Getriebeölfilterwechsel W 163

Diskutiere Getriebeölfilterwechsel W 163 im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen wie lange eine Werkstatt braucht um einen Getriebeölfilter an einem 400 cdi zu wechseln?? Und was für...

  1. funghy

    funghy

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    M-Klasse, Mustang
    Hallo zusammen,

    Kann mir jemand sagen wie lange eine Werkstatt braucht um einen Getriebeölfilter an einem 400 cdi zu wechseln??
    Und was für kosten auf mich zukommen???

    Wäre euch sehr dankbar!!!

    Lg
    Alex
     
  2. #2 Starmaster, 20.06.2012
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Warum nur den Filter wechseln? Der ist in der Ölwanne, da kannst du auch gleich Ölwechsel machen lassen. Dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden, Filter kostet ca.18 Euro. Mfg Jo
     
  3. funghy

    funghy

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    M-Klasse, Mustang
    Erstmal danke jo für deine Antwort!!!
    Man sagte mir der Filter würde im Getriebe sitzen??!! Sprich: Getriebe ausbauen,filter ausbauen,Getriebe spülen,filter rein,frisches Öl rein,fertig.
    Wie lange braucht man dafür,oder darf eine Werkstatt brauchen??!!
    Das Problem ist,das meine m- klasse ruckelt. Ölstand ist i.o. Dann empfahl man mir das mit dem filter zu machen??!!
    Wäre sehr dankbar über Ratschläge...
    Lg
    Alex
     
  4. #4 westberliner, 20.06.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Getriebe ausbauen für Filter wechseln? Frag mal bei einer anderen Werkstatt nach...

    Achja und wenn Fiilter wechseln, dann Öl auch gleich incl. Spühlung. Dein Automat wirds danken.
     
    200K/Elegance und funghy gefällt das.
  5. funghy

    funghy

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    M-Klasse, Mustang
    Danke dir!!!
    Kann das ruckeln wirklich von einem verstopften Getriebefilter kommen??
    Lg
     
  6. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Manu89 und funghy gefällt das.
  7. funghy

    funghy

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    M-Klasse, Mustang
    Super klasse,vielen dank!!!

    Ihr seid spitze :]
     
  8. #8 200K/Elegance, 20.06.2012
    200K/Elegance

    200K/Elegance

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W203 Mopf C200K Elegance Automatik
    Ich schlage dir auch einen Getriebeölwechsel inklusive Wandlerspülung mit Reiniger vor. Habe ich letztens bei 60000 km auch machen lassen. Mein Getriebe hat schon davor sauber geschalten, aber da der Wechsel u. a. hier empfohlen wurde, entschied ich mich dafür. Es hat sich definitiv gelohnt, das Getriebe schaltet nochmals viel sauberer und fast unspürbar. Kostete allerdings ca. 450 €.
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.620
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Jo.. Spülung ist empfehlenswert.. aber ohne Reiniger. Das Zeugs ist nicht umsonst von MB nicht freigegeben.
     
  10. funghy

    funghy

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    M-Klasse, Mustang
    Danke für die vielen tips. Werde aufjedenfall den Ölwechsel machen. Aber der grund für das ruckeln soll ein verölter Getriebestecker sein. Es soll ein rep. Satz geben,mit dem man zuerst probiert das ruckeln wegzubekommen....
     
Thema:

Getriebeölfilterwechsel W 163

Die Seite wird geladen...

Getriebeölfilterwechsel W 163 - Ähnliche Themen

  1. Ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320

    Ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320: Hallo zusammen ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320 CDI 4MATIC Baujahr 2008 . Habe leider nur...
  2. Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv

    Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv: Hallo liebe Helfer, ich habe eine Frage zu dem MBUX-System meines neuen B 200. Auf dem Fahrerdisplay, zwischen dem Tacho und dem Drehzahlmesser...
  3. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
  4. Stoßstange W 208

    Stoßstange W 208: Hallo Leute ! Wer hat schon mal die Leiste die an der Stoßstange vorn ist abgebaut ? Da wo die sensoren drauf sind. danke
  5. Suche Motorhaube w 207

    Motorhaube w 207: Suche gebrauchte Motorhaube w207 in eredium Silber , Lackcide 775, Alluminium
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden