Gewinde abgebrochen / kein Strom (ML 350 / W163)

Diskutiere Gewinde abgebrochen / kein Strom (ML 350 / W163) im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Community, auf welcher Seite sollte man Stromkabel für die Endstufe legen. Fahrer- oder Beifahrerseite? Gleiches gilt für...

  1. #1 Gasonga, 24.02.2009
    Gasonga

    Gasonga

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML 350 (W163)
    Hallo Community,

    auf welcher Seite sollte man Stromkabel für die Endstufe legen.
    Fahrer- oder Beifahrerseite?
    Gleiches gilt für Lautsprecherkabel, Fahrer- oder Beifahrer?
    Da mir bewusst ist, dass man Strom- und Lautsprecherkabel nicht zusammen legen sollte, ist diese Information ziemlich wichtig für mich.

    Wo gibt es einen Durchbruch vom Motorraum in den Fahrzeuginnenraum?

    Mein Sicherungskasten befindet sich auf der Beifahrerseite.

    Nachfolgend möchte ich Euch das Problem mit dem abgebrochenen Gewinde schildern.

    Wenn die Batterie aus dem Motorraum ausgebaut wurde, sieht man, dass das rote Stromkabel, welches von der Batterie kommt an einer Schraube in der Spritzwand befestigt ist. Über diese Schraube gelangt Strom in Fahrzeuginnenraum.

    Ich wollte diese Schraube samt Gewinde aus der Spritzwandwand rausnehmen und durch diese Öffnung ein zusätzliches Stromkabel für die Endstufe durchlegen. Anschließend im Innenraum durch den Sicherungskasten und unter den Seitenleisten nach hinten legen.

    Jedoch habe ich unglücklicherweise das Gewinde abgebrochen.
    Nun habe ich keine Möglichkeit, das ursprüngliche rote Stromkabel, welches von der Batterie kommt, an dieser Schraube zu befestigen.
    Folge das Fahrzeug bekommt keinen Strom und springt nicht an.

    Was sollte ich nun machen?

    Gruß

    Gasonga
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.826
    Zustimmungen:
    3.474
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    erneuer doch einfach den + Stützpunkt. Kostet nicht die Welt und dann ists eine 100%ige sache.
     
Thema: Gewinde abgebrochen / kein Strom (ML 350 / W163)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ml w163 pluskabel nach hinten legen

Die Seite wird geladen...

Gewinde abgebrochen / kein Strom (ML 350 / W163) - Ähnliche Themen

  1. Gl 350 cdi x166 Wummern

    Gl 350 cdi x166 Wummern: Hallo, ich habe ein seltsames Geräusch ab Tempo 98 km/h bis ca 110 km/h. Ich mache z. B bei 106 km/h den Tempomat rein. Dann dröhnt / Wummert es...
  2. Mercedes W163 Zentralverriegelung

    Mercedes W163 Zentralverriegelung: Hallo zusammen, Ich habe einen ML w163 bj 2004 270cdi. Ich hab jetzt das Problem wenn ich den Wagen abschließen/aufschließen möchte mit der...
  3. ML 350 W 163 läuft im Stand nicht rund.

    ML 350 W 163 läuft im Stand nicht rund.: Hallo Leute, möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Thomas und ich komme aus dem Saarland. Ich habe ein kleines Problem mit meinem ML 350 W...
  4. ML 350 4 M, W164 Hecktürverkleidung abbauen ?

    ML 350 4 M, W164 Hecktürverkleidung abbauen ?: Gibt es beim Abbau der Hecktürverkleidung einen speziellen Trick, mit dem Klammern lösen funktioniert es nicht, es muß noch irgendwo eine...
  5. Verkaufe CLS 350 CGI Bj. 2007

    Verkaufe CLS 350 CGI Bj. 2007: Biete meinen Mercedes CLS 350 CGI mit Motorschaden zum Kauf oder Ausschlachten an. Baujahr 2007, km 275.000, schwarz mit weißem Leder,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden