B-Klasse Getriebeölwechsel beim B200CDI

Diskutiere Getriebeölwechsel beim B200CDI im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, da bei unserem W245 demnächst wieder ein Assyst A ansteht und das Fahrzeug nun gute 80000km auf der Uhr hat, gehen wir davon aus,...

  1. #1 TeddyDU, 08.01.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Hallo zusammen,

    da bei unserem W245 demnächst wieder ein Assyst A ansteht und das Fahrzeug nun gute 80000km auf der Uhr hat, gehen wir davon aus, dass auch ein Getriebeölwechsel empfohlen wird.
    Edit: Das Fahrzeug hat die Autotronic an Bord.

    Nun meine Frage:
    Ich habe über http://bevo.mercedes-benz.com und über die Suche hier schon herausgefunden, dass das Getriebeöl der Spezifikation 236.10, .12 oder .14 entsprechen muss. Ich stelle mir nun die Frage welches am besten für das Automatikgetriebe im B geeignet ist bzw. wo die Unterschiede liegen.

    Außerdem hätte ich gerne gewusst wieviel Öl für einen normalen Ölwechsel benötigt werden. Hintergrund ist der, dass wir das MOTOR-Öl schon regelmäßig zu den Services mitbringen und ob es nicht vielleicht günstiger ist auch das Getriebeöl schon vorher zu besorgen. Es geht rein um das Öl, die Arbeiten werden bei MB durchgeführt.

    Schonmal dank im vorraus.

    Gruß
    T.

    P.S. Wenn das Thema falsch eingeordnet ist und doch eher in den "Technik-Bereich" gehört, dann bitte verschieben!
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 08.01.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    beachte aber das das Autotronic-Getriebe (Schubgliederband kein Automatikgetriebe) KEIN ATF Öl bekommt! Da gibts so Bernsteinfarbiges Öl, ist spezielles Öl für den Getriebe-Typ.....besorg halt das Öl über Mercedes mit deiner FIN, dann haste das richtige Öl und die Richtige Menge...
     
  3. #3 LANDGRAF, 08.01.2011
    LANDGRAF

    LANDGRAF

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    A200 (W169) >grand edition< und 300SE (W126)
    Verbrauch:
    Hallo,

    da mein A200 extra keine Autotronic bekommen hat bin ich mir jetzt nicht 100%ig sicher, aber musste die Autotronic nicht auch wie alle anderen Automatikgetriebe bei Mercedes einen Wechsel nach ca. 60.000Km bekommen?
    Dann wäre doch der nächste Wechsel erst bei ca. 120.000Km?

    Bin jetzt zu faul raus zum Wagen zu gehen um im Serviceheft nachzuschauen.

    Sternengruß.
     
  4. #4 Mercedes-Jenz, 08.01.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Jop 60tkm intervall stimmt....wechsel ist so wie beim Automat nur mit anderem Öl.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.516
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die o.g. Normen sind falsch. Das ist das CVT Getriebe, das bekommt 236.20 -Öl.
     
  6. #6 Kapitän, 09.01.2011
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo, Teddy,

    mach Dir keinen Stress und lass alles vom :) besorgen. Ich hatte im letzten Jahr bei knapp 60.000 km den Ölwechsel zusammen mit dem Assyst machen lassen, es wurden als Festpreis für den Wechsel 259,00 € berechnet.
     
  7. #7 TeddyDU, 09.01.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Hintergrund war der, dass beim letzten Assyst "erst" gute 54000km gelaufen waren und der Meister meinte dass man den Wechsel noch gut bis zum nächsten Assyst (also dem jetzt anstehenden) verschieben könne.
    Außerdem war damals die Rede davon, dass der Wechsel wohl nur EINMALIG bei ca. 60000km empfohlen wäre und nicht alle 60tkm.
    Dachte halt nur, dass man es einfach so Handhaben kann wie beim Motoröl, aber wenn es für dieses Getriebe was spezielles gibt lasse ich da wohl besser die Finger von.

    Ich glaube das werde ich auch machen. Da hat man dann hinterher wenigstens keine Probleme. Außerdem habe ich bis dato leider auch nichts gefunden zur Frage wieviel Öl denn benötigt wird.

    Danke auf jeden Fall für die Infos.

    Gruß
    T.
     
  8. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Richtig!
    alle 60.000km ist der Wechsel fällig und in diversen Such-Öl-FIndern steht bzgl. des Automatikgetriebes: "Nur Original vom Fahrzeughersteller verwenden" ;)
     
  9. #9 TeddyDU, 19.01.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    So, der B ist seit gestern wieder aus der Werkstatt zurück und es war doch überraschend "günstig".

    Es wurde ein Assyst A gemacht (Öl selbst angeliefert) und eben der Getriebeölwechsel (Öl vom Freundlichen). Alles zusammen inkl. Leihwagen kam dann auf 407€. Davon entfielen rund 200€ auf den Getriebeölwechsel, 6L Getriebeöl wurden berechnet, damit wäre die Frage dann auch geklärt. Nicht zu teuer wie ich finde. :tup

    Eine Sache noch: Auch bei diesem Service wurde der Getriebeölwechsel im KI als noch nicht nötig angezeigt. Ich glaube Code 505 lautet das ganze. Bin mir aber nicht sicher. Und das obwohl der B nun schon über 80000km auf der Uhr hat. Kommt es da auch auf die Fahrweise an oder wie kann man das erklären, dass noch keine Meldung kam?

    Gruß
    T.
     
  10. #10 LANDGRAF, 19.01.2011
    LANDGRAF

    LANDGRAF

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    A200 (W169) >grand edition< und 300SE (W126)
    Verbrauch:
    Hallo,

    das Ganze nennt sich schlicht "Service 20" und ist alle 60.000Km fällig - fest. Da ändert die Fahrweise nichts und auch nicht das Alter... sprich das kann auch erst nach 8 Jahren fällig sein.

    Der Service 20 taucht auch NUR intern auf unter "Positionen".

    Man muss also im Wartungsmenü den Servicecode sehen und sich dann die "Positionen" dazu anzeigen lassen, da taucht dann Service 20 auf... wenn der letzte Assyst bei z.B. 52.000Km war und man jetzt gut 20.000Km raufgefahren ist weil der Wagen noch das alte Assyst von vor 2007 hat, dann kann das kommen dass es erst bei rund 80.000Km fällig geworden ist. (so deute ich das jetzt mal).

    Sternengruß.
     
  11. #11 TeddyDU, 20.01.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Das komische ist ja, dass es sowohl beim letzten Service (bei etwa 55000km) als auch beim jetzigen Service nicht im Servicemenü angezeigt wurde.
    Ist aber auch egal, hatten das ganze ja sowieso im Hinterkopf und es wurde jetzt sowieso gemacht.

    Gruß
    T.
     
Thema: Getriebeölwechsel beim B200CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes b klasse automatikgetriebe ölwechsel anleitung

    ,
  2. mercedes b klasse automatikgetriebe ölwechsel

    ,
  3. w245 automatikgetriebe ölwechsel

    ,
  4. b200 getriebeöl Füllungmenge,
  5. w 245 getriebeöl nachfüllen,
  6. mercedes b klasse wann mussmar getriebe getriebeöl wechseln,
  7. mercedes b200 cdi automatik getriebeöl prüfen,
  8. automatikgetriebe mb b200cdi,
  9. getriebeöl wechsel MB B 170,
  10. automatikgetriebe ölwechsel b klasse,
  11. kosten ölwechsel 7dct b-klasse,
  12. getriebeöl für mercedes b 180 benzin dsg,
  13. mercedes w245 automatikgetriebelöl wechsel,
  14. automatikgetriebeöl wechseln mercedes b klasse,
  15. autotronic ölwechsel anleitung,
  16. mercedes b klasse automatikgetriebe ölwechsel kosten,
  17. Autotronic getriebe ölwechsel,
  18. mercedes b klasse autotronic ölwechsel,
  19. mercedes b klasse automatik öl wechseln,
  20. wieviel getriebeöl braucht mein b200,
  21. automatik getriebeöl w245 wechsel kosten,
  22. mercedes b200 getribeölwechsel,
  23. b klasse automatikÖl wechseln,
  24. B200 W245 autronic Getriebeölwechsel,
  25. mercedes w245 Ölwechsel intervalle
Die Seite wird geladen...

Getriebeölwechsel beim B200CDI - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor)

    Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor): Hallo zusammen, mein VorMopf W212 E220 CDI 5-Gang Automatik aus 2010 mit 200Tkm ruckelt im kalten Zustand im 1. und 2. Gang bei niedrigen...
  2. W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen

    W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen: Hi, holt schonmal die Glaskugeln raus :) R320 CDI 4Matic mit airmatic aus Anfang 2007 mit knapp 230.000 km. folgende Symptome: beim...
  3. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  4. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  5. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden