Ganz neu und das erste Mal Mercedes

Diskutiere Ganz neu und das erste Mal Mercedes im Userkurzvorstellung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, seit dem 18.11.2014 darf ich mich als Mercedes-Fahrer dazu zählen. Das Leasing meines BMW 116d ist abgelaufen. Entschieden habe...

  1. #1 Pupi_182, 08.05.2015
    Pupi_182

    Pupi_182 Guest

    Hallo zusammen,

    seit dem 18.11.2014 darf ich mich als Mercedes-Fahrer dazu zählen. Das Leasing meines BMW 116d ist abgelaufen. Entschieden habe ich mich danach zu einem Mercedes um mal "etwas Neues" auszuprobieren. Meine ersten Eindrücke waren sehr positiv! Obwohl ich schon immer nur BMW gefahren bin und stets zufrieden war, bin ich überrascht von dem Gesamteindruck, den das Auto bietet!


    Hier die Ausstattungsliste des kleinen:

    202B Bedienungsanleitung u. Wartungsheft-Deutsch

    229L Deutschland

    235 Aktiver Parkassistent

    255B MB-Mobilo mit DSB und GGD

    258 Kollisionswarner mit aktivem Bremseingriff FCW-Stop

    260 Typkennzeichen auf Heckdeckel - Wegfall

    290 Windowbag

    294 Kniebag

    2XXL Bundesrepublik Deutschland

    332B Sprache Kombiinstrument/ HU - Deutsch

    345 Regensensor

    428 Lenkradschalttasten / Lenkradschaltpaddel-Lackiert

    429 Doppelkupplungsgetriebe Automatisch 7-Gang

    440 Tempomat

    442 Multifunktionslenkrad (12 Tasten)

    450A Stoff

    451A Stoff - schwarz anthrazit

    474 Dieselpartikelfilter

    477 Reifendruckverlustwarner

    485 Komfortfahrwerk

    509 Navibox

    51U Dachinnenverkleidung Stoff schwarz

    523 Radio Audio 20

    538 Attention Assist (Müdigkeitsdetektion)

    543 Sonnenblende mit Zusatzfunktion

    55R LM-Rad 10-Speichen Design 16" Rundum

    581 Klimatisierungsautomatik

    650U Calcitweiß - Unilack

    873 Sitzheizung Fahrersitz links und rechts

    928 Abgasreinigung mit Euro5 Technik

    967 COC Papier Euro5 Tech. mit Zulassungsbescheinigung Teil 2

    A31 Software (Individuell)

    B03 Direktstart / Eco Start-Stop-Funktion

    B09 Kältemittelverdichter mit Magnetkupplung

    B51 Tirefit

    K11 Adaptives Bremslicht blinkend

    P00 Flottenpaket mit Navigation

    P27 Style-Paket

    U01 Fondgurtstatusanzeige

    U25 Einstiegschiene beleuchtet

    U37 Nebelscheinwerfer

    U59 Sitzkomfort-Paket

    U60 Fußgängerschutz - aktive Motorhaube

    U62 Licht- und Sichtpaket



    Und Bilder gibt es auch noch (:
     

    Anhänge:

  2. #2 Teebeutel, 08.05.2015
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Na dann heiße ich dich mal herzlich Willkommen und wünsche dir noch sehr viel Spaß und Freude mit deinem neuen Auto.

    Viele lächelnde und knitterfreie Kilometer wünsche ich dir ebenfalls. :wink: :] :D
     
  3. #3 Starmaster, 08.05.2015
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Hallo und herzlich willkommen hier im Mercedes-Forum . Wenn du immer nur BMW gefahren hast , dann hast du mit dem A 180 CDI gleich zwei Premieren , den ersten Mercedes und den ersten Renault . :s27:
    MfG Jo
     
    Albrecht5080, SharQ, Jupp und 4 anderen gefällt das.
  4. #4 stud_rer_nat, 09.05.2015
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    1.307
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Langzeiterfahrungen aus BMW-Fahrer-Sicht wären interessant. Bitte berichten.

    Renault-Motor ja, aber ich muss sagen Motoren können die bauen. Das beste an meinem Megane-Dienstwagen mit 130 PS-Diesel ist der Motor. Der ist erste Sahne. Der Komfort leider nicht.
     
  5. #5 Pupi_182, 11.05.2015
    Pupi_182

    Pupi_182 Guest

    Vielen Dank für die lieben Willkommensgrüße (:

    Was mir sofort auffiel:
    - Der Motor läuft viel rauer als die BMW Dieselmotoren
    - Das 7G-Getriebe schaltet manchmal sehr zäh und langsam - vor allem, wenn man an eine rote Ampel anrollt und die Ampel kurz vor dem Stillstand wieder auf grün umstellt. Wenn man dann Gas gibt, braucht es ewig, bis es gefühlsmäßig "einkuppelt" und ich von der Stelle komme.. War damit auch schon bei Mercedes, um das Softwareupdate zu bekommen. Leider hat sich seitdem nicht viel verbessert. Naja, muss ich halt damit leben. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu pingelig :rolleyes:

    Bis auf oben genanntes, bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Auto. Ich habe den kleinen mit einem Chip von RaceChip auf ca. 140PS und 350Nm optimieren lassen. Seitdem macht er wirklich Spaß! Der Leistungszuwachs ist deutlich merkbar - an dieser Stelle empfehlenswert für alle, die darüber nachdenken :tup

    Die Ausstattung ist super, die Verarbeitung weitestgehend klasse. Einzige 2 Schwachstellen:
    - Wenn man die Musik etwas lauter dreht, fangen Türen an, Geräusche von sich zu geben
    - Das Display des Audio20 Systems ist nicht hochauflösend, was ich von einer Marke wie Mercedes Benz sogar in der kleinsten Klasse erwarte (vielleicht auch hier zu pingelig)

    Der Verbrauch ist etwas höher als der eines vergleichbaren BMW 116d (ca. 0,5-1,0l)


    Mein Fazit:
    Die A Klasse ist ein sehr schönes Auto - PUNKT :D
    Jedoch würde ich mich nach dem aktuellen Leasing wieder zu einem BWW entscheiden..! Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich seit meinen Führerschein schon immer BMW gefahren bin und somit mein Herz an dieser Marke hängt :driver
     
  6. #6 Teebeutel, 11.05.2015
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Zunächst einmal wirst du nicht viele Anhänger des Chips tuning hier finden (mich eingeschlossen). Ich möchte hier jetzt kein großes Fass aufmachen und diskutierten.
    Bezüglich der Automatik würde ich dir mal vorschlagen die verschiedenen Profile der Automatik auszuprobieren denn ob du es glaubst oder nicht aber alleine der Unterschied zwischen C und S ist nach meinem empfinden mehr wie groß.
     
  7. #7 stud_rer_nat, 11.05.2015
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    1.307
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Hast Du die Mehrleistung auch brav bei der LVM gemeldet? 8)
    Bei Fahrzeugen in der Garantiezeit wäre ich mit Chip-Tuning ganz vorsichtig. Noch dazu beim Leasing... Das ist ja quasi nicht Dein Auto, sondern Du hast es nur langzeitgemietet...
     
    Albrecht5080, Charlie, SharQ und 2 anderen gefällt das.
  8. #8 Pupi_182, 12.05.2015
    Pupi_182

    Pupi_182 Guest

    Deswegen müssen auch alle :s14: :s1:

    Bzgl. Meldung der Versicherung: Ich arbeite für genanntes Unternehmen :D
     
  9. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    HAHA!!!
     
  10. #10 stud_rer_nat, 12.05.2015
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    1.307
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Echt? Da wär ich nicht draufgekommen... Dachte Du bist nur Fan der Versicherung... 8)

    Nee, mal im Ernst. Ich finde es ziemlich dämlich, wenn man seinen geleasten Dienstwagen mit Firmenaufklebern (noch dazu von einer Versicherung) ins Forum stellt und dann von (illegalem) Chiptuning erzählt. Aber die Generation Facebook muss ja alles mit allen teilen... Konsequenzen? Da hab ich nicht dran gedacht... :wand
     
    player1, Albrecht5080, SouthernCross und 9 anderen gefällt das.
  11. #11 Pupi_182, 12.05.2015
    Pupi_182

    Pupi_182 Guest

    Inwiefern darf ich deinen Kommentar nun als ausreichend und hinnehmend geistreich einstufen? :G
     
  12. #12 teddy7500, 12.05.2015
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Naja ganz unrecht hat er ja nicht.
    Aus Sicht des Arbeitgebers, sprich der Versicherung, ist das Bild für die Öffentlichkeit nicht gerade das Beste was man sich vorstellen kann. ;)
     
  13. #13 stud_rer_nat, 12.05.2015
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    1.307
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Jetzt musst Du nur noch das Kennzeichen und Dein Gesicht posten... am besten als "Selfie" von Beidem 8)
     
    player1, SharQ und Jupp gefällt das.
  14. #14 Zak McKracken, 12.05.2015
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Liegt das wirklich am Getriebe, oder hat da evtl. schon die Start/Stop-Automatik abgeschaltet?

    Du arbeitest fuer eine Versicherung und verbaust eine "Optimierung" (der korrekte Ausdruck waere Raildrucksensor-Messwert-Manipulation), die die ABE des Fahrzeugs und somit auch den Versicherungsschutz eliminiert? :wand

    Edit: ...und das gleichnamige Instagram-Profil zeigt nicht nur (neben diversen anderen Peinlichkeiten) ein Foto vom Fahrzeug mitsamt Kennzeichen und "#optimizedby #racechip" im Kommentar, sondern bietet gleich noch einen Link zum Arbeitgeber. Wenn ich Dein Chef waere, waerst Du jetzt wieder Fussgaenger.

    Einfach bei Mercedes reklamieren. Soweit ich weiss, gibt es dort Leute, die speziell fuer solche Probleme (Vibrationen, Klappern etc.) zustaendig sind.

    Auch in der kleinsten Klasse kann man ein COMAND bestellen.
     
    Charlie, SharQ und hanshebauf gefällt das.
  15. #15 Pupi_182, 13.05.2015
    Pupi_182

    Pupi_182 Guest

    Zunächst bin doch etwas schockiert über die recht voreingenommene Haltung gegenüber anderen (neuen) Mitgliedern. Wer kein Freund von solchen Chips ist, der muss nicht zwingend seinen Unmut auf diesem Wege zum Ausdruck bringen?! Keiner von euch hat sich anscheinend Gedanken darüber gemacht, ob das Teil nicht "legal" in dem Fahrzeug seine Arbeit verrichtet..

    Zum anderen finde ich es doch recht amüsant, dass man sich die Mühe macht und vor allem die Zeit nimmt, bei Instagram nach jemanden zu suchen, der hier im Forum vorstellig geworden ist =)

    -> Da vergeht einem die Lust, hier weiterhin aktiv zu sein - und das schon zu Beginn :( wirklich schade!
     
  16. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Das Instaprofil ist der Hammer. :D Danke für den Hinweis
    Instagram
     
    player1, hanshebauf und _safe gefällt das.
  17. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    691
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Es geht wohl eher um die Erfahrungen mit ehemals geleasten Fahrzeuge, die während der Leasinglaufzeit einem Motor-Tuning (welcher Art auch immer) unterzogen wurden. Damit ist eine Werksgarantie hinüber und auch Kulanz ist im Schadensfall meist nicht zu bekommen. Und Du erhältst in dem Fall entsprechende Rückmeldungen hier im Forum. Gerade in der Versicherungsbranche solltest Du das aber wissen.

    Dem hast Du mit Deinem Kommentar den Zündstoff gegeben... ;)
     
    SharQ gefällt das.
  18. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Ist schon nicht einfach Cool zu sein...
     
  19. #19 Zak McKracken, 13.05.2015
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Es geht hier nicht um Freund oder nicht Freund, sondern um legal oder illegal.

    Dass das Ding nicht mehr tut, als den Messwert vom Raildrucksensor zu manipulieren, ist kein Unmut, sondern eine Tatsache. Falls Du das nicht glaubst, kannst Du ja mal gucken, wo Du das Ding angeschlossen hast.

    Ohne ABE oder Teilegutachten wird das nichts, und beides fehlt bei den Dingern. Und selbst wenn Du deutlich mehr als das, was die Gurke gekostet hat, in die Hand genommen haettest, um sie legal eintragen zu lassen, haettest Du trotzdem noch das Problem mit dem Leasinggeber.

    Bevor jetzt wieder das "Kann ich ja jederzeit rausnehmen!"-Argument kommt: Zum einen wird Dir das schwerfallen, wenn das Fahrzeug nach einem Unfall mit Personenschaden ohne Umweg zum Gutachter geht. Zum anderen ist das ganz einfach Betrug, denn der Leasingvertrag wird Dir (bzw. Deinem Arbeitgeber) sowas ohne jeglichen Interpretationsspielraum verbieten.

    Das ist ein grundlegendes Problem Deiner Generation: Ihr posaunt alles fleissig ins Netz und teilt es mit "Freunden", ohne euch Gedanken ueber die Folgen zu machen. Was die Zeit angeht: Google, erster Hit, also vielleicht 10 Sekunden.

    Hier sind eigentlich alle ganz umgaenglich, aber fuer "Boah ey, geiles Chiptuning!" sind hier zuviele Leute versammelt, die Ahnung von der Technik dahinter haben.
     
    C230K SC und SouthernCross gefällt das.
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Achwas... die tun doch alle nur so...Ahnung hat da keiner :D

    Manche glauben halt den Kernschrott der in der Werbung publiziert wird (einfach mal die webpage von Racechip besuchen...herrlich) über die genannten Leistungsdaten kann ich auch nur lachen...die sind ungefähr so seriös wie die Versicherungsbranche :D

    Selbst in der Versicherungsbranche tätig sein und dann mit einem Fahrzeug mit erloschener BE herumfahren ist schon...naja, fragwürdig.
    Da das Fahrzeug mit dem Billigchip keinen Abgastest mehr bestehen KANN, ist es auch gar nicht möglich, wirklich legal herumzufahren. Selbst, wenn da ein "Tuner" sich ein Gutachten erkauft hat, dann wäre das juristisch mehr als fragwürdig.
    Zu glauben, dass sich eine solche Box wieder spurlos entfernen lässt ist im übrigen ein Trugschluss.
    Selbst wenn Du sie aussteckst, kann man durchaus im Steuergerät nachvollziehen, dass da herumgepfuscht worden ist...man muss nur wissen, wie es geht;)
     
Thema: Ganz neu und das erste Mal Mercedes
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. KOLLISIONSWARNER M. AKTIVEM BREMSEINGRIFF FCW-STOP

    ,
  2. fcw stop mercedes

    ,
  3. 258 kollisionswarner m. aktivem bremseingriff fcw-stop

    ,
  4. 258KOLLISIONSWARNER M. AKTIVEM BREMSEINGRIFF FCW-STOP,
  5. fcw stop mercedes a klasse ,
  6. 650U calcitweiß orig,
  7. 258 kollisionswarner mit aktivem bremseingriff fcw-stop,
  8. yaris klimakompressor geräusche
Die Seite wird geladen...

Ganz neu und das erste Mal Mercedes - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Vertragswerkstatt Stuttgart

    Mercedes Vertragswerkstatt Stuttgart: Hallo zusammen, ich suche eine faire, kundenorientierte Vertragswerkstatt in Stuttgart (auch: Böblingen, Sindelfingen, Esslingen, Ludwigsburg)....
  2. Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge

    Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge: Hallo Mein Vater und ich haben ja einen Schock bekommen, als er den Steuerbescheid für sein neues Auto bekommen hat. Ich habe ihm extra einen...
  3. Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv

    Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv: Hallo liebe Helfer, ich habe eine Frage zu dem MBUX-System meines neuen B 200. Auf dem Fahrerdisplay, zwischen dem Tacho und dem Drehzahlmesser...
  4. W123 240TDGas reagiert erst nachdem Pedal 1/3 getreten ist.

    W123 240TDGas reagiert erst nachdem Pedal 1/3 getreten ist.: Moin zusammen, ich bin neu in der Gruppe und habe auch meinen 240TD erst seit ein paar Tagen. Das Gaspedal reagiert erst, nachdem es schon 1/3...
  5. W205 Mercedes connect me Digitaler Fahrzeugschlüssel

    W205 Mercedes connect me Digitaler Fahrzeugschlüssel: Hallo liebe Forumsmitglieder, in der Hoffnung, dass jemand ein ähnliches Problem hat, schildere ich mal, welches Problem ich habe. Auto: -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden