Gekaufte Batterie leer

Diskutiere Gekaufte Batterie leer im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hi Leute, nachdem es mich gestern früh auch erwischt hat und meine Batterie platt war, habe ich mir vorgenommen doch mal eine neue zu holen, weil...

  1. #1 westberliner, 04.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Hi Leute,

    nachdem es mich gestern früh auch erwischt hat und meine Batterie platt war, habe ich mir vorgenommen doch mal eine neue zu holen, weil die jetzige auch nicht die allerbeste ist, ausserdem eine etwas kleinere.

    Bei MB wollte ich zuerst, da sagte man mir einen Preis von 250€ - war mir etwas teuer, habe mich auf die Suche gemacht und im Baumarkt eine Boschbatterie gefunden - zwar leider auch 200€, aber gut. Hat 100 Ampere das Teil und passt genau rein.

    Habe die reingemacht, Schlüssel umgedreht, zack..nix... Batterie leer.

    Dann hab ich meine Alte geholt und mit der das Auto gestartet.

    Habe diese auch bisschen laden lassen, aber heute früh ist er einigermassen schwer angesprungen und hat direkt wieder Lichtsensorfehler gebracht (das übliche bei Unterspannung).

    Denkt ihr, ich soll die Batterie einfach mal ordentlich laden und dann sollte die tun?

    Oder ist es sehr schlimm, das die entladen war. Wahr wohl einige Zeit im Regal gestanden.

    Die ist auch Wartungsfrei, also man kann nix nachfüllen. Die zum Nachfüllen, waren lauter so billiges Zeug.
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Zurück mit der Batterie und eine andere/neue geben lassen. Vielleicht mal vor ort prüfen wieviel Spannung die neue Batterie hat.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.143
    Zustimmungen:
    3.241
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal ins Allerlei, betrifft ja nicht nur den 203
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  4. #4 westberliner, 04.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Spannung war nach dem Einbau 11,7 oder sowas..
     
  5. #5 El Ninjo, 04.02.2012
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Was an sich ja noch gehen würde nur wenn die Batterie defekt ist kann es sein das die Spannung beim Startvorgang zusammenbricht.

    Testen kann man dies z.B. indem man das Messgerät “anschließt “ und anschließend ohne das der Motor läuft ein paar Verbraucher einschaltet ( Licht, Heckscheibenheizung, Klima).

    Wenn nun die vor dem Einschalten der Verbraucher gemessene Spannung sehr zügig abfällt vielleicht sogar unter 10V hat es die Batterie hinter sich.


    :wink:
     
  6. #6 westberliner, 04.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Muss die Batterie entweder mal ans Ladegerät hängen oder mal eine Stunde fahren. Aufgrund ständiger Kurzstrecken (weniger als 15 km pro stck.) und dauernden Minusgraden, wo der Zuheizer und Sitzheizung läuft, wird immer Strom ohne Ende gebraucht...
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  7. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    934
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Warum fragst du bei MB nicht direkt nach einem ordentlichen Rabatt?
    Nach meinen Erfahrungen sind 15 % bei Batterien in aller Regel üblich. Dann bist du fast schon beim Baumarktpreis.
    Wenn dein MB Händler dir keinen Rabatt anbietet, geh zum Nächsten der freut sich Umsatz zu machen.
    Übrigens die "leere" Baumarkt Batterie würde ich umgehend zurückgeben und mein Geld zurückverlangen.
    Jede Tiefentladung sind der schnelle Tod für eine Batterie.
     
    Mercedesgeschädigter und Albrecht5080 gefällt das.
  8. #8 Andreas Harder, 04.02.2012
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    541
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Mich wurndert das Dein Freundlicher keine "winteraktion" bezgl. Starterbatterien anbietet.
    Ich hab nun bereits meine zweite im Rahmen einer solchen Aktion für netto 125 € erworben (100 Ah).
     
  9. #9 westberliner, 05.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Die Batterieaktion gabs hier wohl im Sommer ... -.-

    Bin gestern gute 150 Km gefahren - zwischendrin das Auto vielleicht so 3-4x gestartet und zweimal Restwärme angehabt für je ca 15 minuten.

    Heute Morgen gestartet, wieder Lichtsensor fehler... ey ...so eine Kacke...würde das Teil am liebsten ganz zurückgeben...bezahle nicht 200€ für so ein Mist!
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  10. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    934
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Mach das, die Batterie hat schon den ersten Schuß zur Verkürzung der Lebensdauer hinter sich.
    Eine neue Batterie sollte, gemessen ohne Last, eine Spannung von > 10,5 V liefern.
    Jeder Wert der deutlich darunter liegt deutet auf eine Vorschädigung hin.
    Eine Ursache kann Tiefentladung durch Überlagerung sein.
    Mit einer Aufladung bei kleinem Ladestrom (z.B. Ladeerhaltungsgerät CTEK) lassen sich Bleiakkus mit "kleinen" Schädigungen manchmal wieder regenerieren.
    Ich würde aber darauf nicht vertrauen, sondern die Batterie dem Händler zurückgeben.
    Empfehlenswert ist es, beim Kauf einer Batterie das Produktionsdatum zu beachten, ist auf der Batterie mit Kalenderwoche und Jahr vermerkt.
     
    Mercedesgeschädigter und Albrecht5080 gefällt das.
  11. #11 Albrecht5080, 05.02.2012
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.366
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    @ Joerg1
    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen! :tup :)

    Ich Dussel habe meine Batterie auch schon 1x tiefentladen: Was aus dem Auto geholt (Garage), das Innenlicht eingeschaltet und brennen lassen. :wand
    Ist aber schon Jahre her und Gott sei Dank hat mir die 100 Ah (Original MB, Bj. 2005) das bisher nicht übel genommen.
    Gerade jetzt bei den eisigen Temperaturen kommt die ab und zu ans CTEK, ich habe extra ein Ladekabel im Motorraum dafür.

    Trotzdem:
    Die Batterien stehen ob Monate in den Geschäften umher, keiner kümmert sich wegen Wasserstand und Nachladen, und deshalb würde ich wie Du richtig sagst nicht 200 € für
    eine Batterie zahlen die schon vorgeschädigt ist. ;)




    Gruß Holger
    :driver
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  12. #12 Mercedesgeschädigter, 05.02.2012
    Mercedesgeschädigter

    Mercedesgeschädigter

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190e- 2,0 / 230e / CLK 200 / E320 T-Modell / E320 CDI T-Modell

    Hahahaha,
    War deine Frau so geladen, daß der Wagen von ihr gestartet werden konnte ? Oder mußtest du irgendwelche Kabel anschließen? Wie passte die ins Zündschloß? :prost

    PS: nix für ungut, ich war nur grad auf der rofl-seite (videos-rofl.to) unterwegs =)

    Baumarktbatterien sollten zwar vorgeladen sein, aber sind meist wegen der langen Regalliegezeit fast bzw. völlig leer.
     
    mrbraindeath, westberliner und Muxxboy gefällt das.
  13. #13 westberliner, 16.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    So Leute - heute ist meine Nigel Nagel neue Varta Batterie von Ebay gekommen - hatte länger drauf warten müssen, da Hersteller im Verzug war (fein fein..also gibts auch wirklich eine Frische!).

    Ca halbe Stunde ans Ladegerät gehängt, bis ich die alte draussen hatte, dann neue rein, angeschlossen, gestartet ...wie ein Sahneschnittchen :D

    Edit: Preis Ebay Batterie von Varta nagelneu: 144€ incl. Versand.
    Preis Gammel-Bosch Batterie aus dem Toom Baumarkt: 207€..

    @Mercedesgeschädigter: Naja - ganz einfach etwas bücken! Zunge an den Pluspol und Finger an Motorblock :D
     
    Mercedesgeschädigter gefällt das.
  14. #14 Andreas Harder, 16.02.2012
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    541
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Glückwunsch zur neuen Batterie.

    Habe gerade heute den aktuellen Flyer der hiesigen Niederlassung bekommen:

    [​IMG]
     
    Albrecht5080 und maremonte157 gefällt das.
  15. #15 maremonte157, 16.02.2012
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Bei mir ist noch die erste drin (Bj. 2004) - wie lange hält eine original Batterie? Ich hatte noch nie ein Auto, bei dem ich eine Batterie länger als 4 Jahre hatte. (Viel Kurzstrecke)
     
  16. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    934
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Statistisch ermittelt leben Autobatterien 4 Jahre, es gibt auch welche die, unter optimalen Bedingungen, noch nach 10 Jahren funktionieren.
    Nach eigenen Erfahrungen waren es bei meinen Fahrzeugen immer 7 - 8 Jahre.
     
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    2.205
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Aha, und jetzt hast du kein Auto? Wenn ich nachrechne sind das ca. 8 Jahre. Was soll man mit solchen Aussagen anfangen?

    Gibt es dazu einen Beleg? Ich halte 4 Jahre für viel zu tief gegriffen.
    5-8 Jahre sind das übliche für mich. Und habe ich eine 8 Jahre alte Batterie müssten beim Schnitt von 4 Jahren immerhin gut 3 Batterien schon nach 2,5 Jahren ihren Geist aufgeben (was der absolute Ausnahmefall meiner Meinung nach im Gegensatz zu den 8 Jahren ist).

    gruss
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.048
    Zustimmungen:
    3.555
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Nö.. bei billigeren Autos mit schwächer dimensionierten Batterien ist das nicht soo selten, dass nach 3 Jahren die Batterie aufgibt.
    Egal ob Ford Escort, Jeep Cherokee, ... länger als 4 Jahre hat keine gehalten, egal ob Original oder Aftermarket Batterie.
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    2.205
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Verstehe ich nicht!
    Was für einen Einfluss hat das Auto auf die Batterie?

    Ich habe eine Billigbatterie drin und diese hat jetzt den 5. Winter hinter sich gebracht(inkl . viel Standheizungsbetrieb). Fällt der nächste Winter nicht zu streng aus, dann wird sie auch diesen noch überleben, da bin ich sicher.

    gruss
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.048
    Zustimmungen:
    3.555
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dass beispielsweise der Jeep mit seinem 4l Motor ne 60er batterie drin hatte. Ergo diese recht heftig belastet. Dazu ist auch interessant, wo die Batterie verbaut ist, Stichwort Schwingungsbelastung und auch thermisch.
     
Thema: Gekaufte Batterie leer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes c 180k batterie laden

    ,
  2. gekaufte batterie leer

    ,
  3. gekaufte boschbatterie erst laden

    ,
  4. autobatterieladegerät von toom,
  5. batterie leer bei inzahlung,
  6. frisch gekaufte autobatterie entladen
Die Seite wird geladen...

Gekaufte Batterie leer - Ähnliche Themen

  1. S212 E500 mit Unfallschaden gekauft

    S212 E500 mit Unfallschaden gekauft: Hallo zusammen, ich war auf der Suche nach einem treuen Begleiter für meinen W210, bis ich auf folgendes Exemplar gestoßen bin:[ATTACH]Es wurde...
  2. Reifen ohne Kennzeichnung gekauft... wohin kommt welcher?

    Reifen ohne Kennzeichnung gekauft... wohin kommt welcher?: Hallo und einen schönen Abend für Euch Alle. Ich habe vor einiger Zeit 4 Winterreifen auf 17-Zoll-Felgen gebraucht über ****Kleinanzeigen...
  3. Bei DB einen Fahrersitz gekauft, Gurt durchgeschnitten

    Bei DB einen Fahrersitz gekauft, Gurt durchgeschnitten: Ich habe einen Fahrersitz bei mbgtc gekauft und war doch überrascht, als der Sitz mit dem integrierten S-Gurt durchgeschnitten ankam. Eine...
  4. 202er gekauft und ein paar Fragen

    202er gekauft und ein paar Fragen: Hi, habe mir einen 03/96er C230K Limo gekauft, der ein wenig Arbeit mit sich brachte: 1. Tachobeleuchtung ist blau - reicht der Tausch gegen...
  5. Zulassung von EU-Neuwagen, der hier in Deutschland von privat gekauft wurde

    Zulassung von EU-Neuwagen, der hier in Deutschland von privat gekauft wurde: Moin zusammen, folgende Situation: Person A kauft in Belgien ein Fahrzeug (samt COC) und führt es nach Deutschland ein (inkl. Zahlung der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden