B-Klasse Getriebeölwechsel laut Service-Plan

Diskutiere Getriebeölwechsel laut Service-Plan im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo MB- Freunde, habe soeben meinen E 320 T, S 211, bei MB in Zahlung gegeben und einen MB B 200 CDI, Sport, EZ.:7/2008, 62 TKM, NP.: 46 T.€, 1....

  1. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo MB- Freunde,
    habe soeben meinen E 320 T, S 211, bei MB in Zahlung gegeben und einen MB B 200 CDI, Sport, EZ.:7/2008, 62 TKM, NP.: 46 T.€, 1. Hd., Autom., Klimaautom., Leder, großes NAVI, Xenon, adapt. Kurvenlicht, Komfort-Telefonie, etc. gekauft.
    Hole den Pkw am kommenden Mittwoch ab.
    Inspektion soll noch gemacht werden.
    Jetzt las ich in dem ADAC-Testbericht über dieses Auto, dass bei 60 TKM ein Getriebeölwechsel vorgeschrieben ist!
    Ich telefonierte mit dem Verkäufer, der keine Aussage dazu treffen wollte. Er meinte nur, wenn der Service-Plan es vorschreibt, dann wird das wohl erledigt.
    Kann mir jemand von Euch den passenden Serviceplan als PDF-Datei an meine email-Adresse ...pauli-paulsen@t-online.de ...senden?
    Für wohlgemeinte Ratschläge bin ich dankbar, am besten vor dem 21.07., dem Tag der Übernahme des Kfz.

    Gruß von der Nordsee
    paulus
    :wink:
     
  2. #2 TeddyDU, 16.07.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Ich kann jetzt nur vermuten:
    Aber bei dem B200CDI meines Vaters wurde der Getriebeölwechsel beim neulich durchgeführten 60tkm-Kundendienst NOCH NICHT durchgeführt. Laut Meister bei der örtlichen Niederlassung kann man auslesen ob es nötig ist oder nicht. Da das Fahrzeug eher defensiv bewegt wird und auch nicht allzu viele km pro Jahr absolviert wurde das ganze auf den nächsten Service verschoben.
    Also gehe ich davon aus, dass das ganze "nur" empfohlen aber nicht vorgeschrieben ist.

    Ich schaue aber gern nochmal in sein Serviceheft (habe es jetzt nicht mehr zur Hand, morgen oder übermorgen dann aber) ob es vorgeschrieben ist.

    Gruß
    T.
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.249
    Zustimmungen:
    2.067
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Richtig der Service ist dynamisch. Das bedeutet je nach Belastung müssen die Dinge früher oder später gemacht werden.
    Daher gibt es auch kein PDF in dem steht dann und dann ist ein Getriebeölwechsel dran.
    Aber die Größenordnung 60-80tkm ist im Normalfall schon richtig.

    gruss
     
  4. #4 Kapitän, 23.07.2010
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    unser B 200 CDI mit Autotronic war gerade zur 60.000er Inspektion. Beim Auslesen des Bordcomputers wurde der nötige Getriebeölwechsel angezeigt. Lass ihn am besten jetzt auch gleich vom Händler machen, er kostet immerhin 260 €.

    Außerdem bin ich 'n bißchen neugierig: Wieviel mußt Du denn für den B bezahlen?
     
  5. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo,
    habe das Kfz am 22.07.10 in Empfang genommen.
    Also, laut Serviceheft und Diagnosebericht wurde der Getriebeölwechsel am 01.10.09 bei KM 52625 durchgeführt!
    Weiterhin hat Nord-Ostsee-Automobile, MB-Vertretung, Heide/Holst., noch Ölwechsel mit Bremsflüssigkeitswechsel, Kraftstofffilter, vorn und hinten neue Bremsbeläge, 1 Jahr GW-Garantie,TÜV neu, vorgenommen.
    Die Motorhaube hat leichte Steinschlagschäden. Nächste Woche wird die Haube kostenlos neu lackiert.
    Nun zum Auto:
    MB 200 CDI, Sport, Grand Edition, cosmosschwarz-met., EZ.:07/10., 1. Hd., 62 TKM, Alcantara-Leder schwarz, Autotronic, Parkhilfe electronisch, Runflatreifen, Tempomat, Bi-Xenon mit Kurvenlicht, Comand APS 50, Komforttelefonie, LMR5-Doppelspeichen Design 17, aktiver Parkassistent, Lamellenschiebedach, Sitzheizung, 4 fach Fensterheber, Regensensor, Head-Thorax- Sidebags, Abbiegelicht, adaptives Bremslicht, usw. 4 Conti-Winterreifen 215/45er auf Alu, fast neu wie die Sommerreifen, zum Preis von 26.600,-- €, Neupreis:45.500,-- €.

    Gruß
    Paulus :driver
     
  6. #6 TeddyDU, 24.07.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Also, wenn der Getriebeölwechsel schon gemacht wurde dann ist ja alles im grünen Bereich.
    Das mit der Motorhaube ist ein feier Zug des Verkäufers, allerdings weiß ich aus Erfahrung, dass die Haube schnell wieder so aussieht wie vorher.
    Ich glaube das bringt die Form des Fahrzeugs mit sich, die Haube ist halt deutlich steiler als bei einer "normalen" Limo.
    Sehe das ja bei unserem B. Der hat aktuell 72tkm auf der Uhr und die Haube sieht aus wie... :rolleyes:

    Zu deiner Fahrzeugbeschreibung habe ich ein paar Fragen:
    Ist der Wagen jetzt neu oder gebraucht? Ich meine von 07/2010 ist ja fast neu, aber wo kommen die 62tkm her?

    Was denn nun? Comand oder APS50? -> Großes Display mit Kartendarstellung oder kleineres Display mit Pfeildarstellung?

    Ansonsten sehr schöne Ausstattung. Vor allem ein guter Preis. Ich wünsch Dir viel Freude mit dem Fahrzeug.

    P.S. Zu dem aktiven Parkassistenten hätte ich gerne mal bei zeiten was von Dir gehört. Ob der wirklich so funktioniert wie er soll. Bei VW braucht das Ding ja eine Parklücke die gefühlt doppelt so groß ist wie der Wagen selbst, also in der Realität nicht wirklich praktikabel.

    Gruß
    T.
     
  7. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo Teddy,
    entschuldige bitte, das Auto hat EZ.:07/08!, war ein Schreibfehler,
    ansonsten COMAND, großes Display mit Kartendarstellung.
    Die Sache mit dem Parkassistenten hat der Verkäufer mir vorgeführt, klappte wunderbar-reibungslos, die Parklücke muss 1,50 m größer sein als das Kfz!
    Werde es demnächst selbst probieren und dann berichten.
    Gruß von der Nordsee

    paulus
     
Thema: Getriebeölwechsel laut Service-Plan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mb w246 getriebeölwechsel

    ,
  2. inspektion b200 4 jahre seviceplan

    ,
  3. W246 B Klasse 180 Getriebeölwechsel

    ,
  4. b-klasse getriebeölwechsel,
  5. b klasse getrieneoelwechsel,
  6. getriebeölwechsel c 63 amg service B
Die Seite wird geladen...

Getriebeölwechsel laut Service-Plan - Ähnliche Themen

  1. Service fällig

    Service fällig: Im KI steht Service a1 in 30 Tagen fällig. Kann man den auch 30 Tage davor machen oder erst bei Fälligkeit?
  2. Service Anzeige

    Service Anzeige: Ich habe den Service vorgezogen, da das Fahrzeug lange stand. Laut Anzeige noch 7000 km. Wie läßt sich die Anzeige resetten? Der übliche Tip...
  3. 176 Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen

    Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen: Hallo liebes Forum, hätte gerne mal eine Einschätzung von euch zu folgender Situation: Ich habe mir am 10.7. einen A220d W176 gekauft mit 7G...
  4. Service Intervall

    Service Intervall: Hallo, mir wurden 25000 Km zugesagt. Beim ersten Aufruf der Anzeige waren es nur noch 19000 Km nach ca. 750 Km auf dem Gesamtstreckenzähler. Es...
  5. Service Intervallanzeige nicht mehr rückstellbar

    Service Intervallanzeige nicht mehr rückstellbar: Hallo ich habe einen 136 ps W246 1,8 l Diesel von 2012/12 und konnte ihn wegen einer längeren Erkrankung gut 4 Monate nicht nutzen. Den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden