Problem, daß eine...

  1. #1 Dr. Low, 14.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wie vielleicht viele von euch mitbekommen haben, gab es beim Einbau von den Boxen und dem Verstärker immer wieder das Problem, daß eine Boxenseite nicht funktionierte!
    Also Lautsprecherkabel neu gezogen (bis direkt in die Tür), Chinchkabel erneuert,... alles brachte nix!
    Des Rätsel's Lösung: von 4 Vorverstärkerausgängen an meinem Radio tut gerade noch einer!!! Jetzt hab ich ein altes Chinchkabel genommen, beide Kanäle zusammengewurschtelt und zusammen an den einen Ausgang gehängt! Nicht sehr elegant, geb ich zu, aber zumindest kommt auf beiden Seiten nun (mono) Musik...
    Da auch noch der Wechsler ständig Probleme macht, suche ich nun dann doch ein neues Radio... so zu Weihnachten evtl.
    Hab mich mal rumgeguckt und will als oberste Schmerzgrenze 300€ gelten lassen, mehr bitte keinesfalls (so für die Poster, die meinen, etwas länger zu sparen wäre angebracht...), es sollte ein einfach zu bedienendes Gerät sein, wenig Schnickschnack, mindestens 4 Vorverstärkerausgänge und evtl. gleich mit aktiven Frequenzweichen für die Endstufen drin!

    Mein Favorit im Moment ist:

    ALPINE CDA-7873 R

    High End CD-Tuner
    - 4x60 W max. Ausgangsleistung
    - Bass Q-Faktor einstellbar
    - Frequenzweiche integriert
    - CD-R kompatibel, CD-Text
    - 3 Pre Out (4V), Tel.Mute, BBE
    - Steuerung für CD-Wechsler

    Listenpreis 561,91
    Preis bei meinem Elektro-Dealer: 290,-

    Ist also schon was Gutes, nur weiß ich halt nicht, ob das preis/leistungsbezogen ok ist!

    Wenn sich jemand auskennt...

    Gruß Micha

    PS: hier noch n Bildchen von dem Teil...
     
  2. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Schau doch mal im Technoland vorbei ich war heut kurz dort und da gibt es gerade einige Sonderangebot auch von Alpine

    Gruss Graule
     
  3. #3 Dr. Low, 14.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad mal deren HP durchgeguckt, aber entweder gefallen mir die Sachen nicht, sind sie zu teuer oder steht "heute Top-Tagespreis" dran!
    Solche, die mal so eben ihre Preise nach dem Wetter neu kalkulieren, die sind mir eh zuwider! Lockangebote find ich ehrlich gesagt nämlich zum ******
     
  4. #4 OZKAN_230K, 15.09.2002
    OZKAN_230K

    OZKAN_230K

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Was hälst du denn von einem MP3 Player,da kannste ebenfalls CD abspielen......Habe selber einen AIWA MP3 Player und möcht ihn nicht mehr missen.....ca 150 Songs je CD
    Gekostet hats 250 Euro......Mein Bruder hat sich kürzlich einen von Kennwood gekauft ,Top Teil.320Euro
     
  5. #5 Dr. Low, 15.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Kannst mir da mal Bilder/Daten zukommen lassen???
     
  6. #6 OZKAN_230K, 15.09.2002
    OZKAN_230K

    OZKAN_230K

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    von welchem???hmmm kannste evtl hier ins chat kommen?geh da jetzt rein
     
  7. #7 Dr. Low, 15.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Von beiden bitte! Moment, bin in 5 min im Chat!
     
  8. #8 Dr. Low, 16.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    HiFi-Freaks bitte hergeguckt:

    Krümelchen hat mir folgendes Schlachtschiff als neue Headunit empfohlen:

    KDC-M6021
    CD-Receiver mit MP3-Wiedergabe

    Ausstattung und Technik:

    Diebstahlschutz durch abnehmbares Flip Down-Bedienteil und Sicherheitscode
    hoch auflösendes Dot Matrix-Display mit weißer Schrift
    UKW/MW/LW-Hochleistungstuner CR-2 mit K3I-Empfangstechnologie
    RDS mit Enhanced Other Network und PTY-Funktion
    24 Stationsspeicher
    4 x 50 Watt max. Ausgangsleistung
    Stummschaltung der integrierten Endstufen für bessere Klangqualität über die Vorverstärkerausgänge
    zwei Cinch-Vorverstärkerausgänge (1,8 V) - einer schaltbar für Rear/Non-Fading
    System Q: 3-Band-Equalizer mit sechs Klangeinstellungen
    elektronische Audioregelung mit Speicher für jede Musikquelle (Source Tone Memory)
    Loudness-Funktion
    AUX-Eingang zum Anschluss einer externen Signalquelle (über optionalen Adapter CA-C1AX)
    Telefonstummschaltung
    Muting-Schalter für -20dB-Pegelabsenkung mit Lautstärkeaufblendung
    Pegelanpassung aller Audioquellen
    Wiedergabe von CDs, MP3-CDs, CD-Rs und CD-RWs
    integrierter MP3- Decoder mit ID3-Tag-Anzeige >
    Unterstützung der File-Systeme ISO 9660 Level 1, ISO 9660 Level 2 und Joliet & Romeo
    MP3-Datenstruktur in max. 8 Ebenen mit jeweils 255 Files
    Wiedergabe eines MP3-Files während der Ordnersuche
    integrierte Steuerung für CD/MD-Wechsler
    Eingabemöglichkeit für CD-Namen in Verbindung mit entsprechend ausgestatteten CD-Wechslern (DNPS)
    Anwahl der Discs über programmierten CD-Namen (DNPP) über optionale Fernbedienung
    CD-Textanzeige in Verbindung mit optionalen CD-Text-fähigen Kenwood-Wechslern
    optionaler Kenwood Digital-Radio-Tuner KTC-9090DAB anschliessbar
    Anschlussmöglichkeit für Opel-Display und werkseitig installierte Lenkradfernbedienungen unterschiedlicher KFZ-Hersteller über optionales Interface
    fernbedienbar über optionale Lenkradfernbedienung KCA-RC700 oder optionale Scheckkartenfernbedienung KCA-R6A
    Anschlusskabelbaum mit ISO-Stecker im Lieferumfang (umsteckbar für Standard- und VAG-Belegung)
    Etui für abnehmbares Bedienteil im Lieferumfang
    unverbindlich empfohlener Verkaufspreis in Deutschland:

    349,00

    Zurzeit wohl bei Promarkt im Angebot für ca. 260 Euronnen! Was meinen die Profis?

    Hier noch n Bildchen:
     
  9. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micha

    Ist bestimmt nicht schlecht das Radio.
    Ich tendiere zwar eher zu Pioneer und Alpine aber die Kenwood Radios sollen au net schlecht sein, das ganze ist natürlich auch eine Preisfrage die MP3 Radios von Pioneer und Alpine sind halt um einiges teurer leider. Aber der ,der mir meine Anlage in mein Auto baut der hat auch ein Kenwood Radio und ist davon voll begeistert.

    Gruss Graule
     
  10. #10 Dr. Low, 16.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmt, ist ein reines Preisproblem! Das mp3-Radio von Alpine würde mindestens 600€ kosten, für das Geld würde ich auch ein nagelneues Becker Traffic Pro bekommen! Navi also! Nur leider sind mir die Dinger beide 300 € zu teuer! Bringt also nix...
     
  11. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Dann nimm doch das Kenwood Radio so schlecht sind die Radios nicht. Oder du wartest noch eine weile bis du mehr Kohle hast und kaufst dir dann ein Pioneer oder Alpine.
     
  12. Martin

    Martin

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das Radio gut findest, dann schlage zu.

    260€ bei Promarkt kann ich mir zwar nicht vorstellen bei 349€ UVP.
    Promarkt gibt niemals 25% auf ein neues Gerät.

    Aber bei Bedarf kann ich dir einen Laden nennen, wo du es für 279€ kriegst.

    Gruß Martin
     
  13. #13 Dr. Low, 16.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Dann sag doch mal bitte! Mehr Angebote, die sicherlich auch andere User interessieren...
     
  14. Martin

    Martin

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
  15. #15 Dr. Low, 16.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    So ne Schweinerei aber auch *fg*
    Hat denn jemand direkt Erfahrung mit dem Kenwood? Das würde mir bislang dann doch am Besten gefallen! Also?!?
     
  16. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Nein mit Kenwood hab ich keine erfahrung, bis jetzt hab ich mir immer Pioneer Rodios gekauft und muss sagen das ich bis jetzt immer begeister war. Na gut der Radio empfang ist nicht so der reiser aber ich höre eh immer CD. Schau dir doch mal das Pioneer DEH7400MP3 an kostet ca. 100€ mehr als das Kenwood aber da weis ich das es ein sehr gutes Radio ist mit sehr vielen Sound einstellungen.

    Mfg. Graule
     
  17. #17 Dr. Low, 16.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps Graule, aber ich höre auch nur CD! Nur sind mir 100€ mehr einfach 100€ zuviel!
     
  18. #18 OZKAN_230K, 17.09.2002
    OZKAN_230K

    OZKAN_230K

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    @dr.Low


    Wie neulich besprochen ,dieses ist das Gerät von meinem Bruder,er hat vor einem Monat noch 329Euro bezahlt.

    Ich sag nur kaufen,das Gerät liest wirklich schnell aus.
    Sound ist Top.Liest ca.100% schneller aus wie mein Aiwa.
    Sound einstellungen sind auch genug vorhanden.du kannst Höhen,Mittel,sowie Tiefen Sepat Einstellen.Mit MP3 Alben macht es auch keine Probleme.
    Schlag zu...................
     
  19. #19 Dr. Low, 17.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja dann hoffe ich mal, daß das gute Stück zu Weihnachten immernoch so günstig zu haben ist! Weil im Moment drückt mich noch der Assyst (von dem ich noch immer keine Rechnung hab *wunder*)

    Nu denn...
     
  20. #20 kruemelmonster1, 17.09.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Wer´s nicht glaubt - ich kann ja mal das Prospekt einscannen... - 266€ stand da!!!

    In diesem Sinne
    CU@all
    Krümel :D
     
Thema:

g?nstigen CD-Tuner gesucht, der was taugt!!!

Die Seite wird geladen...

g?nstigen CD-Tuner gesucht, der was taugt!!! - Ähnliche Themen

  1. 209 Tuning- und Optimierungsvorschläge gesucht

    Tuning- und Optimierungsvorschläge gesucht: Hallo zusammen, bin auf der Such nach Inspirationen um meinen CLK BR209 Bj. 2002 in Tansanitblau zu optimieren. Das ist das Fahrzeug:...
  2. Aux-Anscluss audio 10 cd

    Aux-Anscluss audio 10 cd: Hallo! Ich will bei mir ein aux anschluss beim audio 10cd radio einbauen! Ist das möglich,hat es ein snchluss? Habe kein cd wechsler. Mfg..
  3. Pinbelegung oder Stromlaufplan W204 ECU A2711500391 gesucht

    Pinbelegung oder Stromlaufplan W204 ECU A2711500391 gesucht: Hallo, ich suche die Pinbelegung oder Stromlaufplan von der o. g. ECU. Es geht darum das nach einem Kabelbrand im Motorraum jetzt der...
  4. Gesucht: Zündeinheit für CL 600

    Gesucht: Zündeinheit für CL 600: Der 12 Zylinder von meinem Kumpel läuft nicht mehr rund, Fehlerauslesung ergab defekte Zündeinheit. Das Teil kostet allerdings 3.700,- neu. Die...
  5. Mercedes Fahrer für Studie gesucht | Vergütung 75 €

    Mercedes Fahrer für Studie gesucht | Vergütung 75 €: Wer möchte Teil einer innovativen Entwicklung für zukünftige Autos sein? Wir suchen Teilnehmer für eine Studie. 1 Stunde vor Ort in Darmstadt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden