Gebrauchtwagenkauf CDI T-Modell mit vielen Kilometern

Diskutiere Gebrauchtwagenkauf CDI T-Modell mit vielen Kilometern im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, hab mich hier grad neu angemeldet und hoffe auf ein paar hilfreiche Erfahrungen und Hinweise. Ich will mir einen C220 CDI T oder...

  1. #1 benzliebhaber, 07.01.2010
    benzliebhaber

    benzliebhaber

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A4 2,4 Kombi
    Hallo Leute,

    hab mich hier grad neu angemeldet und hoffe auf ein paar hilfreiche Erfahrungen und Hinweise.

    Ich will mir einen C220 CDI T oder C200 CDI T kaufen, dafür jedoch maximal 10.000 € ausgeben. Habe die Kaufberatung gelesen usw. und bin zu dem Schluss gekommen, mir lieber ein gepflegtes Modelljahr 2004ff mit vielen Kilometern (über 200.000) zu kaufen, als einen 2000er mit vlt nur 120.000. Mein erster Benz war ein 190er 2.3 mit 290.000 beim Kauf, hatte nie Probleme und ihn bis 330.000 gefahren.
    Hat jmd. hier Erfahrung mit nem c220 cdi und vielen Kilometern? Mich wundert etwas, dass man kaum welche (hab auch nach älteren gesucht) mit mehr als 250.000 findet. Wenn das Fahrzeug gut Scheckheftgepflegt wird und die Verschleissteile regelmäßig gewechselt werden, dürften viele Kilometer doch kein Problem sein? Welche teuren Extrareparaturen könnten denn nach 250.000+ lauern? :driver

    Interessant wäre zb. folgendes Angebot:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ng=&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1
     
  2. #2 DonSalluste, 07.01.2010
    DonSalluste

    DonSalluste

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C 180 Kompressor
    Zumindest eine der Fragen kann ich beantworten. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Autos mit hohen Kilometerleistungen häufig nach Osteuropa verkauft werden, da es für die Menschen dort meistens die einzige Möglichkeit ist, einen Mercedes zu fahren, da die Neuwagen einfach zu teuer sind. Das ist natürlich gleichzeitig ein Argument für die Langlebigkeit eines Mercedes. Für die Generation des W204 weiß ich, dass die Autos grundsätzlich für eine Laufleistung von mindestens 300000 Kilometern ausgelegt sind.
     
  3. #3 DasFreggel, 07.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Zu deinem rausgesuchten Auto kann ich nichts sagen aber mir wurde mal zu geflüstert das man kein Auto aus Berlin(und Hamburg) kaufen sollte. Was da nun drann ist muss jeder selber beurteilen. Als ich allerdings en Auto in der Nähe von Berlin suchte, bekam ich jedesmal nen Schlag...
     
  4. #4 Radile61, 07.01.2010
    Radile61

    Radile61

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Hallo benzliebhaber,

    warum hast Du denn Deinen 2,3l verkauft ? Der war ja noch gar nicht eingefahren. Ich hab auch noch einen 190 E 2,0l der hat jetzt über 400.000 Km und läuft erst jetzt richtig gut.
    Also wenn Du Dir einen CDI mit über 200.000 Km zulegen willst, dann schau daß wenigstens ein neuer Turbo drin ist, da bei meinem C270 CDI dieser bei 190.000 den Geist aufgegeben hatte und das Ding kostet im Tausch über 1000.-€ ohne Montage.


    Gruß Radile61
     
  5. #5 benzliebhaber, 07.01.2010
    benzliebhaber

    benzliebhaber

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A4 2,4 Kombi
    Den 190er hatte ich damals wegen Nachwuchs verkauft. :)

    Turboladertausch ist schonmal ein guter Hinweis, soll aber laut Kaufberatung eher selten ein Problem sein, oder ist der bei 200.000+ meistens irgendwann auszutauschen?


    @ Saluste: Woher hast das mit den 300.000 km, auf die der w204 ausgelegt ist?
     
  6. #6 Cartman, 07.01.2010
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    Automatikgetriebe geben auch gern mal auf... Das wird dann richtig Teuer.
     
  7. #7 benzliebhaber, 07.01.2010
    benzliebhaber

    benzliebhaber

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A4 2,4 Kombi
    Also für 10.000€ doch eher einen von vor 2004 mit etwa 100.000 km? Ich will das Auto gerne noch 5 Jahre und 80.000 km fahren.
     
  8. #8 DB-Veteran, 07.01.2010
    DB-Veteran

    DB-Veteran

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220 CDI Autom.
    Verbrauch:
    Hi,

    also einen ab Mitte 2003 kannst Du schon kaufen.
    Meinen z.B hat kein Rost und schon den 646 Motor mit 150PS, und nach Anfänglichen Problemen mit dem AG (würde auf Garantie ausgetauscht - es war ein Leasing Fahrzeug) lauft der jetzt fast 1.5 Jahre ohne Probleme. Nur tanken und fahren. :D

    Edit: bei mobile.de gibt es momentan ca. 55 Fahrzeuge C220CDI aus 2003, mit Km Leistung deutlich unter 150 TKm.
     
  9. #9 DonSalluste, 09.01.2010
    DonSalluste

    DonSalluste

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C 180 Kompressor
    Dass sie 300000 Kilometer halten sollen, habe ich aus der Autobild. Da war vor kurzem ein 100000km-Dauertest mit einem C180K drin (allerdings wie gesagt ein W204). Der wurde am Ende extra nicht auseinander genommen, weil er noch weitere 200000km fahren soll, um festzustellen, ob die C-Klasse tatsächlich die von Mercedes versprochenen 300000km hält. Der Artikel ist auf www.autobild.de übrigens auch online verfügbar.
     
  10. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    @ Benzliebhaber: Hier habe ich einen gefunden, mit unter 100000km, MOPF und auch in Berlin, zu einem angemessenen Preis.
    Gib lieber wenn möglich ein wenig mehr Geld aus, damit man was vernünftiges bekommt.





    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bqthsctketyz
     
  11. #11 otscho77, 09.01.2010
    otscho77

    otscho77

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 280 CDi T
    Verbrauch:
    Hallo Benzliebhaber,

    hatte 2006 das selbe Problem wie Du. Wollte mir auch einen W202 Diesel als T-Modell zulegen.Aber vom CDI habe ich sofort die Finger gelassen. Habe mich dann für einen C 250 Turbodiesel entschieden. Fahre Ihn jetzt seid 80.000 KM bis auf den üblichen Verschleiß,habe ich nur Traggelenke,Glühkerzen und das Kraftstoffthermostat neu gemacht.
    Ein Kumpel hatte sich 2 Monate nach mir einen C 220 CDI BJ. 2000 mit 150.000 KM gekauft.In 2 Jahren hat er schon neue Injektoren (festgebrannt),eine neue Hochdruckpumpe,neuen Turbolader mit LLK und eine Zylinderkopfdichtiúng bekommen. 2008 hat er Ihn mit 205.000Km verkauft und fährt jetzt auch C 250 Turbodiesel.
    Mußt mal schauen,vereinzelt gibt es noch gut gepflegte Modelle Bj. 2000 mit wenig KM.

    Gruß
    Jens
     
  12. #12 benzliebhaber, 10.01.2010
    benzliebhaber

    benzliebhaber

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A4 2,4 Kombi
    Danke für die vielen Hinweise!

    @otscho77: Ist es bei den Turbodieseln möglich mit nem 800€ Rußfilter eine grüne Plakette zu bekommen? Berlin hat Umweltzone grün :p

    Wundert mich, dass die Diesel ab 200.000 wohl doch anfällig werden, bei den alten (vor 1994) Mercedesmodellen liefen die doch ewig. Wahrscheinlich ist die Technik mittlerweile einfach sehr komplex, um hohe Leistung mit vergleichsweise geringem Verbrauch zu bekommen.
     
  13. #13 he2lmuth, 10.01.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Zu 1 Ja, das ist möglich bei den C200 und C220 CDI. Bei den 270ern gab es wohl keine oder wenige RPF´s.

    Zu 2 Das hast Du richtig erkannt, je mehr Krempel unter der Motorhaube, desto mehr kann kaputt gehen. ;)

    Mein C220 hatte rund um Motor und Automatik nichts außer einem undichten Turbolader, der mit Wartungsvertrag getauscht wurde.

    Grüße
    Hellmuth
     
  14. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.080
    Zustimmungen:
    3.229
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    im Angebot steht
    das ist dann ja die Sequentstronic, und nicht die 5 Gang Automatik, oder sehe ich das falsch?

    Gab es damit nicht mal Probleme.?
     
  15. #15 hijacker123, 10.01.2010
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Eigentlich nicht möglich, da es die Sequentronic für die CDIs nicht gab.

    Zudem war die Sequentronic im Mopf sowieso nicht mehr erhältlich. ;)
     
    Dirk S. gefällt das.
  16. #16 otscho77, 10.01.2010
    otscho77

    otscho77

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 280 CDi T
    Verbrauch:
    @ benzliebhaber: Ach ja,an die sch..... mit der Umweltzone habe ich nicht gedacht,Sorry! Für den 250er Turbo gibt es leider keinen Filter und es wird auch nie einen geben!!#
    Würde mir auch nie einen Filter nachrüsten :( :( :(
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.080
    Zustimmungen:
    3.229
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Dann ist das bestimmt nur ein Tippfehler. :tup
     
  18. Ronsn

    Ronsn

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 250 (W 204)
    hallo,

    wollt mich auch nochma zu dem thema äußern bzw zum inserat!

    hab mir das ma angesehn und was ich gleich festgestellt habe ein c 200 cdi mit einer leistung von 120kw????? entweder is das ein tippfehler( is ja kein 200er kompressor) oder irgendwas stimmt nicht (außer man hat leistungssteigerung vorgenommen aber da verweist man eigentlich drauf hin was hier nicht der fall is - soll jetzt nicht angeberisch klingen oder sonstiges).

    von haus aus haben die ab bj 03 bzw 04(also mopf) eine leistung von 90 kw also wenn würd ich mal anfragen wie er auf die leistung kommt.

    bloss als hinweis(falls noch nicht gesehn) der verkauf is im kundenauftrag - is manchmal so eine sache aber das muss jeder selbst wissen wie und was......
     
  19. #19 strinzer, 11.01.2010
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    65
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Kauf dir einen Benziner.
     
  20. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    wollte selbiges Posten.
    Ist ja schön und gut, dass ihr ihm alle Tips zu seinem CDI gebt, aber evtl. sollte er mal überlgen, ob er bei einer Fahrleistung von unter 20.000 km im Jahr nicht mit nem Benziner weitaus sinnvoller unterwegs ist.
    Als ich 80.000 km gelesen habe, meinte ich wau- das sind bei mir ca 2,5 Jahre aber wenn er das auf 5 JAhre rechnet, dann spricht eigentlich alles für einen Benziner - die er auch weitaus günstiger aufm Gebrauchtwagenmarkt bekommen sollte !!!
     
Thema: Gebrauchtwagenkauf CDI T-Modell mit vielen Kilometern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 280 cdi mit 300000

    ,
  2. w204 220 cdi über 300000 km

    ,
  3. mercedes t modell über 300000 km

    ,
  4. mb c 220 cdti 2003 200.000 km was dann,
  5. diesel mercedes c200 mit 250000 km kaufen ?,
  6. mercedes w 203 c 220 über 300000 km,
  7. 250er Mercedes diesel bj 2000 bis 2005 kombi
Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenkauf CDI T-Modell mit vielen Kilometern - Ähnliche Themen

  1. E 280 CDI T-Modell Ärger nach dem Gebrauchtwagenkauf

    E 280 CDI T-Modell Ärger nach dem Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen.... ich brauche einen Rat. Ich habe am 24.04. mir meinen ersten MB gekauft. Von einem Händler wo ich zuvor schon einen Wagen...
  2. Service B5 bereits zwei Monate nach Gebrauchtwagenkauf fällig geworden

    Service B5 bereits zwei Monate nach Gebrauchtwagenkauf fällig geworden: Hallo Forumsgemeinde, gleich noch eine Frage eines scheinbar noch allzu unbedarften frischen MB-Besitzers. Ich habe vor ca. 2 Monaten folgende...
  3. Hilfe/Besichtigung beim Gebrauchtwagenkauf W203 180K in Gotha benötigt/gewünscht - ggf deutschlandwe

    Hilfe/Besichtigung beim Gebrauchtwagenkauf W203 180K in Gotha benötigt/gewünscht - ggf deutschlandwe: Hallo zusammen, ich grüße euch. Ich möchte euch um Hilfe bitten, falls es denn möglich ist. Ein Bekannter von mir möchte sich einen W203 Mopf...
  4. Hilfe-was Beachten beim Gebrauchtwagenkauf

    Hilfe-was Beachten beim Gebrauchtwagenkauf: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor einer von „euch“ zu werden, sprich ich spiele mit dem Gedanken mir einen Gebrauchten E350 Elegance Bj.09/09...
  5. Hi -> Hilfe gesucht: A180 CDI W169 DPF - Gebrauchtwagenkauf

    Hi -> Hilfe gesucht: A180 CDI W169 DPF - Gebrauchtwagenkauf: Hi ich hab schon mal den Stefan angehaun und nach Fehlerquellen eines A180CDI gesucht. Würde mich freuen, hier mehr Erfahrungen zu sammeln. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden