A-Klasse Getriebe Problemme

Diskutiere Getriebe Problemme im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, bin neu hier bräuchte mal eure Ratschläge, Ich fahre A-168 170 cdi ez 21.7.01. 77000 tkm. Habe folgendes Problem, am anfang der...

  1. merin

    merin

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    bin neu hier bräuchte mal eure Ratschläge,
    Ich fahre A-168 170 cdi ez 21.7.01. 77000 tkm.
    Habe folgendes Problem, am anfang der letzter Woche gingen die Gänge immer schwerer rein .Am Freitag hat die Kupplung angefangen zu schleifen und jetzt gehen die Gänge gar nicht mehr rein.
    War bei DC hab ihnen erklärt das das Auto ein Langstreckenfahrzeug ist das es unmöglich sein kann nach 77000tkm das das Getriebe nicht mehr funktioniert,sie sagte das es nicht an meiner Fahrweise liegen kann.
    Kostenvoranschlag war bei ca.1000-1200 Euro.
    Was meint ihr dazu?Würde das evtl. auf Kolanz gehen?
    Wie kann ich dagegen vorgehen?
    Ich bin von Mercedes enttäuscht hatte jetzt schon mehrere Problemme in letzter Zeit gehabt.Zahlst ein haufen Geld, und nur für den Namen ,von Qualität kann da nicht die Rede sein. X( X( :sauer:
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
  3. #3 irmscherchris, 30.03.2006
    irmscherchris

    irmscherchris

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hallo,...

    dein service berater soll sich mal dahinterklemmen mit dem kulanz antrag.

    der wird aber nicht von ihm entschieden sondern erstmla nur von men computerprogramm, wenn der den antrag ablehnt kannst der servicberater nen text mit kosten und soweite eintragen und dann zu einer menschlichen person weiterleiten lassen.

    wenn der das aber auch ablehnt, dann wirds eng und kommt drauf an wie gut und lang du kunde bei deinem händler bist, der hat ein eigenes kulanzbuget,... der kann dir dann etwas entgegen kommen.



    wie lief es denn bisher??

    mfg chris
     
  4. #4 Airscarf, 10.04.2006
    Airscarf

    Airscarf

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    W212
    Kennzeichen:
    n t
    bw
    a u * * *
    Ich würde leider sagen dass das Fahrzeug zu alt und zu viele km drauf hat um noch 100% Kulanz zu bekommen.
    Aber du hast gute Chancen auf evtl. 50% Kulanz oder so, Fragen kostet nichts!!
     
  5. #5 musti007, 18.05.2006
    musti007

    musti007

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hydraulik schlauch vom geber zum nehmen Zylinder, ist A Klaase krankheit,kosten bei Mercedes 41 €.
    Kupplung oder Getriebe kann es auf keinen fall sein,
    bevor du das machen lässt, sollen die nach der Hydraulik schauen.

    Gruß
    Musti
     
  6. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.248
    Zustimmungen:
    2.067
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich glaube nicht, dass du noch irgendwas bekommst.

    Aber versuchen würde ich es auf jeden Fall (vielleicht gibt es ja Teilkulanz).

    gruss
     
  7. #7 hometown, 21.05.2006
    hometown

    hometown

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Mal sehen, vielleicht geht das was.

    :driver
     
  8. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Leute, bemüht euch gar nicht weiter. Der Threadstarter war seit 2 Monaten nicht mehr online... :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. #9 infresh8, 12.07.2006
    infresh8

    infresh8

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    du kannst froh sein hast du eine handschaltung... musste bei meinem a 170cdi bei 120`000km den automat wechseln...
     
  10. Flitzi

    Flitzi

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ..bei meinem A190 Automatik (Langstreckenfahrzeug) war bei 50.000 KM der Automat defekt.

    Reparatur 2.200 Euro, nach heftigen Protesten und Schriftwechsel hat dann DC 1.400 Euro übernommen.
     
Thema:

Getriebe Problemme

Die Seite wird geladen...

Getriebe Problemme - Ähnliche Themen

  1. R171 SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?

    SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?: Hallo zusammen, gestern als ich Rückwärts aus der Einfahrt gefahren bin, und dann in den D Modus geschaltet habe gab es einen kräftigen Stoß...
  2. Getriebe wird heiß 350cdi

    Getriebe wird heiß 350cdi: Hallo zusammen, Ich habe mich angemeldet in der Hoffnung dass mir jemand helfen kann. Bei meinen e350 cdi Cabrio (170tkm) wird das Getriebe heiß...
  3. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  4. Getriebe wird heiß

    Getriebe wird heiß: Hallo Zusammen, Danke für die Aufnahme hier! Leider muss ich gleich mit einem Problem anfangen: Ich hab mir einen MB C180 T Kompressor gekauft...
  5. Getriebe

    Getriebe: Hallo Leute! Kurze Frage: Ich bemerke ein sehr leichtes (rucken) wenn das Getriebe vom 4. Gang in den 3.Gang RUNTER schaltet. Es ist weniger ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden