Getriebeöl

Diskutiere Getriebeöl im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo. Ich habe ein sehr grosses problem. Erst würde ich mich freuen wen mir jemand sagt wo man da Getriebeöl reinfült. Auto: w211 E240(211.061)...

  1. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Hallo. Ich habe ein sehr grosses problem. Erst würde ich mich freuen wen mir jemand sagt wo man da Getriebeöl reinfült. Auto: w211 E240(211.061) Bj.2003, 5-Gang Automatik Getribe. Das problem ist, zum glück nicht bei mir sondern bei meinem Bekanten. Er war Gestern in einer Freien werkstatt und hat dort irgendwelche dichtungen wechseln lassen. Leider weiss ich nicht was genau gwechelt wurde. Der Mechaniker hat das alte getriebeöl abgelassen, dichtungen gewechselt und neues Öl ca.3,5l durch den im Motorraum vorhandenen ´´Ölpeilstab´´ der nur einen stopfen hat reingefült. Nach 2 km fahrt hat das auto sich in Notlaufprogramm geschaltet. Im ersten Gang ist er wieder zu werkstatt gefahren. Dort wurde noch ca.2l Öl reingefült. Nach den nächsten 5 km fahrt ist das Auto ausgegangen . Alles fing an zu leuchten und blinken. das Ki hat angezeigt ´´Motorölstand reduzieren´´. Das auto wird morgen in die werkstatt abgeschlept. Ich bedanke mich schon mal im Vorraus.

    PS. Tut mir leid wenn ich zuviele Rechtschreibfehler gemacht habe.
     
  2. #2 teddy7500, 31.01.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    608
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Was denn nun?

    Getriebeöl oder Motoröl?

    Oder hat da etwa jemand Getriebeöl in den Motor gekippt und das Getriebe läuft nun trocken?
     
  3. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Es wurde Getriebeöl durch den im Motorraum vorhandene Röhrchen für ölpeilstab eingefühlt
     
  4. #4 teddy7500, 31.01.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    608
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wenn aber kein Motoröl nachgefüllt wurde, dann verstehe ich nicht warum die Anzeige dann sagt, das man den Motorölstand reduzieren soll.
    Da stimmt doch noch mehr nicht.
     
  5. #5 Andreas Harder, 31.01.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    557
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Verstehe ich das richtig ?

    - Getriebe ist komplett trocken weil Öl ja abgelassen
    - Mehr als 5 Liter Getriebeöl ist zusätzlich zum existenten Motoröl eingebracht worden.
    - In diesem Zustand wurden fast 10 Kilometer gefahren ?
     
  6. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Ist den dieses Röhrchen für den Motor oder für das Getriebe?
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es gibt ein Röhrchen fürs Getriebe und eines für den Motor.
    Das mit dem Stopfen und der roten/schwarzen Plombe ist für das Getriebe, das, wo lediglich ein Stopen drauf ist, ist für den Motor.
    Sollten die tatsächlich Getriebeöl in den MOtor gekippt haben, dann würde ich den Motor auf jeden Fall mit frischöl spülen.
    Das hat da nun wirklich nichts verloren!
     
  8. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Ja genau so hab ich das auch bei meiner C-Klasse . Aber die E-Klasse hat nur eins im Motorraum, zumindest hab ich kein zweites gefunden. Und da ist nur ein ganz normaler Stopfen wie ein Ölpeilstab.
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Laut EPC hat auch der 211er 2 Röhre zum Ölstand prüfen. Eines in Fahrtrichtung rechts hinten an der Spritzwand fürs Getriebeöl und eines in Fahrtrichtung links fürs Motoröl.
    Wenn nur ein Stopfen ohne PLombe drin war, dann haben die Id.... das Getriebeöl in dem Motor gekippt.
    Wie haben die denn den Ölstand im Getriebe geprüft? Dazu brauchts doch einen speziellen Meßstab, oder idealerweise sogar mit dem Computer zur Temperaturkontrolle!
    Dass das Getriebeöl durch den PEilstab eingefüllt wird ist im übrigen korrekt, Das Öl wird aber beim befüllen nochmals feingefiltert, wenn gewissenhaft gearbeitet wird!
     
  10. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Den habe ich gefunden und da wurde auch das Getriebeöl eingefült. Wie die das gemessen haben weis ich nicht.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dann wäre nicht angezeigt worden, dass zu viel Motoröl drin ist! irgendwas passt hier nicht!
    Ist da ein normaler Stopfen drauf oder einer mit Plombe?
     
  12. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Da ist ein normaler Stopfen, zum rausziehen. Keine Plombe oder sonstiges.
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dann ists nicht der fürs Getriebeöl, sondern der fürs Motoröl.
     
  14. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Das heist das Getriebe ist trocken und im Motor sind jetzt ca 10 l gemischtes Öl. Morgen werde ich mehr wissen. Vielen Dank für Eure Hilfe. Ich werde euch auf dem Laufendem halten.
     
  15. #15 teddy7500, 31.01.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    608
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Dann war das aber eine Granate von Mechaniker. :rolleyes:
     
  16. #16 Alter Schwede75, 31.01.2010
    Alter Schwede75

    Alter Schwede75

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C230 - 202, C 200 Sportcoupe / CLC
    Servus,

    wie blöd kann man nur sein !!!

    Solch ein Vollpfosten, Mechaniker darf der sich nicht nennen, sondern Murkser hoch Drei !!!

    Das Getriebe hat Garantiert einen Schaden davon getragen !

    Würde mich nicht nur mit Öl auffühlen abspeißen lassen, Ölwanne vom Automatikgetriebe runter.

    Inhalt der Ölwanne auf Abrieb kontrollieren, achte auf das Öl ob es verbrannt riecht !

    Alles Gute.

    M. f. G. Alter Schwede 75 :prost
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nicht nur das Getriebe! Das ist denke ich hinüber.
    Bei 4l Getriebeöl im Motor hätt ich auch so meine Bedenken.
     
  18. Altec

    Altec

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Mopf
    Hallo zusammen!

    So, der Wagen war heute in der Werkstatt.Es wurde das ganze Öl abgelasse, Filter gewechselt, alles sauber gemacht, gereinigt, neue Filter usw. Dem Motor und Getriebe gehts gut, bis jetzt zumindest. Mal sehen wie es weiter geht.
     
  19. #19 teddy7500, 02.02.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    608
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Und was war denn jetzt?

    Getriebe trocken, und Getriebeöl im Motor oder wie?
     
  20. #20 Andreas Harder, 02.02.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    557
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Letztlich wäre bei der Fahrtstrecke wie angegeben und einem trockenen Getriebes dieses hin.
    Also muss es ja anders gewesen sein oder die Werkstatt hat noch einen draufgesetzt ......
     
Thema: Getriebeöl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 getriebeölstand prüfen

    ,
  2. w211 getriebeöl kontrollieren

    ,
  3. c klasse getriebeöl in Motor gekippt

    ,
  4. getriebeöl in motor gekipp,
  5. w211 getribeol kontrollieren,
  6. automatiköl stopfen ,
  7. sicherungen fürsautomatikgetriebe bei mercedes e klasse,
  8. getribeöl stopfen mercedes,
  9. stopfen getriebeölstand mercedes 307d,
  10. W211 e220 getriebeölstand messen,
  11. getriebeöl in motor gekippt,
  12. w211 getriebeöl einfüllen,
  13. w211 getriebeöl in motor gekippt,
  14. mercedes w211 e500 getriebeöl einfüllen
Die Seite wird geladen...

Getriebeöl - Ähnliche Themen

  1. Fachgerechte Getriebeöl-Spülung 9G Tronic (NAG3) nähe Nürnberg

    Fachgerechte Getriebeöl-Spülung 9G Tronic (NAG3) nähe Nürnberg: Hallo zusammen, nach einigem Querlesen hier im Forum sehe ich einiges an Fachkompetenz versammelt. Daher meine Frage an die Fachkundigen: Wer...
  2. Getriebeöl W211 V6 Automatic

    Getriebeöl W211 V6 Automatic: gute Tag alle zusammen, hab ein w211 kombi V6 Automatic Bj.2005 folgendes problemchen seit kurzem, genau vor 11 Monaten wurde in der werkstatt das...
  3. Getriebeöl Wechsel Viano 3cdi

    Getriebeöl Wechsel Viano 3cdi: Servus zusammen, ich wollte mich erkundigen was ein Getriebeölwechsel kosten darf. Wenn ich das richtig recherchiert habe wird dies gespühlt und...
  4. Getriebeöl wechseln

    Getriebeöl wechseln: Wollte nur mal kurz meinen Senf da lassen bezüglich Getriebeölfüllmengen. Da ja die Befüllung immer in Abhängigkeit zur ATF Temperatur handzuhaben...
  5. Getriebeöl nachfüllen?

    Getriebeöl nachfüllen?: Hi, ich habe einen MB E280, W210, Avantgarde, Bj, 2001, Automatik. ist es bei diesem Fahrzeug möglich Getriebeöl nachzufüllen, wie man das beim...