Garagenfernbedienungen

Diskutiere Garagenfernbedienungen im CLA (C117/X117) Forum im Bereich A- und B-Klasse; Grüß Euch, ich hab zwei Garagenfernbedienungen. Nachdem der CLA keine fix eingebaute Fernbedienung hat, liegt eine davon im Aschenbecher, die...

  1. wrchto

    wrchto

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLA 45 AMG
    Grüß Euch,

    ich hab zwei Garagenfernbedienungen. Nachdem der CLA keine fix eingebaute Fernbedienung hat, liegt eine davon im Aschenbecher, die zweite im vorderen Cupholder. Allerdings befriedigt mich das nicht wirklich. Wie habt Ihr das gelöst? Wo verstaut Ihr Eure Fernbedienungen, um sie halbwegs ohne sich die Finger zu brechen, bedienen zu können?

    LG
    Thomas
     
  2. #2 Nero Augustus Germanicus, 23.10.2015
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Bist du Raucher? Es gibt Fernbedienungen im Format des Zigarettenanzünders - diesen entnehmen, einlagern und die Fernbedienung dort unterbringen. Kommt man leicht heran, ist optisch ansprechend und dann hat der Anschluss auch endlich einen Sinn.
     
  3. Buemu

    Buemu

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    AMG E50
    Kennzeichen:
    Umgerüstet auf Bedienungseinheit im Rückspiegel
    Gruß aus 67112
     
  4. Pedex

    Pedex

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C180cdi
    Meine hab ich auf die Rückseite der Sonnenblende geklebt. Sie ist somit ohne suchen zu müssen immer griffbereit ohne gleich gesehen zu werden.
    Gruß Pedex
     
  5. #5 BMW-Ralf, 23.10.2015
    BMW-Ralf

    BMW-Ralf

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    280
    Ich habe mir auch eine dieser Fernbedienungen für den Zigarettenanzünder besorgt.
    Bsp.-Bild:[​IMG]
    Da das Fach am 211 dann nicht mehr zu schließen war, habe das "Einsteckteil" der Fernbedienung entfernt (abgetrennt).
    Dort sitzt weder der Sender noch die Knopfzelle.
    Übrig bleibt ein ca. 1 Euro großer Knopf, den ich mir dann mit Heißkleber ans Armaturenbrett befestigt habe. (Rechts hinter dem lenker - unauffällige Stelle aber gut zu erreichen).
    Hält super und läßt sich natürlich wieder Rückstandslos beseitigen.

    Edit: Knopf.JPG
     

    Anhänge:

    • Knopf.JPG
      Knopf.JPG
      Dateigröße:
      37,4 KB
      Aufrufe:
      144
Thema:

Garagenfernbedienungen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden