Gewindefahrwerke

Diskutiere Gewindefahrwerke im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, nachdem ich mich (auch aus Geiz) nur für Fahrwerksfedern entschieden hatte und die gestern einbauen ließ, bin ich nun enttäuscht. Beim...

  1. Würzi

    Würzi

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nachdem ich mich (auch aus Geiz) nur für Fahrwerksfedern entschieden hatte und die gestern einbauen ließ, bin ich nun enttäuscht. Beim Einbau wurden mir Kratzer in die oberen Federbeinhalter gemacht sowie die weißen Hagen zerdrückt. Desweitern ist das Ergebnis nicht das erhoffte. Ich habe mich ziemlich geärgert. Ich fahre doch kein Opel Corsa mit 45PS und bin auch keine 18 mehr, also ein bischen mehr Professionalität. Deswegen würde ich mir nun gerne ein Gewindefahrwerk zulegen, bin für jeden Tip von Euch dankbar.
    Gruß Würzi der Enttäuschte
     
  2. #2 Dr. Low, 19.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Wieso, kam er nicht weit genug runter oder ist er zu straff/nicht straff genug?

    Diesbezüglich würde ich mal bei der Werkstatt reklamieren! Kratzer sind sicherlich nicht ok, aber was zum Teufel sind Hagen?
    Ja? Woran hapert's denn genau?

    Gewinde, die was taugen, gibts zum Beispiel von KW-Automotive in Fichtenberg! Sind super von der Qualität und auch preislich bezahlbar! Kann ich nur wärmstens empfehlen, nachdem der Golf meiner Tante damals auch ein KW Fahrwerk drin hatte! Schon nicht übel...
    Ferner hast du hier die Möglichkeit, härteverstellbare Dämpfer (leider nur vorne) zu kaufen, die dir eine genaue Anpassung an deine Fahrweise erlauben!
    Einfach mal mit KW automotive GmbH - Gewindefahrwerke - Sportfahrwerke - Suspension /// Made for Winners! in Verbindung setzen oder den Tuningladen deines geringsten Misstrauens aufsuchen!
    Viel Glück und... Kopf hoch!
     
  3. Würzi

    Würzi

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dr. Low,
    danke für Deine Antwort. Mit den den Hagen meine ich die die man sieht , wenn die Motorhaube offen ist (links und rechts), wo die Federbeine befestigt sind.
    Zu den anderen Fragen: da ich aus dem Motorradbereich komme und mich da mit dem Thema Fahrwerk des öfteren schon beschäftigt habe weiß ich das weiche Stoßdämpfer und harte Federn einfach nicht das mögliche Optimum darstellen. Natürlich ist das ganze vom Preis-Leistungsverhältnis nicht zu toppen aber ich habe halt bei der Sache ein wenig Bauchweh.
    Gruß Würzi
     
  4. #4 Dr. Low, 19.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich verstehe!
    Also wie gesagt, ich kann dir die KW-Gewindefahrwerke nur wärmstens empfehlen!
    Sind auch preislich - wie ich finde - halbwegs im Rahmen!
    Das mit deiner Werkstatt ist freilich eine Sauerei, dort würde ich auf Preisminderung/Rückzahlung pochen, ggf. einen Anwalt einschalten!

    Das KW Gewindefahrwerk hat u.a. S-AV 60 montiert, er ist sehr zufrieden damit! Genaueres kann er dir bei Bedarf sicherlich auch sagen, hier lass ich vorab mal ein Bild sprechen...

    [​IMG]
     
  5. #5 Cyberwarrior, 19.01.2003
    Cyberwarrior

    Cyberwarrior Guest

    Wenn jemand Erfahrungen mit Gewindefahrwerken gemacht hat, kann er diese auch hier mal posten! Ich interessiere mich nähmlich auch dafür.
    Nur da die A-Klasse ja schon von Natur aus härter gefedert ist, würde mich mal interessieren was da noch ein neues Gewindefahrwerk bringt, oder ob das schon hardcore ist...
    Also wie gesagt, posten Leute! :tup
     
  6. Marc

    Marc

    Dabei seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Also ich will mir auch en gewinde zulegen!!! nur beim kw stört eben das nur vorne ein Dämpfer verwendet wird (koni) aber mit andrer kennlinie als die normalen Konis!!!

    Das einzige Vollständige gewinde kommt bald von fk vo 35-50mm hi 30-60mm!!! aber über fk hört man nich so gutes; die stellen neuerdings ihre eingen Dämpfer her und kaufen keine mehr bei Sachs!!!
     
  7. Würzi

    Würzi

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nach etwas stöbern habe ich gesehen das es ausser KW auch noch KAW, Inden Design und Brabus gibt, die komplette Fahrwerke anbieten.
    Kann keiner von euch was dazu sagen bezüglich Fahrverhalten, Qualität, Probs bei der Tieferlegung, etc.? Oder fahrt alle nur die Federn?
    Gruß Würzi
     
  8. #8 Dr. Low, 21.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr Serienfahrwerk und das ist auch gut so! Wozu so bockelhart, meeegatief und so weiter?
    Was bringt das bitteschön, außer, daß durch jede Bodenwelle die Karosserie noch mehr weichgeklopft wird und noch mehr das Knarzen anfängt als so schon?
    Und der Mist kost auch noch so richtig Geld!
    Ok, bei Marc versteh ich's noch irgendwo, der fährt regelmäßig auf m Ring, aber alle anderen, die nur im Stadtverkehr rumfahren oder mal ne Landstraße runterbrettern, bei denen such ich irgendwie vergeblich nach dem Sinn der ganzen Fahrwerkstunerei!
    Sorry, musste jetzt einfach mal raus! Und bevor mich nochmals jemand fragt, ob ich nicht seine Federn haben möchte:

    Nöööö, ich will meinen definitiv nicht tieferlegen! Wozu auch?

    So, bitte motzt mich jetzt deshalb nicht an, aber ich find das alles irgendwie... naja...
     
  9. Würzi

    Würzi

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dr. Low,
    ich muss Dir ganz ehrlich sagen das Fahrwer ist unter aller Kanone. Reagiert auf kurze Unebenheiten sehr unwillig (schlechtes Ansprechverhalten) und schaukelt wie ein alter Renault bei schnell durchfahrenen links-rechts Kombinationen. Das kann meiner Mutter Ihr Seriengolf um einiges besser. Ebenso muss ich zugeben das die Country Optik mich nicht gerade vom Hocker reißt.

    Gruß Würzi

    PS: Ich denke ein gutes Fahrwerk beinflusst den Fahrspass positiv!
     
  10. #10 Dr. Low, 21.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm... also ich war mit dem Golffahrwerk um Längen unzufriedener als jetzt mit dem Elch! Finde, daß sich der mit den 16" Felgen kaum aufschaukelt, also für meine normale Fahrweise reicht das voll und ganz!
    Vielleicht muss ich erst mal einen tiefergelegten Elch bei uns die Kurven hetzen, damit ich kapiere, ob das was ist für mich oder nicht! Aber da frag ich mich dann sofort: warum muss es so schnell sein?
    Naja, aber ich will euch nix ausreden dabei...
     
  11. #11 Grosche, 21.01.2003
    Grosche

    Grosche

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe meinen kleinen auch Tieferlegen lassen (eibach federn) und ich muss sagen, dass ich durchweg zufrieden bin. Die alltagstauglichkeit hat praktisch nicht darunter gelitten, der Federungskomfort ist nahezu gleich geblieben, zumindest im alltagsbetrieb, lediglich in extremeren situationen, wie schnellen kurvenfahrten und beim bremsen und beschleunigen merkt man dautlich, dass nick- und kippbewegungen deutlich verringert haben. Am ende ist natürlich noch die super optik zu bemerken ;)
    das ist na klar nur meine subjektive meinung...
     
Thema:

Gewindefahrwerke

Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerke - Ähnliche Themen

  1. 209 CLK W209, TA Technix Gewindefahrwerk, Rad-Reifen Kombination

    CLK W209, TA Technix Gewindefahrwerk, Rad-Reifen Kombination: Moin, Und zwar habe ich folgendes Problem, ich habe am Wochenende mein TA Technix Gewindefahrwerk verbaut und musste leider feststellen das meine...
  2. wurde aber mal Zeit. Bilstein B14 Gewindefahrwerk V Klasse 447

    wurde aber mal Zeit. Bilstein B14 Gewindefahrwerk V Klasse 447: Hallo, im Viano hatten wir das Bilstein Gewindefahrwerk sehr genossen und es war klar, dass für den neuen V Klasse dies auch obligatorisch ist....
  3. CL203 Gewindefahrwerk mit sonder Felgen...

    Gewindefahrwerk mit sonder Felgen...: Servus liebe Foren Mitglieder, Ich habe vor kurzem bei meinem Cl203 die H&R 40mm federn verbaut und festgestellt das ich gerne noch tiefer gehen...
  4. Fachmann für H&R Gewindefahrwerk

    Fachmann für H&R Gewindefahrwerk: Hallo, habe ein Deep Gewindefahrwerk von H&R angeboten bekommen. Es war in einem w204 verbaut gewesen, ich habe einen w207 Cabrio. Laut Google...
  5. Gewindefahrwerk

    Gewindefahrwerk: Hallo kann mir jemand von euch ein gutes Gewindefahrwerk für meinen clc empfehlen ? Meine Vorstellung ist möglichst tief aber fahrbar. Vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden