Getriebe Probleme

Diskutiere Getriebe Probleme im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, bei mir war es so das dass Getriebe nicht sauber geschaltet hatte und er auch keine Kraft hatte. So heute Mittag habe ich ungefähr nach...

  1. #1 Muggi-2021, 09.09.2021
    Muggi-2021

    Muggi-2021

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir war es so das dass Getriebe nicht sauber geschaltet hatte und er auch keine Kraft hatte.
    So heute Mittag habe ich ungefähr nach einem Tipp von einem Freund ungefähr 0,25l Getriebeöl eingefüllt.

    dann war das Getriebe um einiges besser geworden. Schaltete nicht ganz sauber aber wesentlich wesentlich viel besser.

    ich war jetzt bei einem Kollegen zu Besuch, habe das Auto in eine Schräge geparkt, mit der Front nach unten.

    jetzt habe ich festgestellt das das Getriebe nicht mehr schaltet, der C/S Knopf reagiert nicht mehr und das manuelle schalten reagiert auch nicht mehr.

    Bitte um eure Hilfe.

    danke im Voraus.
     
  2. #2 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Du hast ein Getriebeölleck.Giesse ruhig noch 1l Getriebeöl ins Getriebe nach.
     
  3. #3 conny-r, 10.09.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1.205
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Vorher sollte noch mal gemessen werden ! Es gibt schon genug Spezialisten welche beim einfachen Motorölwechsel schon zu viel einfüllen. Aufwand nachher um so größer.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ich würd doch gleich 2l nachfüllen....es könnte ja auch mehr fehlen... :rolleyes::rolleyes:
    was für ein Öl hast Du denn da eingefüllt?

    Wie kommt man auf die Idee da einfach was reinzuschütten ohne zu wissen wie der tatsächliche Ölstand ist?
    Was steht denn im Fehlerspeicher?
     
    conny-r und jpebert gefällt das.
  5. #5 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Die Themensteller hier haben meistens keine Werkzeuge,keine Ahnung und kein Geld und erwarten eine Soforthilfe.
    Aus den Angaben vom TE schlussfolgere ich ein Leck,deshalb..1l nachfüllen. Kostet wenig,sofort machbar und schadet nicht.
     
  6. #6 Homeland, 10.09.2021
    Homeland

    Homeland

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Mercedes C 220D
    Verbrauch:
    Der Messtab kostest doch nicht die Welt inkl neuem Splint. Messen feststellen und nach x km Kontrolle......
     
  7. #7 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Alles richtig. Der normale Weg,wäre den Getriebeschaden durch einen Profi zu analysieren oder zumindest den Getriebeölstand zu kontrollieren
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    zu viel Öl schadet nicht im NAG?
    Ahja... wenn DU meinst.
    Wenn 1l Getriebe fehlen würde, dann hat entweder jemand gepfuscht oder die komplette karre ist am Unterboden eingesaut.
    Also einfach mal planlos was reinkippen ist nun wirklich keine sinnvolle Empfehlung.
     
  9. #9 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Wenn Du meinst.Ich habe mehrere 5Gs zerlegt und repariert. Aber bitte.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    was nun absolut gar nix aussagt;)

    warum wohl ist der Ölstand so eng toleriert bei den NAG?
    Nur zum Spaß? wohl kaum...
     
  11. #11 PoseidonXL, 10.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    TE schreibt :"ich war jetzt bei einem Kollegen zu Besuch, habe das Auto in eine Schräge geparkt, mit der Front nach unten.jetzt habe ich festgestellt das das Getriebe nicht mehr schaltet."

    Daraus schlussfolgere ich,dass kaum Getriebeöl in der Ölwanne vorhanden ist,da die Ansaugöffung des Getriebeölfilterns relativ hinten liegt.Ohne Getriebeöl ist der Wandler funktionslos.

    Einen ähnlichen Fall hatte ich bereits.
    Damals war ein undichter Simmerring der Getriebeeingangswelle ,die Ursache für den Getriebeölverlust.Der undichte Simmerring war aber nur die Folge weiterer Ursachen.

    Deshalb,damit TE vom Fleck sich bewegen kann,hilft das Nachfüllen als erste Sofortmaßnahme.

    Es wäre jetzt sehr begrüßenswert seitens TEs eine Rückmeldung zu geben ,nachdem ich mich nun weit aus dem Fenster gewagt habe, mich nicht im Regen stehen zu lassen.
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    sorry, aber bis das Getriebe keinen Kraftschluss mehr hat, da muss mehr als 1 Liter fehlen...egal ob man wagerecht oder schräg parkt.
    Einfach mal die Geometrie des Raums um die EHS in der Wanne anschauen...Die Ansaugöffnung im Getriebe liegt etwa mittig. nicht hinten.
    Im Getriebe sind beim NAG1 etwa 4l Öl incl. EHS.
    Wenn da 1l fehlt dann saugt die Pumpe immer noch keine Luft an.. anders bei längerer Fahrt, wo mehr Öl im Umlauf ist.
     
  13. #13 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Das vorsichtige 1l Getriebeöl nachfüllen soll zur Schadensanalyse dienen und nicht zur Reparatur. Sollte das Nachfüllen helfen ,ist der Ursachenpfad gefunden. Der endgültige Reparaturweg ist allerdings noch weit.
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dann ist der einzig sinnvolle und richtige Tip, den Ölstand zu prüfen und die Getriebesteuerung auszulesen..
    aber nicht einfach mal Öl reinschütten...das ist doch Unsinn.
    Wenn der Ölstand vorher korrekt war hat man sich gleich den nächsten Fehler "eingebaut"...
     
  15. #15 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Wenn man in der Pampa steht,oder der Abschleppdienst viel kostet,hat es einen Sinn.
    Vorher war der Ölstand auch nicht korrekt. Ansonsten hätte TE nicht 1/4 l nachgefüllt.
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    stimmt.. er steht aber nicht in der Pampa.. und in der Pampa hat man idR auch kein passendes ATF dabei.. also ich zumindest^^
    Woher willst Du denn wissen ob der Ölstand vorher korrekt war? Aufgrund der Aussagen des TE? Also sorry...
     
  17. #17 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Es können online nur Glaskugel Analysen vergeben werden.(In der Pampa reicht sogar normales Motoröl zum Nachfüllen aus,bis man die nächste Werkstatt ansteuert:rolleyes:)
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.924
    Zustimmungen:
    3.955
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    klasse idee... das mögen die Papierlamellen garantiert xD
     
  19. #19 PoseidonXL, 10.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Das WorseCase ist immer Ölmangel,und nichtmal Ölsorte.Den Lamellen passiert so schnell nichts,wenn sich Ölsorten vermischen,bezogen auf kurze Distanzen.
     
  20. #20 PoseidonXL, 16.09.2021
    PoseidonXL

    PoseidonXL

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe den TE, Muggi-2021, nun auf Ignorieren gestellt, da keine Rückmeldung kommt,obwohl dieser mehrfach im Forum angemeldet war.
     
Thema:

Getriebe Probleme

Die Seite wird geladen...

Getriebe Probleme - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Probleme.

    Getriebe Probleme.: Hallo. Danke für die Aufnahme erstmal. mich habe folgendes Problem. habe ein w203 270 cdi Baujahr September 2002. Das Getriebe spinnt,...
  2. Probleme mit dem 5Gang Automatik Getriebe

    Probleme mit dem 5Gang Automatik Getriebe: Hey Leute, ich habe viel in den Foren Rumgeguckt um gelesen zum Thema ist ja nichts unbekanntes das Problem. In der Werkstatt haben wir das auch...
  3. Automatik Getriebe Probleme W204 C220cdi Bj.2013

    Automatik Getriebe Probleme W204 C220cdi Bj.2013: Hallo Mercedes Schrauber Problemkind Mercedes C220cdi, W204, Bj.2013 Automatic Schaltprobleme: Fahrzeug schaltet vom ersten Gang sehr sehr weich...
  4. Getriebe Probleme

    Getriebe Probleme: Hallo, Bin der Neue und habe auch gleich eine Frage. Kennt jemand in der Ulmer Gegend einen wo sich mit den 722.6 Automaten auskennt? Privat...
  5. Viano 2.2 bj2004 Probleme mit Gangautomatik Getriebe

    Viano 2.2 bj2004 Probleme mit Gangautomatik Getriebe: Hallo zusammen ich habe eine viano 2.2 bj 2004 ich wolter in urlaub fahren innerhalb von 100 km die Gänge bleiben hängen auf dritte Gang und...