gelbe Standlichter beim 2000er CLK -mu? das sein? Alternativen???

Diskutiere gelbe Standlichter beim 2000er CLK -mu? das sein? Alternativen??? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Moin Moin aus Jever ! 8) Ärgert Ihr Euch auch, so wie ich, über die gelben Standlichter in H6W neben den schön weissen Xenon? Habe schon...

  1. #1 Mr.Benz, 17.02.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    Moin Moin aus Jever ! 8)

    Ärgert Ihr Euch auch, so wie ich, über die gelben Standlichter in H6W neben den schön weissen Xenon?

    Habe schon einige angeblich weisse Birnen probiert und bin immer wieder enttäuscht worden (war dann doch gelb!) X(

    Jetzt soll es aber von Osram in der Serie Cool Blue auch eine H6W geben, nur wo? Alle mir bekannten Händler schütteln bei meiner Frage nach H6W in Weiss oder bläulich den Kopf... ;( ;(

    Kann mir einer von Euch helfen????

    Gruß aus dem hohen Norden...
     
  2. #2 Dany1411, 18.02.2003
    Dany1411

    Dany1411

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die Osram Cool Blue Standlicht-Birne für den CLK hat die Artikelnummer 64132.

    Mein Händler hat mir allerdings davon abgeraten, soll angeblich auch nix bringen.
    Werde sie aber trotzdem ausprobieren, kosten um die 11 EURO.


    Schönen Gruß

    Dany
     
  3. #3 gigitheglotz, 18.02.2003
    gigitheglotz

    gigitheglotz

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mini Cooper S 230 PS
    Habe bei mir das selbe problem :sauer:
    Wenn ihr es ausprobiert habt , sagt mir bitte bescheid ob es geklappt hat.
    Gruß GIGI
     
  4. #4 Mr.Benz, 18.02.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    @Dany1411

    Danke für die Info! Werd Sie mal bestellen! :wink:

    @gigitheglotz

    ..stelle dann Bilder rein! :]

    8) Hab mir übrigens gestern Osram Silver Blinkerbirnen angetan...

    Kommt sehr gut, endlich sind die Scheinwerfer als Einheit weiss und nur beim Blinken wird der obere Teil gelb! :D

    Gruß Rene
     
  5. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Hatte bei mir auch die "Osram Cool Blue" Halogen Standlichtbirchen drin. Auch bei Conrad bestellt. Die sind zwar heller als die normalen, aber KEIN FURZ WEISSER ODER SOGAR BLÄULICH !! Wenn man da echt die Optik verbessern möchte bleibt nur der Griff zu 9000mcd weissen LEDs die sehen wirklich gut aus. (unverständlicher Weise nicht erlaubt, aber wenn nicht blau oder grün wer merkt das schon außer der TÜV...)
     
  6. #6 gigitheglotz, 19.02.2003
    gigitheglotz

    gigitheglotz

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mini Cooper S 230 PS
    Wo gibt es denn die weißen LED s ????
     
  7. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    selbst basteln (ist am billigsten eine LED kostet ca. 2,50 EUR + ein widerstand) oder natürlich bei eBay reinschauen.

    Eine LED leucht je nach Abstrahlwinkel den SW natürlich nicht so gut aus wie eine Birne. Fällt bei Tag kaum auf, aber bei Nacht ist der SW denoch ausreichend beleuchtet.
     
  8. #8 gigitheglotz, 19.02.2003
    gigitheglotz

    gigitheglotz

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mini Cooper S 230 PS
    Hast du da irgendwelche werte von den Wiederständen ???
     
  9. #9 Dany1411, 21.02.2003
    Dany1411

    Dany1411

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, hast sie schon bestellt? Sind doch teuerer, ich habe 50 % Rabatt gekriegt über 'nen Bekannten.

    Die Blinklichter schauen echt genial aus, heißen aber DIADEM.
     
  10. #10 Mr.Benz, 03.03.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    Tach sach...

    Habe die Osram Cool Blue vorgestern bekommen...

    ...und wieder gelb!! :wand :wand :wand und das für 23 Euro das Paar...

    Also bleibt wohl doch nur Umbau auf LED, aber wie als Nichttechniker? Bei Ebay werden nur welche für Glassockel angeboten :sauer:

    Gruß
     
  11. #11 Schrauber-Jack, 03.03.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Spannung der Leds weist, dann kannst du es folgendermasen ausrechnen:

    Rv = (13 V-U Led) / I Led

    Rv = Vorwiderstand

    13V = Bordspannung

    U Led = 1.8V für rote, 2.1V für gelbe, 2,4V für grüne

    I Led = 0.02A für Standard LED

    Rv = (13V - 2V) / 0.02A

    Rv = 550 Ohm

    zu verwenden ist ein 560 Ohm

    In der E12 Reihe gibt es nur fülgende Werte:

    100, 120, 150, 180, 220, 270, 330, 390, 470, 560, 820, 1000

    Aus der E24 gäbe es auch noch: 750, 910....

    Das müsste für dei LEDs reichen....

    Was haben die LEDs denn für Werte ? oder du machst einen Link, dan rechne ich es dir aus....

    Weiss jetzt aber nicht was die weissen für Spannungen und Ströme haben..

    Bis dann
     
  12. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Die Osram Cool BLUE sind ihr Geld wirklich nicht wert... hatte ich ja weiter oben schon geschrieben.

    Die besten und billigste LED im Moment:
    9000mcd 30° 4V (30mA) LED 5mm klar ultrahell (REICHELT)

    Als Vorwiderstand sollte man bei dieser LED mindestens (270 Ohm) nehmen. Damit die die Lichtfehlerdiagnose nicht anspricht sollte man noch einen Winderstand parallel einbauen. Bin jetzt nicht sicher aber ich glaube einen 0,68 Ohm 2,5 oder 5W !?

    Ich bastel mir aus denen die Kennzeichenbeleuchtung. Die Standlicht LED hab ich auch von eBay. Das Gefummel vorne im SW war mir zu umständlich. Die bei eBay haben glaub ich sogar 10mm aber die anderen Werte (mcd und Abstrahlwinkel weis ich nicht)

    @Mr.Benz:
    Die für den Glassockel sind doch richtig !! (im W201 es war z.b noch Metallsockel)
    Damit die Lichtdiagnose nicht anspricht müßte man hier auch extra einen Widerstand parallel dranlöten...


    Ideal wäre es natürlich wenn man 3 LEDs als Standlicht pro
    SW einbauen würde. Mit einer sieht man am Tag nur einen kleinen hellen Punkt von der LED aber wenn es dunkel ist wird der SW schön weiß bläulich ausgeleuchtet.

    Ist halt leider nicht erlaubt, aber bei weißen LEDs fällt das ohnehin kaum auf, aber vorm TÜV besser wieder ausbauen...

    so das wars mal :prost
     
  13. BiZz

    BiZz Guest

    Ich hab noch 2 gekaufte Leds für Glassockel, wer will kann sich melden :)!

    Hatte die 2 Monate drin, und s ist nicht aufgefallen. ausser einmal als es mir die Birne zerschlagen hat, aber selbst dass war halb so schlimm.
    Und bei Xenon habt ihr das Problem ja nicht :)!
     
  14. #14 Mr.Benz, 11.03.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    Tach sach...

    @NoFear

    Beim 2000er Modell (nach Mopf) hat der CLK H6W Standlichter
    (H=Halogen 6W=6Watt) also Metallsockel!!! :wand

    ...und nu ? 8o
     
  15. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Bei den Metallsockeln gibt es ja wirklich nicht viel Auswahl, aber bei eBay sind denoch die hier drin. Mehr kann ich jetzt zu den Metallsockel Standlichtern aber auch nicht sagen... :O
    Aber der Sofortkauf ist viel zu teuer! :rolleyes:
     
  16. #16 Mr.Benz, 11.03.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    @NoFear

    Danke werde mal meinen Bruder interviewen (der ist ElektroMeister!) und mal bei Reichelt vorbeifahren - ist 10 Km weg!

    Gruß Rene
     
  17. #17 Mr.Benz, 07.06.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    Moin SchrauberJack,

    habe mir bei Conrad folgende LED's gekauft :

    Spannung (VDC) 12
    Strom 14 mA
    Lichtstr. (mlm) 55
    Sperrspannung (V) 80


    Produktbezeichnung:
    Sockel Ba9s Leuchtfarbe weiß.

    Da ich einen BAX9s sockel mit den versetzten Pinnekels habe, habe ich einen abgesägt, es klappt wunderbar nur die Meldung im Bordcomputer kommts jetzt... "Lampe defekt..." also fehlt der Widerstand!

    Würdest Du mir ,wie angeboten, den benötigten Widerstand ausrechnen? Und wenn du mir dann noch für einen Laien verständlich erklären kannst wie ich den einbaue (Da ich weiterhin den normalen Lampensockel weiter nutze...

    Danke und schönes Pfingstwochenende...

    Gruß Rene
     
  18. #18 Schrauber-Jack, 07.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Hier nochmal für Alle:



    Hallo

    Da die LEDS ja schon für 12V ausgelegt sind passt das ja. Der Parallelwiderstand für die Lampen gaukelt dann dem Computer vor, das die Lampe auch Stom verbraucht.

    Der Wiederstand muss wie folgt aussehen:

    39Ohm, mind. 7 Watt Belastbarkeit.

    Kannst auch einen 9 / 11 /13 Watt nehmen, die sind nicht viel teurer. Da der Widerstand 5,12 Watt der Lampe verbraten muss, wird es natürlich warm, aber bei 7 Watt Nennlestung hält er das aus. Aber ein Widerstand mit höherer Belastung schadet nicht, da er ja nur die Leistung aufnimmt bei dem definierten Widerstand von 39 Ohm (P= U² / R = 13² / 33 Ohm = 5,12 Watt. )

    Der Widerstand muss Parallel zur Lampe geschaltet sein, also mit jedem Anschluss des Widerstandes an jeweils ein Kabel der Lampe.

    Alternativ kannst auch deine alten Lämpchen nehmen, und die Parallel schalten, unddann so unterbringen, das man sie nicht leuchten sieht. Wenn die halt dann kaputtgehen, dann wird wieder die Meldung angezeigt. Der Widerstand dagegen ist Verschleisfrei.

    Die unerbringung must du halt irgendwie lösen. Am elegantesten finde ich es, wenn du den Widerstand in einen Schrumpfschlauch einschrumpst, udn dann mit 2 "schmarotzer-klemmen zu der birherigen Fassung dazuhängst.

    Wo der Widerstand hängt ist wurscht. kannst ihn auch irgendwo zum Sicherungskasten hängen, aber da wird die Suche bestimmt aufwendig. Also mit nem Schrumpfschlauch vornereinhängen. Die Schmarotzerklemmen Korrosionsgeschützt unterbringen, die sind nämlich nicht wasserdicht, und können dem Kabel auf lange zeit gesehen schaden. Norfalls mit ISOband umwickeln.

    Für jede Lampe die du mit einer LED ersetzt, brauchst du einen Wiederstand (nur diejenigen die überwacht werden, also für den Tacho o.ä. nicht...)

    Die Widerstände bekommst du in jedem besseren Elektronikshop in der Stadt, ansonsten mal bei reichelt elektronik - OnlineShop für Elektronik, Notebook, PC-Komponenten, Flachbildschirm, Festplatte, Karten, Kabel, LED oder Conrad Electronic SE schauen.

    reichelt elektronik - OnlineShop für Elektronik, Notebook, PC-Komponenten, Flachbildschirm, Festplatte, Karten, Kabel, LED kann ich empfehlen. Liefern schnell und sind günstig.

    Die widerstände haben ein grösse von ca. 1cm*1cm*6cm und sind fürs löten gedacht. Evtl at einer deiner Kupels ja so nen lötkolben. Geht aber zur Not auch mit Lüsterklemmen...

    Viel Erfolg beim Schauben !!!
     
  19. #19 Mr.Benz, 08.06.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350 CDI
    Danke SchrauberJack für die kompetente Hilfe, jetzt heisst es nur noch umsetzen (verstanden hab ist es!) Mal sehen ob ich es noch bis Harsewinkel hinbekomme...

    Übrigens kann ich Reichelt auch nur empfehlen, hinzukommt das die nur ein Ort weiter sind wie ich... :D :D

    Gruß Rene
     
  20. #20 Schrauber-Jack, 08.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    oh !

    das währ ja ein paradies für mich...den reichelt direkt / einen ort weiter....

    da ists auch so günstig, das es sich wegen den 3.30 € versandkosten lohnt zu bestellen....

    Must halt die ganze Sache so machen, das es nicht gemurkst is, dann passt das schon.

    Bis dann!
     
Thema: gelbe Standlichter beim 2000er CLK -mu? das sein? Alternativen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. led kontrolllampe parallel zum standlicht anschließen

Die Seite wird geladen...

gelbe Standlichter beim 2000er CLK -mu? das sein? Alternativen??? - Ähnliche Themen

  1. Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer

    Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer: Hallo Leute, bin ein absoluter Frischling in diesem Forum und auch als Mercedesbesitzer. Habe mir vor 2 Wochen einen ML270CDI, Bauj. 2002 gekauft....
  2. Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?

    Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?: Hallo Zusammen, ich bin neu im Mercedes-Forum und möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Holger, bin BJ 1966 und besitzer seit letztem...
  3. Zündkerzen wechseln beim C43 Amg

    Zündkerzen wechseln beim C43 Amg: Gibt es ein Servive Dokument oder eine Anleitung wo beschrieben steht wie ich beim C43 die Zündkerzen gewechselt werden?
  4. Kupplung rutscht beim Beschleunigen

    Kupplung rutscht beim Beschleunigen: Hallo zusammen, mein Sohn hat einen W 204 T, 115 Kw, 156 PS, Baujahr 2013. Das Problem habe ich schon mal geschildert. Er fährt auf der Autobahn...
  5. Schlagen und ein Ruck beim Gas runter

    Schlagen und ein Ruck beim Gas runter: Hallo Ich fahre einen E350 Avantgarde 2005 (W211) Keine Ahnung ob ich mir Sorgen machen muss oder ob das normal ist: Hab das Fahrzeug erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden