Geplatzte Heckscheibe W203K

Diskutiere Geplatzte Heckscheibe W203K im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, bei meinem 2005er w203k 220cdi ist heute innerhalb von 4 Wochen zum dritten mal die Heckscheibe geplatzt. Beim ersten mal vermutete...

  1. #1 tanja.andreas, 16.02.2012
    tanja.andreas

    tanja.andreas

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203K, 220 CDI
    Hallo Leute,

    bei meinem 2005er w203k 220cdi ist heute innerhalb von 4 Wochen zum dritten mal die Heckscheibe geplatzt. Beim ersten mal vermutete ich bisher eine defekte Heckscheibenheizung (Radioempfang war in letzter Zeit bei eingeschalteter Heckscheibenheizung stark gestört). Nach der Reparatur bei Mercedes ist die Scheibe am nächsten Tag beim Einschalten des Heckscheibenwischers sofort geplatzt. Hier lag ein eindeutiger Einbaufehler vor, da die Kleberaupen falsch positioniert waren und die Scheibe dadurch eine Biegespannung erhielt. Heute ist die Scheibe nun wieder beim Einschalten des Heckwischers geplatzt. Nun stellt sich die Frage, wo der Fehler liegt ? - wieder ein Einbaufehler - Zufall ? - oder gibt es hier ein bekanntes Problem bei Mercedes. Ich habe den Wagen neu gekauft, der Wagen ist Unfallfrei und hat 145tkm gelaufen.

    Da ich morgen bei meiner Mercedes Werkstatt auflaufen werde, würde mir eine rasche Antwort sehr helfen.
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.715
    Zustimmungen:
    4.207
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Hab ich noch nie gehört. Weder beim 203, noch bei anderen MB-Baureihen.
     
  3. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    853
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Boah das ist ja mal ne fiese Geschichte.
    Aber so viele Fehler können es ja bei einer Scheibe fast nicht sein. Der Wischer hat doch gar nicht die Kraft eine Heckscheibe
    zu "zerdrücken" oder?
    Das mehrmals die Scheibe bereits einen Fehler hatte denke ich mal auch nicht.
    Da du ihn neu gekauft hast gehe ich davon aus das ein Verzug auch unwahrscheinlich ist. Ich habe gehört das die Scheiben platzen
    können (!!!) wenn die Karosse verzogen ist....Da du einen Heckscheibenwischer hast wird es sich wohl um ein T-Model handeln.
    Kann vielleicht durch einen Produktionsfehler der Kofferraumdeckel so stark verzogen sein das sie dadurch platzt?
    Aber das hätte ein Mechaniker doch merken müssen oder? Bzw. ist es überhaupt möglich das da durch eine Scheibe platzt?
    Ich kann mir ehrlich gesagt nichts weiteres vorstellen.....

    mfg -CROW-
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.414
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Hab ich auch noch nie gehört...
    Vielleicht sollte man mal die Werkstatt wechseln, das nen Heckscheibenwischer beim drüberfahren eine Scheibe zerstört halte ich beinahe für ausgeschlossen.
     
  5. DJBlue

    DJBlue

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    S204 AMG Optik
    Kann ja gut ein Einbaufehler von der Werkstatt sein.
    Scheiben werden ohne Druck verklebt, also nur auf die Kleberaupen aufgelegt und einmal leicht angedrückt damit die Spalte passen.
    Wenn jetzt der Mechaniker mit Spanngurten oder ähnliches es gut gemeint hat, um die Scheibe zu positionieren, hat er damit die Scheibe mit einer Vorspannung verklebt. Diese Spannung kann sich bei Temperaturveränderung oder ähnliches entladen, d.h. sie reisst oder platzt.
     
  6. #6 conny-r, 17.02.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.276
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Das ist ein Fall für den Sachverständigen
     
  7. #7 Fabian.M, 04.02.2017
    Fabian.M

    Fabian.M

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da wir momentan mit dem selben Problem kämpfen (unsere Scheibe platzte nun zum 2ten mal innerhalb von 3 Monaten), würde ich gerne erfahren ob Sie das Problem in den Griff bekommen haben? Wenn ja, wie? Haben Sie die Ursache herausgefunden?

    Viele Grüsse
     
  8. #8 marcelo2206, 16.04.2017
    marcelo2206

    marcelo2206

    Dabei seit:
    16.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB S203 C180T Bj.2004 Mopf LPG Umbau
    Verbrauch:
    Hallo,
    ich bin durch google auf diesen Beitrag gestoßen.
    Bei mir ist innerhalb 5 Wochen nun das 2. mal die Heckscheibe geplatzt. Nachdem der Heckscheibenwischermotor defekt war habe ich mir einen von Valeo gekauft ("Original" Mercedes ist auch Valeo). Wahrscheinlich habe ich was auf Spannung gesetzt und deswegen ist die erste Scheibe zu Bruch gegangen.
    Die 2. Scheibe, die gestern auch wieder gesprungen ist, habe ich in einer Ford Vertragswerkstatt einbauen lassen. Er hat mir gesagt die Scheibe wurde so eingebaut das keine Spannung vorhanden ist und es nun heben sollte. Leider war dem nicht so.
    Jetzt nun die Frage:
    Was hat bei meinen Vorrednern Abhilfe geschafft?

    Frohe Ostern!

    Grüße Marcel
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.715
    Zustimmungen:
    4.207
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn an der Heckklappe nichts verzogen oder massiv geschwächt ist durch Rost, Unfall (...) dann bleibt im Grunde nur ein Einbaufehler.
    Mir ist da bisher kein Fall bekannt bei dem sie gesprungen ist. Evtl wurde auch die Klebernaht zu dünn ausgeführt oder ein KLeber verwendet der zu stark aushärtet.
     
  10. #10 Blackynf, 16.04.2017
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    85
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    Bitte beachten, der Threadersteller (tanja.andreas) hat
    vor immerhin 5 Jahren diese Problem angesprochen,
    sich seither aber nie wieder gemeldet (es blieb bei dem einen Beitrag)

    Gruß Blacky
     
  11. #11 marcelo2206, 05.05.2017
    marcelo2206

    marcelo2206

    Dabei seit:
    16.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB S203 C180T Bj.2004 Mopf LPG Umbau
    Verbrauch:
    Wollte nur kurz bescheid geben was bei mir zumindest das Problem war:
    Auf die Welle des Heckscheibenwischermotors ist noch so ein Gummiteil. Das war meinerseits falsch eingebaut. Somit kam es zu Spannungen wenn der Heckscheibenwischer an war. Scheint jetzt alles zu heben. Da die Werkstatt dies aber übersehen hat zu prüfen, geht wurde die zweite Scheibe auf Kulanz eingebaut.
     
  12. #12 Blackynf, 05.05.2017
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    85
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    Hallo Marcelo,

    danke für die Rückmeldung.

    Gruß Blacky
     
Thema: Geplatzte Heckscheibe W203K
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 203 heckscheibe einkleben

    ,
  2. wie breit ist die heckscheibe w203

    ,
  3. a klasse heckscheibe gesprungen

    ,
  4. w203 heckscheibe,
  5. w203 scheibe gerissen,
  6. heckscheibe mercedes geplatz?,
  7. heckscheibe w203 geplatzt,
  8. 203 Kombi propleme mlt geplatzter heckscheibe
Die Seite wird geladen...

Geplatzte Heckscheibe W203K - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Kühler geplatzt MB 709 Bj 1982

    Hilfe Kühler geplatzt MB 709 Bj 1982: Hallo Forum - Ich bin gerade in Pfaffendorf oberhalb von Beeskow schräg unterhalb von Berlin gestrandet. Bei meinem MB 709, BJ 1982 ist der Kühler...
  2. LLK geplatzt. Welcher passt?

    LLK geplatzt. Welcher passt?: Hallo, Mir ist am Freitag der LLK geplatzt. Dies zeichnete sich mit einer max Drehzahl von 3000 in der Minute aus. Nachdem er geplatzt ist kam er...
  3. Bremsleitung geplatzt oder undicht?

    Bremsleitung geplatzt oder undicht?: Hallo, Heute war unter meinem vito bj 2011 95ps Diesel ein grosser Fleck unter der Hinterachse. Kein Öl eher wie bremsflüssigkeit, leicht braune...
  4. Kühlmittelwasserschlauch geplatzt S203

    Kühlmittelwasserschlauch geplatzt S203: Mir ist der Kühlwassermittelschlauch geplatzt. (S203). Genau der, der vom Motor in den Ausgleichsbehälter läuft und quasi über dem Kühler entlang...
  5. C180K Ölverlust Dichtung Ölfiltergehäuse "geplatzt"

    C180K Ölverlust Dichtung Ölfiltergehäuse "geplatzt": Hallo zusammen, mein W204 (C180K) war bisher ein unauffälliger Begleiter. Nun hatte ich aber doch eine Panne (nach über 9 Jahren). Erst Ölgeruch...