Gedimmtes Fernlicht als Tagfahrlicht in D erlaubt?

Diskutiere Gedimmtes Fernlicht als Tagfahrlicht in D erlaubt? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Servus, wie schon in der Überschrift geschrieben, ist ein Dimmen des Fernlichts in Deutschland erlaubt. Ich hab ein bisschen im Internet gesucht....

  1. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    wie schon in der Überschrift geschrieben, ist ein Dimmen des Fernlichts in Deutschland erlaubt.
    Ich hab ein bisschen im Internet gesucht. Da hab ich auf vielen Seiten gelesen das das es erlaubt ist wenn das Fernlicht um 60% gedimmt wird mit einem Modul.

    Vielleicht weis es einer von euch sicher und genau, da ich nichts unzulässiges verbauen will.

    Ist es vllt. auch möglich über Diagnose wie bei BMW das Fernlicht mit gedimmten Zustand einzucodieren?

    Danke. Gruß
     
  2. #2 fragger123, 18.05.2008
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    Schaltet es sich denn bei Dunkelheit wieder selbstständig auf 100% oder ist das Fernlicht dann immer nur auf den verbleibenden 40% an?
    Was versprichst du dir davon? Viel Strom+Sprit wird sich im Vergleich zu Abblendlicht oder Standlicht nicht sparen lassen denke ich.
    Desweiteren geht ständiges Anhaben auch auf die Lebensdauer und das ist -insbesondere bei Xenon- auf Dauer eine kostspielige Angelegenheit denke ich

    Gruß,Alexander :prost
     
  3. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    ne ich rede vom Halogenfernlicht oder Lichthupe.
    Ich hab zwar Bixenon, aber beim Fernlicht schaltet sich noch das Halogenfernlicht zu. Der Xenonbrenner bleibt also unberührt.
    Ein Mehrverbrauch wird nicht da sein denk ich, da nur das gedimmte Fernlicht an sein würde. Keine Innenraumbeleuchtung oder Heckbeleuchtung.

    Sobald man sein normales Fahrlicht oder Standlicht einschaltet geht es aus, und alle Funktionen sind wie gehabt.

    Gruß
     
  4. #4 ilikebenz 89, 18.05.2008
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    Bixenon? Dann ist das Fernlicht doch auch Xenon?? Ist es doch auch schon bei einfachem Xenon, oder?
     
  5. #5 hijacker123, 18.05.2008
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    539
    Bi-Xenon heist ja nur, dass Abblend- und Fernlicht aus der selben Xenon-Lampe gespeist werden. Das Fernlicht wird dann nur rein mechanisch durch eine Klappe über der Leuchteinheit freigegeben.
    Die meisten Syteme haben aber trotzdem noch ein normales Halogenfernlicht zusätzlich.
     
  6. #6 The real Deal, 18.05.2008
    The real Deal

    The real Deal

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    S600, Bj. 04.2005 / Toyota RAV4 Bj. 09. 2010 / BMW 335i Bj. 03.2007
    In den USA ist es serienmäßig, also müsste das softwaremäßig zu machen sein.
    Ist aber hier nicht erlaubt.
    Wäre auch zu schön.
    MfG
     
  7. #7 Daniel 7, 18.05.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wie hijacker schon richtig erklärt hat, hat man Xenon-Fernlicht erst bei Bixenon Scheinwerfern. Einfaches Xenon betrifft nur das Abblendlicht! Und trotzdem haben Fahrzeuge mit Bixenon meist noch Halogenbirnen für die Lichthupe. Für den Xenonbrenner wäre ein kurzes aufblinken (wie bei Lichthupe üblich) eher schädlich in Hinsicht auf die Lebensdauer.

    Ich meine mich auch dunkel erinnern zu können, dass es da mal eine Vorschrift gab, dass eine Lichthupe innerhalb einer bestimmten Zeit reagieren muss. Da Xenonbrenner erst "gestartet" werden müssen, ist das bei Xenon nicht gewährleistet. Kann aber durchaus sein, dass das mittlerweile veraltet ist und moderne Xenonbrenner schneller ansprechen, schließlich gibts ja Fahrzeuge, die keine Halogenlampen mehr haben bei Bixenon (z.B. CL, 7er mit Kurvenlicht).
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    " Wir haben mit Hilfe von interessierten Kunden beide Varianten der modifizierten Tagfahrlichtschaltung mithilfe des Abblendlichtes UND des Fernlichtes (-60%) bei TÜV und DEKRA eintragen lassen. Alle Eintragungen wurden anstandslos vorgenommen. Für das Abblendlicht kam das Modul 90030MB2 zum Einsatz mit einer Stromaufnahmereduktion von 18% und für das Fernlicht kam das Modul 45035 oder 90035 mit einer Stromaufnahmereduktion auf 60% zum Einsatz.

    Alle Eintragungen beziehen sich auf die Einhaltung des §49A(5) basierend auf die Ausfertigung der Gutachten gem. §19 Abs.2 StVZO in Verbindung mit §21 StVZO."

    Der Auszug ist von dieser Seite: Tagfahrlichtmodul

    Jetzt ist das eben die Frage ob es wirklich 100% legal ist.

    Gruß
     
  9. #9 Robiwan, 19.05.2008
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Die neueren Xenonbrenner werden nach dem Einschalten im Zustand der kontrollierten Überlastung betrieben. Damit soll ein schnelles Ansprechen wie bei Halogenlampen erreicht werden.
     
Thema: Gedimmtes Fernlicht als Tagfahrlicht in D erlaubt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gedimmtes fernlicht als tagfahrlicht

    ,
  2. gedimmtes abblendlicht

    ,
  3. fernlicht tagfahrlicht

    ,
  4. tagfahrlicht fernlicht,
  5. gedimmtes fernlicht,
  6. bmw e46 xenon als tagfahrlicht,
  7. fernlicht dimmen,
  8. fernlicht als tagfahrlicht,
  9. fernlicht dimmen tagfahrlicht,
  10. ist gedimmtes fernlicht als tagfahrlicht erlaubt,
  11. Tagfahrlicht über Fernlichtlampen,
  12. fernlicht als tagfahrlicht nutzen,
  13. fernlicht gedimmt tagfahrlicht,
  14. fernlicht als tagfahrlicht modul,
  15. fernlicht verschleiß an aus,
  16. tagfahrlicht im fernlicht,
  17. gedimmtes fernlicht tfl verschleiß,
  18. bmw fernlicht tfl,
  19. tagfahrlich mit fernlicht,
  20. 60% dimmen modul tfl,
  21. fernlicht dimmen modul,
  22. bmw tfl wert dimmung,
  23. fernlicht dimmen tfl,
  24. fernlicht tagfahrlicht modul,
  25. gedimmtes fernlicht als tagfahrlicht erlaubt
Die Seite wird geladen...

Gedimmtes Fernlicht als Tagfahrlicht in D erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D

    Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D: Hallo Wer kann mir sagen wie Ich beim Ausbau des Zigarettenanzünders beim S 124 E 250 D ( Mopf 2)vorgehen muss ,ohne das da etwas kaputtgeht...
  2. W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht

    W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht: Hi Leute, ich habe mir vor kurzem einen 97er CLK geholt. Abblendlicht ist Xenon, Fernlicht H7. Das Fernlicht ist aber dermaßen beschissen. Die...
  3. Chiptuning GLA 200 D

    Chiptuning GLA 200 D: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Chip Tuning oder Steuergerät updaten?! Ist der Motor des 200D Baugleich mit dem 220 D ? Würde gerne meinen GLA...
  4. Ölfilter OX1D für MB Bus O 309 D

    Ölfilter OX1D für MB Bus O 309 D: Ölfilter neu und original verpackt passend für Mercedes Bus O 309 D Baujahr 01/68 bis 12/69 mit 40kw oder Baujahr 01/68 bis 12/74 mit 44kw VK 8...
  5. Wie bekomme ich alles über mein L 508 D Bus heraus?

    Wie bekomme ich alles über mein L 508 D Bus heraus?: Nabend zusammen! Ich möchte gerne alles über meinen Bus Wissen! Ich selbst komme aus der IT Branche und habe bisher wenig mit realen dingen wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden