Getriebeschaden an einer 5 Jahre alten A-Klasse!

Diskutiere Getriebeschaden an einer 5 Jahre alten A-Klasse! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Heute hab ich erfahren, dass mein Getriebe meiner 5 Jahren alten A-KLaasse (Halbautomatik) mit 78000km kaputt ist. Ich lasse es jetzt für...

  1. #1 /////AMG, 07.06.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Heute hab ich erfahren, dass mein Getriebe meiner 5 Jahren alten A-KLaasse (Halbautomatik) mit 78000km kaputt ist. Ich lasse es jetzt für 1000€ reparieren.

    DARF So etwas sein? mit 5 Jahre schon einen Getriebeschaden?
     
  2. #2 StefansCLK, 07.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    NEIN!!!!!!
     
  3. #3 elTorito, 07.06.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.171
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Kommt drauf an. ...

    Hatte der Wagen schonmal ein Unfall ?
    Wurde über ein größerer Gegenstand gefahren das das getriebe haette beschaedigen können?
    Wie wurde das Getriebe die 78.000 KM gefahren ?
    Wurde es schonmal eingestellt ? (= evtl. Fusch in der Werkstatt?)

    Kann nur aus eigener Erfahrung reden, das ich das AUtomatik getriebe von mein W202 nicht unbedingt im Schongang gefahren war, hab da gerne mal runter geschaltet.... Nach dem ich leider Gottes ein Hund überfahren habe fingen die eigentlichen Getriebe Probleme an, es musste repariert werden, dann musste es eingestellt werden, beim einstellen wurde ein Gewinde überdreht und ich velro Getriebeflüssigkeit, nicht desto trotz fuhr es immer weiter.

    Wollte damit nur sagen das es nicht nur an der schlechten Qualitaet von Mercedes liegen kann, das da auch noch andere Faktoren einfluss haben ob wann und wie ein Getriebe kaputt geht.

    Wenn an dem Auto nichts weiter war und es schonend gefahren wurde, darf sowas natürlich nicht passieren. Vor allem weil die neueren Automatik Getriebe ja "Wartungsfrei" sein sollen.
     
  4. #4 /////AMG, 07.06.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    1. es hatte noch nie einen Unfall
    2. am Anfang, ( das 1. Jahr) kam immer im Display "F", 4 mal war ich in der Werkstatt, man konnte nicht mehr schalten und es hat kein Gas mehr angenommen, also als ob es im Leergang wäre
    3. Es war nur die Halbautomatik

    WÜRDE DAS NOCH AUF KULANZ REPARIERT WERDEN VON MERCEDES???
     
  5. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Es darf eigentlich wirklich nicht sein, die A-klasse hat aber insgesamt nicht das Qualitätsniveau, was andere Fzg. von DC habe oder hatten.. ;)
    Wir haben viele A-klassen von vielen unzufriedenen Besitzern angeboten bekommen, was es da für Mängel gab, war echt nicht normal.
     
  6. #6 /////AMG, 07.06.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    man es nun doch nicht mehr reparieren, kauf mir jetzt ein überholtes Getriebe für 1100€
    Mir reichts wirklich, Gott sei dank sucht mein Mercedes Vertreter schon nach einem neuen (gebrauchten) Sportcoupe
     
  7. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Schau doch, dass DC die Hälfte auf Kulanz übernimmt (im Kundencenter in Maastricht anrufen)
     
Thema: Getriebeschaden an einer 5 Jahre alten A-Klasse!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeschaden a klasse

    ,
  2. mercedes a klasse getriebeschaden

    ,
  3. mercedes aklasse getriebeschaden kosten

    ,
  4. mercedes a klasse geriebeschaden,
  5. getriebeschaden bei a klasse,
  6. getriebeschaden kosten mercedes a klasse,
  7. mercedes aklasse getriebeschaden,
  8. Getriebeschaden bei 5 Jahre altem auto,
  9. getriebeschaden mercedes,
  10. Mercedes getr
Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden an einer 5 Jahre alten A-Klasse! - Ähnliche Themen

  1. Getriebeschaden?

    Getriebeschaden?: Hallo liebe Community, die Vorgeschichte: Ich habe eine C Klasse C250 W204 BJ. 2011 Facelift mit 7G gekauft habe mittlerweile 7tk runter. Von...
  2. Getriebeschaden oder doch etwas anderes?

    Getriebeschaden oder doch etwas anderes?: Hallo liebe Mercedes-Forum community, Neuerdings habe ich Probleme mit dem Erbstück meines Opas ein Mercedes 220 CDI Baujahr 2001...
  3. e200 cdi Getriebeschaden bei 70000 km ?

    e200 cdi Getriebeschaden bei 70000 km ?: Fahre meinen Stern EZ 12/2012 seit vier Jahren. Von den 70000 bin ich ca. 60000 km gefahren. Bin total enttäuscht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen...
  4. W203: 2. Gang springt raus / lässt sich nicht mehr einlegen - Getriebeschaden?

    W203: 2. Gang springt raus / lässt sich nicht mehr einlegen - Getriebeschaden?: Hallo Leute, nachdem vor wenigen Wochen mein ESP defekt war, folgt nun der nächste Defekt an meinem C200 Kompressor (BJ: 12/00, W203, 6-Gang...
  5. B Klasse CDI Getriebeschaden

    B Klasse CDI Getriebeschaden: Hallo allerseits, heute hat unsere B Klasse mit CDI Motor und Automatikgetriebe einen Getriebeschaden hingelegt. Würdet ihr eher ein gebrauchtes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden