Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen?

Diskutiere Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Ist der Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen? Wir suchen nun seit nem guten viertel Jahr einen VW Lupo. Inzwischen haben wir die Suche schon auf...

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ist der Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen?

    Wir suchen nun seit nem guten viertel Jahr einen VW Lupo. Inzwischen haben wir die Suche schon auf den Golf ausgeweitet weil es keine Lupos gibt.

    Ich habe mal ne Menge VW Händler abgeklappert. Einhellige Meinung: Lupo? Haben wir nicht, bekommen wir auch nicht! Und wenn, dann sind sie sofort verkauft...

    Mit den Gölfen scheint es ähnlich zu sein.

    Zu Anfang haben wir noch nach der Farbe geschaut. Heut wären wir froh, wir könnten wenigstens ein gescheites Auto anschauen.

    Und wir wollen nur nen deutschen VW mit nem Benzin-Motor und fertig. Ausstattung und Farbe wären echt egal. Das Ganze ab Bj 98 und maximal 100tkm.

    Aber die Preise sind so dermaßen hoch, da kann man schon fast von einer Kapitalanlage sprechen.

    Hätte ich meinen Golf vor 7 Jahren weggestellt, ich könnte die Schüssel heut zum selben Preis verkaufen obwohl er nun 7 Jahre älter wäre.

    Neuwagen werden billiger, Gebrauchte teurer. Sehr komische Entwicklung...

    Nur mein CLK, den mußte ich halb verschenken... ;(
     
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich glaube da liegt dein Problem. Also einen Golf zu bekommen zu den Konditionen die du bislang genannt hast ist kein Problem. Ich fürchte, dass es an einer kleinen weiteren Kondition hängt und das ist der Preis. Da ist der Golf nunmal verdammt Wertstabil, genauso wie der Lupo. Und auch klar, dass es Lupos deutlich weniger als Golfs gibt (Verkaufszahlen sei dank).
    Das ganze war auch schon vor 5 Jahren so würde ich behaupten und hat sich nicht signifikant geändert.

    gruss
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Nein, leider nicht. Wir suchen kein Billig Auto. 5000€ sind kein Problem! Wie gesagt, ich könnte meinen Golf heute noch zum gleichen Preis wie damals verkaufen. Nur daß er nun 7 Jahre älter wäre...

    5000€ oder 10000DM sollten doch für ein 10 Jahre altes Auto mit Magerausstattung mit nem Benzinmotor ( Lupo >60PS, Golf >75PS) nicht zu niedrig angesetzt sein. Ein paar Eus mehr und man wirft Dich mit CLKs tot...
     
  4. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.416
    Zustimmungen:
    925
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Angebot und Nachfrage regelt den Preis.
    Die Großen will keiner, die Nachfrage verschiebt sich eindeutig in Richtung klein aber fein.
    Und die sind dann natürlich auch schnell wieder vom Hof.
     
  5. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.793
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Dann kuck doch einfach mal nach nem Opel oder nem Ford, wenn du unbedinngt einen deutschen Kleinwagen suchst.
     
  6. #6 Vau-Sechs, 02.01.2009
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Schau doch, nach einem Astra G.

    Meine Schwester hat einen der ist Bj. 99 mit 2l Diesel 86PS oder so. Jedenfalls hat der jetz 250.000km drauf, von Rost keine Spur. Reparaturen außer Verschleissteile nix. Sehr robustes, vernünftiges Auto welches auch in der Versicherung günstiger ist als ein Golf. ;)
     
  7. #7 avantgarde, 02.01.2009
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ich habe dank Werteverfall gut 7,500 e zugesetzt (würde ich heute verkaufen müssen).

    habe vor wenigen Tagen bei Mobile nachgesehen, was mein Wagen heute noch kosten würde, ähnliche Ausstattung, wenige Kilometer, Baujahr August 2007, also alles gut 1 Jahr versetzt. Den E500 Mopf bekommt man dann mit Sportpaket für 40.000 €, wobei sehr häufig eher noch eine 3 die Große Summe einleitet. Ich habe damals gut 47.500 € bezahlt.

    Ava
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ölwechsel kann ich selber. Aber wenn was ist! Wer reparierts? Autowerkstätten gibt's hier kaum Die sowas reparieren. Eine kenn ich noch, die schließt bald aus Altersgründen ist aber auch deutlich mehr auf VW spezialisiert.
     
  9. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.416
    Zustimmungen:
    925
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    wer einen alten VW reparieren kann, der repariert dir auch 'nen alten Opel/Ford
     
  10. #10 Vau-Sechs, 02.01.2009
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Hö wieso? Wenns ein Opel wird, kannst den auch beim Meier in Durmersheim abgeben.
     
  11. #11 Wurzel1966, 02.01.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    731
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Also wenn ich auf einschlägigen Internetportalen danach suche, dann finde ich schon so einige Fahrzeuge für den Preis. Und zwar auch nicht so wenige, dass man sagen kann: Da ist garantiert ein Haken dran.
    Geht dann natürlich bei den meisten schon in Richtung 100.000km. Will man deutlich weniger Kilometer so muss man noch ein paar Euro drauflegen.

    gruss
     
  13. #13 Colisa Lalia, 02.01.2009
    Colisa Lalia

    Colisa Lalia

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 180
    Also, ich kann die Beobachtungen von HOTW nur bestätigen. Mein Ford Händler auch. Er sagte:"Sehen Sie sich doch mal um. Was steht denn hier? Schrott und Jahreswagen. Ich hätte mal so gern wieder einen ordentlichen Ford Focus. Deshalb werde ich Ihnen einen sehr guten Preis bieten können." Hat er auch gemacht.
    Der Focus Trend Turnier wurde in Gold aufgewogen und soll jetzt als Platin verkauft werden.
    BJ: 1999 2.Hand Exmieter. 141000 km 115PS. Gute Ausstattung, gepflegt. 8-fach bereift mit LM für Sommer. Tja, da werden noch €5450 für aufgerufen. Bei 150000km ist Zahnriemenwechsel. Ich habs nicht gemacht....

    Wegen dieser Preise, und da Jahreswagen (FORD) immer in Billigausstattung dastehen, hab ich diesmal halt nen neuen genommen.

    Gruß

    Colisa Lalia
     
  14. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Na also was den Focus betrifft, hat man dir dieses Angebot wohl nur gemacht, weil du gleichzeitig einen Neuwagen gekauft hast.

    Denn wenn ich mal bei Mobile reinschaue mit den Daten, dann kosten die meisten dort zwischen 3000 und 4000 Euro, gefolgt von der Preisklasse von 4000 bis 5000 Euro. Über 5000Euro sind eigentlich nur noch einige wenige Fahrzeuge zu finden. Man könnte auch Ausreißer zu denen sagen (nach dem Motto: Es steht jeden Tag ein Dummer auf).

    Kannst jetzt natürlich entgegnen, dass es da nur Schrott zu kaufen gibt, aber bei der Menge Fahrzeuge finden sich auch immer vernünftig gepflegte darunter (zumal du ja immerhin schon einen Haken deines Fahrzeugs geschrieben hast).

    gruss
     
  15. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.793
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Wenns nur kaum welche gibt, dann müsst ja dennoch welche geben.

    Da lob ich mir doch mal Pforzheim und den Enzkreis! Mal so kurz ausm Kopf aufgezählt:
    Ford: Schwabengarage / Brenk&Linkenheil (Pforzheim), Ochner (Straubenhardt), Büchle (Ölbronn), Stolze (Neuenbürg)...
    Opel: Hauser (Pforzheim), Gerstel (Pforzheim), Sickau (Würm), Bohnenberger (Keltern)...

    Deshalb kann ichs mir mal genau garned vorstellen das zwischen Karlsruhe und Rastatt fast keine Vertragswerkstätten von den besagten Marken gibt.
     
  16. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.416
    Zustimmungen:
    925
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Mit einer alten Gurke ist man doch nicht auf eine Vertragswerkstatt angewiesen, da gibt's doch wohl genug Freie, die das auch können.
     
  17. #17 grey-racer, 02.01.2009
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Dankeschön! Werde ich gleich tun!

    Echt? Zeig! Bis 100tkm ist absolut OK.

    Manu, so wie hier: drück mich sind hier die Werkstätten die ich kenne in unserer Umgebung. Alle Vetragswerkstätten durch die Bank weg ob Audi, BMW, Mercedes oder VW haben hier schon Böcke geschossen wie oben in dem Thread, daß ich zu keiner mehr vertrauensvoll mein Auto bringen kann. Deshalb werden die Fahrzeuge wie Dir je bekannt sein dürfte nur noch innerhalb des Stammtisches von den entsprechenden Meistern repariert.

    Wie oben erwähnt Lupo >60PS, Golf >75PS. Da findest immer die Grundmotorisierungen. Und mit denen habe ich schlechte Erfahrungen. Wegen der geringen Leistung mußt denen auf den Hals stehen. Und dann läuft der Sprit in Eimern rein. Ich hatte mal nen A150 als Leihwagen, der verbrauchte mehr als mein CLK320. Allerdings hab ich das Gaspedal am Bodenblech festnageln müßen. Ähnlich mein 250er. GEschwindigkeitsänderungen kosten ohne Leistung immer Sprit wie bei den ganz großen Motoren.

    Deshalb den Lupo gern mit 75PS und den Golf mit 100 aber lieber noch mit der alten 2l 115PS Maschine. Robust und Kraftvoll das Ding :tup
     
  19. #19 Daniel 7, 02.01.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Nach all den aufwendigen Umbauten wurde der CLK verkauft?
     
  20. #20 Colisa Lalia, 02.01.2009
    Colisa Lalia

    Colisa Lalia

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 180
    Nochmal zum Focus. Der Preis hatte nur bedingt mit dem Neuwagen zu tun. Er lag auch ohne indirekten Neuwagenrabatt hoch. Für den Neuwagen kamen dann noch ca € 500 drauf. Den Rest habe ich direkt als Rabatt auf den neuen bekommen.
    Ich gehe bei dem Gebrauchtwagen-VK von einem erneuerten Zahnriemen aus. Wollen mal sehen ob er dafür weggeht.

    Gruß

    Colisa Lalia
     
Thema:

Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen?

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenmarkt zusammengebrochen? - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtwagenmarkt aktuell

    Gebrauchtwagenmarkt aktuell: Hallo zusammen, ich versuche seit Monaten meine A-Klasse zu verkaufen. Top gepflegt! Keine Haken. Leider hatte ich trotz Inserat bei Autoscout...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden