Garantie verlängern oder nicht?!

Diskutiere Garantie verlängern oder nicht?! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich habe mir Anfang des Jahres einen Mercedes A-Klasse (W177) gekauft. Probleme gab es bisher nicht, außer ein Fehler beim...

  1. #1 redflag1982, 03.11.2020
    redflag1982

    redflag1982

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir Anfang des Jahres einen Mercedes A-Klasse (W177) gekauft.

    Probleme gab es bisher nicht, außer ein Fehler beim Sensor der Dachbedieneinheit. Dieser Mangel wurde behoben.

    Nächstes Jahr läuft meine zweijährige Werksgarantie aus. Lt. Homepage kostet die Verlängerung um weitere drei Jahre 729 Euro. Beim eventuellen Weiterverkauf ist das natürlich ein gutes Verkaufsargument. Würdet ihr verlängern? Gute Alternativen gibt es nicht oder?

    Danke für eure Hilfe :-)
     
  2. #2 Manuel E 250, 04.11.2020
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Hallo redflag,

    Ich denke, schaden kann es nicht. Ich habe dieses Jahr auch die Junge-Sterne-Garantie für meinen E 250 T um 2 Jahre verlängert. Nach all dem, was in den letzten 2 Jahren, in denen ich ihn schon habe, (zum Glück auf Garantie) alles repariert werden musste, war es mir zu heiß, auf die Garantie zu verzichten.

    Bis jetzt ist Dein Auto ja scheinbar zuverlässig, aber wer weiß, wie sich das entwickelt.

    Das Wiederverkaufsargument zählt tatsächlich auch.
     
    redflag1982 gefällt das.
  3. #3 redflag1982, 04.11.2020
    redflag1982

    redflag1982

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manuel,

    vielen, lieben Dank für deine Rückmeldung...

    Denke ich werde die Garantie dann sicherheitshalber tatsächlich verlängern...
     
  4. #4 gentlelike0675, 08.11.2020
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    263
    Auto:
    V250

    Moin !!! Also ich würde Dir dringend dazu raten eine Garantieverlängerung abzuschließen und das bei MB. Wenn die die 729 durch 36 Monate rechnest kostet Dich die Versicherung rund 20 Euro im Monat - also ein überschaubarer Betrag. Schon alleine Murphy´s Gesetzt sagt, schließt Du keine ab geht ständig was kaputt....schließt Sie ab hast in der Regel Ruhe vor größeren Reparaturen - smile ! Nee im Ernst: selbst wenn das nur Kleinigkeiten sind, können die schnell mehrere Hundert Euro kosten bzw. auch mal locker in die Tausende gehen. Mein Dad fährt eine alte A-Klasse W169 und hat brav jährlich seine Garantie verlängert und jedes Jahr war auch was dran. Angefangen vom Klimakompressor, Generator, Heckwischermotor, abklappbarer-Aussenspiegelmotor und als teuerster Akt die elektrische Lenkung in der Urlaubsreise - wo der 24 H Service schnell kam....den Wagen abschleppen ließ und gleich einen Ersatzwagen für die Dauer der Reparatur vorbeibrachte, sodass der Urlaub bis auf ein paar Stunden weiter angetreten werden konnte. Wenn man das alles zusammen zählt, waren das mehrere Tausende Euros an Material und Lohnkosten, von den Leihwagen etc. ganz abgesehen !!! Allerdings musst Du wissen, dass das auch den regelmäßigen Service in einer autorisierten MB Vertragswerkstatt oder Niederlassung vorsieht.....also wenn den Wagen noch ein paar Jahre fahren möchtest und sowieso treuer MB-Servicekunde bist....dann solltest das machen.
     
    redflag1982 und Modell T gefällt das.
  5. #5 teddy7500, 08.11.2020
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.482
    Zustimmungen:
    599
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Früher gabe es verschiedene Garantieumfänge seitens MB.
    Gibt es das so noch, oder wird das wie eine vollwertige Werksgarantie verlängert?

    Bei BMW war es vollwertig und man hat kurz vor Ablauf (also kurz bevor er 4 Jahe war) noch teile auf Grund von Knarzegeräuschen getauscht.
     
    redflag1982 gefällt das.
  6. #6 hijacker123, 08.11.2020
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.463
    Zustimmungen:
    569
    Ich verstehe immer nicht so ganz, warum so eine Frage im Forum gestellt wird.

    Keiner kennt deine finanzielle Situation, und keiner kennt deine psychische Verfassung.
    Das sind nämlich die beiden wesentlichen Faktoren welche für oder gegen eine solche Versicherung sprechen.

    Kannst Du nicht ruhig schlafen ohne die Versicherung - schließ sie ab!

    Ist ein potentieller Schaden im mittleren vierstelligen Bereich für dich existenzbedrohend? - schließ sie ab!

    In allen anderen Fällen würde ich die Versicherung nicht abschließen, denn ganz egal was hier geschrieben wird, die große Mehrheit der Versicherungsnehmer gehen über kurz oder lang aus einem solchen Geschäft mit Verlust raus. So funktionieren Versicherungen.
     
    redflag1982, zappa und masens gefällt das.
  7. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Wenn die bei meinem nächstes Jahr auch so günstig ist, werd ich es wohl auch machen..vw will für den Bus über 3000 haben ..ruhiger lebt man mit, bisher ging's auch ohne..wiederverkauf ist fraglich , da du ja noch nicht weisst an wen du verkaufst..Inzahlungnahme o.ä. wäre es egal..bei privat eher n Pluspunkt aber nix wertsteigernd
     
    redflag1982 gefällt das.
  8. mahri

    mahri

    Dabei seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    B 200
    ich hatte damals auch die Garantie um 3.Jahre verlängert. Hatte sich schon bezahlt gemacht,als sie das Navi-Modul auf Garantie zum Schluß getauscht hatten. Also ruhig abschließen. Die Rep.-Preise bei Daimler werden sicher nicht "günstiger"...;)
     
  9. #9 Manuel E 250, 14.11.2020
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Ich habe nächste Woche auch einen Werkstatttermin wegen hin und wieder fehlermeldenden Assistenzsystemen und einer Art Pfeifen bzw. hochfrequentem Summen hinten links. Hoffentlich sind das auch Garantiedinge, dann hat sich die Verlängerung schon wieder teilarmotisiert...
     
  10. #10 Manuel E 250, 19.11.2020
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    So, für 2.500 Euro wurden die Kamera für die Assistenzsysteme und die Pneumatikpumpe der aktiven Sitze getauscht. Die Garantieverlängerung für 1.400 Euro hat sich also schon wieder gelohnt. ;-)

    Bin gespannt, was die Karre als nächstes hat... :-P
     
  11. Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Nun kam noch das Mantelrohrmodul hinzu, somit übersteigen die diesmaligen Reparaturkosten die 3.000er-Marke deutlich und damit hat sich die Garantieverlängerung mehr als doppelt gelohnt...
     
Thema:

Garantie verlängern oder nicht?!

Die Seite wird geladen...

Garantie verlängern oder nicht?! - Ähnliche Themen

  1. Junge-Sterne-Garantie

    Junge-Sterne-Garantie: Hallo erst mal, als Neuling dieses Forums hätte ich mal eine Frage zur sog. Junge-Sterne Garantie, da ich hier im Forum noch nichts dazu gefunden...
  2. Garantie verlängern ? Was kostet das ? Lohnt sich das ?

    Garantie verlängern ? Was kostet das ? Lohnt sich das ?: Laut MB lässt sich die Garantie auf bis zu 10 J. verlängern (klick) ? Was kostet so etwas ? Hat schon mal jemand diese Garantie abgeschlossen u....
  3. W203 - Service-Vertrag Garantie verlängern ja / nein?

    W203 - Service-Vertrag Garantie verlängern ja / nein?: Hallo, habe seit knapp 2,5 Jahren einen 2006er 220CDI (derzeit ca. 92 Tkm), beim Kauf gab mir der Händler noch zwei Jahre Service-Vertrag...
  4. ServiceVertrag Garantie verlängern? macht Sinn?

    ServiceVertrag Garantie verlängern? macht Sinn?: Hallo, ich habe Gestern ein Brief von MB bekommen ob ich meine ServiceVertrag Garantie - für 349.- für weitere 12Mon. - verlängern möchte?!!hmm...
  5. Kann ich Garantie verlangen ?

    Kann ich Garantie verlangen ?: Tach, Die Sache ist so. Wir haben vor 2 Jahren paar Sachen gewechselt ( Rechnung anbei ). Jetzt ist genau das gleiche Problem wieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden